Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 773
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#1 Beitrag von Nisi » Di 3. Sep 2019, 20:18

Polizei-Einsatz an Deutschlands berühmtester Sportschule. Während in Hennef ehemalige Fußball-Nationalspieler unter Aufsicht des DFB für ihre Trainer-Karriere pauken, fahren um 13.45 Uhr plötzlich Fahnder des LKA vor.

Schwere Vorwürfe gegen Christoph Metzelder (38). Die Fahnder ermitteln gegen den früheren Nationalspieler wegen des Verdachts auf Kinderpornografie.

https://www.bild.de/bild-plus/sport/fus ... .bild.html
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 773
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#2 Beitrag von Nisi » Di 3. Sep 2019, 20:24

Nach BILD-Informationen meldete sich vor drei Wochen eine Frau bei der Hamburger Polizei. Sie legte den Ermittlern mindestens 15 kinderpornografische Fotos vor, die ihr per WhatsApp geschickt worden sein sollen. Der mutmaßliche Absender der Bilder: Christoph Metzelder.
Der Vize-Weltmeister von 2002 soll seit über einem Jahr eine Beziehung mit der Hamburgerin gehabt haben und vertraute ihr offenbar.
Das Hamburger LKA 42, zuständig für Sexualdelikte, wertete die Daten aus – und leitete sofort Ermittlungen gegen Metzelder ein.
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1856
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#3 Beitrag von MattiBeuti » Di 3. Sep 2019, 21:51

Da wird es in den nächsten Tagen dann hoffentlich zu einem zweifelsfreien Ergebnis kommen. Möchte bei so einem heftigen Thema auch lieber die Infos von einer seriöseren Zeitung bekommen. Wie gesagt, muss man abwarten, wie das Ergebnis dann aussehen wird. Vorher irgendwelche Spekulationen loszutreten, macht ja wenig Sinn. Dafür ist das Thema auch einfach zu heikel.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2016
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#4 Beitrag von Zubitoni » Di 3. Sep 2019, 22:01

ja. und ich hasse die blöd ja wirklich abgrundtief, weil sie für populismus und engstirnigkeit in der gesellschaft mitverantwortlich ist. aber bei so einem thema glaube ich zumindest, dass sie (noch) nicht 50% hinzugedichtet hat.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1431
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#5 Beitrag von yamau » Di 3. Sep 2019, 22:17

So kann man Menschen zerstören!!! Die Schlagzeile ist schon abrundtief, wenn sie inhaltlich nicht stimmt gehört der Autor in den Knast!

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3470
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#6 Beitrag von Tschuttiball » Di 3. Sep 2019, 22:50

yamau hat geschrieben:
Di 3. Sep 2019, 22:17
So kann man Menschen zerstören!!! Die Schlagzeile ist schon abrundtief, wenn sie inhaltlich nicht stimmt gehört der Autor in den Knast!
Ja das ist ne Schweinerei, vor der Verurteilung solche Schlagzeilen zu tätigen!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 649
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#7 Beitrag von Oli-09-ver » Di 3. Sep 2019, 23:14

Wo Rauch ist, ist bekanntlich ja auch Feuer.....
Und beim Hamburger LKA sind die Reporter von der Prawda nicht nur mittendrin, sondern auch dabei :o

Zum eigentlichen Thema möchte ich jetzt aber lieber nichts sagen.
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 773
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#8 Beitrag von Nisi » Di 3. Sep 2019, 23:40

Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht denken, das an den Vorwurf etwas dran sein sollte, besonders wegen seiner Stiftung für benachteiligte Kinder die er ins Leben gerufen hat.
Bisher berichtet auch nur die BILD.
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Kerstin09
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 31
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:19

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#9 Beitrag von Kerstin09 » Mi 4. Sep 2019, 08:10

Nisi hat geschrieben:
Di 3. Sep 2019, 23:40
Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht denken, das an den Vorwurf etwas dran sein sollte, besonders wegen seiner Stiftung für benachteiligte Kinder die er ins Leben gerufen hat.
Bisher berichtet auch nur die BILD.
Nur die Bild? Das Thema ist ÜBERALL.
Echte Liebe!

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2247
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#10 Beitrag von emma66 » Mi 4. Sep 2019, 15:33

die tagesschau meldet gerade, daß die staatsanwaltschaft ermittlungen aufgenommen hat. ich weis nicht was ich davon halten soll, kann ihm das eigentlich nicht zutrauen. von daher erst mal abwarten, was dabei rauskommt. von meinem gefühl her, sage ich nein, das kann nicht sein.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Shafirion
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 676
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#11 Beitrag von Shafirion » Mi 4. Sep 2019, 16:00

Von der BILD erwartet man ja nichts anderes, aber die Staatsanwaltschaft sollte schon dafür Sorge tragen, dass auf solchen Vorwürfen erst einmal ein Deckel draufbleibt.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1380
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#12 Beitrag von jasper1902 » Mi 4. Sep 2019, 16:39

Ich habe die starke Befürchtung, dass das keine "Nebelkerze" ist.

sgG

Bochumer Realist
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 26
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 19:26

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#13 Beitrag von Bochumer Realist » Mi 4. Sep 2019, 16:45

Nisi hat geschrieben:
Di 3. Sep 2019, 20:24
Nach BILD-Informationen meldete sich vor drei Wochen eine Frau bei der Hamburger Polizei. Sie legte den Ermittlern mindestens 15 kinderpornografische Fotos vor, die ihr per WhatsApp geschickt worden sein sollen. Der mutmaßliche Absender der Bilder: Christoph Metzelder.
Der Vize-Weltmeister von 2002 soll seit über einem Jahr eine Beziehung mit der Hamburgerin gehabt haben und vertraute ihr offenbar.
Das Hamburger LKA 42, zuständig für Sexualdelikte, wertete die Daten aus – und leitete sofort Ermittlungen gegen Metzelder ein.
Komische Sache. Er führt ne Beziehung mit einer Frau und schickt ihr dann entsprechende Bilder, weil er ihr "vertraut"? Und diese "Vertrauensperson" geht dann zur Polizei? :wtf:

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 773
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#14 Beitrag von Nisi » Mi 4. Sep 2019, 17:01

Kerstin09 hat geschrieben:
Mi 4. Sep 2019, 08:10
Nisi hat geschrieben:
Di 3. Sep 2019, 23:40
Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht denken, das an den Vorwurf etwas dran sein sollte, besonders wegen seiner Stiftung für benachteiligte Kinder die er ins Leben gerufen hat.
Bisher berichtet auch nur die BILD.
Nur die Bild? Das Thema ist ÜBERALL.
Gestern um 23:40 Uhr war es nur die Bild, alle anderen sind erst danach auf den fahrenden Zug aufgesprungen.
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2247
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#15 Beitrag von emma66 » Mi 4. Sep 2019, 17:05

Nisi hat geschrieben:
Mi 4. Sep 2019, 17:01
Kerstin09 hat geschrieben:
Mi 4. Sep 2019, 08:10
Nisi hat geschrieben:
Di 3. Sep 2019, 23:40
Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht denken, das an den Vorwurf etwas dran sein sollte, besonders wegen seiner Stiftung für benachteiligte Kinder die er ins Leben gerufen hat.
Bisher berichtet auch nur die BILD.
Nur die Bild? Das Thema ist ÜBERALL.
Gestern um 23:40 Uhr war es nur die Bild, alle anderen sind erst danach auf den fahrenden Zug aufgesprungen.
auch die staatsanwaltschaft?
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 773
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#16 Beitrag von Nisi » Mi 4. Sep 2019, 17:14

Bochumer Realist hat geschrieben:
Mi 4. Sep 2019, 16:45
Komische Sache. Er führt ne Beziehung mit einer Frau und schickt ihr dann entsprechende Bilder, weil er ihr "vertraut"? Und diese "Vertrauensperson" geht dann zur Polizei? :wtf:
Eifersucht, könnte ja ein Grund sein, ist aber reine Spekulation von mir, warten wir mal die Ermittlungen ab was am Ende dabei rauskommt.
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 773
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#17 Beitrag von Nisi » Mi 4. Sep 2019, 17:17

emma66 hat geschrieben:
Mi 4. Sep 2019, 17:05
auch die staatsanwaltschaft?
Nein die natürlich nicht haben aber keine Presseerklärung herausgegeben. Irgend jemand wird es der BILD dann wohl gesteckt haben, das die Staatsanwaltschaft ermittelt, so schnell wie die mit ihren Fotografen da waren.
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
Dickendidi
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 119
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 10:31
Wohnort: Osnabrücker Land

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#18 Beitrag von Dickendidi » Mi 4. Sep 2019, 17:44

Der Beitrag des Postillion trifft es wohl ganz gut --> https://www.der-postillon.com/2019/09/u ... utung.html
Komm, wir essen Opa! ... Immer beachten: Satzzeichen können Leben retten!!!

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1856
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#19 Beitrag von MattiBeuti » Mi 4. Sep 2019, 18:04

Dickendidi hat geschrieben:
Mi 4. Sep 2019, 17:44
Der Beitrag des Postillion trifft es wohl ganz gut --> https://www.der-postillon.com/2019/09/u ... utung.html
Ja, sehr guter Beitrag.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Bochumer Realist
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 26
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 19:26

Re: Razzia bei Ex-Nationalspieler Metzelder

#20 Beitrag von Bochumer Realist » Mi 4. Sep 2019, 18:40

Nisi hat geschrieben:
Mi 4. Sep 2019, 17:14
Eifersucht, könnte ja ein Grund sein, ist aber reine Spekulation von mir, warten wir mal die Ermittlungen ab was am Ende dabei rauskommt.
Das war auch jetzt nicht so gemeint, dass dein Posting komisch ist, sondern mir unter diesen von der Bild genannten Umständen keine richtige Erklärung einfällt.
Könnte ja auch sein, dass sein Smartphone mißbraucht wurde. Da von der Bild so vorzupreschen...
emma66 hat geschrieben:
Mi 4. Sep 2019, 17:05
auch die staatsanwaltschaft?
Die Bilder wird es wohl tatsächlich gegeben habe. Und wenn die Frau damit bei der Polizei war, muss ja ermittelt werden.
Zuletzt geändert von Bochumer Realist am Mi 4. Sep 2019, 21:49, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten