Europa-League 2019/20

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
Bentlager
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 82
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 19:28

Re: Europa-League 2019/20

#81 Beitrag von Bentlager » Mo 10. Aug 2020, 23:23

Wofür braucht ManUnited Sancho? Reicht doch auch so zu einem 1:0 in der Verlängerung gegen Kopenhagen

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2265
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Europa-League 2019/20

#82 Beitrag von emma66 » Mo 10. Aug 2020, 23:24

genau, müssen nur den schiri auf ihrer seite haben. :lol:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1944
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Europa-League 2019/20

#83 Beitrag von Bernd1958 » Di 11. Aug 2020, 07:47

emma66 hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 23:01
jetzt haSTE RECHT TSCHUTTI: :wave: haben aber auch glück gehabt, daß der schiri ihnen so wohlgesonnen war. den zweiten elfer hätte ich nicht gegeben, daß war nie handspiel , aber egal sie haben es trotzdem vergeigt.
Der zweite Elfmeter wurde nicht gegeben weil es Handspiel war. Der Schiedsrichter hatte Foul am Inter Spieler gepfiffen ( deshalb Elfmeter ). Da aber in der vorherigen Aktion die Hand im Spiel war, durfte der Elfmeter nicht gegeben werden. Auch ein Tor hätte nicht gezählt.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1151
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Europa-League 2019/20

#84 Beitrag von art_vandelay » Di 11. Aug 2020, 15:27

Sunseeker hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 23:04
Schade aber auch verdient. Hätte Inter seine Chancen genutzt hätte das Ergebnis ganz anders aussehen können...
Positiv hervorzuheben : VAR Einsatz! Solche Abende machen dann doch wieder Mut, das der VAR tatsächlich zu mehr Gerechtigkeit führen kann. Klappt halt nur leider nicht in der Bundesliga...
SgG
Sun
Findest du? Für mich hat es viel zu lange gedauert ehe eine finale Entscheidung getroffen wurde, auch wenn die Entscheidungen final korrekt waren. Warum muss sich der Schiedsrichter beide Szenen noch einmal anschauen?

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 438
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Europa-League 2019/20

#85 Beitrag von Space Lord » Di 11. Aug 2020, 15:37

art_vandelay hat geschrieben:
Di 11. Aug 2020, 15:27
Sunseeker hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 23:04
Schade aber auch verdient. Hätte Inter seine Chancen genutzt hätte das Ergebnis ganz anders aussehen können...
Positiv hervorzuheben : VAR Einsatz! Solche Abende machen dann doch wieder Mut, das der VAR tatsächlich zu mehr Gerechtigkeit führen kann. Klappt halt nur leider nicht in der Bundesliga...
SgG
Sun
Findest du? Für mich hat es viel zu lange gedauert ehe eine finale Entscheidung getroffen wurde, auch wenn die Entscheidungen final korrekt waren. Warum muss sich der Schiedsrichter beide Szenen noch einmal anschauen?
So lange die Entscheidung am Ende passt, kann der VAR / Schiri wegen mir die strittige Szene gerne auch dreimal oder viermal überprüfen.

Das ist mir allemal lieber als wenn so ein Müll dabei herauskommt wie in vielen BuLi VAR Entscheidungen.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2265
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Europa-League 2019/20

#86 Beitrag von emma66 » Di 11. Aug 2020, 16:23

Bernd1958 hat geschrieben:
Di 11. Aug 2020, 07:47
emma66 hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 23:01
jetzt haSTE RECHT TSCHUTTI: :wave: haben aber auch glück gehabt, daß der schiri ihnen so wohlgesonnen war. den zweiten elfer hätte ich nicht gegeben, daß war nie handspiel , aber egal sie haben es trotzdem vergeigt.
Der zweite Elfmeter wurde nicht gegeben weil es Handspiel war. Der Schiedsrichter hatte Foul am Inter Spieler gepfiffen ( deshalb Elfmeter ). Da aber in der vorherigen Aktion die Hand im Spiel war, durfte der Elfmeter nicht gegeben werden. Auch ein Tor hätte nicht gezählt.
danke für deine oberlehrerhafte belehrung. ich mag solche leute :? auf die idee, daß ich da evtl. etwas falsch geschrieben habe, bist du nicht gekommen. trotzdem bleibe ich dabei es war lächerlich das als handspiel zu werten, der liegt auf dem boden und kann sich gar nicht dagegen wehren ,daß er angeschossen wird.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1317
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Europa-League 2019/20

#87 Beitrag von Optimus » Di 11. Aug 2020, 17:14

emma66 hat geschrieben:
Di 11. Aug 2020, 16:23
Bernd1958 hat geschrieben:
Di 11. Aug 2020, 07:47
emma66 hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 23:01
jetzt haSTE RECHT TSCHUTTI: :wave: haben aber auch glück gehabt, daß der schiri ihnen so wohlgesonnen war. den zweiten elfer hätte ich nicht gegeben, daß war nie handspiel , aber egal sie haben es trotzdem vergeigt.
Der zweite Elfmeter wurde nicht gegeben weil es Handspiel war. Der Schiedsrichter hatte Foul am Inter Spieler gepfiffen ( deshalb Elfmeter ). Da aber in der vorherigen Aktion die Hand im Spiel war, durfte der Elfmeter nicht gegeben werden. Auch ein Tor hätte nicht gezählt.
danke für deine oberlehrerhafte belehrung. ich mag solche leute :? auf die idee, daß ich da evtl. etwas falsch geschrieben habe, bist du nicht gekommen. trotzdem bleibe ich dabei es war lächerlich das als handspiel zu werten, der liegt auf dem boden und kann sich gar nicht dagegen wehren ,daß er angeschossen wird.
Aber die Regel ist seit Sommer 2019 eindeutig.

Verboten: Hände weg beim Stürmen!

Gelangt ein Spieler dank seiner Hand in Ballbesitz und generiert so eine unmittelbare Torchance (oder erzielt gar einen Treffer), dann wird wegen Handspiels abgepfiffen, auch wenn keine Absicht vorlag.

Erlaubt: Korrekte Verteidigung!

Was dem Angreifer in Tornähe abgepfiffen würde, ist dem verteidigenden Spieler erlaubt: Vereitelt er unabsichtlich mit anliegendem Arm eine Torchance, wird dies nicht als Vergehen geahndet.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1944
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Europa-League 2019/20

#88 Beitrag von Bernd1958 » Di 11. Aug 2020, 18:03

emma66 hat geschrieben:
Di 11. Aug 2020, 16:23
Bernd1958 hat geschrieben:
Di 11. Aug 2020, 07:47
emma66 hat geschrieben:
Mo 10. Aug 2020, 23:01
jetzt haSTE RECHT TSCHUTTI: :wave: haben aber auch glück gehabt, daß der schiri ihnen so wohlgesonnen war. den zweiten elfer hätte ich nicht gegeben, daß war nie handspiel , aber egal sie haben es trotzdem vergeigt.
Der zweite Elfmeter wurde nicht gegeben weil es Handspiel war. Der Schiedsrichter hatte Foul am Inter Spieler gepfiffen ( deshalb Elfmeter ). Da aber in der vorherigen Aktion die Hand im Spiel war, durfte der Elfmeter nicht gegeben werden. Auch ein Tor hätte nicht gezählt.
danke für deine oberlehrerhafte belehrung. ich mag solche leute :? auf die idee, daß ich da evtl. etwas falsch geschrieben habe, bist du nicht gekommen. trotzdem bleibe ich dabei es war lächerlich das als handspiel zu werten, der liegt auf dem boden und kann sich gar nicht dagegen wehren ,daß er angeschossen wird.
Das war nicht oberlehrerhaft. Es war ein Handspiel eines Inter Spielers' das in diesem Moment strafbar war. Ob es Dir passt oder nicht. Punkt.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1320
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Europa-League 2019/20

#89 Beitrag von Herb » So 16. Aug 2020, 21:29

United - Sevilla 1:1 :D

Eigentlich mag ich Sevilla ja nicht, aber gegen Manchester United mache ich eine Ausnahme ;)

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Europa-League 2019/20

#90 Beitrag von jasper1902 » So 16. Aug 2020, 21:34

Herb hat geschrieben:
So 16. Aug 2020, 21:29
United - Sevilla 1:1 :D

Eigentlich mag ich Sevilla ja nicht, aber gegen Manchester United mache ich eine Ausnahme ;)
Klar pro Sevilla !!!

sgG

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 651
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Europa-League 2019/20

#91 Beitrag von Oli-09-ver » So 16. Aug 2020, 22:23

Die Jungs haben echt Power. Auch ohne einen Sancho ; )

Es müsste ja schon 5:1 stehen.
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1320
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Europa-League 2019/20

#92 Beitrag von Herb » So 16. Aug 2020, 22:37

Aber Tor 2:1 Sevilla :lol: :lol:

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Europa-League 2019/20

#93 Beitrag von jasper1902 » So 16. Aug 2020, 22:38

YES :!: :clap: :clap: :clap: :clap:

sgG

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1320
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Europa-League 2019/20

#94 Beitrag von Herb » So 16. Aug 2020, 22:55

Bye, bye United :D :wave:

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 569
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Europa-League 2019/20

#95 Beitrag von Sunseeker » So 16. Aug 2020, 23:18

Hm.... Im Red Cafe ging man doch davon aus, dass lediglich die 8 Mios aus dem EL-Gewinn (davon wurde selbstredend ausgegangen) in der Kasse fehlen, um die 120 auf den Tisch zu legen, worauf der BVB dann natürlich sofort dankend einschlägt 😉
Und nun?
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 651
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Europa-League 2019/20

#96 Beitrag von Oli-09-ver » Mo 17. Aug 2020, 19:24

Herb hat geschrieben:
So 16. Aug 2020, 22:55
Bye, bye United :D :wave:
Sevilla?

Die Eignung für den nächsten Symphatie "Starschnitt" der Herzen geht mir da aber Mal so völlig ab.
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 417
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Europa-League 2019/20

#97 Beitrag von Mike1985 » Mo 17. Aug 2020, 20:06

Oli-09-ver hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 19:24
Herb hat geschrieben:
So 16. Aug 2020, 22:55
Bye, bye United :D :wave:
Sevilla?

Die Eignung für den nächsten Symphatie "Starschnitt" der Herzen geht mir da aber Mal so völlig ab.
Waren des die die sich damals gegen uns so aufgeführt haben und selbst die Balljungen an der Uhr gedreht haben?

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1151
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Europa-League 2019/20

#98 Beitrag von art_vandelay » Mo 17. Aug 2020, 20:27

Mike1985 hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 20:06
Oli-09-ver hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 19:24
Herb hat geschrieben:
So 16. Aug 2020, 22:55
Bye, bye United :D :wave:
Sevilla?

Die Eignung für den nächsten Symphatie "Starschnitt" der Herzen geht mir da aber Mal so völlig ab.
Waren des die die sich damals gegen uns so aufgeführt haben und selbst die Balljungen an der Uhr gedreht haben?
Ganz genau, war 2010 richtig ätzend

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 651
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Europa-League 2019/20

#99 Beitrag von Oli-09-ver » Mo 17. Aug 2020, 20:28

Mike1985 hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 20:06
Oli-09-ver hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 19:24
Herb hat geschrieben:
So 16. Aug 2020, 22:55
Bye, bye United :D :wave:
Sevilla?

Die Eignung für den nächsten Symphatie "Starschnitt" der Herzen geht mir da aber Mal so völlig ab.
Waren des die die sich damals gegen uns so aufgeführt haben und selbst die Balljungen an der Uhr gedreht haben?
Ja, genau!

Und diese besonderen "Fähigkeiten" oder wie immer man "es"
auch bezeichnen mag, sind ihnen bis dato auch nicht abhanden gekommen ; )
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1320
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Europa-League 2019/20

#100 Beitrag von Herb » Mo 17. Aug 2020, 20:55

Oli-09-ver hat geschrieben:
Mo 17. Aug 2020, 19:24
Herb hat geschrieben:
So 16. Aug 2020, 22:55
Bye, bye United :D :wave:
Sevilla?

Die Eignung für den nächsten Symphatie "Starschnitt" der Herzen geht mir da aber Mal so völlig ab.
Ich schrieb ja weiter oben, dass ich Sevilla eigentlich auch nicht mag. Grund sind die EL-Begegnungen 2010. Wobei: Wer weiß, ob wir am Ende der Saison Meister geworden wären, wenn wir in der EL überwintert hätten? Hätte, wäre, wenn - man weiß es nicht.
In Anbetracht der Alternative Manchester klopfte ich mir jedoch voller Schadenfreunde auf die Schenkel ;) und sang:

VAMOS MI SEVILLA VAMOS CAMPEON!!!!! ;) ;) ;)

Antworten