Poptones

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5012
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: R.I.P.

#641 Beitrag von Schwejk » Mo 18. Jan 2021, 10:28

Schwejk hat geschrieben:
Mo 18. Jan 2021, 09:56
Phil Spector ist tot
Von der »Wall of Sound« hinter die Gefängnismauer

In den Sechzigerjahren revolutionierte Phil Spector die Popmusik und schuf Welthits. Seine letzten Lebensjahre verbrachte der wegen Totschlags verurteilte Musikproduzent hinter Gittern. Ein Nachruf.

https://www.spiegel.de/kultur/musik/phi ... 99efd3c0b6

Eine Würdigung:

Bild

Back to Mono (1958–1969) is a box set (4 compact discs or 5 vinyl LPs) compilation of the recorded work of record producer Phil Spector, through the 1960s, released in 1991 by ABKCO as #7118-2. The first track, "To Know Him Is to Love Him," released in 1958, features Spector performing as part of the group the Teddy Bears. Initially a vinyl album-sized package, the box contained a booklet with photographs, complete song lyrics, discographical information, and a reproduction of the essay on Spector by Tom Wolfe, "The First Tycoon of Teen." The package also contained a small, round, red "Back to Mono" pin. (…)
Tracklisting:
https://en.wikipedia.org/wiki/Back_to_M ... 80%931969)

Eine zufallsgenerierte kleine Auswahl:


Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
Alfalfa
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1531
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Poptones

#642 Beitrag von Alfalfa » Mo 18. Jan 2021, 14:29

Einer der ganz Großen, sowohl als Produzent als auch als Komponist. Brian Wilson ist der Meinung, Spector wäre am Schreiben von weitaus mehr Songs beteiligt gewesen als offiziell angegeben. Schade, dass er als Mensch ziemlich verkorkst war.

Die "Back To Mono"-Box habe ich auch :thumbup:

Die Songauswahl ergänze ich mal um:








Benutzeravatar
Alfalfa
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1531
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Poptones

#643 Beitrag von Alfalfa » Mo 18. Jan 2021, 15:33

Noch eine Spector-Produktion:


Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5012
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Poptones

#644 Beitrag von Schwejk » Mo 25. Jan 2021, 16:23

iPeels des Tages – zufallsgenerierte Auswahl aus der nächstfälligen Show::

AU PAIRS: America 150B50
ABWÄRTS: Beim Ersten Mal Tut's Immer Weh G150B5
John Peel: Listener Will Visit Hertha vs. Dortmund 150B60
GREGORY ISAACS: Night Nurse 150B60



Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5012
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Poptones

#645 Beitrag von Schwejk » Di 26. Jan 2021, 16:06

iPeel des heutigen Ausritts:

PEEL CHRONOLOGISCH
MUSICIANS TITLE TAPE DATE
FOYER DES ARTS Schimmliges Brot G272A3 28.04.1985
JEFFREY LEE PEIRCE Love Circus 272A43 28.04.1985
OFRA HAZA Galbi E272A5 28.04.1985
BIRTHDAY PARTY Blast Off 272A55 28.04.1985

"Schimmliges Brot verdirbt dir die Freude, schimmliges Brot schmälert das Vergnügen, schimmliges Brot ist selten von Vorteil"
Ich lese mich hier nicht strikt widersprechen. ;-)


Und als Drauf- oder Dreingabe:
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
Alfalfa
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1531
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Poptones

#646 Beitrag von Alfalfa » So 31. Jan 2021, 20:41

John Lydon ist heute 65 geworden.







Ich muss sagen, dass mich sein Anblick in der Doku "The True Story of Punk“ letztens schon ein wenig traurig gemacht hat :(

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5012
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Poptones

#647 Beitrag von Schwejk » So 31. Jan 2021, 21:29

Sex Pistols legend John Lydon looks unrecognisable in latest shock images
Bild
https://www.dailyrecord.co.uk/entertain ... n-13259488

Erschreckend und dazu noch stolz bekennender Trump-Wähler. :shock:
How deep can you fall?
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5012
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Poptones

#648 Beitrag von Schwejk » Mo 1. Feb 2021, 12:47

Vor kurzem bei Digitalisierungsaufgaben entdeckt: Eine weitere popgeschichtliche Serie, die mal 2000 über den Bildschirm lief und imho bei Verfügbarkeit (allfälligem TV-Neustart/DVD) wert ist, von thematisch Interessierten angeschaut zu werden:

Bild

The History of Rock'n Roll [5 DVDs]
Friedgen, Bud (Regisseur) Alterseinstufung: Freigegeben ab 12 Jahren Format: DVD
Eine solche Dokumentation hat es noch nie gegeben - 10.000 Stunden Konzertmitschnitte und Archivmaterial wurden gesichtet. Die größten Rockstars stehen in 204 Interviews Rede und Antwort. Dazu gibt es 1807 faszinierende Clips. Und 250 unvergessliche Songs aus 260 Konzert-Live-Mitschnitten. Elvis schwingt die Hüften, Chuck kreiert den Entengang, Beatlemania, Jimi verbrennt seine Gitarre, Townshend schlägt seine in Stücke, Jimmy Page spielt mit einem Violinbogen, und Bruce Springsteen bricht auf der Bühne zusammen. Hier findet jeder seine Lieblingssongs - voll aufgedreht ... und live. 10 überwältigende Episoden, nach Epochen unterteilt, wobei die Stars der späteren Musikrichtungen kommentieren und den Klassikern ihren Tribut zollen. Kurz - einfach unglaublich! Episoden: DVD 1: 01 Die Geburt des Rock 'n' Roll 02 Schwarze Wurzeln DVD 2: 03 Die Briten kommen 04 Freude und Schmerz - der Soul DVD 3: 05 Elektroschocks 06 Der kurze Rausch DVD 4: 07 Helden an der Gitarre 08 Die Siebziger DVD 5: 09 No Future - Der Punk 10 Zukunftsmusik
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS 47,00 € + 3,00 € Versandkosten

https://www.amazon.de/History-Rockn-Rol ... B0002XVKK4

Und als Drauf- oder Dreingabe: Pop 2000, ein 12-Teiler, den ich leider nicht vollständig bunkerte. ;-)
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
Alfalfa
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1531
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Poptones

#649 Beitrag von Alfalfa » Mi 3. Feb 2021, 11:33

Hast Du eigentlich auch diese Box, Schwejk?

Bild


Man könnte sie als Nachfolger von "Action Time Vision" als auch von "To The Outside Of Everything" ansehen.

"Bloody" ist drauf, einige Singles-B-Seiten (die ja bekanntlich damals oft ziemlich gut waren) und noch so manch andere Sachen, an die man sonst nur sehr schwer (oder gar nicht) heran kommt.

Etwas geärgert habe ich mich, dass auch drei Stücke von "Hicks From The Sticks" drauf sind, weil es noch nicht so lange her ist, dass ich diese Compilation unter dem Titel "Future Shock" endlich erwerben konnte.

Einige der englischsprachigen Bewertungen bei Amazon fielen diesmal nicht ganz so euphorisch aus, was ich aber nicht ganz nachvollziehen kann. Einer schrieb, es wäre, als würde man eine lange verschollene Folge John Peel hören.

Hier ein paar Highlights der Box:









(tolles Video übrigens :thumbup: )

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5012
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Poptones

#650 Beitrag von Schwejk » Mi 3. Feb 2021, 13:15

Bedankt für den Hinweis. Diese Box kannte ich vorher nicht. Beim Überfliegen der Trackliste
https://www.discogs.com/de/Various-Opti ... e/13926266
stellte ich – not very surprisingly – fest, daß ein Großteil der Tracks bereits auf unzähligen meiner Tonträger vorhanden ist. Dennoch konnte ich - wie zu sehen – auch und gerade wegen der Zusammenstellung in dieser Dichte nicht widerstehen: ;-)

Bild

BTW, wie ick gloob, schomma geschrieben zu haben: großartige drei Brighton Compilations:
Bild

Jeweils eine Hörprobe:

Statt dem absoluten Hammer "Bloody" (bereits als Sig außer einem anderen ;-)):

Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
Alfalfa
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1531
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Poptones

#651 Beitrag von Alfalfa » Mi 3. Feb 2021, 13:28

Die Vaultage-Sampler gibt's aber nicht auf CD, oder?

Hier noch ein Werbeclip für "Optimism/Reject":


Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5012
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Poptones

#652 Beitrag von Schwejk » Mi 3. Feb 2021, 13:39

Alfalfa hat geschrieben:
Mi 3. Feb 2021, 13:28
Die Vaultage-Sampler gibt's aber nicht auf CD, oder?

Hier noch ein Werbeclip für "Optimism/Reject":

Yep, a cracker indicator.

Die Vaultage-Sampler dürften es nur als Schallplatten ;-) geben und die auch nur als gebrauchte.
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
Alfalfa
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1531
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Poptones

#653 Beitrag von Alfalfa » Mi 3. Feb 2021, 15:33

Dann haste ja morgen einiges bzw. weiteres davon auf CD. Auf "Action Time Vision" waren ja bereits P&TTB und andere Nummern von den Dodgems und Nicky & The Dots.

Benutzeravatar
Alfalfa
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1531
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Poptones

#654 Beitrag von Alfalfa » So 7. Feb 2021, 08:05

Der Song des Tages:


Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 724
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Poptones

#655 Beitrag von Der Olaf » So 7. Feb 2021, 09:50

Da ich gerade auf dem Serientrip bin, mal zwei Titelsongs.

Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5012
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Poptones

#656 Beitrag von Schwejk » So 7. Feb 2021, 10:30

Alfalfa hat geschrieben:
So 7. Feb 2021, 08:05
Der Song des Tages:

https://www.youtube.com/watch?v=7mGLWEqCGv4
:thumbup:

Covered by:
PEEL CHRONOLOGISCH
MUSICIANS TITLE TAPE DATE
HARDFLOOR (D) Acperience 3 551A01 03.01.1993
COCTEAU TWINS Frosty The Snowman 551A02 03.01.1993
HALF PINT Greetings 551A03 03.01.1993

Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 724
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Poptones

#657 Beitrag von Der Olaf » So 7. Feb 2021, 10:34

Nach gestern ist dies mein Song des Tages :mrgreen:


Waren die 90er noch geil :-)
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 5012
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Poptones

#658 Beitrag von Schwejk » So 7. Feb 2021, 10:45

Or some yodeling stuff in praise of BVB (JP) (ritually once again here): ;-)

PEEL CHRONOLOGISCH
MUSICIANS TITLE TAPE DATE
AGE OF CHANCE Take It (Rewritten) H342A4 23.01.1988
John Peel: Yodel In Favour Of Borussia Dortmund 342A51 23.01.1988
UNSEEN TERROR The End Product 342A51 23.01.1988

Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Stumpen
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1803
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Poptones

#659 Beitrag von Stumpen » So 7. Feb 2021, 18:00


Benutzeravatar
Alfalfa
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1531
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Poptones

#660 Beitrag von Alfalfa » Di 9. Feb 2021, 08:26



Aus den Kommentaren: "Richard is only 19 here and it freaks me out like??? Boy you look 35"

Stimmt :shock:

Antworten