Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Stolperjochen
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 81
Registriert: So 16. Jun 2019, 20:30

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#701 Beitrag von Stolperjochen » Mo 30. Dez 2019, 23:23

Also mit Larson können wir nichts anfangen. Der hat sich einfach nur noch kontinuierlich verschlechtert.

smolli91
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 216
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:23
Wohnort: Thurgau (CH)

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#702 Beitrag von smolli91 » Mi 1. Jan 2020, 17:14

Stolperjochen hat geschrieben:
Mo 30. Dez 2019, 23:23
Also mit Larson können wir nichts anfangen. Der hat sich einfach nur noch kontinuierlich verschlechtert.
Lern die Namen. :?

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2196
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#703 Beitrag von Zubitoni » Mi 1. Jan 2020, 17:18

das doofe ist: wir wissen gar nicht ob jbl sich verschlechtert, verbessert oder nicht verändert hat, weil er ja gar nicht eingesetzt wird. dabei wäre das in dem alter schon irgendwie wichtig... sein potenzial würde ich ihm immer noch nicht abstreiten wollen.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

schwarzgelbcolonia
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 145
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#704 Beitrag von schwarzgelbcolonia » Mi 1. Jan 2020, 17:46

https://onefootball.com/de/news/dortmun ... e=20200101

Fänd ich spannend. Dann noch Dahoud weg und wir hätten vermutlich Geld gespart (Weigl und Mo) und uns verbessert...

Benutzeravatar
Happy09
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 175
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:26

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#705 Beitrag von Happy09 » Mi 1. Jan 2020, 18:32

schwarzgelbcolonia hat geschrieben:
Mi 1. Jan 2020, 17:46
https://onefootball.com/de/news/dortmun ... e=20200101

Fänd ich spannend. Dann noch Dahoud weg und wir hätten vermutlich Geld gespart (Weigl und Mo) und uns verbessert...

Sehe ich genau so!
Wäre eine ideale Lösung.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3912
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#706 Beitrag von Tschuttiball » Mi 1. Jan 2020, 18:41

Das wäre natürlich perfekt! Dahoud noch weg und ich wäre zufrieden.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 926
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#707 Beitrag von cloud88 » Mi 1. Jan 2020, 20:54

Fragt sich nur ob er Brandt auch ersetzen kann, oder 6er Nummer 3 wäre.
Dazu gab es auch die Meldung das er uns im Gesamtpaket zu teuer ist.

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 448
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#708 Beitrag von Space Lord » Mi 1. Jan 2020, 21:33

Happy09 hat geschrieben:
Mi 1. Jan 2020, 18:32
schwarzgelbcolonia hat geschrieben:
Mi 1. Jan 2020, 17:46
https://onefootball.com/de/news/dortmun ... e=20200101

Fänd ich spannend. Dann noch Dahoud weg und wir hätten vermutlich Geld gespart (Weigl und Mo) und uns verbessert...

Sehe ich genau so!
Wäre eine ideale Lösung.
Schließe mich an. Dahoud noch abgeben und Can verpflichten, sofern der möchte und das im Bereich unserer Möglichkeiten liegt. :thumbup:

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2196
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#709 Beitrag von Zubitoni » Mi 1. Jan 2020, 22:03

dann can auf der 8 als brandt backup? hmm. für mich ist can ein echter 6er. da brauchen wir im neuen system eigentlich zwingend nix mehr (witsel und delaney kommen zurück).

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

schwarzgelbcolonia
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 145
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#710 Beitrag von schwarzgelbcolonia » Do 2. Jan 2020, 07:35

Für mich ein deutlich stärkerer Witsel Back-Up als Weigl bzw. mit Axel auf einer Stufe in deutlich jünger als Axel Würde also auch perspektivisch Sinn machen. Ich sehe ihn stärker als Delaney, der mMn aber auch auf der 8 spielen kann. Zu den Konditionen kann ich natürlich nichts sagen, aber da er bei Juve raus ist, sollte er nicht so teuer sein. Gehalt könnte eher das Problem werden. Deshalb schrieb ich ja, dass ich das nur machen würde, wenn Mo auch geht, der aus meiner Sicht über ist, auch wenn nichts mehr passiert...

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2057
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#711 Beitrag von Bernd1958 » Do 2. Jan 2020, 09:17

Can als Backup? Super Idee, der wird wahrscheinlich genausoviel Geld wie unsere guten Spitzenverdiener verlangen ( wenn Haaland schon 8 Millionen kriegen soll, dann stellt sich ein Can doch nicht dahinter ) Warum will er denn von Juve weg? Richtig, weil er spielen und nicht Backup sein will. Nee, der kommt nur mit einer quasi Stammplatzgarantie...
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Ablösefrei
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 167
Registriert: Do 20. Jun 2019, 01:11

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#712 Beitrag von Ablösefrei » Do 2. Jan 2020, 23:23

smolli91 hat geschrieben:
Mi 1. Jan 2020, 17:14
Stolperjochen hat geschrieben:
Mo 30. Dez 2019, 23:23
Also mit Larson können wir nichts anfangen. Der hat sich einfach nur noch kontinuierlich verschlechtert.
Lern die Namen. :?
Absoluter Hammer, welche Spieler wir so alles im Kader haben! :o

Ablösefrei
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 167
Registriert: Do 20. Jun 2019, 01:11

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#713 Beitrag von Ablösefrei » Do 2. Jan 2020, 23:28

Ich weiß auch nicht, wo ein Can bei uns spielen soll, außer wenn Brandt mal eine Pause braucht, oder Reus verletzt wäre, wenn Brandt dann auf die Zehn rückt.

Wenn man Dahoud abgeben würde, dann würde bei einem Transfer von Can das Niveau im Kader allerdings signifikant steigen. Es würde den Konkurrenzkampf im zentralen MF deutlich heben, denn ein Can möchte natürlich spielen.

Can könnte im Notfall auch mal rechts hinten spielen, aber eben nur als eine Notlösung, wenn mal wieder 2-3 verletzt wären.

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 926
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#714 Beitrag von cloud88 » Fr 3. Jan 2020, 21:03

Ablösefrei hat geschrieben:
Do 2. Jan 2020, 23:28
Ich weiß auch nicht, wo ein Can bei uns spielen soll, außer wenn Brandt mal eine Pause braucht, oder Reus verletzt wäre, wenn Brandt dann auf die Zehn rückt.

Wenn man Dahoud abgeben würde, dann würde bei einem Transfer von Can das Niveau im Kader allerdings signifikant steigen. Es würde den Konkurrenzkampf im zentralen MF deutlich heben, denn ein Can möchte natürlich spielen.

Can könnte im Notfall auch mal rechts hinten spielen, aber eben nur als eine Notlösung, wenn mal wieder 2-3 verletzt wären.
Gleichzeitig würde er wohl auch 9-10mio Verdienen und ob er das Wert ist als Back up? Wäre für viele ein Götze 2.0.

Dazu sehe ich ihn nicht auf der 10. 6er oder RV und mit ausnahme noch 8er. Dann bleibt die Frage ist er besser als Brandt oder Witsel?

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 373
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#715 Beitrag von Wegbier » Fr 3. Jan 2020, 22:17

Ich bin mir bei Can überhaupt nicht sicher. Ein etwas überbewerteter Spieler meiner Meinung nach.
Er ist ein Kämpfer und ist gierig sich zu beweisen nachdem er ausgebootet wurde, aber er spielt ja auch nicht für umsonst ..
Ich kann mir vorstellen, dass Sammer ihn empfiehlt....

pauli74
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 258
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 14:33

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#716 Beitrag von pauli74 » Fr 3. Jan 2020, 22:36

Für mich ist er auch etwas überwertet und generell zu teuer für einen Zerstörer.
Sehe es auch so das wir mit einem sehr guten und einem guten Sechser für eine MF Position bereits bestens besetzt sind.

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 373
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#717 Beitrag von Wegbier » Sa 4. Jan 2020, 12:58

Zubitoni hat geschrieben:
Mi 1. Jan 2020, 17:18
das doofe ist: wir wissen gar nicht ob jbl sich verschlechtert, verbessert oder nicht verändert hat, weil er ja gar nicht eingesetzt wird. dabei wäre das in dem alter schon irgendwie wichtig... sein potenzial würde ich ihm immer noch nicht abstreiten wollen.
Sehe ich exakt genau so.
Eine Leihe zu Fortuna oder so wäre was

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2022
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#718 Beitrag von MattiBeuti » Sa 4. Jan 2020, 14:30

Happy09 hat geschrieben:
Mi 1. Jan 2020, 18:32
schwarzgelbcolonia hat geschrieben:
Mi 1. Jan 2020, 17:46
https://onefootball.com/de/news/dortmun ... e=20200101

Fänd ich spannend. Dann noch Dahoud weg und wir hätten vermutlich Geld gespart (Weigl und Mo) und uns verbessert...

Sehe ich genau so!
Wäre eine ideale Lösung.
Ja, die Gerüchte um Can gibt es ja schon länger. Wenn es am Ende wirklich so laufen würde, wäre das super! Mal abwarten.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2022
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#719 Beitrag von MattiBeuti » Sa 4. Jan 2020, 14:34

Wegbier hat geschrieben:
Fr 3. Jan 2020, 22:17
Ich bin mir bei Can überhaupt nicht sicher. Ein etwas überbewerteter Spieler meiner Meinung nach.
Er ist ein Kämpfer und ist gierig sich zu beweisen nachdem er ausgebootet wurde, aber er spielt ja auch nicht für umsonst ..
Ich kann mir vorstellen, dass Sammer ihn empfiehlt....
Er hat bislang bei guten Vereinen gespielt und lange eine ordentliche Rolle ausgefüllt. Er ist nicht der Techniker vor dem Herrn, aber er hat diese Gier nach Erfolg, ist robust und laufstark. Außerdem kann er auch hinten in der 3er-Kette mal aushelfen. Ich bin klar für Can. Witsel, Can und Brandt sind dann 3 richtig starke Möglichkeiten für unser 2er-Mittelfeld. Und dann noch Delaney in der Hinterhand. Das wären gute Optionen und eine klare Steigerung, meiner Meinung nach.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 926
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#720 Beitrag von cloud88 » Sa 4. Jan 2020, 21:11

MattiBeuti hat geschrieben:
Sa 4. Jan 2020, 14:34
Wegbier hat geschrieben:
Fr 3. Jan 2020, 22:17
Ich bin mir bei Can überhaupt nicht sicher. Ein etwas überbewerteter Spieler meiner Meinung nach.
Er ist ein Kämpfer und ist gierig sich zu beweisen nachdem er ausgebootet wurde, aber er spielt ja auch nicht für umsonst ..
Ich kann mir vorstellen, dass Sammer ihn empfiehlt....
Er hat bislang bei guten Vereinen gespielt und lange eine ordentliche Rolle ausgefüllt. Er ist nicht der Techniker vor dem Herrn, aber er hat diese Gier nach Erfolg, ist robust und laufstark. Außerdem kann er auch hinten in der 3er-Kette mal aushelfen. Ich bin klar für Can. Witsel, Can und Brandt sind dann 3 richtig starke Möglichkeiten für unser 2er-Mittelfeld. Und dann noch Delaney in der Hinterhand. Das wären gute Optionen und eine klare Steigerung, meiner Meinung nach.
Ne Steigerung wäre es nur wenn er auch den Spielmacher geben kann und Brandt ersetzen kann. Ansonsten hätten wir 3 6er und einen 8er womit wir lediglich die kosten erhöht und auf einen Spieler umgeleitet hätten. Weigl und Dahoud sollen wohl jeweils ca 3,5-4,5 bekommen haben und Can wäre bei 9-10mio.
Mit bald 26 wäre er aber noch Jung genug um Witsel in 3 Jahren abzulösen.

Antworten