Champions League 2019 / 2020

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 569
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Champions League 2019 / 2020

#441 Beitrag von Sunseeker » Mo 13. Jul 2020, 11:26

Wie gehabt also: FFP eine einzige Farce.
Traurig.
SgG
Sun
Variety is the spice of life

runzle
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 90
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 17:41

Re: Champions League 2019 / 2020

#442 Beitrag von runzle » Mo 13. Jul 2020, 12:27

Was ein Witz.... korrupter Sauhaufen.

Shafirion
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 679
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Champions League 2019 / 2020

#443 Beitrag von Shafirion » Mo 13. Jul 2020, 14:17

Schwejk hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 11:05
Keine dolle Überraschung:

Entscheidung des Internationalen Sportgerichtshofs: Cas hebt Champions-League-Sperre gegen Manchester City auf
Wegen Verstößen gegen das Financial Fairplay wurde Manchester City im Februar für zwei Jahre von der Champions League ausgeschlossen. Der Cas sah den Einspruch des Premier-League-Klubs als begründet an und hob die Strafe auf.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/c ... 7b0d50b937
Und trotzdem eine Enttäuschung. Damit ist FFP endgültig der vielzitierte zahnlose Tiger.

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 894
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Champions League 2019 / 2020

#444 Beitrag von LEF » Mo 13. Jul 2020, 15:25

Shafirion hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 14:17
Schwejk hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 11:05
Keine dolle Überraschung:

Entscheidung des Internationalen Sportgerichtshofs: Cas hebt Champions-League-Sperre gegen Manchester City auf
Wegen Verstößen gegen das Financial Fairplay wurde Manchester City im Februar für zwei Jahre von der Champions League ausgeschlossen. Der Cas sah den Einspruch des Premier-League-Klubs als begründet an und hob die Strafe auf.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/c ... 7b0d50b937
Und trotzdem eine Enttäuschung. Damit ist FFP endgültig der vielzitierte zahnlose Tiger.
Vielleicht sogar für manche Vereine, eine "Aufforderung zum Tanz". Ja, es ist schon eine Enttäuschung, aber eigentlich war das eh eine Farce.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Champions League 2019 / 2020

#445 Beitrag von Tschuttiball » Mo 13. Jul 2020, 15:35

Echt lächerlich...

Kann die UEFA nichts mehr tun gegen das Urteil?
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2262
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Champions League 2019 / 2020

#446 Beitrag von emma66 » Mo 13. Jul 2020, 16:09

Tschuttiball hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 15:35
Echt lächerlich...

Kann die UEFA nichts mehr tun gegen das Urteil?
deine frage ist aber ähnlich lächerlich. ist es in der schweiz üblich, daß ein urteil eures oberstes gericht von der regierung ausser kraft gesetzt wird.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Champions League 2019 / 2020

#447 Beitrag von Tschuttiball » Mo 13. Jul 2020, 16:28

emma66 hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 16:09
Tschuttiball hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 15:35
Echt lächerlich...

Kann die UEFA nichts mehr tun gegen das Urteil?
deine frage ist aber ähnlich lächerlich. ist es in der schweiz üblich, daß ein urteil eures oberstes gericht von der regierung ausser kraft gesetzt wird.
Alter... befass dich mit unserer Politik bevor du solchen Stuss erzählst.

Kurzfassung für dich: Nein.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2262
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Champions League 2019 / 2020

#448 Beitrag von emma66 » Mo 13. Jul 2020, 16:49

Tschuttiball hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 16:28
emma66 hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 16:09
Tschuttiball hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 15:35
Echt lächerlich...

Kann die UEFA nichts mehr tun gegen das Urteil?
deine frage ist aber ähnlich lächerlich. ist es in der schweiz üblich, daß ein urteil eures oberstes gericht von der regierung ausser kraft gesetzt wird.
Alter... befass dich mit unserer Politik bevor du solchen Stuss erzählst.

Kurzfassung für dich: Nein.
aber die uefa soll das machen ? :?
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Champions League 2019 / 2020

#449 Beitrag von Tschuttiball » Mo 13. Jul 2020, 17:12

So viel mir ist, bestimmt die UEFA die Teilnahme Bedingungen deren eigenen Wettbewerbs, nicht das CAS. Die UEFA hat das FFP selbst initiiert und kann es auch modifizieren wenn es will. Das CAS gehört auch nicht zur UEFA. Ein Landesgericht gehört zur Regierung des Landes, sprich im selben Umfeld. Das CAS ist kein Bestandteil der Umwelt der UEFA.

Das allein ist schon ein riesen Unterschied zu deinem Vergleich...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2262
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Champions League 2019 / 2020

#450 Beitrag von emma66 » Mo 13. Jul 2020, 17:23

Tschuttiball hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 17:12
So viel mir ist, bestimmt die UEFA die Teilnahme Bedingungen deren eigenen Wettbewerbs, nicht das CAS. Die UEFA hat das FFP selbst initiiert und kann es auch modifizieren wenn es will. Das CAS gehört auch nicht zur UEFA. Ein Landesgericht gehört zur Regierung des Landes, sprich im selben Umfeld. Das CAS ist kein Bestandteil der Umwelt der UEFA.

Das allein ist schon ein riesen Unterschied zu deinem Vergleich...
Der Internationale Sportgerichtshof (französisch Tribunal Arbitral du Sport, TAS; englisch Court of Arbitration for Sport, CAS, deutsch etwa Schiedgerichtshof des Sports) ist ein unabhängiges internationales Schiedsgericht mit Sitz im schweizerischen Lausanne, das 1984 vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) eingerichtet wurde und als letzte Entscheidungsinstanz die oberste Sportgerichtsbarkeit für die Sportverbände und Nationalen Olympischen Komitees in Streitfragen zum internationalen Sportrecht innehat. Infolge eines Urteils des Bundesgerichts der Schweiz wurde der CAS 1994 der Stiftung International Council of Arbitration for Sport (ICAS) als Träger unterstellt, die seitdem über die Verwaltung, Finanzierung und die Auswahl der Schiedsrichter entscheidet, um den CAS vom IOC unabhängig zu machen. Dem CAS gehörten 2012 über 300 Richter aus 87 Nationen an.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Champions League 2019 / 2020

#451 Beitrag von Tschuttiball » Mo 13. Jul 2020, 17:25

Wikipedia kann ich selber lesen :lol:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2262
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Champions League 2019 / 2020

#452 Beitrag von emma66 » Mo 13. Jul 2020, 17:27

Tschuttiball hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 17:25
Wikipedia kann ich selber lesen :lol:
dann mach das doch auch. so jetzt von mir nichts mehr dazu, das schaukelt sich sonst unnütz hoch das thema.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3193
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Champions League 2019 / 2020

#453 Beitrag von Schwejk » Mo 13. Jul 2020, 17:53

Shafirion hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 14:17
Schwejk hat geschrieben:
Mo 13. Jul 2020, 11:05
Keine dolle Überraschung:

Entscheidung des Internationalen Sportgerichtshofs: Cas hebt Champions-League-Sperre gegen Manchester City auf
Wegen Verstößen gegen das Financial Fairplay wurde Manchester City im Februar für zwei Jahre von der Champions League ausgeschlossen. Der Cas sah den Einspruch des Premier-League-Klubs als begründet an und hob die Strafe auf.

https://www.spiegel.de/sport/fussball/c ... 7b0d50b937
Und trotzdem eine Enttäuschung. Damit ist FFP endgültig der vielzitierte zahnlose Tiger.
Wer nix (anderes) erwartet, kann auch nicht enttäuscht werden. ;)

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1151
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Champions League 2019 / 2020

#454 Beitrag von art_vandelay » Mo 13. Jul 2020, 22:21

Einige Teams aus der Ukraine, Aserbaidschan und dem Kosovo wird es mit voller Härte treffen

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3510
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Champions League 2019 / 2020

#455 Beitrag von Tschuttiball » Di 14. Jul 2020, 19:28

Ein, wie ich finde, treffender Kommentar zu dem Entscheid:

Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 651
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Champions League 2019 / 2020

#456 Beitrag von Oli-09-ver » Mi 12. Aug 2020, 21:33

1:0 Bergamo
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Champions League 2019 / 2020

#457 Beitrag von jasper1902 » Mi 12. Aug 2020, 21:47

Stark wie die Neymar mal so richtig auf den Sack gehen !

sgG

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 753
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Champions League 2019 / 2020

#458 Beitrag von crborusse » Mi 12. Aug 2020, 22:09

Normal muss Paris raus, diese unfaire Kacktruppe. Aber die Bayern dürfen die CL nicht gewinnen. Wie kriegen wir das alles hin? :lol:
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1151
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Champions League 2019 / 2020

#459 Beitrag von art_vandelay » Mi 12. Aug 2020, 22:56

crborusse hat geschrieben:
Mi 12. Aug 2020, 22:09
Normal muss Paris raus, diese unfaire Kacktruppe. Aber die Bayern dürfen die CL nicht gewinnen. Wie kriegen wir das alles hin? :lol:
Lieber Bayern als Tuchel

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 651
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Champions League 2019 / 2020

#460 Beitrag von Oli-09-ver » Mi 12. Aug 2020, 22:57

Doppelschlag Tuchel, Trainergott ever, ever..
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Antworten