Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

Heja BVB
Nachricht
Autor
Steffi1969
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 116
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 23:43
Wohnort: Dortmund

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#41 Beitrag von Steffi1969 » Fr 28. Jun 2019, 19:32

Ich verstehe jetzt euer Problem nicht: in der Hinrunde, also Gruppenphase haben wir immer ein Auswärtsspiel nach der CL. Das stimmt. Kann aber für die CL auch ein Vorteil sein, weil wir ja vorher ein Heimspiel hatten.

In der Rückrunde, also ab 1/8 Finale, ist es komplett, bis auf eine Ausnahme umgekehrt. Da haben wir immer Heimspiel nach der CL.

Man kann aber auch unter Verfolgungswahn leiden.
;) ;)
Bitte nicht widersprechen, ich habe immer Recht. :!:

Stumpen
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 657
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#42 Beitrag von Stumpen » Fr 28. Jun 2019, 20:08

... CL? wir wollen doch meister werden.

Schorsch
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 276
Registriert: Do 13. Jun 2019, 12:38

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#43 Beitrag von Schorsch » Fr 28. Jun 2019, 20:24

Stumpen hat geschrieben:... CL? wir wollen doch meister werden.
Duhbel iss da Stichwort, Duhbel. Fleicht sogar Tripper!

tuxx328
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 343
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#44 Beitrag von tuxx328 » Fr 28. Jun 2019, 20:24

Stumpen hat geschrieben:... CL? wir wollen doch meister werden.
Meister? Nur? Pokal und Cl- Sieger!

Benutzeravatar
Zubitoni
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1302
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#45 Beitrag von Zubitoni » Fr 28. Jun 2019, 22:23

es geht doch nicht um kraft bei uns. wir starten frisch in die hinrunde und haben nen riesen kader. und favre muss den halt auch mal auszunutzen lernen. nein, es geht nur um motivation und willen, darum, wie die jungs auf den sieg brennen.

wenn wir nach der CL große spiele haben, zb schalke oder bayern, vielleicht auch frankfurt, dann ist das wurscht. da sind unsere jungs heiß. wenn sie aber in freiburg und mainz ranmüssen, sehe ich schon das nürnbergspiel vor augen. das kriegen die nicht hin, sich dafür heiß zu machen. und favre kann in solchen situationen auch nix rauskitzeln...

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen seine Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 326
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#46 Beitrag von Mike1985 » Sa 29. Jun 2019, 07:57

Ist doch egal. Wir müssen eh alles und jeden weghauen wenn wir was holen wollen.

Benutzeravatar
Bernd1958
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1363
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#47 Beitrag von Bernd1958 » Sa 29. Jun 2019, 08:23

Mike1985 hat geschrieben:Ist doch egal. Wir müssen eh alles und jeden weghauen wenn wir was holen wollen.
Genau. Wenn wir 34 Spiele in der Bundesliga gewinnen sind wir eh Meister ;-). Ich finde auch man sollte die Ansetzungen nicht zu hoch hängen. Letzte Saison mussten die Bauern auch nach CL Spielen 5x auswärts ran. Ich finde es, wie Jasper schon schrieb, viel schöner mit einem Heimspiel zu starten und die Saison mit einem Heimspiel zu beenden. Dazu die Bauern erst in der Rückrunde zuhause.

Benutzeravatar
emma66
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1792
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#48 Beitrag von emma66 » Sa 29. Jun 2019, 08:36

Bernd1958 hat geschrieben:
Mike1985 hat geschrieben:Ist doch egal. Wir müssen eh alles und jeden weghauen wenn wir was holen wollen.
Genau. Wenn wir 34 Spiele in der Bundesliga gewinnen sind wir eh Meister ;-). Ich finde auch man sollte die Ansetzungen nicht zu hoch hängen. Letzte Saison mussten die Bauern auch nach CL Spielen 5x auswärts ran. Ich finde es, wie Jasper schon schrieb, viel schöner mit einem Heimspiel zu starten und die Saison mit einem Heimspiel zu beenden. Dazu die Bauern erst in der Rückrunde zuhause.
das fand ich auch am besteen, mit einem heimspiel beginnen und der letzte spieltag zu hause. und das sowohl die bauern als auch die blauen in der rr zu uns müssen.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Alfalfa
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 730
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#49 Beitrag von Alfalfa » Sa 29. Jun 2019, 09:38

BVB-Sportdirektor Zorc kritisiert neuen Spielplan
"Bewerten Sie gern selbst, ob es ausgewogen ist, wenn wir sechs Mal hintereinander, also immer nach einem kräftezehrenden Champions-League-Spiel – ob nun daheim oder noch extremer auswärts – anschließend in der Bundesliga auswärts antreten müssen", sagte Zorc und ergänzte: "Jeder, der sich mit Belastungssteuerung und Reiseplanung auskennt, weiß, was das für Auswirkungen hat." Die Bayern spielen im Gegensatz zum BVB nach allen Gruppenspielen in der Königsklasse am Wochenende darauf zu Hause.

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 308
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#50 Beitrag von La Roja » Sa 29. Jun 2019, 10:04

Mir ist das alles auch zu sehr Mimimi!
Wenn man das alles rumdreht, so dürfen wir dann eben VOR den CL Spielen zu Hause antreten.
Und um Meister zu werden, muss man auch für die vermeintlich kleinen Spiele brennen. Völlig egal, ob davor CL gespielt wurde oder nicht!
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

Benutzeravatar
Tschuttiball
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1907
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#51 Beitrag von Tschuttiball » Sa 29. Jun 2019, 11:54

Naja, in Spanien wird für Real oder Barca sogar ein Spieltag pausiert wenn nötig. Mir fehlt hier einfach dieser Punkt der "Rücksichtnahme" für die Deutschen Topklubs welche die Bundesliga präsentieren sollen. Auf der einen Seite jammert man ständig in DE über das bescheidene Abschneiden der eigenen Teams, aber auf der anderen Seite will man selbst nicht alles tun was möglich ist um überall die besten Voraussetzungen zu schaffen...

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#52 Beitrag von Dede 4ever BVB » Sa 29. Jun 2019, 11:57

Steffi1969 hat geschrieben: In der Rückrunde, also ab 1/8 Finale, ist es komplett, bis auf eine Ausnahme umgekehrt. Da haben wir immer Heimspiel nach der CL.

Man kann aber auch unter Verfolgungswahn leiden.
;) ;)
Häh, verschau ich mich gerade oder gibt´s in der K.O.-Phase allein durch die UEFA Ansetzungen und deren Rhythmus einen "natürlichen" Wechsel zwischen Heim- und Auswärtsansetzungen.

Von "immer Heimspiel" und "komplett umgekehrt" kann man da doch wirklich nicht sprechen, sondern eher von ausgewogen, wie man es sich in der Gruppenphase gewünscht hätte.
Aber um das zu torpedieren hätte die DFL in der Rückrunde schon Heim- und Auswärtsspiele im Doppelpack-Wechsel ansetzen müssen. Aber das wäre dann wohl wirklich zu auffällig gewesen :oops:

Benutzeravatar
Schwejk
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1767
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#53 Beitrag von Schwejk » Mi 10. Jul 2019, 11:55

Die genauen Termine für die ersten 6 Spieltage stehen nun fest:

Sa., 15.30 Uhr: Dortmund – Augsburg
Fr., 20.30 Uhr: Köln – Dortmund
Sa., 18.30 Uhr: Union – Dortmund
Sa., 15.30 Uhr: Dortmund – Leverkusen
So., 18 Uhr: Frankfurt – Dortmund
Sa., 18.30 Uhr: Dortmund – Bremen

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#54 Beitrag von Tonestarr » Mi 10. Jul 2019, 11:57

Meh... schon direkt 2 Abendspiele :Kotz:

Benutzeravatar
emma66
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1792
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#55 Beitrag von emma66 » Mi 10. Jul 2019, 12:04

Tonestarr hat geschrieben:Meh... schon direkt 2 Abendspiele :Kotz:
also ich sehe 4 abendspiele, oder wenn 18 uhr noch nicht dazu zählt 3 spiele.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
crborusse
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 430
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#56 Beitrag von crborusse » Mi 10. Jul 2019, 12:04

Schwejk hat geschrieben:Die genauen Termine für die ersten 6 Spieltage stehen nun fest:

Sa., 15.30 Uhr: Dortmund – Augsburg
Fr., 20.30 Uhr: Köln – Dortmund
Sa., 18.30 Uhr: Union – Dortmund
Sa., 15.30 Uhr: Dortmund – Leverkusen
So., 18 Uhr: Frankfurt – Dortmund
Sa., 18.30 Uhr: Dortmund – Bremen
Was für beschissene Termine. :cry:

In meinem Urlaub: Supercup, DfB-Pokal
JGA (keine Fußballinteressierten): Union-BVB
Hochzeit: BVB-Lev
Tickets für Comedian um 20 Uhr: BVB-Bremen
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
emma66
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1792
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#57 Beitrag von emma66 » Mi 10. Jul 2019, 12:06

crborusse hat geschrieben:
Schwejk hat geschrieben:Die genauen Termine für die ersten 6 Spieltage stehen nun fest:

Sa., 15.30 Uhr: Dortmund – Augsburg
Fr., 20.30 Uhr: Köln – Dortmund
Sa., 18.30 Uhr: Union – Dortmund
Sa., 15.30 Uhr: Dortmund – Leverkusen
So., 18 Uhr: Frankfurt – Dortmund
Sa., 18.30 Uhr: Dortmund – Bremen
Was für beschissene Termine. :cry:

In meinem Urlaub: Supercup, DfB-Pokal
JGA (keine Fußballinteressierten): Union-BVB
Hochzeit: BVB-Lev
Tickets für Comedian um 20 Uhr: BVB-Bremen
haben die wirklich die termine nicht mit dir abgestimmt.? sauerei :o :shock: ;)
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 640
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#58 Beitrag von Tonestarr » Mi 10. Jul 2019, 12:12

emma66 hat geschrieben:
Tonestarr hat geschrieben:Meh... schon direkt 2 Abendspiele :Kotz:
also ich sehe 4 abendspiele, oder wenn 18 uhr noch nicht dazu zählt 3 spiele.
Ich hab nur den Samstag gemeint :?

Benutzeravatar
crborusse
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 430
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#59 Beitrag von crborusse » Mi 10. Jul 2019, 12:16

emma66 hat geschrieben: haben die wirklich die termine nicht mit dir abgestimmt.? sauerei :o :shock: ;)
Pure Absicht. Das machen die immer so bei der DFL. :D
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

PhaenoM
Beiträge: 1
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:11

Re: Spielplan-Veröffentlichung 2019/2020

#60 Beitrag von PhaenoM » Mi 10. Jul 2019, 13:08

musste auch schmunzeln .. nur 2 Spiele zur Primetime Samstag 15:30 .. Bin gespannt wie es weitergeht danach

Antworten