6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

Heja BVB
Antworten

Wie spielt der BVB ?

SIEG
42
86%
UNENTSCHIEDEN
4
8%
NIEDERLAGE
3
6%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 49

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2442
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#101 Beitrag von emma66 » Sa 28. Sep 2019, 17:44

Andi-Latte hat geschrieben:
Sa 28. Sep 2019, 17:40
Soll ich den… Favre raus! Fred jetzt schon öffnen oder nach dem Spiel :lol: … der Mann ist unbelehrbar… sorry aber ich schaue mir die Blamage erst garnicht an… hätte die letzten Spiele leicht rotieren sollen… nein … Wechsel jetzt die halbe Mannschaft aus! :clap:
okich akzeptiere das du das spiel nicht guckst, aber bitte halte die frxxxx hier im forum geh spielen in den zwei stunden.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
El Emma
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 743
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#102 Beitrag von El Emma » Sa 28. Sep 2019, 17:45

Nur nach vorne denken. Pflichtsieg. 3 Punkte. Platz 2.

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 462
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#103 Beitrag von Mike1985 » Sa 28. Sep 2019, 17:47

Oh je... Naja, dann kann man von der Bank wirklich volle Kanne nachlegen. Für Zagadou tut es mir leid. Und wie er jetzt auf einmal auf Dahoud kommt.. Naja, mal abwarten.

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 375
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#104 Beitrag von slig » Sa 28. Sep 2019, 17:48

für mich erstmal eine horror aufstellung:
dahoud mit dabei.
kein daz.
hazard statt brandt.
kein paco.

oje oje oje... alles entgegen meiner wünsche :lol:

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2158
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#105 Beitrag von Bernd1958 » Sa 28. Sep 2019, 17:49

Ich hoffe auch, dass das gut geht. Ich frage mich nur was mit Zagadou und Balerdi ist. Sind die so viel schlechter als Weigl in der Innenverteidigung?
Aber warten wir das Spiel ab. Ich hoffe das wir heute eine beeindruckende und berauschende Vorstellung unserer Mannschaft sehen und heute Abend Tabellenführer sind
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 974
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#106 Beitrag von LEF » Sa 28. Sep 2019, 17:49

Zugegeben, eine mutige Aufstellung........ :o

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2442
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#107 Beitrag von emma66 » Sa 28. Sep 2019, 17:49

Bernd1958 hat geschrieben:
Sa 28. Sep 2019, 17:49
Ich hoffe auch, dass das gut geht. Ich frage mich nur was mit Zagadou und Balerdi ist. Sind die so viel schlechter als Weigl in der Innenverteidigung?
Aber warten wir das Spiel ab. Ich hoffe das wir heute eine beeindruckende und berauschende Vorstellung unserer Mannschaft sehen und heute Abend Tabellenführer sind
wie soll das denn gehen ?
Schalke ist heilbar :mrgreen:

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 375
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#108 Beitrag von slig » Sa 28. Sep 2019, 17:51

ich spüre jetzt schon unsere anfälligkeit gegenüber jeglichen planlos reingeschlagenen bällen wie bei ecken.

aber irgendn plan muss ja dahinter stehen.
ich bin gespannt.

Andi-Latte

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#109 Beitrag von Andi-Latte » Sa 28. Sep 2019, 17:52

Sollten wir das Spiel wirklich gewinnen :lol: gibts dann wohl 4 Punkte für ;)

Mainzelmännchen
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 138
Registriert: Di 18. Jun 2019, 19:23

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#110 Beitrag von Mainzelmännchen » Sa 28. Sep 2019, 17:53

Auch wenn wir das Spiel heute klar gewinnen sollten: Favre hat für mich echt nicht alle Latten am Zaun. :evil:

Ich werde es einfach nicht verstehen, warum er kein Vertrauen in seine gelernten jungen IVs hat.

DAZ sollte am Ende der Saison auch einen Vereinswechsel in Erwägung ziehen, falls Favre Trainer bleiben sollte.

Aber die Chance, dass LV auch nächste Saison noch hier ist, halte ich eh für sehr gering.

Was hat er gegen Brandt, dass er dafür Dahoud bringt. Brandt war letzte Saison neben Havertz der überragende Spieler bei Lev.

Akanji und Reus haben Narrenfreiheit, Paco hat jetzt zwei Mal nicht getroffen und sitzt nun auf der Bank. Und das gerade heute im Heimspiel gegen Bremen. Unfassbar :!:

Für mich ist diese Aufstellung eine Provokation.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2158
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#111 Beitrag von Bernd1958 » Sa 28. Sep 2019, 17:55

emma66 hat geschrieben:
Sa 28. Sep 2019, 17:49
Bernd1958 hat geschrieben:
Sa 28. Sep 2019, 17:49
Ich hoffe auch, dass das gut geht. Ich frage mich nur was mit Zagadou und Balerdi ist. Sind die so viel schlechter als Weigl in der Innenverteidigung?
Aber warten wir das Spiel ab. Ich hoffe das wir heute eine beeindruckende und berauschende Vorstellung unserer Mannschaft sehen und heute Abend Tabellenführer sind
wie soll das denn gehen ?
Freudsche Fehlleistung.... Natürlich können wir nicht Tabellenführer werden. Aber Zweiter und damit Tabellenführer hinter den Bauern
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Stolperjochen
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 81
Registriert: So 16. Jun 2019, 20:30

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#112 Beitrag von Stolperjochen » Sa 28. Sep 2019, 17:55

Ich verstehe Favre einfach nicht. Der Brandt ist doch die Vollbombe. Und Dahoud hat doch bis auf das Heimspiel gegen Bayern in der letzten Saison jedes Mal enttäuscht. Ich kenne die Trainingsleistungen nicht, aber irgendetwas stimmt doch nicht. Ich hoffe, dass sie mir zeigen, dass ich keine Ahnung habe.

Andi-Latte

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#113 Beitrag von Andi-Latte » Sa 28. Sep 2019, 17:56

Der Mann macht den lame Duck ist doch klar… nach der Saison(die hoffentlich ohne den Trainer Favre zu Ende geht) werden so einige Ihr Glück wo anders versuchen :thumbup: … und ja wärend des Spiels werde ich hier nix schreiben weil ich mir die Demütigung dieser Mannschaft ersparen will :sick:

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2442
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#114 Beitrag von emma66 » Sa 28. Sep 2019, 17:57

Andi-Latte hat geschrieben:
Sa 28. Sep 2019, 17:56
Der Mann macht den lame Duck ist doch klar… nach der Saison(die hoffentlich ohne den Trainer Favre zu Ende geht) werden so einige Ihr Glück wo anders versuchen :thumbup: … und ja wärend des Spiels werde ich hier nix schreiben weil ich mir die Demütigung dieser Mannschaft ersparen will :sick:
danke :kotz:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#115 Beitrag von cloud88 » Sa 28. Sep 2019, 17:58

Dahoud..... puh die angst vor einer Achterbahnleistung kann man sich nicht wegtrinken. Hätte man auch Brandt für spielen lassen können.
Weigl finde ich auch wieder einen schlag ins Gesicht für die anderen 2 IV.
Guerreiro kann ich verstehen da er zusamamen mit Hakimi etwas zu Offensive sind. Bremen ist Robust und bissig.
Götze für Paco ist interessant und gleichzeitig ein Fingerzeig das Reus immer Spielt und das auf der 10. Heute muss er liefern.

Ich sehe es schon kommen das es zur 60min 1-1 steht und Paco für Götze kommt 1-2 Tore erzielt und die Diskussionen wieder los gehen, weil viele nicht den Unterschied der Spielertypen verstehen. Mit Götze kommen die 3-4 anderen mehr zu Chancen, mit Paco dafür einen sehr Nervenstarken Vollstrecker, komisch nur das beide nicht zusammen spielen dürfen. Wobei Reus hat ja laut der Bild damals schon Spanisch gelernt :lol:

Tipp 3-1 Tore Reus, Paco, Sancho
Wünschen: Götze, Hazard, Reus. Wäre für alle 3 wichtig.

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 462
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#116 Beitrag von Mike1985 » Sa 28. Sep 2019, 18:02

Eher hab ich die Befürchtung dass man wieder auf Götze draufhaut. Er ist einfach kein Stürmer. Er ist genial, und ich will das er spielt und bei uns verlängert. Aber bitte mal auf der 10 oder zumindest als 8er.

Andi-Latte

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#117 Beitrag von Andi-Latte » Sa 28. Sep 2019, 18:04

Das äre zu einfach… Götze auf der 8 und Paco auf der 9… das wäre viel zu Erfolgsversprechend :lol: … sorry Favre ist nicht mehr tragbar :thumbdown: … nach dem Spiel wird das noch deutlicher

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 851
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#118 Beitrag von crborusse » Sa 28. Sep 2019, 18:07

Andi-Latte hat geschrieben:
Sa 28. Sep 2019, 17:56
Der Mann macht den lame Duck ist doch klar… nach der Saison(die hoffentlich ohne den Trainer Favre zu Ende geht) werden so einige Ihr Glück wo anders versuchen :thumbup: … und ja wärend des Spiels werde ich hier nix schreiben weil ich mir die Demütigung dieser Mannschaft ersparen will :sick:
Hat man dir gerade die Duracell-Baterien eingesetzt, dass du pünktlich zum Spiel wieder aktiv wirst? Meine Güte, du kannst doch nicht ernsthaft Borusse sein, wenn man permanent so negativ zum BVB eingestellt ist.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 936
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#119 Beitrag von Tonestarr » Sa 28. Sep 2019, 18:08

Ach die üblichen Verdächtigen sind da :clap:

Andi-Latte

Re: 6. Spieltag: BVB vs. Werder Bremen

#120 Beitrag von Andi-Latte » Sa 28. Sep 2019, 18:10

Worüber soll man den hier in der Woche wenn kein Spiel ansteht diskutieren?… Ausserdem hat man noch sowas wie ne Arbeit und Privatleben ;)

Antworten