Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3192
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1041 Beitrag von Schwejk » So 19. Apr 2020, 12:51

Der Transferpoker um Jude Bellingham scheint offenbar beendet zu sein, wobei sich Borussia Dortmund den Zuschlag gesichert haben soll.
Wie der Mirror (sic :!: ) berichtet, scheint der BVB das Rennen gemacht zu haben. Demnach sollen die Dortmunder 57 Millionen Euro (Häh :?: ) für den 16-Jährigen hinblättern wollen.
https://www.goal.com/de/meldungen/bvb-s ... 9sob86bgjm

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2032
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1042 Beitrag von Zubitoni » So 19. Apr 2020, 19:08

15 mio ablöse
10 mio handgeld
20 mio gehalt (5 jahresvertrag à 4 mio)
10 mio beraterprovision
2 mio kosten für trikotproduktion
= 57 mio

passt doch.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1875
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1043 Beitrag von MattiBeuti » So 19. Apr 2020, 19:38

Zubitoni hat geschrieben:
So 19. Apr 2020, 19:08
15 mio ablöse
10 mio handgeld
20 mio gehalt (5 jahresvertrag à 4 mio)
10 mio beraterprovision
2 mio kosten für trikotproduktion
= 57 mio

passt doch.
15 mio ablöse
10 mio handgeld
20 mio gehalt (5 jahresvertrag à 4 mio)
09 mio beraterprovision
2 mio kosten für trikotproduktion
1 mio an mich - was spricht dagegen???? :)
= 57 mio
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2032
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1044 Beitrag von Zubitoni » So 19. Apr 2020, 21:30

für welche leistung?

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1045 Beitrag von Tschuttiball » Mo 20. Apr 2020, 00:13

Zubitoni hat geschrieben:
So 19. Apr 2020, 21:30
für welche leistung?
Wohl für ne Wette auf die Zukunft...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1875
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1046 Beitrag von MattiBeuti » Mo 20. Apr 2020, 08:33

Zubitoni hat geschrieben:
So 19. Apr 2020, 21:30
für welche leistung?
Diese Frage kann man sich nach dem ein oder anderen Fußballspiel auch stellen.

In der aktuellen Situation wäre eine Million schon fein. Und fällt doch fast gar nicht auf. :lol:

Hättest mir die Million auch einfach mal gönnen können. ;)
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1453
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1047 Beitrag von yamau » Mo 20. Apr 2020, 11:56

MattiBeuti hat geschrieben:
So 19. Apr 2020, 19:38
Zubitoni hat geschrieben:
So 19. Apr 2020, 19:08
15 mio ablöse
10 mio handgeld
20 mio gehalt (5 jahresvertrag à 4 mio)
10 mio beraterprovision
2 mio kosten für trikotproduktion
= 57 mio

passt doch.
15 mio ablöse
10 mio handgeld
20 mio gehalt (5 jahresvertrag à 4 mio)
09 mio beraterprovision
2 mio kosten für trikotproduktion
1 mio an mich - was spricht dagegen???? :)
= 57 mio
...was hab ich nur falsch gemacht in meinem Leben... :o

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1942
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1048 Beitrag von Bernd1958 » Di 21. Apr 2020, 11:45

Update vom 21. April, 10.53 Uhr: Sollte Jadon Sancho (20) den BVB im Sommer tatsächlich verlassen, hat der Klub offenbar bereits vorgesorgt. Denn für Borussia Dortmund sei Ferran Torres (20) "eine sehr seriöse Option", wie Sky berichtet.

https://www.wa.de/sport/borussia-dortmu ... 7s1HHb8Lz4
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 438
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1049 Beitrag von Space Lord » Mi 22. Apr 2020, 13:51

Ich stelle das mal hier rein:

Medien: BVB beschäftigt sich mit Julian Draxler

Aktuellen Medienberichten zufolge befindet sich Borussia Dortmund nach wie vor auf der Suche nach einem Nachfolger für den wechselwilligen Jadon Sancho. Wie das französische Portal “Le10Sport” berichtet, hat der BVB dabei auch den deutschen Nationalspieler Julian Draxler ins Visier genommen.

https://onefootball.com/de/news/medien- ... e=20200422

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1050 Beitrag von Tschuttiball » Mi 22. Apr 2020, 16:12

NIEMALS!

Unabhängig von seiner düsteren Vergangenheit sehe ich sportlich 0,0 Gründe das er uns helfen könnte. Nee, der soll schön nen ganz grossen Bogen um Dortmund machen!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1051 Beitrag von jasper1902 » Mi 22. Apr 2020, 17:54

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 22. Apr 2020, 16:12
NIEMALS!

Unabhängig von seiner düsteren Vergangenheit sehe ich sportlich 0,0 Gründe das er uns helfen könnte. Nee, der soll schön nen ganz grossen Bogen um Dortmund machen!
Sehe ich grundsätzlich genauso, aber gab es da mal nicht eine Aktion der Ücken nach seiner VVL......... :D

sgG

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3192
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1052 Beitrag von Schwejk » Do 23. Apr 2020, 09:24

Supertalent posiert schon im BVB-Trikot – Bericht über bevorstehenden Wechsel
Alioune Badara Baldé soll sich laut des französischen Onlineportals „Tággat“ für Borussia Dortmund entschieden haben. Auch der FC Villareal und weitere Profiklubs hatten den Senegalesen getestet – der Zuschlag sei nun aber an den BVB gegangen.

Bild
https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 58963.html

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1053 Beitrag von Tschuttiball » Do 23. Apr 2020, 13:13

Klingt spannend! Aber leider auch einem nächst möglichen Dembele...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2032
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1054 Beitrag von Zubitoni » Do 23. Apr 2020, 21:34

Tschuttiball hat geschrieben:
Do 23. Apr 2020, 13:13
Klingt spannend! Aber leider auch einem nächst möglichen Dembele...
talentiert und dunkelhäutig. MUSS sein bruder sein.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Exilruhri
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 165
Registriert: So 16. Jun 2019, 12:06
Wohnort: Großraum Lissabon

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1055 Beitrag von Exilruhri » Do 23. Apr 2020, 23:51

Das "Risiko" kann man sicherlich vernachlässigen - in Relation zum Zugewinn, der im Erfolgsfall winkt, wobei ich jetzt einfach mal davon ausgehe, dass er günstig zu haben wäre...
Mit dem Stein der Weisen macht ein Schlauer Schotter.

ShagrathHL
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 135
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 21:28

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1056 Beitrag von ShagrathHL » Fr 24. Apr 2020, 20:34

https://mobile.twitter.com/Don_Toni7/st ... 3528257536


Keine Ahnung wie seriös er ist. Wäre aber ne coole Nummer

STAY666
Gruß Shag

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3192
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1057 Beitrag von Schwejk » Do 30. Apr 2020, 17:55

Bild
;)

Edit: Fati war übrigens hier schomma ein Thema, wenn auch unter einem anderen Aspekt:
viewtopic.php?f=11&t=230&p=15000&hilit=fati#p15000
viewtopic.php?f=11&t=268&p=23565&hilit=fati#p23565

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1058 Beitrag von jasper1902 » Do 30. Apr 2020, 18:19

Schwejk hat geschrieben:
Do 30. Apr 2020, 17:55
Bild
;)

Edit: Fati war übrigens hier schomma ein Thema, wenn auch unter einem anderen Aspekt:
viewtopic.php?f=11&t=230&p=15000&hilit=fati#p15000
viewtopic.php?f=11&t=268&p=23565&hilit=fati#p23565
Hatte ich heute Nachmittag auch schon irgendwo gelesen.
Dann sollen die aber richtig bluten, da man Fati ohnehin nur leihen kann.

sgG

yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1453
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1059 Beitrag von yamau » Do 30. Apr 2020, 21:35

Space Lord hat geschrieben:
Mi 22. Apr 2020, 13:51
Ich stelle das mal hier rein:

Medien: BVB beschäftigt sich mit Julian Draxler

Aktuellen Medienberichten zufolge befindet sich Borussia Dortmund nach wie vor auf der Suche nach einem Nachfolger für den wechselwilligen Jadon Sancho. Wie das französische Portal “Le10Sport” berichtet, hat der BVB dabei auch den deutschen Nationalspieler Julian Draxler ins Visier genommen.

https://onefootball.com/de/news/medien- ... e=20200422
Ein Grund der Führung die Kompetenz anzuzweifeln! Der Typ hat sich überhaupt nicht weiterentwickelt, wirkt auf mich satt und zuweilen motivationslos und mir fehlt es an jedweder Sympathie! Naja wird eh nur ein Mediengag sein und passt ohnehin nicht in unser Beuteschema;) nach Bayern passt er perfekt:)

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 417
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Transferspekulationen (NUR Zugänge) mit Quelle

#1060 Beitrag von Mike1985 » Do 30. Apr 2020, 21:38

Wäre das gleiche wie bei Schürrle. Kann ich mir nicht vorstellen dass man den gleichen Fehler nochmal macht.

Antworten