Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2032
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#501 Beitrag von Zubitoni » Di 6. Aug 2019, 21:57

Axel hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 21:51
Wir haben 2 Mega-Abwehr-Talente, die müssen spielen.
issn argument. wozu ham wir sie sonst.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Kraut
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 53
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:24

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#502 Beitrag von Kraut » Mi 7. Aug 2019, 08:17

So denke ich auch, könnte daher mit einem Toprak Abgang gut leben. Aber würde bei einem akzeptablen Angebot einen Verkauf bevorzugen...

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 551
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#503 Beitrag von Der Olaf » Mi 7. Aug 2019, 08:55

Kraut hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 08:17
So denke ich auch, könnte daher mit einem Toprak Abgang gut leben. Aber würde bei einem akzeptablen Angebot einen Verkauf bevorzugen...
Agree, wenn er geht dann sollte es ein Verkauf sein.
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Schorsch
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 293
Registriert: Do 13. Jun 2019, 12:38

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#504 Beitrag von Schorsch » Mi 7. Aug 2019, 08:58

Vor ein paar Wochen hätte man einen Toprak-Transfer kollektiv bejubelt. In wenigen Vorbereitungsspielen hat er es geschafft, den Eindruck, den man von ihm hatte, mehr als deutlich zu verbessern. Coole Sache.

Stolperjochen
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 81
Registriert: So 16. Jun 2019, 20:30

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#505 Beitrag von Stolperjochen » Mi 7. Aug 2019, 11:06

Toprak hat einen super Vertrag bei uns, er gehört auf jeden Fall zu den zehn Topverdienern. Das weiß ich aus sicherer Quelle. Deswegen will der Toprak auch nicht weg. Darüberhinaus ist Toprak in der Mannschaft äußerst beliebt. Er scheint auch überhaupt kein Stinkstiefel zu sein. Und er macht auch nicht die Welle, obwohl er oft nur auf der Bank oder sogar auf der Tribüne sitzt. Ich würde mich für ihn freuen, wenn er einen neuen Club findet.
Das Interesse von Werder hat wohl auch mit der engen Freundschaft zu Nuri zu tun.

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1317
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#506 Beitrag von Optimus » Mi 7. Aug 2019, 11:39

Bremen – Nun könnte alles ganz schnell gehen: Der SV Werder Bremen möchte Ömer Toprak von Borussia Dortmund verpflichten – und aus Dortmund hat die DeichStube erfahren, dass sich der 30-Jährige einen Wechsel an die Weser sehr gut vorstellen kann.
https://www.deichstube.de/news/werder-b ... 93297.html

Die Deich Stube ist über Werder immer sehr gut informiert
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 330
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#507 Beitrag von NightShift » Mi 7. Aug 2019, 11:44

Optimus hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 11:39
Bremen – Nun könnte alles ganz schnell gehen: Der SV Werder Bremen möchte Ömer Toprak von Borussia Dortmund verpflichten – und aus Dortmund hat die DeichStube erfahren, dass sich der 30-Jährige einen Wechsel an die Weser sehr gut vorstellen kann.
https://www.deichstube.de/news/werder-b ... 93297.html

Die Deich Stube ist über Werder immer sehr gut informiert
Wenn Ömer wechselt, wir eine Ablöse kassieren und er dabei auch noch auf Geld verzichtet, muss man ganz klar sagen: Ehrenmann, der Ömer.

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#508 Beitrag von Bart65 » Mi 7. Aug 2019, 11:46

Ganz genau - Wäre ein richtig guter Handel: Für uns, für Ömer Toprak und für Bremen.

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1944
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#509 Beitrag von Bernd1958 » Mi 7. Aug 2019, 11:47

NightShift hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 11:44
Optimus hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 11:39
Bremen – Nun könnte alles ganz schnell gehen: Der SV Werder Bremen möchte Ömer Toprak von Borussia Dortmund verpflichten – und aus Dortmund hat die DeichStube erfahren, dass sich der 30-Jährige einen Wechsel an die Weser sehr gut vorstellen kann.
https://www.deichstube.de/news/werder-b ... 93297.html

Die Deich Stube ist über Werder immer sehr gut informiert
Wenn Ömer wechselt, wir eine Ablöse kassieren und er dabei auch noch auf Geld verzichtet, muss man ganz klar sagen: Ehrenmann, der Ömer.
Auf Geld verzichtet und von uns eine Abfindung erhält. Sprich, auf soviel Geld verzichtet er nicht. ;) Aber wenn er geht, dann ist wieder ein Spieler weniger im Kader und unseren Trainer und unseren Schatzmeister freut es
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 354
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#510 Beitrag von slig » Mi 7. Aug 2019, 12:01

fänd ich gut. bremen macht das in den letzten jahren klasse. wäre ne win win win situation.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 651
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#511 Beitrag von Oli-09-ver » Mi 7. Aug 2019, 18:19

Bernd1958 hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 11:47
NightShift hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 11:44
Optimus hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 11:39
Bremen – Nun könnte alles ganz schnell gehen: Der SV Werder Bremen möchte Ömer Toprak von Borussia Dortmund verpflichten – und aus Dortmund hat die DeichStube erfahren, dass sich der 30-Jährige einen Wechsel an die Weser sehr gut vorstellen kann.
https://www.deichstube.de/news/werder-b ... 93297.html

Die Deich Stube ist über Werder immer sehr gut informiert
Wenn Ömer wechselt, wir eine Ablöse kassieren und er dabei auch noch auf Geld verzichtet, muss man ganz klar sagen: Ehrenmann, der Ömer.
Auf Geld verzichtet und von uns eine Abfindung erhält. Sprich, auf soviel Geld verzichtet er nicht. ;) Aber wenn er geht, dann ist wieder ein Spieler weniger im Kader und unseren Trainer und unseren Schatzmeister freut es
Vielleicht hat Sahin ja auch ein gutes Wort eingelegt.
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#512 Beitrag von Bor-ussia09 » Mi 7. Aug 2019, 18:27

Toprak nach Bremen?
Könnte ich mich mit anfreunden, trotz der guten „Vorbereitung“‘von Ömer ist er nicht ganz unentbehrlich .
Der BVB spart sein Gehalt , welches anderweitig verwendet bzw. eingespart werden kann.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Becksele
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 508
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#513 Beitrag von Becksele » Mi 7. Aug 2019, 18:31

Toprak hat in der Vorbereitung gute Spiele abgeliefert, aber ich glaube er bekam auch deswegen gegen Bayern den Vorzug, weil zagadou später als er ins Training Einstieg wegen die ein oder andere Woche noch extra bekommt bzw bekommen hat

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 417
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#514 Beitrag von Mike1985 » Mi 7. Aug 2019, 18:49

Haben dann drei IV und Weigl als Notlösung. Oder hab ich wen vergessen? Reicht das für alle Saisonziele?

Shafirion
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 679
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#515 Beitrag von Shafirion » Mi 7. Aug 2019, 18:53

Mike1985 hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 18:49
Haben dann drei IV und Weigl als Notlösung. Oder hab ich wen vergessen? Reicht das für alle Saisonziele?
Balerdi.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3511
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#516 Beitrag von Tschuttiball » Mi 7. Aug 2019, 19:58

Würde ihn gehen lassen wenn er weg will und wir dabei einen fairen Preis erhalten. Er hat sich ja stets korrekt verhalten und wenk er bei Bremen auf regelmäßige Spielen kommt, würd ich ihm keine Steine in den Weg legen.

Mit Weigl, Balerdi, DAZ haben wir 3 starke Alternativen zu den gesetzten Hummels und Akanji.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 894
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#517 Beitrag von LEF » Mi 7. Aug 2019, 19:59

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 7. Aug 2019, 19:58
Würde ihn gehen lassen wenn er weg will und wir dabei einen fairen Preis erhalten. Er hat sich ja stets korrekt verhalten und wenk er bei Bremen auf regelmäßige Spielen kommt, würd ich ihm keine Steine in den Weg legen.

Mit Weigl, Balerdi, DAZ haben wir 3 starke Alternativen zu den gesetzten Hummels und Akanji.
....und das reicht dann auch völlig aus.

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 850
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#518 Beitrag von cloud88 » Mi 7. Aug 2019, 21:06

Zur not kommt die 3er Kette in der auch schon Piszczek und Schmelzer gespielt haben.

Toprak ist keiner der unbedingt gehen muss, aber jemand den man ersetzen kann.

Toprak, Philipp und Kagawa, dann wird es das wohl gewesen sein.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2032
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#519 Beitrag von Zubitoni » Mi 7. Aug 2019, 23:51

also wenn schick kommen sollte, könnte sich noch ein MS verabschieden.

zur IV: wenn man mit weigl einigkeit hat, dass er ggf weiterhin IV müsste, dann ginge der verkauf klar. denn noch weiß ja keine sau, ob balerdi es überhaupt packt...

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Becksele
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 508
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#520 Beitrag von Becksele » Do 8. Aug 2019, 07:53

Wir wissen es nicht, ich bin sicher unsere Verantwortlichen haben da ein etwas vollständigeres Bild.

Bin gespannt ob wir tatsächlich noch einen holen

Antworten