EM Quali.

Antworten
Nachricht
Autor
yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1554
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: EM Quali.

#141 Beitrag von yamau » So 8. Sep 2019, 14:49

Seit 2006 ist Löw dort Trainer, ein Schnitt hätte allen gut getan aber wenn einer erst mal “irgendwie“ an seinem Posten hängt, dann muss da nachgeholfen werden. Nur ein Bierhoff kommt auch aus dieser Liga...;((

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 904
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: EM Quali.

#142 Beitrag von Tonestarr » So 8. Sep 2019, 14:52

Man hat halt ohne Not den Vertrag vor der WM verlängert...

Nach dem ganzen Debakel hätte der Weg gehört

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1445
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: EM Quali.

#143 Beitrag von jasper1902 » So 8. Sep 2019, 15:04

Tonestarr hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 14:52
Man hat halt ohne Not den Vertrag vor der WM verlängert...

Nach dem ganzen Debakel hätte der Weg gehört
Meiner Meinung nach ist der schon lange fällig!

sgG

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 411
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: EM Quali.

#144 Beitrag von 19BVB09 » So 8. Sep 2019, 15:57

yamau hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 14:49
Seit 2006 ist Löw dort Trainer, ein Schnitt hätte allen gut getan aber wenn einer erst mal “irgendwie“ an seinem Posten hängt, dann muss da nachgeholfen werden. Nur ein Bierhoff kommt auch aus dieser Liga...;((
Das ist doch dieses Zusammengeklüngelte und allzeitbekannte Dreigestirn aus Löw, Bierhoff und Köpke, die es geschafft haben, sich total unabhängig vom Diktat des DFB's zu machen...

Allein das Bierhoff sich vertraglich ein Vetorecht bei einer Wahl des Bundestrainers einbauen ließ, sagt alles aus wie blind bzw. mit wenig Sachverstand der Verband in den letzten Jahren geführt wurde... Die Eskapaden der letzten Jahre inbegriffen... Die FIFA lässt grüßen ;-)
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

smolli91
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 216
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:23
Wohnort: Thurgau (CH)

Re: EM Quali.

#145 Beitrag von smolli91 » So 8. Sep 2019, 15:59

jasper1902 hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 13:59
Bernd1958 hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 12:48
Also Dritter werden wir bestimmt. Dann bleiben noch die PlayOffs...
Die es aber nicht zu 100% gibt - auch wenn es unwahrscheinlich ist

sgG
Hat da jemand einen Überblick zur genauen Qualifikation und Playoffs? Bzw wie es verteilt wird mit den EM Plätzen aus der Nationleague und Nachrücker, wenn sich ein Team über Nationleague und EM-Quali qualifiziert?
Angenommen die Schweiz wird 3. In der Qualigruppe, hat aber in der Nationleague seine Gruppe in der A-Liga gewonnen. Die meisten aus der A-Liga werden sich über die Quali platzieren. Können sie dann noch gegen die restlichen drei nichtqualifizierten Teams aus der A-Liga um den einen Startplatz nächdten Frühling für die EM spielen?

Lefti
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 71
Registriert: Do 20. Jun 2019, 17:43

Re: EM Quali.

#146 Beitrag von Lefti » So 8. Sep 2019, 18:22

Ich habe mal einen Blick auf die anderen Quali-Gruppen geworfen, u.a. fiel mir da die Gruppe H ins Auge. Da hat es die Türkei doch tatsächlich geschafft, das ruhmreiche Team aus Andorra mit 1:0 in die Knie zu zwingen:o Und dieses eine Tor fiel auch erst in der 89. Minute!!!
Ironie beiseite: Wie ist es möglich, dass ein Land mit so vielen guten Fußballern es immer wieder schafft, solch jämmerliche/mickrige Spiele/Ergebnisse abzuliefern?

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Markgräflerland

Re: EM Quali.

#147 Beitrag von Theo » So 8. Sep 2019, 19:27

Lefti hat geschrieben:
So 8. Sep 2019, 18:22
Ich habe mal einen Blick auf die anderen Quali-Gruppen geworfen, u.a. fiel mir da die Gruppe H ins Auge. Da hat es die Türkei doch tatsächlich geschafft, das ruhmreiche Team aus Andorra mit 1:0 in die Knie zu zwingen:o Und dieses eine Tor fiel auch erst in der 89. Minute!!!
Ironie beiseite: Wie ist es möglich, dass ein Land mit so vielen guten Fußballern es immer wieder schafft, solch jämmerliche/mickrige Spiele/Ergebnisse abzuliefern?
Die gleiche Einstellung wie unsere gegen Union Berlin....

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1554
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: EM Quali.

#148 Beitrag von yamau » Mo 9. Sep 2019, 08:25

Ich habe so meine Vorstellung vom Spiel heute..meistens kommt es jedoch anders;)

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2196
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: EM Quali.

#149 Beitrag von Zubitoni » Mo 9. Sep 2019, 08:50

Das ding heute werden sie gewinnen. Für deutschland freue ich mich, für löw ärgere ich mich. Kann nichtmal sagen, was überwiegt.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 812
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: EM Quali.

#150 Beitrag von crborusse » Mo 9. Sep 2019, 10:46

Eine EM ohne Deutschland wäre schon langweilig.

Andererseits, eine Niederlage gegen Nordirland würde mich für den Jogibär freuen.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 544
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: EM Quali.

#151 Beitrag von La Roja » Mo 9. Sep 2019, 10:57

Für den Bundesjogi würde mich tatsächlich ein Scheitern auch freuen.
Aber unter dem Gesichtspunkt, dass die Spieler alle immer total scharf auf die Nationalmannschaft sind hoffe ich auf einen versöhnlichen Ausgang der Quali, sprich: unter anderem einen Sieg heute. Würde dem Selbstvertrauen des ein oder anderen unserer Spieler durchaus gut tun, sofern sich niemand verletzt.
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 448
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: EM Quali.

#152 Beitrag von Space Lord » Mo 9. Sep 2019, 11:40

La Roja hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 10:57
Für den Bundesjogi würde mich tatsächlich ein Scheitern auch freuen.
Aber unter dem Gesichtspunkt, dass die Spieler alle immer total scharf auf die Nationalmannschaft sind hoffe ich auf einen versöhnlichen Ausgang der Quali, sprich: unter anderem einen Sieg heute. Würde dem Selbstvertrauen des ein oder anderen unserer Spieler durchaus gut tun, sofern sich niemand verletzt.
Damit gehe ich komplett konform. :thumbup:

Imho hätte Löw nach der WM abgesägt gehört. Jetzt, da auch neue und ungebrauchte Spieler ran dürfen und der geforderte Umbruch endlich auch eingeleitet wurde, wäre ein Scheitern in der Quali fatal.

Am Ende wird noch der Umbruch für gescheitert erklärt und es dürfen wieder ein Müller und Konsorten herumstümpern. :?

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 544
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: EM Quali.

#153 Beitrag von La Roja » Mo 9. Sep 2019, 11:46

Imho hätte Löw nach der WM abgesägt gehört.
Hätte er Charakter, hätte er nach dem WM-Sieg 2014 schon aufgehört.
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1224
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: EM Quali.

#154 Beitrag von art_vandelay » Mo 9. Sep 2019, 13:00

Warum hätte er zu diesem Zeitpunkt aufhören sollen? Nach der WM 2018 wäre es vollkommen verständlich gewesen oder noch nachvollziehbarer nach den schwachen Leistungen in der Nations League. Aber die EM 2016 hätte ich definitiv noch gemacht

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 713
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: EM Quali.

#155 Beitrag von Oli-09-ver » Mo 9. Sep 2019, 20:29

crborusse hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 10:46
Eine EM ohne Deutschland wäre schon langweilig.

Andererseits, eine Niederlage gegen Nordirland würde mich für den Jogibär freuen.
So ist es.
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2314
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: EM Quali.

#156 Beitrag von emma66 » Mo 9. Sep 2019, 20:30

weis jemand warum der havertz nicht spielt ?
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2022
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: EM Quali.

#157 Beitrag von MattiBeuti » Mo 9. Sep 2019, 20:42

Space Lord hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 11:40
La Roja hat geschrieben:
Mo 9. Sep 2019, 10:57
Für den Bundesjogi würde mich tatsächlich ein Scheitern auch freuen.
Aber unter dem Gesichtspunkt, dass die Spieler alle immer total scharf auf die Nationalmannschaft sind hoffe ich auf einen versöhnlichen Ausgang der Quali, sprich: unter anderem einen Sieg heute. Würde dem Selbstvertrauen des ein oder anderen unserer Spieler durchaus gut tun, sofern sich niemand verletzt.
Damit gehe ich komplett konform. :thumbup:

Imho hätte Löw nach der WM abgesägt gehört. Jetzt, da auch neue und ungebrauchte Spieler ran dürfen und der geforderte Umbruch endlich auch eingeleitet wurde, wäre ein Scheitern in der Quali fatal.

Am Ende wird noch der Umbruch für gescheitert erklärt und es dürfen wieder ein Müller und Konsorten herumstümpern. :?
Schließe mich euch beiden an!! :thumbup:
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2022
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: EM Quali.

#158 Beitrag von MattiBeuti » Mo 9. Sep 2019, 20:48

bin mal auf Brandt gespannt.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2022
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: EM Quali.

#159 Beitrag von MattiBeuti » Mo 9. Sep 2019, 20:48

Hui. Erste Ecke für NIR.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2022
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: EM Quali.

#160 Beitrag von MattiBeuti » Mo 9. Sep 2019, 20:50

Gefühlt sind die Nordiren in Überzahl. :)
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Antworten