7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

Heja BVB
Antworten

Wie spielt der BVB ?

SIEG
27
69%
UNENTSCHIEDEN
5
13%
NIEDERLAGE
7
18%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 39

Nachricht
Autor
art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1151
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#261 Beitrag von art_vandelay » Sa 5. Okt 2019, 17:26

Favre hat seine Chancen verspielt

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 892
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#262 Beitrag von LEF » Sa 5. Okt 2019, 17:26

amoroso2008 hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 17:23
Selbst Schuld, jetzt heißt es 2 Wochen hart arbeiten
2 Wochen Zeit, einen neuen Übungsleiter zu suchen. Drei mal nacheinander die gleiche Vollidiotentaktik.

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#263 Beitrag von Manni666 » Sa 5. Okt 2019, 17:27

CBass hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 17:25
Steffi1969 hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 17:22
CBass hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 17:20
art_vandelay hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 17:18
Favre muss raus
Ach komm, die Mannschaft muss raus. Das ist rumgegurke und da wird um den Ausgleich doch förmlich gebettelt.
Wer stellt denn die Mannschaft auf und ein?
Ernsthaft? Das ist doch sonnenklar, dass es eine Kopfsache ist. Stellenweise können die doch ordentlich spielen, aber sobald man führt sind das 50% weniger Leistung. Die wollen nicht.

Ja, man könnte Akanji mal gegen Zagadou tauschen. Da bin ich dabei, dass Favre zu lange an Akanji festhält.
:thumbup:

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#264 Beitrag von Manni666 » Sa 5. Okt 2019, 17:30

Vor dem Ausgleich ein ganz schlechtes Kopfballspiel von Akanji zum Gegner. Da hätte Zagadou bringen aber hauptsache Schmelle bringen. Favre geht gar nicht mehr!

Andi-Latte

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#265 Beitrag von Andi-Latte » Sa 5. Okt 2019, 17:30

Mal wieder voll ins schwarze getroffen :lol: mit dem Ergebniss sowieso...das Spiel wieder unterirdisch schlecht..aber hat wirklich jemand mehr erwartet :kotz: ...so..bin gespannt was jetzt passiert...wie ich Watze einschätze..nix..wir hatten einfach nur Pech.. wie immer :thumbdown: :kotz:

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 416
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#266 Beitrag von Mike1985 » Sa 5. Okt 2019, 17:31

Mit Ansage. Da braucht sich doch keiner hier wundern. War schon klar wie die aus der Halbzeit gekommen sind. Und dann spielen noch alle für uns an diesem Spieltag. Hatten wir aus dem Spiel heraus überhaupt eine einzige Torchance?

Das ist eine absolute Frechheit von allen Beteiligten.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1151
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#267 Beitrag von art_vandelay » Sa 5. Okt 2019, 17:31

Manni666 hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 17:30
Vor dem Ausgleich ein ganz schlechtes Kopfballspiel von Akanji zum Gegner. Da hätte Zagadou bringen aber hauptsache Schmelle bringen. Favre geht gar nicht mehr!
Auch wenn Favre raus muss, keine Ahnung warum Akanji da so passiv steht

Benutzeravatar
crossX
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 52
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 23:38
Wohnort: Herne-Ost ;-P

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#268 Beitrag von crossX » Sa 5. Okt 2019, 17:31

Hey, immerhin 1 Punkt beim Tabellenzweiten erkämpft. Leider haben die uns nicht unterschätzt.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1859
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#269 Beitrag von MattiBeuti » Sa 5. Okt 2019, 17:32

das ist echt bitter. Das war insgesamt wieder nicht genug.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#270 Beitrag von Manni666 » Sa 5. Okt 2019, 17:32

Vor dem Ausgleich ein ganz schlechtes Kopfballspiel von Akanji zum Gegner. Da hätte Zagadou stehen müssen aber hauptsache Schmelle bringen. Favre geht gar nicht mehr!

Benutzeravatar
Axel
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 228
Registriert: So 23. Jun 2019, 12:56

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#271 Beitrag von Axel » Sa 5. Okt 2019, 17:33

crossX hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 17:26
Ich wette mit einem vernünftigen Trainer rennen die Jungs auch wieder.
Wir brauchen einen der unsere Stärken fördert, und nicht einen der sie einengt.
Favre raus!
Ich wollte davon die ganze Zeit nichts hören. Heute habe ich meine Meinung geändert.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1151
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#272 Beitrag von art_vandelay » Sa 5. Okt 2019, 17:33

Nur bisschen Druck ausüben und wir kassieren Gegentore. Wie kann das sein? Was macht Favre unter der Woche?

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#273 Beitrag von Manni666 » Sa 5. Okt 2019, 17:35

Andi-Latte hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 17:30
Mal wieder voll ins schwarze getroffen :lol: mit dem Ergebniss sowieso...das Spiel wieder unterirdisch schlecht..aber hat wirklich jemand mehr erwartet :kotz: ...so..bin gespannt was jetzt passiert...wie ich Watze einschätze..nix..wir hatten einfach nur Pech.. wie immer :thumbdown: :kotz:
und Herr Watzke und Zork, super, dass man keinen zweiten Stürmer geholt hat :kotz:

amoroso2008
Moderator
Moderator
Beiträge: 406
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 16:52
Wohnort: Dortmund

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#274 Beitrag von amoroso2008 » Sa 5. Okt 2019, 17:35

3 statt mögliche 9 Punkte, das ist echt schwer zu verdauen. Reus heute zwar verbessert, aber noch weit weit entfernt von ner vernünftigen Form. Brandt leider immer noch nicht angekommen im Team, Hazard noch weniger. Über Akanji möchte ich jetzt nichts sagen, weil ich es eigentlich nie an einzelnen Spielern festmache, aber leider war er heute einer der besten Freiburger :( :( :(

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 892
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#275 Beitrag von LEF » Sa 5. Okt 2019, 17:36

art_vandelay hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 17:33
Nur bisschen Druck ausüben und wir kassieren Gegentore. Wie kann das sein? Was macht Favre unter der Woche?
....die deutsche Sprache lernen :lol: :lol:

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1151
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#276 Beitrag von art_vandelay » Sa 5. Okt 2019, 17:37

LEF hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 17:36
art_vandelay hat geschrieben:
Sa 5. Okt 2019, 17:33
Nur bisschen Druck ausüben und wir kassieren Gegentore. Wie kann das sein? Was macht Favre unter der Woche?
....die deutsche Sprache lernen :lol: :lol:

Ah, das sollte uns doch selbst uns zu billig sein

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 352
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#277 Beitrag von slig » Sa 5. Okt 2019, 17:37

ein prototypisches spiel, was all unsere fehler (ausnahme: standards, die haben sich tatsächlich gebessert) zeigte. ich verstehe diese behäbigkeit nicht. ich verstehe ganze teile unseres spiels nicht.
zum beispiel: teilweise haben wir klasse umschaltaktionen oder aktionen im letzten drittel wo mehrere krasse 1a lücken sind, und wir verlangsamen das spiel um am ende 10 sekunden später den ball bei unserem torwart zu haben.

erst sind wir zu langsam und behäbig, sodass wir nach dem 1:0 (was , man kann das wenige lob nicht hoch genug halten, aus einer besseren ecke kam) die freiburger nicht unter druck setzen und das 2:0 machen.
stattdessen spielen wir genau das was freiburg erwartet, man könnte sogar sagen, freiburg hatte das spiel unter kontrolle, und der ausgleich war in ihrem match-plan und sie konnten sich selbstbewusst drauf verlassen dass er auch passiert.
dann: haben wir so dermaßen offensichtliche angst nach dem ausgleich. einer spitzenmannschaft nicht würdig.
eine glückliche einzelaktion führt zum 2:1 für uns. was machen wir? spielen weiterhin unseren lahmen stiefel runter, gehen auf kein weiteres tor, sehen beim freiburger pressing zunehmend lächerlich aus.
wechseln dann auch noch ängstlich einen abwehrspieler ein um, du konntest die uhr danach stellen, den pünktlichen erneuten ausgleich zu kassieren.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3186
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#278 Beitrag von Schwejk » Sa 5. Okt 2019, 17:38

Standardisierter Autotext in den Medien: Durch couragiertes Auftreten des Gegners ließ der seltsam verunsicherte BVB wieder mal Punkte (in den letzten Minuten) liegen.
Zuletzt geändert von Schwejk am Sa 5. Okt 2019, 17:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
BOR-usse
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 424
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:25
Wohnort: Bocholt

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#279 Beitrag von BOR-usse » Sa 5. Okt 2019, 17:38

Schlimm vor allem, dass gerade solche Spieler wie Akanji, die trotz grottenschlechter Leistungen über Wochen immer wieder die Loyalität des Trainers genießen, es ihm in keinster Weise zurückzahlen. :evil:

Ich hoffe, dass die GF mal über ihren Schatten springt und zur Tat schreitet. Wird aber ein frommer Wunsch bleiben. :evil: :evil: :evil:

HoWe1909
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 439
Registriert: Do 20. Jun 2019, 18:28

Re: 7.Spieltag: Spielthread SC Freiburg vs BVB

#280 Beitrag von HoWe1909 » Sa 5. Okt 2019, 17:38

Wir werden langsam zur Lachnummer....

Antworten