Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Happy09
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 173
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:26

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1201 Beitrag von Happy09 » So 2. Aug 2020, 20:13

jasper1902 hat geschrieben:
So 2. Aug 2020, 20:07
Happy09 hat geschrieben:
So 2. Aug 2020, 20:00
Wenn, dann zunächst ausleihen und damit das Risiko minimieren!
Bei einem Jahr schwierig

sgG
Oh, Entschuldigung.

Dann wird sein Vertrag vorher noch einmal verlängert ;)

BVB09Chris
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 75
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 07:39

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1202 Beitrag von BVB09Chris » Mo 3. Aug 2020, 12:15

Hallo zusammen, bin gestern aus dem Urlaub zurückgekommen und musste voller Erstaunen und Ungläubigkeit die Gerüchte zum Stuttgarter Nicolás González lesen.

Hier im Forum finde ich den Namen gar nicht?! Oder habe ich es übersehen?

Dass man an ihm Interesse hat und das für kolportierte 20 Millionen kann ich so gar nicht glauben. Schon gar nicht als Sancho-Erbe.

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1301
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1203 Beitrag von Optimus » Mo 3. Aug 2020, 12:33

BVB09Chris hat geschrieben:
Mo 3. Aug 2020, 12:15
Hallo zusammen, bin gestern aus dem Urlaub zurückgekommen und musste voller Erstaunen und Ungläubigkeit die Gerüchte zum Stuttgarter Nicolás González lesen.

Hier im Forum finde ich den Namen gar nicht?! Oder habe ich es übersehen?

Dass man an ihm Interesse hat und das für kolportierte 20 Millionen kann ich so gar nicht glauben. Schon gar nicht als Sancho-Erbe.
Reine Spekulationen.
Hertha BSC und Borussia Dortmund sollen zu den Interessenten für Nicolás González (22) zählen. In die Offensive ist das Bundesliga-Duo aber offenbar noch nicht gegangen. Bei ‚Sport1‘ sagt Stuttgarts Sportdirektor Sven Mislintat über die BVB-Gerüchte: „Wir haben bisher kein konkretes Zeichen aus Dortmund bekommen.“
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 839
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1204 Beitrag von cloud88 » Di 4. Aug 2020, 21:53

Ferran Torres wechselt zu City und ist damit entgültig vom Tisch. Ablöse 23-27mio + 12 Boni.

Wir sind wohl auch an Jamie Bynoe Gittens dran. 15 Jahre (4 Tage 16) von City. Soll ein ähnlicher Spieler wie Sancho sein.

"Die englische Boulevardzeitung berichtet von „weit fortgeschrittenen“ Verhandlungen zwischen Borussia Dortmund und Manchester City. Zwar soll auch Paris Saint-Germain am Noch-15-Jährigen dran sein, der BVB jedoch habe die Nase vorn im Rennen um den Flügelspieler."

https://twitter.com/TheSecretScout_/sta ... 8631311361

Möglicherweise kupfern aber alle von ihm ab. Aber durch den Wechsel von F. Torres macht es sinn wenn er wechseln will.

Benutzeravatar
Axel
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 228
Registriert: So 23. Jun 2019, 12:56

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1205 Beitrag von Axel » Sa 8. Aug 2020, 23:50

Hat das was zu bedeuten? Keine Ahnung !

Borussia Dortmund: Ausgerechnet ER kommentiert Sanchos Protz-Video – Fans starten hitzige Diskussion

https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 25780.html

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3491
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1206 Beitrag von Tschuttiball » So 9. Aug 2020, 00:31

Depay wäre mein Wunschspieler, aber sehr unrealistisch. Zu teuer in Ablöse & Lohnsumme.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Axel
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 228
Registriert: So 23. Jun 2019, 12:56

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1207 Beitrag von Axel » So 9. Aug 2020, 01:21

Das wäre auch mein Wunschspieler,
aber unrealistisch zu Corona-Zeiten so einen Transfer zu tätigen.

Oder nicht? Vieleicht der beste Moment den nächsten Schritt zu tun.
Irgendwann muss es sein, warum nicht jetzt, der Markt ist ausnahmsweise mal nicht überhitzt.

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 839
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1208 Beitrag von cloud88 » So 9. Aug 2020, 19:10

Depay soll wohl auch günstiger zu haben sein. Allerdings kann ich mir das nur Vorstellen wenn Sacho doch noch gehen sollte, oder eventuell noch mehrere Spieler den Abflug machen (z.b. Wolf, Passlack, Dahoud, Gomez, Schulz).

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1383
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1209 Beitrag von jasper1902 » Fr 14. Aug 2020, 17:55


Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2020
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1210 Beitrag von Zubitoni » Fr 14. Aug 2020, 19:33

denke nicht, dass real es nochmal so bequem mit uns haben wird. spieler zum bvb schicken und als topmann zurückbekommen, wertzuwachs 200%. zumal wir auch keine notsituation haben. also entweder wir bekommen ne KO, oder wir kriegen den spieler gehaltstechnisch fast umsonst.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Winnido
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 185
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:14

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1211 Beitrag von Winnido » Fr 14. Aug 2020, 20:12

Hakimi war doch für alle Seiten ein gutes Geschäft. Soo negativ würde ich eine Leihe nicht sehen. (Übrigens ein Argument im redcafe warum wir Sancho doch verkaufen)

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 655
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1212 Beitrag von Bor-ussia09 » Fr 14. Aug 2020, 20:38

Halte ich für gut , sollte es denn so kommen.
Zu Coronazeiten sitzt das Geld nicht so locker.Wie lange Reus ausfällt ist ungewiss ,eine zusätzliche Option kann da nicht schaden .
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2020
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1213 Beitrag von Zubitoni » Fr 14. Aug 2020, 21:54

Winnido hat geschrieben:
Fr 14. Aug 2020, 20:12
Hakimi war doch für alle Seiten ein gutes Geschäft. Soo negativ würde ich eine Leihe nicht sehen. (Übrigens ein Argument im redcafe warum wir Sancho doch verkaufen)
nee, die war bombe. aber auf der position konnten wir auch nen qualitätsschub gut gebrauchen. vorne siehts nä jahr anders aus. da haben wir weltklasse oder weltklasse-nachwuchsspieler. wenn man renier den jungs vorzieht, schneidet man sich ja fast ins eigene fleisch und müsste finanziell kompensiert werden, zb indem real den löwenanteil vom gehalt weiterzahlt.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 839
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1214 Beitrag von cloud88 » Fr 14. Aug 2020, 22:58

Ich denke das man hiermit auf Reus reagiert und gar nicht mehr mit ihm dieses Jahr plant.

Renier soll wohl vorne überall spielen können.

Sancho-----------Brandt----------Hazard
------------------Haaland

Renier------------Reyna----------Pherai?
------------------Moukoko(ab ende November)

Oder beim 343

Sancho/Renier----Witsel/Delaney----Brandt/Bellingham----Hazard/Reyna
----------------------------------Haaland/Moukoko
Im Hintergrund könnte man dann halt Pherai, Knauff usw Entwickeln und schauen ob sie es schaffen können.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3491
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1215 Beitrag von Tschuttiball » Fr 14. Aug 2020, 23:28

Kennt ihr den alle so gut? Mir sagt der 0,0...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1301
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1216 Beitrag von Optimus » Sa 15. Aug 2020, 10:34

Real Madrid-Spieler Reinier, für zwei Jahre an Dortmund ausgeliehen. ( Übersetzung )
Ist wohl durch.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2020
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1217 Beitrag von Zubitoni » Sa 15. Aug 2020, 11:09

da würde ich ja gerne die modalitäten kennen. wenn das ne normale leihe ist, bei der wir für real nen weltklassespieler formen, würden wir unserem image als feeder club nur vorschub leisten. tät mich mächtig nerven, weil wir ja bewusst raus aus diesem image wollen.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Enno1909
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 47
Registriert: Di 18. Jun 2019, 19:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1218 Beitrag von Enno1909 » Sa 15. Aug 2020, 11:15

Das schwarz-gelbe BabyBalett 8-)

Reinier 18
Reyna 17
Sancho 20
Bellingham 17
Haaland 20
Morey 19
Zagadou 20
Unbehauen 19
Moukoko 16

Ein De Ligt würde noch gut rein passen.

Fehlt ja nur noch ein volles Stadion und Flutlicht.
"Ich sehe heute noch das Spiel in Köln vor meinen Augen. Hummels und Subotic haben die Kugel eiskalt laufen lassen, immer wieder ins Mittelfeld rein. Der Novakovic war völlig fertig und hat fast auf den Rasen gebrochen." -Jürgen Klopp-

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 438
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1219 Beitrag von Space Lord » Sa 15. Aug 2020, 14:24

Zubitoni hat geschrieben:
Sa 15. Aug 2020, 11:09
da würde ich ja gerne die modalitäten kennen. wenn das ne normale leihe ist, bei der wir für real nen weltklassespieler formen, würden wir unserem image als feeder club nur vorschub leisten. tät mich mächtig nerven, weil wir ja bewusst raus aus diesem image wollen.
Das sehe ich nicht so.

Aufgrund der Corona Situation, sitzt das Geld nun einmal nicht so locker bzw ist gar nicht erst vorhanden.

Wir müssen Reus unter Umständen länger ersetzen. Wenn wir die vakant gewordene Position auf so elegante Weise besetzt bekommen, finde ich das sehr gut gelöst.

In meinen Augen ist das für alle Beteiligten eine win win Situation.

Hier finden sich übrigens auch noch einmal ein paar Details zu dem Deal:

https://www.transfermarkt.de/borussia-d ... ews/368197

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3491
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1220 Beitrag von Tschuttiball » Sa 15. Aug 2020, 14:28

Kann hier jemand etwas zu dem Spieler sagen? Kenn den 0,0.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Antworten