6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

Heja BVB
Antworten

Wie spielt der BVB ?

SIEG
42
86%
UNENTSCHIEDEN
4
8%
NIEDERLAGE
3
6%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 49

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 404
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#61 Beitrag von 19BVB09 » Do 26. Sep 2019, 23:06

Ich habe mir gerade die PK vor dem Spiel gegen Bremen angeschaut und muss sagen, ich habe Susi schon lange nicht mehr so Dünnhäutig wie heute gesehen...

Anstatt die Mentalitätsfrage mit dem Schlagwort Leidenschaft zu beantworten, wurden m.E. eher Plattitüden mit vielen Fragezeichen beantwortet...Was ist Mentalität? Vieles...bla bla bla etc., und viele Fragen, die offen geblieben sind...

Ich finde die Berichterstattung nach dem 5 Spieltag ebenfalls vermessen...Nachdem die Blöd nur noch über Mord, Totschlag, Frauen die aus dem Bulli fallen und welche aus Love Island berichten, frage ich mich ernsthaft, in welcher Welt wir noch leben...

Muss schon sagen, mit über mitdreizig bin ich mittlerweile über die Schnelligkeit und Reizüberflutung an Medialen Dünnschüss total irritiert... Mein Beileid an jüngere Generation für die Zukunft...

In diesem Sinne, " Lächle, solange du noch Zähne hast!"

Sorry, bin gerade im Urlaub und halte es wie Harald Juncke, "keine Termine und leicht einen sitzen!"...
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#62 Beitrag von Tschuttiball » Do 26. Sep 2019, 23:19

Ja ich fand die Reaktionen auch sehr dünnhäutig. Da kann man souveräner auftreten.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Stumpen
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 908
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#63 Beitrag von Stumpen » Fr 27. Sep 2019, 02:47

... rumeiern auf hohen niveau. Susi soll mal wieder dortmunder platt sprechen und die dinge so nennen, wie sie sind.

uns fehlt die gier, die eier und die leidenschaft eine mannschaft einfach mal niederzukämpfen. punkt.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2262
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#64 Beitrag von emma66 » Fr 27. Sep 2019, 03:01

ich hoffe mal, das sehen wir morgen gegen werder mal endlich wieder. das spiel muß gewonnen werden.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Onkel Willi
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 225
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 22:53

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#65 Beitrag von Onkel Willi » Fr 27. Sep 2019, 07:26

Stumpen hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 02:47
... rumeiern auf hohen niveau. Susi soll mal wieder dortmunder platt sprechen und die dinge so nennen, wie sie sind.

uns fehlt die gier, die eier und die leidenschaft eine mannschaft einfach mal niederzukämpfen. punkt.

😢is so, leider.
Klar muss sich da noch einiges finden, bei so vielen neuen Spielern. Dennoch sollte der Kader eigentlich die Klasse haben, so Dinger wie in Berlin und Frankfurt vermeiden zu können.
"Man kann ja mal scheixxe spielen, aber wenn wir dann trotzdem gewinnen sind wir zufrieden!" hat kürzlich auch mal einer gesagt.
Wenn das Saisonziel nach 7 bis 8 Spieltagen aus dem Focus rutscht ( bei den Investitionen ) kommt massive Unruhe auf, was die Sache nicht einfacher macht! Dann könnten wir schlimmstenfalls eine "echte Favre Zweitsaison" erleben. Gott bewahre!

smolli91
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 215
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:23
Wohnort: Thurgau (CH)

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#66 Beitrag von smolli91 » Fr 27. Sep 2019, 08:28

Gibts schon neue Infos bzgl Hummels?

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#67 Beitrag von jasper1902 » Fr 27. Sep 2019, 08:51

Soviel ich weiß entscheidet sich Hummels Einsatz heute. So oder so
sollten wir langsam vom Mecker- in denAttackemodus umschalten und Werder von der Platte fegen!

sgG

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1943
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#68 Beitrag von Bernd1958 » Fr 27. Sep 2019, 08:55

jasper1902 hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 08:51
Soviel ich weiß entscheidet sich Hummels Einsatz heute. So oder so
sollten wir langsam vom Mecker- in denAttackemodus umschalten und Werder von der Platte fegen!

sgG
Das definitiv. Aber das muss auch die Mannschaft tun. Und die Mannschaft hinter der Mannschaft. Der Funke muss vom Platz auf die Tribünen überspringen, die Mannschaft muss sich den Allerwertesten aufreißen. Aber da habe ich wenig Bedenken. Wir spielen ja im Westfalenstadion..
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 753
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#69 Beitrag von crborusse » Fr 27. Sep 2019, 09:09

Anhand solcher PKs merkt man, dass ein Typ wie Klopp da viel besser Kontra geben konnte. Ich finde die ganzen Mentalitätsfragen auch nervig, aber die Reaktion(en) von Zorc war(en) nicht wirklich gut und souverän. Das kann man deutlich besser beantworten als mit hä , vertseh ich nicht und patzig zu werden.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1875
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#70 Beitrag von MattiBeuti » Fr 27. Sep 2019, 09:35

19BVB09 hat geschrieben:
Do 26. Sep 2019, 23:06
In diesem Sinne, " Lächle, solange du noch Zähne hast!"

Sorry, bin gerade im Urlaub und halte es wie Harald Juncke, "keine Termine und leicht einen sitzen!"...
So ist es richtig. Wünsche Dir einen schönen Urlaub!! :thumbup:
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1943
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#71 Beitrag von Bernd1958 » Fr 27. Sep 2019, 10:49

Das Schiedsrichterteam am Samstag:
Deniz Aytekin (SR)
Christian Dietz (SR-A. 1)
Eduard Beitinger (SR-A. 2)
Frank Willenborg (4. Offizieller)
Benjamin Brand (VA)
Christian Leicher (VA-A)
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 404
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#72 Beitrag von 19BVB09 » Fr 27. Sep 2019, 11:40

MattiBeuti hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 09:35
19BVB09 hat geschrieben:
Do 26. Sep 2019, 23:06
In diesem Sinne, " Lächle, solange du noch Zähne hast!"

Sorry, bin gerade im Urlaub und halte es wie Harald Juncke, "keine Termine und leicht einen sitzen!"...
So ist es richtig. Wünsche Dir einen schönen Urlaub!! :thumbup:
Danke! :thumbup:
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1875
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#73 Beitrag von MattiBeuti » Fr 27. Sep 2019, 13:12

crborusse hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 09:09
Anhand solcher PKs merkt man, dass ein Typ wie Klopp da viel besser Kontra geben konnte. Ich finde die ganzen Mentalitätsfragen auch nervig, aber die Reaktion(en) von Zorc war(en) nicht wirklich gut und souverän. Das kann man deutlich besser beantworten als mit hä , vertseh ich nicht und patzig zu werden.
Zumindest als Trainer mal eben raushauen, was Mentalität für einen selbst bedeutet. Muss ja jetzt keine erstklassige Definition werden, aber zumindest eine Richtung wäre interessant gewesen. Naja, nur eine PK. Wirklich wichtig sind ja andere Sachen.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3193
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#74 Beitrag von Schwejk » Fr 27. Sep 2019, 13:23

MattiBeuti hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 13:12
crborusse hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 09:09
Anhand solcher PKs merkt man, dass ein Typ wie Klopp da viel besser Kontra geben konnte. Ich finde die ganzen Mentalitätsfragen auch nervig, aber die Reaktion(en) von Zorc war(en) nicht wirklich gut und souverän. Das kann man deutlich besser beantworten als mit hä , vertseh ich nicht und patzig zu werden.
Zumindest als Trainer mal eben raushauen, was Mentalität für einen selbst bedeutet. Muss ja jetzt keine erstklassige Definition werden, aber zumindest eine Richtung wäre interessant gewesen. Naja, nur eine PK. Wirklich wichtig sind ja andere Sachen.
Er hätte sich von Sammer die Ultrakurzdefinition für das M-Wort, nämlich "Galligkeit", vorher soufflieren lassen sollen. ;-)

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 354
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#75 Beitrag von slig » Fr 27. Sep 2019, 13:36

ich will:

Bürki
Hakimi DAZ Hummels Rapha
Witsel Delaney
Sancho Brandt Reus
Paco


mit dz und hummels haben wir vielleicht mal wieder uneingeschränkte lufthoheit. gegnerische ecken sind ja weiterhin ein graus und eine vernichtende statistik.
brandt in die mitte, reus mal bisl luft und freiheit auf aussen lassen.

btw: wann ist schulz eigentlich wieder fit?

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1943
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#76 Beitrag von Bernd1958 » Fr 27. Sep 2019, 17:35

slig hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 13:36
ich will:

Bürki
Hakimi DAZ Hummels Rapha
Witsel Delaney
Sancho Brandt Reus
Paco


mit dz und hummels haben wir vielleicht mal wieder uneingeschränkte lufthoheit. gegnerische ecken sind ja weiterhin ein graus und eine vernichtende statistik.
brandt in die mitte, reus mal bisl luft und freiheit auf aussen lassen.

btw: wann ist schulz eigentlich wieder fit?
dann schreibe ich mal was ich will ;) ( ich gehe vom Fehlen von Hummels aus )

Bürki
Hakimi - Akanji - Zagadou - Guerreiro
Witsel
Sancho - Brandt - Götze - Reus
Paco


Ich denke aber nicht, dass ich meinen Willen bekomme :)
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Freddy
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 53
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 21:54

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#77 Beitrag von Freddy » Fr 27. Sep 2019, 18:04

Mein Tipp für das Spiel: 2 : 0 für den BvB.(mindestens)
Der Grund für mein Optimismus: Die Spieler haben 1 Woche Druck von allen
Seiten bekommen und werden sich deshalb zusammen reißen.( siehe Leverkusen )
Dann geht es wieder "normal" weiter mit Niederlagen (unentschieden) gegen
Prag und Freiburg.Alles andere würde mich schon überraschen.

yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1453
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#78 Beitrag von yamau » Fr 27. Sep 2019, 19:11

Schön wie Streich in seinem Interview hier Reus ob seiner Mentalitätsbedenken zur Seite steht :thumbup:
Jeder der Fußball gespielt hat weiß was Reus meinte..

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 569
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#79 Beitrag von Sunseeker » Fr 27. Sep 2019, 20:18

yamau hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 19:11
Schön wie Streich in seinem Interview hier Reus ob seiner Mentalitätsbedenken zur Seite steht :thumbup:
Jeder der Fußball gespielt hat weiß was Reus meinte..
man muss den Streich einfach lieben - gett gar nit andersch.... (ausser vielleicht, wenn er gerade gegen uns spielt/spielen lässt....)
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 861
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Lörrach

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#80 Beitrag von Theo » Sa 28. Sep 2019, 04:59

Sunseeker hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 20:18
yamau hat geschrieben:
Fr 27. Sep 2019, 19:11
Schön wie Streich in seinem Interview hier Reus ob seiner Mentalitätsbedenken zur Seite steht :thumbup:
Jeder der Fußball gespielt hat weiß was Reus meinte..
man muss den Streich einfach lieben - gett gar nit andersch.... (ausser vielleicht, wenn er gerade gegen uns spielt/spielen lässt....)
SgG
Sun
Vor allem sind die PK‘s von ihm wesentlich interessanter, ich glaube wenn bei uns Susi nicht öfters anwesend wäre würde dort eh keiner mehr hingehen geschweige die noch anschauen. Denn das was Favre da von sich gibt kann man in die Tonne kloppen...

Antworten