Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1161 Beitrag von jasper1902 » Mi 15. Jul 2020, 10:59

Hört sich doch alles erstmal vernünftig an

https://www.fussballtransfers.com/a8965 ... f-dortmund

sgG

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1162 Beitrag von Tschuttiball » Mi 15. Jul 2020, 11:29

Ich hoffe er wird einfach kein zweiter Balerdi / Isak.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3192
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1163 Beitrag von Schwejk » Mi 15. Jul 2020, 11:54

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 15. Jul 2020, 11:29
Ich hoffe er wird einfach kein zweiter Balerdi / Isak.
…, sondern ein zweiter Sancho.

So viel Zeit sollte schon sein. ;-)

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2032
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1164 Beitrag von Zubitoni » Mi 15. Jul 2020, 16:27

die halbe englische liga will den haben. das wird evtl kein sancho, aber zu tausend prozent auch kein balerdi/isak/mor.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1165 Beitrag von Tschuttiball » Mi 15. Jul 2020, 23:56

Zubitoni hat geschrieben:
Mi 15. Jul 2020, 16:27
die halbe englische liga will den haben. das wird evtl kein sancho, aber zu tausend prozent auch kein balerdi/isak/mor.
Dafür muss er dann aber auch spielen. Und zwar sofort bei den ersten und nicht in der zweiten. Wer in der 2. Englischen Liga spielt, wird nicht Regionalliga spielen wollen. Da sind 25 Mio einfach mal deutlich zu viel das man ihn da spielen lässt vorerst, auch bei den Angeboten aus England. Egal ob seinem jugen Alter. Wäre für mich nicht nachvollziehbar. Für den Spieler bestimmt auch nicht. In der 2. Englische Liga Stammspieler und dann für ne hohe Summe in die Regionalliga? Nee. Würd ich nicht verstehen.

Problem jedoch: Aktuell sehe ich keinen Platz im DM für ihn. Da wird man sich aber hoffentlich von Dahoud trennen.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Stumpen
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 908
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1166 Beitrag von Stumpen » Do 16. Jul 2020, 12:27

https://www.wa.de/sport/borussia-dortmu ... 09488.html
Dennoch wünscht sich BVB-Trainer Lucien Favre einen zweiten Stürmer.
... interessante Aussage. Macht Hoffnung.

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1310
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1167 Beitrag von Optimus » Do 16. Jul 2020, 12:30

Bellingham in Dortmund angekommen

von Lukas Hörster - Quelle: Bild
veröffentlicht am 16/07/2020 12:08

Der BVB schnappt sich Jude Bellingham. Der Teenager ist am Klubgelände eingetroffen.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1319
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1168 Beitrag von Herb » Do 16. Jul 2020, 19:41

sport.de hat geschrieben:Nach Informationen der "WAZ" zögert sich die offizielle Bestätigung des Transfers von Jude Bellingham von Birmingham City zu Borussia Dortmund hinaus.

Demnach soll der Neuzugang erst in der kommenden Woche beim BVB vorgestellt werden. Grund dafür ist die noch laufende Saison von Birmingham. Bellingham soll dem Klub dabei helfen, in den zwei noch ausstehenden Spieltagen den Klassenerhalt perfekt zu machen.
Quelle: https://www.sport.de/news/ne3987418/bvb ... -dortmund/

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 849
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1169 Beitrag von cloud88 » Do 16. Jul 2020, 20:50

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 15. Jul 2020, 23:56
Zubitoni hat geschrieben:
Mi 15. Jul 2020, 16:27
die halbe englische liga will den haben. das wird evtl kein sancho, aber zu tausend prozent auch kein balerdi/isak/mor.
Dafür muss er dann aber auch spielen. Und zwar sofort bei den ersten und nicht in der zweiten. Wer in der 2. Englischen Liga spielt, wird nicht Regionalliga spielen wollen. Da sind 25 Mio einfach mal deutlich zu viel das man ihn da spielen lässt vorerst, auch bei den Angeboten aus England. Egal ob seinem jugen Alter. Wäre für mich nicht nachvollziehbar. Für den Spieler bestimmt auch nicht. In der 2. Englische Liga Stammspieler und dann für ne hohe Summe in die Regionalliga? Nee. Würd ich nicht verstehen.

Problem jedoch: Aktuell sehe ich keinen Platz im DM für ihn. Da wird man sich aber hoffentlich von Dahoud trennen.
Der Junge ist 17 und wenn man sagt 3-5 Spiele 2 Mannschaft zum gewöhnen an die Deutschespielweise und dann fest 1 Mannschaft würde er verkraften. Je nach dem wird er vllt schon früh ein paar Minuten bekommen, falls wir in Spielen klar führen oder er wie Sancho z.b. sich sehr schnell anpasst. Da er ja auch auf den Außen spielen kann, könnte er auch dort Minuten bekommen.

Mit den 25mio warte ich auch erst mal ab, nicht das wir hier von der maximalen Summe reden und nicht vom Sockelbetrag.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2032
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1170 Beitrag von Zubitoni » Do 16. Jul 2020, 21:03

meine prognose: belli wird sehr bald unersetzlich sein im DM. stabilität, tempo, offensivgeist, härte. passt. bin nur noch nicht sicher, mit wem. can könnte in der dreierkette sehr gut als RIV agieren, dann wäre witsel sein partner. allerdings empfinde ich witsel mittlerweile als zu langsam für unser spiel. aber wer sonst? von dahoud erwarte ich den nötigen sprung nicht mehr, delaney ist zu defensiv und brandt zu offensiv auf der 8. alles natürlich luxusprobleme, von daher wird es wohl auf witsel hinauslaufen.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Ignazius5
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 157
Registriert: Do 20. Jun 2019, 16:09

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1171 Beitrag von Ignazius5 » Do 16. Jul 2020, 22:35

meine prognose: belli wird sehr bald unersetzlich sein im DM. stabilität, tempo, offensivgeist, härte. passt. bin nur noch nicht sicher, mit wem. can könnte in der dreierkette sehr gut als RIV agieren, dann wäre witsel sein partner. allerdings empfinde ich witsel mittlerweile als zu langsam für unser spiel. aber wer sonst? von dahoud erwarte ich den nötigen sprung nicht mehr, delaney ist zu defensiv und brandt zu offensiv auf der 8. alles natürlich luxusprobleme, von daher wird es wohl auf witsel hinauslaufen.
Denke auch, dass Belligham strategisch für Axel angedacht ist. Der Junge hat schon was. Das Interesse verschiedener großer Vereine ist aus meiner Sicht nicht unbegründet. Allerdings ist seine Position im Seniorenbereich nicht ganz ohne. Insofern immer Geduld mit dem Jungen.

Potenzial hat er auf alle Fälle. ;)

Gruß Ignazius

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3192
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1172 Beitrag von Schwejk » So 19. Jul 2020, 11:30

Der Teenager im Porträt
"Er hat alles": Das ist BVB-Neuzugang Jude Bellingham

Sehr reif für sein Alter, eine unglaubliche Spielintelligenz und enorme technische Fähigkeiten - Jude Bellingham wird als eines der größten Talente des englischen Fußballs gehandelt. Allüren werden dem 17-Jährigen nicht nachgesagt. Seine Familie sorgt dafür, dass er auf dem Boden bleibt.

https://www.kicker.de/779894/artikel/_e ... bellingham

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 849
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1173 Beitrag von cloud88 » So 19. Jul 2020, 21:35

Ein Video von seinem letztem Spie.

https://twitter.com/i/status/1284548214146895878

Gefällt mir gut das er die weiten Wege geht und Defensive mitdenkt.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2032
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1174 Beitrag von Zubitoni » So 19. Jul 2020, 21:48

knaller. lass den 2-3 monate mit den jungs trainieren, dann räumt der alles weg.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1175 Beitrag von Tschuttiball » So 19. Jul 2020, 22:37

Für 17 Jahre schon ganz gut. Aber er hat noch einiges zu lernen. Die Tacklings wird er hier so nicht lange machen können. In Deutschland wird er sehr rasch merken, dass es die Schiris keine englische Härte kennen.

Denke die erste Saison wird rein dazu da sein um von den Profis zu lernen. Evtl auf 2-3 Einsätze wird er kommen. Man sollte die Erwartungen nicht zu hoch hängen. Er muss sich ja auch zuerst an das neue Land/Umfeld gewöhnen.

Weiss jemand ob seine Familie mit nach Dortmund kommt?
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1176 Beitrag von jasper1902 » Mo 20. Jul 2020, 11:03


Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1319
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1177 Beitrag von Herb » Mo 20. Jul 2020, 12:29

Hohe Ablöse, hohe Erwartungen. Herzlich willkommen und viel Erfolg!

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3192
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1178 Beitrag von Schwejk » Mo 20. Jul 2020, 12:40

Primiger Anlaß, einen neuen Fred unter "Mannschaft" zu eröffnen:

Denn es ist vollbracht:
Bild
(bvb.de)


Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 855
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1179 Beitrag von Tonestarr » Mo 20. Jul 2020, 12:56

Schwejk hat geschrieben:
Mo 20. Jul 2020, 12:40
Primiger Anlaß, einen neuen Fred unter "Mannschaft" zu eröffnen:

Denn es ist vollbracht:
Bild
(bvb.de)

Hetzt mich doch nicht so ;)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3192
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1180 Beitrag von Schwejk » Mo 20. Jul 2020, 13:00

Tschuldigung. ;-)

Antworten