Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1446
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1021 Beitrag von crborusse » Mi 5. Mai 2021, 14:06

Also Haaland in München hab ich absolut keinen Bock drauf. Dann lieber nach dieser Saison für 100 Millionen ins Ausland...
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

yamau
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2543
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1022 Beitrag von yamau » Mi 5. Mai 2021, 14:20

Bayern zahlt 150 Mio + Lewa

Benutzeravatar
Thorsten
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 420
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 10:49

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1023 Beitrag von Thorsten » Mi 5. Mai 2021, 15:31

yamau hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 14:20
Bayern zahlt 150 Mio + Lewa
...und ein regenbogenfarbenes Einhorn bekommen wir noch obendrauf...
Thorsten
--
sportliche Erfolge: Vorletzter in einem lokalen Schachturnier!
BvB-Fan seit 1967
Hobby: Rechtschreib-Nazi (aufgegeben) und Klugscheiss(ß)er

cloud88
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1263
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1024 Beitrag von cloud88 » Mi 5. Mai 2021, 23:16

Der erste fehler bei Sky ist die Annahme das jemand Lewandowski holt wenn er Haaland haben kann.
Der 2 fehler bei den Gerüchten ist die Annahme das es 75mio sind und nicht 100mio. Die 75 sind immer noch aus einer Zeit wo behauptet wurde er hat die Ak für 21. So viel also zu der Quelle damals.
Als letzten Punkt gibt es die Aussagen von Raiola vor kurzem in den er klar die Werbetrommel in richtung Spanien und England benutzt. Gäb es einen Vorvertrag könnte er sich das Theater sparen, da er Bayern nur schaden würde. Er sagte ja indirekt das PSG und Bayern uninteressant sind da sportlich der Titel wenig Wert hat. Wo keine richtige Konkurrenz da auf Dauer weniger Fokus und Geld.

Ich sehe nach wie vor Haaland und Mbappe 2022 nach Real gehen. Dafür werden jede menge Teure Spieler dort wechseln (Benzema, Varane, Isco, Bale, Marcelo, Modic usw). Da werden Unmengen an Gehälter frei und Mbappe ist Ablösefrei. 100mio für Haaland und man hat die 2 besten Talente für den Sturm in den reihen für x Jahre.

Ich finde es aber interessant das es bei uns nur wenige Gerüchte über Abgänge gibt, außer Brandt, Sancho und Haaland ist es ruhig.

Benutzeravatar
Becksele
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 793
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1025 Beitrag von Becksele » Do 6. Mai 2021, 17:12

Ich bin gar nicht unglücklich darüber, dass die Gerüchteküche bzgl. BVB sich momentan komplett auf die TW-Position fixiert und der Rest seine Ruhe hat. So lässt es sich gut verhandeln.

yamau
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2543
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1026 Beitrag von yamau » Do 6. Mai 2021, 18:06

Thorsten hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 15:31
yamau hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 14:20
Bayern zahlt 150 Mio + Lewa
...und ein regenbogenfarbenes Einhorn bekommen wir noch obendrauf...
Das fänd ich klasse, bekäme sodann im Store einen Sonderplatz:)!

Benutzeravatar
Thorsten
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 420
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 10:49

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1027 Beitrag von Thorsten » Do 6. Mai 2021, 18:10

yamau hat geschrieben:
Do 6. Mai 2021, 18:06
Thorsten hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 15:31
yamau hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 14:20
Bayern zahlt 150 Mio + Lewa
...und ein regenbogenfarbenes Einhorn bekommen wir noch obendrauf...
Das fänd ich klasse, bekäme sodann im Store einen Sonderplatz:)!
Wir könnten es als Maskottchen wählen, so wie die Kölner ihre Ziege. Würde mir, ehrlich
gesagt, besser gefallen als Emma.
Thorsten
--
sportliche Erfolge: Vorletzter in einem lokalen Schachturnier!
BvB-Fan seit 1967
Hobby: Rechtschreib-Nazi (aufgegeben) und Klugscheiss(ß)er

yamau
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2543
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1028 Beitrag von yamau » Do 6. Mai 2021, 18:17

Thorsten hat geschrieben:
Do 6. Mai 2021, 18:10
yamau hat geschrieben:
Do 6. Mai 2021, 18:06
Thorsten hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 15:31
yamau hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 14:20
Bayern zahlt 150 Mio + Lewa
...und ein regenbogenfarbenes Einhorn bekommen wir noch obendrauf...
Das fänd ich klasse, bekäme sodann im Store einen Sonderplatz:)!
Wir könnten es als Maskottchen wählen, so wie die Kölner ihre Ziege. Würde mir, ehrlich
gesagt, besser gefallen als Emma.
:mrgreen: :thumbup:

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 2135
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1029 Beitrag von jasper1902 » So 9. Mai 2021, 14:49

Wäre eine tolle Entwicklung bei United :D :D

https://www.sport.de/news/ne4449289/tra ... fc-bayern/

Jude dahin halte ich absolut für ausgeschlossen.

sgG

Benutzeravatar
Optimus
Latte
Latte
Beiträge: 2282
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1030 Beitrag von Optimus » Mo 10. Mai 2021, 22:38

Monaco buhlt um Bürki
Im Tor der Monegassen soll künftig Bürki für den nötigen Rückhalt sorgen.
https://www.fussballtransfers.com/a9199 ... ki-boateng
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Becksele
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 793
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:58

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1031 Beitrag von Becksele » Di 11. Mai 2021, 14:34

jasper1902 hat geschrieben:
So 9. Mai 2021, 14:49
Wäre eine tolle Entwicklung bei United :D :D

https://www.sport.de/news/ne4449289/tra ... fc-bayern/

Jude dahin halte ich absolut für ausgeschlossen.

sgG
Hat Jude nicht sogar noch nur einen Ausbildungsvertrag bis er 18 ist? Dürfte dann ja so laufen wie bei Sancho, dass er dann einen Profivertrag bekommt. Ich würd sagen bis 2026 wäre eine gute Idee.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 2135
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1032 Beitrag von jasper1902 » Di 11. Mai 2021, 16:14

Becksele hat geschrieben:
Di 11. Mai 2021, 14:34
jasper1902 hat geschrieben:
So 9. Mai 2021, 14:49
Wäre eine tolle Entwicklung bei United :D :D

https://www.sport.de/news/ne4449289/tra ... fc-bayern/

Jude dahin halte ich absolut für ausgeschlossen.

sgG
Hat Jude nicht sogar noch nur einen Ausbildungsvertrag bis er 18 ist? Dürfte dann ja so laufen wie bei Sancho, dass er dann einen Profivertrag bekommt. Ich würd sagen bis 2026 wäre eine gute Idee.
Yepp . denke der wird bis 2025 laufen dann

sgG

Shafirion
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1153
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1033 Beitrag von Shafirion » Di 18. Mai 2021, 17:37

Delaney: Ein Kandidat für Southampton?

Der Vertrag von Dortmunds Thomas Delaney läuft wie der vom derzeit verletzten Positionskonkurrenten Axel Witsel (Reha nach Achillessehenriss) noch bis 30. Juni 2022. Der Belgier soll diesen erfüllen, Delaney indes gilt seitens des BVB als Kandidat für einen Vereinswechsel. Laut ESPN soll der von Ralph Hasenhüttl trainierte Premier-League-Klub FC Southampton an dem 29-jährigen Mittelfeldspieler interessiert sein.

https://www.kicker.de/delaney-ein-kandi ... fermeldung

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 492
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1034 Beitrag von Wegbier » Do 20. Mai 2021, 12:25

Bernd1958 hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 12:48
Wegbier hat geschrieben:
Mi 5. Mai 2021, 09:20

Erling wird auf gar keinen Fall nach München gehen.
Real oder Manchester wollen ihm, was will er dann in München ?
oh oh, Real wollte auch Lewandowski....
Aber was will er in München? Ganz einfach: bei einem Verein spielen der uns um Längen enteilt ist und wo er die Chance hat die ChampionsLeague zu gewinnen und Weltfußballer zu werden. Und ehe ich zu United oder einem Verein wie Real gehe, wo der Präsident selber sagt, dass die Lichter in 2024 ausgehen ohne SuperLeague, nehme ich lieber München.
Real und Chelsea wollten, als er schon in München zugesagt hat.
Ich glaube Erling mag den Konkurrenzkampf intern und mit anderen Teams, genau deswegen wird er die Bundesliga verlassen. Bayern wird in den nächsten Jahren nicht mehr in das Finale der cl kommen. Dafür sorgt brazzo schon .
Wir waren noch nie gleichauf mit den Bayern. Deswegen nützt auch das Geheule nicht wie weit die weg sind.
Deren weg ist aber auch noch nie der des bvb gewesen, der Versuch es ähnlich zu machen war fast die Insolvenz.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 2135
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1035 Beitrag von jasper1902 » Fr 28. Mai 2021, 14:20

Sollte tatsächlich Ruhe bzgl. dieser Personalie für diesen Sommer sein?

https://www.transfermarkt.de/erling-haa ... 8/page/224

Das Erreichen der CL ist nachweislich unfassbar wichtig.

sgG

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4999
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1036 Beitrag von Schwejk » Do 3. Jun 2021, 10:30

BVB vor Transfer-Poker: Olympique Marseille will Ausstiegsklausel für Leonardo Balerdi nicht zahlen
https://www.ruhr24.de/bvb/bvb-verteidig ... 86883.html
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Exilruhri
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 358
Registriert: So 16. Jun 2019, 12:06
Wohnort: Großraum Lissabon

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1037 Beitrag von Exilruhri » Do 3. Jun 2021, 11:18

Schwejk hat geschrieben:
Do 3. Jun 2021, 10:30
BVB vor Transfer-Poker: Olympique Marseille will Ausstiegsklausel für Leonardo Balerdi nicht zahlen
https://www.ruhr24.de/bvb/bvb-verteidig ... 86883.html
Es wird wohl davon abhängen, WIE weit man auseinanderliegt. Wenn Welten dazwischen liegen, wird der BVB wohl eher auf eine erneute Leihe setzen. Wenn es um 3-4 Mio geht, müsste man sich ja auch auf eine Nachzahlung oder eine Beteiligung am Weiterverkauf einigen können.
Manchmal ist man ja auch versucht, einem Spieler zuzurufen: "Ey, wenn du unbedingt dahinwillst, dann zahl halt die Differenz aus deiner Tasche!"
Im Idealfall fällt es einfach nur in die Rubrik 'Man kann es ja mal versuchen'. ;)
Mit dem Stein der Weisen macht ein Schlauer Schotter.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4999
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1038 Beitrag von Schwejk » So 6. Jun 2021, 10:57

Real Sociedad will neuen Isak-Deal
(...) Real Sociedad will alles dafür tun, damit Borussia Dortmund nicht von seiner bis zum Sommer 2023 gültigen Rückkaufoption für Alexander Isak Gebrauch macht. "Wir arbeiten daran, dass die Borussia keine Gefahr darstellt", sagte Real-Sportdirektor Roberto Olabe der Marca.

https://www.spox.com/de/sport/fussball/ ... mmels.html
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3376
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1039 Beitrag von Zubitoni » So 6. Jun 2021, 11:48

alle wollen offenbar nur unser bestes. susi sollte mal auf den tisch hauen.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Bernd1958
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2862
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Transferspekulationen (NUR Abgänge) mit Quelle

#1040 Beitrag von Bernd1958 » So 6. Jun 2021, 18:37

Zubitoni hat geschrieben:
So 6. Jun 2021, 11:48
alle wollen offenbar nur unser bestes. susi sollte mal auf den tisch hauen.
Naja, die Spanier wollen uns sogar Geld geben wenn wir auf die Rückkaufoption von 30 Millionen verzichten. Ich kann mir nicht vorstellen, dass wir für einen Isak 30 Millionen zahlen, obwohl er unter keinen Umständen zu uns zurück will.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Antworten