CL: 1. Spieltag: BVB - Barcelona

Heja BVB
Antworten

Wie spielt der BVB ?

SIEG
23
46%
UMENTSCHIEDEN
20
40%
NIEDERLAGE
7
14%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 50

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2446
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: CL: 1. Spieltag: BVB - Barcelona

#221 Beitrag von emma66 » Sa 21. Sep 2019, 22:45

barca verliert gerade beim aufsteiger granada mit 2:0. es sind noch ca. 10 minuten zu spielen.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2446
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: CL: 1. Spieltag: BVB - Barcelona

#222 Beitrag von emma66 » Sa 21. Sep 2019, 22:51

inter hat das derby bei milan 2:0 gewonnen. wird nicht einfach für uns.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4228
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: CL: 1. Spieltag: BVB - Barcelona

#223 Beitrag von Tschuttiball » So 22. Sep 2019, 00:37

Einfach wird für uns in der CL eh nix. Unsere Gegner sollen ruhig gewinnen, sonst denken unsere Jungs nur wieder es wird leicht. Was dann dabei rauskommt kennen wir alle... Union *hust*.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2446
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: CL: 1. Spieltag: BVB - Barcelona

#224 Beitrag von emma66 » So 10. Nov 2019, 06:18

hallo leute, ich bin sowas von enttäuscht von dieser mannschaft, daß ich erst mal hier nicht mehr schreiben werde. es hat keinen sinn, dieser leblosen truppe überhaupt nur eine zeile zu widmen. da kann auch ein eventueller gewinn gegen barca, oder ein überwintern in der cl auch nichts ändern. das hat jetzt nichts mit diesem forum zu tun, versteht mich richtig, aber es ist mir einfach nicht mehr wert, hier für diese söldnertruppe auch nur ein bischen emotion zu verlieren. wenn alles gut laufen sollte und wir gegen werder im pokal :lol: weiterkommen sollten, werde ich evtl. wieder aktiv werden. machts gut, ich werde natürlich weiterhin hier lesen.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Antworten