Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

Alles über den BVB hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9911
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#741 Beitrag von Schwejk » Di 23. Jan 2024, 23:32

Oh, what a surprise:
Bittere Nachrichten bei Nmecha und Adeyemi
Eigentlich, so hatte man bei Borussia Dortmund gehofft, wären beide im neuen Jahr wieder dabei und könnten mit Rückrundenbeginn wieder angreifen. Doch daraus wird wohl nicht! Die Berichte häufen sich, dass beide Spieler wohl noch länger ausfallen!
Jetzt berichtet auch die „Bild“, dass sich die Rückkehr bei beiden verzögert. Besonders bitter sehe es demnach bei Nmecha aus. Dieser habe weiterhin solche Probleme, dass er nicht einmal das Lauftraining absolvieren könne.
https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 83202.html
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 17119
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#742 Beitrag von Tschuttiball » Mi 24. Jan 2024, 07:03

Na toll...
Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Benutzeravatar
crborusse
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3201
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#743 Beitrag von crborusse » Mi 24. Jan 2024, 07:43

Meine Güte, Nmecha wurde doch sogar verletzt verpflichtet, wenn ich mich recht erinnere. Was für rausgeworfene Millionen Stand jetzt.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7265
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#744 Beitrag von Zubitoni » Mi 24. Jan 2024, 07:55

Pech oder unvermögen, das ist die große frage…
Dummheit verliert am Ende immer. Bis dahin kann‘s nur sehr teuer werden…

Mike1985
Latte
Latte
Beiträge: 2102
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#745 Beitrag von Mike1985 » Mi 24. Jan 2024, 09:54

Schon alleine wegen diesen zwei langfristigen Verletzungen würde ich Reyna nicht gehen lassen. Zumindest nicht im Winter.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9911
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#746 Beitrag von Schwejk » Mi 24. Jan 2024, 10:56

Ich will nicht den Gottseibeiuns an die Wand malen, aber ich schließe nicht aus, daß man sich nach wochenlanger konservativer Behandlung der Hüftbeschwerden Nmechas schließlich doch noch zu einer Operation entschließt.
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 17119
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#747 Beitrag von Tschuttiball » Mi 24. Jan 2024, 15:28

crborusse hat geschrieben: Mi 24. Jan 2024, 07:43 Meine Güte, Nmecha wurde doch sogar verletzt verpflichtet, wenn ich mich recht erinnere. Was für rausgeworfene Millionen Stand jetzt.
Jep. Ich habs damals mit Ansage gesagt und bleibe bei meiner Aussage: Der Transfer war und ist für den Preis (30-35 Mio) einfach rausgeworfenes Geld. Ich hätte maximal 12 Mio gezahlt, 15 mit Leistungsabhängier Bonis.
Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Space Lord
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1249
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#748 Beitrag von Space Lord » Mi 24. Jan 2024, 15:36

Schwejk hat geschrieben: Mi 24. Jan 2024, 10:56 Ich will nicht den Gottseibeiuns an die Wand malen, aber ich schließe nicht aus, daß man sich nach wochenlanger konservativer Behandlung der Hüftbeschwerden Nmechas schließlich doch noch zu einer Operation entschließt.
Das ging mir auch durch den Kopf, als ich las, dass wir die Behandlung erstmal konservativ weiterverfolgen wollen.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9911
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#749 Beitrag von Schwejk » Do 25. Jan 2024, 17:34

Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7265
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#750 Beitrag von Zubitoni » Do 25. Jan 2024, 19:04

Hmmm… muss hoffentlich nicht bald in den transferthread geschoben werden.
Dummheit verliert am Ende immer. Bis dahin kann‘s nur sehr teuer werden…

SGer Terminator
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 171
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 21:11

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#751 Beitrag von SGer Terminator » Do 25. Jan 2024, 20:47

Ich fürchte eher, dass da Untersuchungen laufen und eine schlimme Verletzung im Raum steht ...

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 17119
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#752 Beitrag von Tschuttiball » Mi 31. Jan 2024, 20:08

Nmecha droht angeblich eine OP und somit ein Mehrmonatiger (mind 3) Ausfall...
https://www.90min.de/posts/lange-zwangs ... r-droht-op

Toller 30+ Mio Transfer... läuft bei uns!

Bin langsam echt gefrustet über unser Verletzungspech! Was ist das nur für ne Luft in Dortmund?!
Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Herb
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4215
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#753 Beitrag von Herb » Mi 31. Jan 2024, 20:34

Ist das mit den Verletzungen bei uns wirklich noch Pech? Fällt mir schwer, zu glauben...

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9911
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#754 Beitrag von Schwejk » Mi 31. Jan 2024, 21:18

Tschuttiball hat geschrieben: Mi 31. Jan 2024, 20:08 Nmecha droht angeblich eine OP und somit ein Mehrmonatiger (mind 3) Ausfall...
https://www.90min.de/posts/lange-zwangs ... r-droht-op

Toller 30+ Mio Transfer... läuft bei uns!

Bin langsam echt gefrustet über unser Verletzungspech! Was ist das nur für ne Luft in Dortmund?!
Keine Überraschung, wie vermutet (weiter oben).
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 9911
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#755 Beitrag von Schwejk » Mi 31. Jan 2024, 21:24

Surprise, Surprise - Sancho hat Muskel:
Neue Sorgen gibt es um Winter-Neuzugang Jadon Sancho. „Er konnte die letzten beiden Tage wegen muskulärer Probleme im Adduktorenbereich nicht trainieren, das ist nicht verwunderlich nach der langen Pause, die er hatte“, erläuterte Terzic. Sein Einsatz steht auf der Kippe
Haltener Zeitung
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Nichts gibt so sehr das Gefühl der Unendlichkeit (...) wie die Dummheit (Horváth).

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7265
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#756 Beitrag von Zubitoni » Mi 31. Jan 2024, 22:21

Schwejk hat geschrieben: Mi 31. Jan 2024, 21:24 Surprise, Surprise - Sancho hat Muskel:
Neue Sorgen gibt es um Winter-Neuzugang Jadon Sancho. „Er konnte die letzten beiden Tage wegen muskulärer Probleme im Adduktorenbereich nicht trainieren, das ist nicht verwunderlich nach der langen Pause, die er hatte“, erläuterte Terzic. Sein Einsatz steht auf der Kippe
Haltener Zeitung
jo, nicht verwunderlich. wirklich schade, dass sie für die hundert anderen fälle nicht so ne einfache begründung haben.
Dummheit verliert am Ende immer. Bis dahin kann‘s nur sehr teuer werden…

Benutzeravatar
Optimus
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4157
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#757 Beitrag von Optimus » Mi 31. Jan 2024, 22:48

Herb hat geschrieben: Mi 31. Jan 2024, 20:34 Ist das mit den Verletzungen bei uns wirklich noch Pech? Fällt mir schwer, zu glauben...
Vergleich mal die BVB Verletztenliste mit der von Bayern.

https://www.ligainsider.de/bundesliga/v ... e-spieler/

Aktuell ist es eine Muskelverletzung ( Julien Duranville ) plus vielleicht Sancho.
Kobel Ohrenentzündung
Reus, Brandt Erkältung
Die anderen normale Verletzungen die im Spiel passiert sind

So schlecht sieht es beim BVB gar nicht aus. Kein Grund zum Jammern
Siehe hier

viewtopic.php?p=128123#p128123
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 17119
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#758 Beitrag von Tschuttiball » Mi 31. Jan 2024, 22:53

Optimus hat geschrieben: Mi 31. Jan 2024, 22:48
Herb hat geschrieben: Mi 31. Jan 2024, 20:34 Ist das mit den Verletzungen bei uns wirklich noch Pech? Fällt mir schwer, zu glauben...
Vergleich mal die BVB Verletztenliste mit der von Bayern.

https://www.ligainsider.de/bundesliga/v ... e-spieler/

Aktuell ist es eine Muskelverletzung ( Julien Duranville ) plus vielleicht Sancho.
Kobel Ohrenentzündung
Reus, Brandt Erkältung
Die anderen normale Verletzungen die im Spiel passiert sind

So schlecht sieht es beim BVB gar nicht aus. Kein Grund zum Jammern
Siehe hier

viewtopic.php?p=128123#p128123
Schau dir das Video mal an, du unterschlägst da einiges wie ich meine. Es sind deutlich mehr Ausfälle bis zuletzt. Gerade kommen 1-2 zurück, aber bei TM.de sind es aktuell immer noch 8 Ausfälle im Kader, bis vor der Woche waren es 11. Das hat starke Auswirkungen allein auf die Trainingsqualität. Da kannste jeden Bundesliga Trainer fragen, der wird dir das Bestätigen.
Bayern ist übrigens aktuell da negativ Beispiel mit uns. Vergleich uns doch lieber mit der aktuell direkten Konkurrenz, Stuttgart (1 Verletzung) oder Leipzig (0 Verletzungen).

Vielen Dank für alles Herr Dr. Reinhard Rauball!

Benutzeravatar
Optimus
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4157
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#759 Beitrag von Optimus » Mo 5. Feb 2024, 19:48

Julian Brandt, Gregor Kobel, Julien Duranville und Karim Adeyemi haben große Teile des Mannschaftstrainings mitgemacht.
Julian Ryerson und Marco Reus haben das gesamte Programm absolviert.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 4313
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Verletztenliste (Wer ist eigentlich fit ?)

#760 Beitrag von jasper1902 » Mo 5. Feb 2024, 19:50

Optimus hat geschrieben: Mo 5. Feb 2024, 19:48 Julian Brandt, Gregor Kobel, Julien Duranville und Karim Adeyemi haben große Teile des Mannschaftstrainings mitgemacht.
Julian Ryerson und Marco Reus haben das gesamte Programm absolviert.
Das hört sich hervorragend an - Quelle?

sgG

Antworten