Champions League 2019 / 2020

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 894
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Champions League 2019 / 2020

#381 Beitrag von LEF » Mo 16. Dez 2019, 19:34

jasper1902 hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 18:15
Zubitoni hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 17:47
jasper1902 hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 16:40
emma66 hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 16:07
ich habe auch auf paris gehofft. freue mich das es geklappt hat. soll ja ne schöne stadt sein. bin noch nie da gewesen.
Wenn nur die Franzosen nicht wären.......

sgG
Möcht ja nicht wissen, was vor tonestarrs korrektur da stand. Dabei sind die franzosen ein cooles volk, und uns in europa am nächsten. Ja, die pariser gastwirte sind schräg, und sie sind très stolz, aber am ende können wir froh sein, dass es sie gibt. Hab mich über das los gefreut.
War kein "korrekter" Tonfall von mir, sorry. Aber ich mag das Volk einfach nicht !

sgG
Was soll denn diese Stigmatisierung ...... :shock:
Ich jedenfalls, bin sehr oft und gerne in Frankreich.

Benutzeravatar
El Emma
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 673
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: Champions League 2019 / 2020

#382 Beitrag von El Emma » Mo 16. Dez 2019, 19:50

LEF hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 19:34
jasper1902 hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 18:15
Zubitoni hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 17:47
jasper1902 hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 16:40
emma66 hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 16:07
ich habe auch auf paris gehofft. freue mich das es geklappt hat. soll ja ne schöne stadt sein. bin noch nie da gewesen.
Wenn nur die Franzosen nicht wären.......

sgG
Möcht ja nicht wissen, was vor tonestarrs korrektur da stand. Dabei sind die franzosen ein cooles volk, und uns in europa am nächsten. Ja, die pariser gastwirte sind schräg, und sie sind très stolz, aber am ende können wir froh sein, dass es sie gibt. Hab mich über das los gefreut.
War kein "korrekter" Tonfall von mir, sorry. Aber ich mag das Volk einfach nicht !

sgG
Was soll denn diese Stigmatisierung ...... :shock:
Ich jedenfalls, bin sehr oft und gerne in Frankreich.
Da muss ich dir natürlich sofort beipflichten!
Vive la France, aber auch die deutsch- französische Freundschaft. Dochdoch, das geht.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Champions League 2019 / 2020

#383 Beitrag von jasper1902 » Mo 16. Dez 2019, 19:59

Darf jeder seine Meinung haben, ich sehe das halt anders!

sgG

Lefti
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 69
Registriert: Do 20. Jun 2019, 17:43

Re: Champions League 2019 / 2020

#384 Beitrag von Lefti » Mo 16. Dez 2019, 20:06

Sehr attraktives Los welches mir gefällt. Wenn nur Mappe und Icardi nicht wären... :problem:

P.S.: Auch mir gefällt "La France" insbesondere die Küche und der Rote :thumbup:

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 569
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Champions League 2019 / 2020

#385 Beitrag von Sunseeker » Mo 16. Dez 2019, 20:29

Ich würde mich 'privat' glatt als frankofil bezeichnen, aber beruflich find ich Franzosen meist anstrengend, um es mal nettestmöglich auszudrücken...
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
Winnido
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 185
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:14

Re: Champions League 2019 / 2020

#386 Beitrag von Winnido » Mo 16. Dez 2019, 21:56

Sunseeker hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 20:29
Ich würde mich 'privat' glatt als frankofil bezeichnen, aber beruflich find ich Franzosen meist anstrengend, um es mal nettestmöglich auszudrücken...
SgG
Sun
Beruflich stimmt. Aber ansonsten find ich Frankreich speziell wegen der Küche und dem Wein Super. Diesen Sommer war ich in der Normandie. War klasse!

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 894
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Champions League 2019 / 2020

#387 Beitrag von LEF » Mo 16. Dez 2019, 22:19

Winnido hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 21:56
Sunseeker hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 20:29
Ich würde mich 'privat' glatt als frankofil bezeichnen, aber beruflich find ich Franzosen meist anstrengend, um es mal nettestmöglich auszudrücken...
SgG
Sun
Beruflich stimmt. Aber ansonsten find ich Frankreich speziell wegen der Küche und dem Wein Super. Diesen Sommer war ich in der Normandie. War klasse!
Die Normandie....formidable. :thumbup: Da kenne ich mich bestens aus. Ich definiere mich übrigens auch als frankophilen Menschen.

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1942
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Champions League 2019 / 2020

#388 Beitrag von Bernd1958 » Di 17. Dez 2019, 10:59

Bild

Hinspiel bei Sky also nur in der Konferenz. Schade. Natürlich zeigt Sky die Bauern live
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 438
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Champions League 2019 / 2020

#389 Beitrag von Space Lord » Di 17. Dez 2019, 17:28

Bernd1958 hat geschrieben:
Di 17. Dez 2019, 10:59
Bild

Hinspiel bei Sky also nur in der Konferenz. Schade. Natürlich zeigt Sky die Bauern live
Finde ich persönlich gar nicht schlecht.

Bei mir läuft DAZN ruckelfrei und stabil und die Kommentatoren sind sowieso besser als die Marktschreier bei Sky.

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 753
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Champions League 2019 / 2020

#390 Beitrag von crborusse » Di 17. Dez 2019, 18:37

Schon gesehen? Nach dem Spiel in Paris (Mittwoch 11.03.) spielen wir (vermutlich) Samstag gegen die Ücken. :think: Was ziehen die das Achtelfinale auch so in die Länge?
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Champions League 2019 / 2020

#391 Beitrag von Bor-ussia09 » Mi 18. Dez 2019, 06:01

Es war von vornherein klar , dass es im 1/8 Finale schwer wird um in die nächste Runde zu kommen.
Mit dem Los bin ich ganz zufrieden, hätte schlimmer kommen können.
Nimmt unsere Mannschaft den Aufwärtstrend der vergangenen Spiele und die Form der ersten Halbzeit des gestrigen Spiels mit , liegt ein Weiterkommen durchaus im Bereich des Möglichen.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2261
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Champions League 2019 / 2020

#392 Beitrag von emma66 » Mi 18. Dez 2019, 07:29

da kann ich dich nur voll unterstzützen. auch ich habe mir u.a. paris als gegner gewünscht (neben valencia) das könnte klappen. vor allem nach dem erkennbaren aufwärtztrend der letzten sdpiele.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 775
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Champions League 2019 / 2020

#393 Beitrag von Nisi » Mi 18. Dez 2019, 17:10

Space Lord hat geschrieben:
Di 17. Dez 2019, 17:28
Bernd1958 hat geschrieben:
Di 17. Dez 2019, 10:59
Bild

Hinspiel bei Sky also nur in der Konferenz. Schade. Natürlich zeigt Sky die Bauern live
Finde ich persönlich gar nicht schlecht.

Bei mir läuft DAZN ruckelfrei und stabil und die Kommentatoren sind sowieso besser als die Marktschreier bei Sky.
Wir haben den VDSL 50 Highspeed-Anschluss und mit mehr ist auch in den nächsten Jahren kaum zu rechnen und muss sagen DAZN läuft mitunter sehr instabil und hinkt der waren Zeit um ca 90 Sekunden hinterher.
Fußball streamen ist der totale Schrott und man kommt sich vor wie in der Steinzeit, kann nicht verstehen das man die Übertragungsrechte Streaming Anbietern geben kann, so werden immer mehr Zuschauer ganz darauf verzichten.
Alles wird moderner und besser, nur bei Sportübertragungen, geht es Schritt für Schritt zurück.
Ich hatte DAZN im Probemonat und das war auch das erste und letzte Mal.
Wenn man bei DAZN in die Foren schaut haben sehr viele Probleme mit dem Empfang und die Reaktion von denen immer die gleiche, "Es tut uns sehr leid wir arbeiten daran" ändern tut sich aber nichts.
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 753
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Champions League 2019 / 2020

#394 Beitrag von crborusse » Mi 18. Dez 2019, 18:49

50Mbit reichen aber locker zum Streamen eines Fußballspiel in HD. Dafür brauchst du maximal 11Mbit. Selbst Netflix 4K Serien und Filme sind absolut kein Problem. Es liegt entweder am Dienst selbst oder an deinem Player. Welcher das auch immer sein mag.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1942
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Champions League 2019 / 2020

#395 Beitrag von Bernd1958 » Mi 18. Dez 2019, 19:38

crborusse hat geschrieben:
Mi 18. Dez 2019, 18:49
50Mbit reichen aber locker zum Streamen eines Fußballspiel in HD. Dafür brauchst du maximal 11Mbit. Selbst Netflix 4K Serien und Filme sind absolut kein Problem. Es liegt entweder am Dienst selbst oder an deinem Player. Welcher das auch immer sein mag.
Es ist ein Unterschied ob ein Live Event gestreamt wird oder ein Film der auf dem Server liegt.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 775
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Champions League 2019 / 2020

#396 Beitrag von Nisi » Mi 18. Dez 2019, 19:51

Benutze den VLC Media Player, mit Netflix habe ich keine Probleme da läuft alles astrein, nur beim Fußball egal ob über Computer oder Fernseher beim Stream kommt es immer wieder vor das du mal 10 Sekunden Standbild hast und er am laden/kreiseln ist.
Was mich aber noch mehr stört, ist das es nicht live ausgestrahlt wird, jeder Live-Ticker ist fast 90 Sekunden schneller, man möchte ja auch über die Konkurrenten informiert werden.
Ach ja Handy müsste ich auch abschalten, was ich unmöglich machen kann. ;)
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 651
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Champions League 2019 / 2020

#397 Beitrag von Oli-09-ver » Mi 18. Dez 2019, 19:55

crborusse hat geschrieben:
Mi 18. Dez 2019, 18:49
50Mbit reichen aber locker zum Streamen eines Fußballspiel in HD. Dafür brauchst du maximal 11Mbit. Selbst Netflix 4K Serien und Filme sind absolut kein Problem. Es liegt entweder am Dienst selbst oder an deinem Player. Welcher das auch immer sein mag.
Bei mir läuft gerade Leverkusen vs Berlin in Full HD via Nvidia Shield.
Das ganze schwankt so zwischen 5 bis 15 Mbit in der Übertragung.

Für dieses Streaming Gedöns dürfte wohl selbst ein 25000er Anschluss vollkommen ausreichen ; )
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 753
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Champions League 2019 / 2020

#398 Beitrag von crborusse » Mi 18. Dez 2019, 21:08

Bernd1958 hat geschrieben:
Mi 18. Dez 2019, 19:38
crborusse hat geschrieben:
Mi 18. Dez 2019, 18:49
50Mbit reichen aber locker zum Streamen eines Fußballspiel in HD. Dafür brauchst du maximal 11Mbit. Selbst Netflix 4K Serien und Filme sind absolut kein Problem. Es liegt entweder am Dienst selbst oder an deinem Player. Welcher das auch immer sein mag.
Es ist ein Unterschied ob ein Live Event gestreamt wird oder ein Film der auf dem Server liegt.
Hat aber nichts mit der eigenen Leitung zu tun bei 50Mbit. ;) Hängt dann wie geschrieben vom Dienst ab. Bei mir läuft DAZN fast perfekt (App direkt im TV-OS integriert - OLED LG TV)
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Champions League 2019 / 2020

#399 Beitrag von jasper1902 » Mi 18. Dez 2019, 21:10

crborusse hat geschrieben:
Mi 18. Dez 2019, 21:08
Bernd1958 hat geschrieben:
Mi 18. Dez 2019, 19:38
crborusse hat geschrieben:
Mi 18. Dez 2019, 18:49
50Mbit reichen aber locker zum Streamen eines Fußballspiel in HD. Dafür brauchst du maximal 11Mbit. Selbst Netflix 4K Serien und Filme sind absolut kein Problem. Es liegt entweder am Dienst selbst oder an deinem Player. Welcher das auch immer sein mag.
Es ist ein Unterschied ob ein Live Event gestreamt wird oder ein Film der auf dem Server liegt.
Hat aber nichts mit der eigenen Leitung zu tun bei 50Mbit. ;) Hängt dann wie geschrieben vom Dienst ab. Bei mir läuft DAZN fast perfekt (App direkt im TV-OS integriert - OLED LG TV)
Bei mir die gleiche Situation und läuft auch sauber!

sgG

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 855
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Champions League 2019 / 2020

#400 Beitrag von Tonestarr » Do 19. Dez 2019, 08:12

DAZN kein problem was Bildqualität betrifft. Zeitversatz nervt mich überhaupt nicht den habe ich bei Sky auch (Dienstag über 60 Sekunden).

Sky häufig Mal so pixelbrei das ich auf einem 4 k Bildschirm insgesamt 8 Pixel habe

Bild

Das letzte Mal 20 Minuten ... Habe mich beschwert via Twitter aber bis heute keine Reaktion

400 Mbit Leitung an der 450 Mbit Anliegen

Von dazu das ich sky auf meinem Handy gar nicht benutzen kann weil es sagt das ich in Deutschland wohne (was ich aber tue)
Support meldet sich mit dem Problem seit 6 Monaten nicht mehr.

BVB - Bayern Sky = schwarzes Bild und als Entschädigung bekommst nen gratis Film... Bei DAZN einmal Problem gehabt... Schwups Freimonat

Antworten