Champions League 2019 / 2020

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1470
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Champions League 2019 / 2020

#641 Beitrag von yamau » Fr 21. Aug 2020, 19:21

Gemessen an den Auftritten der Bayern haben die es verdient und wirklich stark gespielt. Mich lässt das Gefühl nicht los, dass die Mannschaft die uns rausgeschmissen hat, den Pott holt!

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 857
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Champions League 2019 / 2020

#642 Beitrag von Tonestarr » Fr 21. Aug 2020, 19:58

yamau hat geschrieben:
Fr 21. Aug 2020, 19:21
Gemessen an den Auftritten der Bayern haben die es verdient und wirklich stark gespielt. Mich lässt das Gefühl nicht los, dass die Mannschaft die uns rausgeschmissen hat, den Pott holt!
Würde ich absolut begrüßen....

Sonst geht das geschwurbel mit Lewandowski und Weltfussballer wieder los und das nun über Jahre hinaus die Bayern Europa dominieren werden...

Braucht keiner

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 857
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Champions League 2019 / 2020

#643 Beitrag von cloud88 » Fr 21. Aug 2020, 21:15

Pest gegen Seuche. Ein Spiel in dem keiner gewinnen darf.
Wenn es nach mir geht gibt es nach 30min einen Spielabbruch wegen 10 Platzverweisen auf beiden seiten nach einer wilden Schlägerei.

Am ende ist 0,1% mehr pro PSG weil ich keinen bock auf das großspurige verhalten der Bayern + Anhang habe. Ohne die Corona pause wären sie nicht soweit gekommen.
Lewandowski wäre damals noch Verletzt ausgefallen und hätte wie manch andere keine Zeit mehr gehabt um sich in Top Form zu bringen.

Trauriger weise muss man sagen das wir es verkackt haben. PSG hätten wir mit einer besseren Einstellung raus geworfen und würden jetzt im Finale stehen. Man merkte nach Corona den ganzen Top Clubs an das die Form nicht mehr zurück gekommen ist.

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Champions League 2019 / 2020

#644 Beitrag von Optimus » Sa 22. Aug 2020, 00:39

Ich habe es mal gewagt in die dunkle Seite des Journalismus zu gehen und war überascht. Siehe da. Ich weiß nicht wie lange der Artikel zu lesen ist.
https://www.bild.de/politik/ausland/pol ... .bild.html

Aber hier ein Auszug.
Das größte Fußballspiel dieses Sommers, es ist eine Schande für den schönsten Sport der Welt.

Denn egal, ob nun Bayern München oder Paris Saint-Germain das Champions-League-Finale am Sonntag gewinnt, der strahlende Sieger sitzt mehr als 5000 Kilometer entfernt in der Wüste: Das Emirat Katar unterstützt beide Teams mit schmutzigem Geld. Die Bayern als Sponsor auf dem Trikot-Ärmel, PSG als großzügiger Geldgeber, der über die Jahre fast zwei Milliarden Euro in den Klub gepumpt haWährend die Terror-Geldspritzen auf dem internationalen Parkett nicht ganz so gut ankommen, sonnen sich die Scheichs im sportlichen Glanz ihrer Sport-Investments: „Qatar Airways“, die staatliche Fluggesellschaft des Emirats, bewirbt das Champions-League-Finale als „Qlassico“.

Ein Endspiel, made in Qatar.
Fußball sollte für Respekt, für Fair Play, für den Kampf gegen Diskriminierung und Rassismus stehen. Katar steht so ziemlich für das genaue Gegenteil. Gotteslästerung ist mit Strafe belegt, die Medien und das Internet werden zensiert, Arbeiter wie Sklaven auf den Baustellen für die Stadien der WM 2022 behandelt.

Trotzdem fliegen die Bayern seit 2011 jedes Jahr ins Wintertrainingslager nach Doha – wegen des „idealen Klimas“, wie Klub-Boss Karl-Heinz Rummenigge (64) sagt.
Bayern und PSG haben sich für die Erdöl-Kohle der Katari entschieden. Und damit für einen Deal mit einem Regime, das für schwere Menschenrechtsverletzungen und Terror-Finanzierung steht. Das kann man nicht mit schönen Toren und gutem Wetter schönreden.

Es ist eine moralische Bankrotterklärung.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Champions League 2019 / 2020

#645 Beitrag von LEF » Sa 22. Aug 2020, 20:45

Katar gegen Katarrh..............das interessiert mich nun wirklich nicht. :kotz:

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1883
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Champions League 2019 / 2020

#646 Beitrag von MattiBeuti » So 23. Aug 2020, 14:30

Trotz Covid-19 sind die Champions League und die Europa League ausgespielt worden. Die Finalturniere in Lissabon und NRW stoßen allerdings auf ein geteiltes Echo. Robby Hunke und Marcus Bark über Argumente für und gegen eine Wiederholung des neuen Systems an einem Ort und im K.o.-Modus.

https://www.sportschau.de/fussball/cham ... r-100.html
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Lefti
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 70
Registriert: Do 20. Jun 2019, 17:43

Re: Champions League 2019 / 2020

#647 Beitrag von Lefti » So 23. Aug 2020, 17:24

Sunseeker hat geschrieben:
Fr 21. Aug 2020, 14:13
Auf Daumen drücken käm ich ja auch nicht.
Aber die Bauern sind nunmal sowas wie die dunkle Seite der Macht (hier in DE), da ist PSG vielleicht gerade mal Boba Fett - imho.
(und ja, um im Bild zu bleiben: Schalke ist zZt bestenfalls Jabba the Hutt :lol: )
SgG
Sun
Immer wenn solche "Namen" auftauchen, stelle ich konsterniert fest, dass ich mittlerweile wirklich 'n alter Sack bin. :lol:
Zum Spiel: Leider sehe ich die Süddeutschen auch im Vorteil - um so schöner wäre es, wenn sie's verkacken.

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 573
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Champions League 2019 / 2020

#648 Beitrag von Sunseeker » So 23. Aug 2020, 17:42

Ich wage zu sagen : just als alter Sack kennt man Jabba the Hutt...
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Lefti
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 70
Registriert: Do 20. Jun 2019, 17:43

Re: Champions League 2019 / 2020

#649 Beitrag von Lefti » So 23. Aug 2020, 19:09

Sunseeker hat geschrieben:
So 23. Aug 2020, 17:42
Ich wage zu sagen : just als alter Sack kennt man Jabba the Hutt...
SgG
Sun
Habe mal gegoogelt. Kenne zwar die Figur, der Name war mir allerdings nicht geläufig. Wenn die in den Neunzigern zum ersten Mal in den Episoden aufgetaucht ist, war Stars Wars für mich/uns schon kein Kino-Magnet mehr. Da war primär Kinder großziehen angesagt. ;)

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 573
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Champions League 2019 / 2020

#650 Beitrag von Sunseeker » So 23. Aug 2020, 20:22

... Aber er hat seinen ersten Auftritt glaub ich bereits 77 in "Krieg der Sterne" also den ersten Film.
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1339
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Champions League 2019 / 2020

#651 Beitrag von Herb » So 23. Aug 2020, 20:54

So, hab mir vorgenommen, das Finale der Schande so lange zu schauen, bis Bayern führt. Dann bekomme ich auch noch den Rest von "Wunderschön" im Dritten mir ;)

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1339
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Champions League 2019 / 2020

#652 Beitrag von Herb » So 23. Aug 2020, 21:19

Ohje, schon wieder vergibt der Gegner von Bayern eine Großchance in der Anfangsphase. Jetzt ist klar, was kommt. :kotz:

Der viel gelobte Sturm von Paris enttäuscht mich persönlich schon wieder. Die magischen Spiele finden wohl immer statt, wenn ich es nicht schaue.

Edit: Und schon wieder erbärmlich abgeschlossen. Mein Gott ist das schwach.

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 573
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Champions League 2019 / 2020

#653 Beitrag von Sunseeker » So 23. Aug 2020, 21:34

Oh Mann, ich tu mir das Spiel ja nicht an. Aber wenn ich hier lese, dass die Pariser mehrere Chancen vergeben, auch der Kicker von "paris das bessere Team" schreibt, weiss ich nur zu genau, was bald, sehr bald, kommen wird...
Nun ja, ich hab mich ja innerlich schon damit abgefunden.
Shit happens...massenweise leider.
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3552
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Champions League 2019 / 2020

#654 Beitrag von Tschuttiball » So 23. Aug 2020, 21:39

Sunseeker hat geschrieben:
So 23. Aug 2020, 21:34
Oh Mann, ich tu mir das Spiel ja nicht an. Aber wenn ich hier lese, dass die Pariser mehrere Chancen vergeben, auch der Kicker von "paris das bessere Team" schreibt, weiss ich nur zu genau, was bald, sehr bald, kommen wird...
Nun ja, ich hab mich ja innerlich schon damit abgefunden.
Shit happens...massenweise leider.
SgG
Sun
Tjo, dass ist leider das Problem der Pariser...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 857
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Champions League 2019 / 2020

#655 Beitrag von cloud88 » So 23. Aug 2020, 21:39

Beide Teams wie man so liest mit guten Chancen und alles recht ausgeglichen. Boateng Verletzt raus für Süle und Davis mit Gelb vorbelastet. Mal schauen ob PSG jetzt weiter verstärkt über diese Seite kommt und den Platzverweis Provoziert.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3210
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Champions League 2019 / 2020

#656 Beitrag von Schwejk » So 23. Aug 2020, 21:46

Manno, Mbappe!

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1339
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Champions League 2019 / 2020

#657 Beitrag von Herb » So 23. Aug 2020, 21:47

Was Paris (besonders Mbappe) da vorne macht ist so lächerlich.

Shafirion
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 684
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Champions League 2019 / 2020

#658 Beitrag von Shafirion » So 23. Aug 2020, 21:49

Schwejk hat geschrieben:
So 23. Aug 2020, 21:46
Manno, Mbappe!
Das war unfassbar kläglich.

Dafür hätte Bayern in der Bundesliga den Elfer bekommen.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2058
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Champions League 2019 / 2020

#659 Beitrag von Zubitoni » So 23. Aug 2020, 21:51

mbappé = welthöchster marktwert.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1178
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Champions League 2019 / 2020

#660 Beitrag von art_vandelay » So 23. Aug 2020, 21:55

Coman lässt sich lieber fallen als durchzuziehen 🙄

Antworten