Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
amoroso2008
Moderator
Moderator
Beiträge: 406
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 16:52
Wohnort: Dortmund

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#901 Beitrag von amoroso2008 » So 15. Dez 2019, 19:58

Dieser Typ ist Klopps Freund? Undenkbar, so unsymphatisch wie der auftritt

Benutzeravatar
BOR-usse
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 424
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:25
Wohnort: Bocholt

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#902 Beitrag von BOR-usse » So 15. Dez 2019, 19:59

Frankfurz einfach zu dämlich. Chandler ist ja sowas von lahm, Wahnsinn! Der Spieltag war gut bisher, aber zum Abschluss war es Müll. :kotz:

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 417
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#903 Beitrag von Mike1985 » So 15. Dez 2019, 20:02

Ja, echt nervig die Blauen.

Pipolo26
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 30
Registriert: Mo 29. Jul 2019, 14:10

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#904 Beitrag von Pipolo26 » So 15. Dez 2019, 20:04

Herb hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 19:57
Schon ärgerlich, wie billig die die Punkte absahnen. Hässlicher Fußball, wilde Treterei und trotzdem reicht es für 3 Punkte
Erinnert mich böse an deren Vizemeister Saison unter Tedesco... Katastrophaler Fußball und maximales Ergebnis... Aber gut, wenn sie sich dann auch wieder Sand in die Augen streuen lassen, dann gerne ;)

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 861
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Lörrach

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#905 Beitrag von Theo » So 15. Dez 2019, 20:12

killkes09 hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 19:33
Das geht schon in den Bereich vorsätzlicher Körperverletzung...
Schumacher, Kahn reloaded....unglaubliches brutales Foul, hoffe auf eine richtig hohe Strafe.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 651
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#906 Beitrag von Oli-09-ver » So 15. Dez 2019, 20:16

Pipolo26 hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 20:04
Herb hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 19:57
Schon ärgerlich, wie billig die die Punkte absahnen. Hässlicher Fußball, wilde Treterei und trotzdem reicht es für 3 Punkte
Erinnert mich böse an deren Vizemeister Saison unter Tedesco... Katastrophaler Fußball und maximales Ergebnis... Aber gut, wenn sie sich dann auch wieder Sand in die Augen streuen lassen, dann gerne ;)
So weit wird es aber diesmal nicht kommen.

Ob Blau oder Gladbach- keiner von beiden wird hinterher in den Top 3 oder sein.
Und Leverkusen gibt es ja auch noch.

Bazi
Dose
BVB
Pille

In welcher Reihenfolge wird man halt sehen.
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1320
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#907 Beitrag von Herb » So 15. Dez 2019, 20:19

Hätte auch zwei Elfmeter für Frankfurt geben müssen, aber bei dem Schiedsrichter wundert mich nichts mehr.

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 438
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#908 Beitrag von Space Lord » So 15. Dez 2019, 20:25

Theo hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 20:12
killkes09 hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 19:33
Das geht schon in den Bereich vorsätzlicher Körperverletzung...
Schumacher, Kahn reloaded....unglaubliches brutales Foul, hoffe auf eine richtig hohe Strafe.
Yep, daran musste ich auch sofort denken. Das ist mir unbegreiflich, wie man so zum Ball gegen kann. Ohne Rücksicht auf die Gesundheit der Mitspieler.

Abseits einer schwarzgelben Brille, das Foul gehört mit einer hohen Sperre sanktioniert. Sowas geht gar nicht.

amoroso2008
Moderator
Moderator
Beiträge: 406
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 16:52
Wohnort: Dortmund

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#909 Beitrag von amoroso2008 » So 15. Dez 2019, 20:27

Nübel streckt das Bein durch, NACHDEM er merkt dass er zu spät ist, das ist asozial und nichts Anderes

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2266
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#910 Beitrag von emma66 » So 15. Dez 2019, 20:27

magath meinte gerade, 6 wochen müssten geug sein, man solle nicht übertreiben. :shock:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1320
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#911 Beitrag von Herb » So 15. Dez 2019, 21:05

Pipolo26 hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 20:04
Herb hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 19:57
Schon ärgerlich, wie billig die die Punkte absahnen. Hässlicher Fußball, wilde Treterei und trotzdem reicht es für 3 Punkte
Erinnert mich böse an deren Vizemeister Saison unter Tedesco... Katastrophaler Fußball und maximales Ergebnis... Aber gut, wenn sie sich dann auch wieder Sand in die Augen streuen lassen, dann gerne ;)
Ich dachte eigentlich, unter Wagner würde das etwas anders laufen. Aber die Tedesco'sche Note kommt immer weiter zum Vorschein.
Die können einfach nicht anders ;)

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3519
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#912 Beitrag von Tschuttiball » So 15. Dez 2019, 23:24

Hab grad das Foul von Nübel gesehen. Boah bin ich erschrocken! :shock:

Hoffe Nübel kriegt dafür mindestens eine 10 Spiele sperre! Das Foul ist unter aller Sau und für mich auf demselben Niveau wie damals das Foul von Guerrero!!!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2266
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#913 Beitrag von emma66 » Mo 16. Dez 2019, 02:05

Tschuttiball hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 23:24
Hab grad das Foul von Nübel gesehen. Boah bin ich erschrocken! :shock:

Hoffe Nübel kriegt dafür mindestens eine 10 Spiele sperre! Das Foul ist unter aller Sau und für mich auf demselben Niveau wie damals das Foul von Guerrero!!!
oder auch das von toni schumacher bei der wm
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 543
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#914 Beitrag von bvbcol » Mo 16. Dez 2019, 14:19

emma66 hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 20:27
magath meinte gerade, 6 wochen müssten geug sein, man solle nicht übertreiben. :shock:
Hat den schon jemand jemals ernst genommen?
Das ist auch nur unqualifiziertes Gestammel.

Benutzeravatar
killkes09
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 184
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 23:57
Wohnort: München

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#915 Beitrag von killkes09 » Mo 16. Dez 2019, 15:22

emma66 hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 02:05
Tschuttiball hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 23:24
Hab grad das Foul von Nübel gesehen. Boah bin ich erschrocken! :shock:

Hoffe Nübel kriegt dafür mindestens eine 10 Spiele sperre! Das Foul ist unter aller Sau und für mich auf demselben Niveau wie damals das Foul von Guerrero!!!
oder auch das von toni schumacher bei der wm
Dabei hatte Schumacher Battiston nur leicht 'retouchiert' ;)

https://www.youtube.com/watch?v=3iODIRKrQU4

Aber je häufiger ich die Kung Fu-Einlage sehe, desto schlimmer wird es. Es sieht wirklich so aus, als strecke er das Bein extra noch aus...
________________________________________________________
Saisonziel 2020 adaptiert: schauen wir mal, ob es ein Saisonende geben wird :?

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2266
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#916 Beitrag von emma66 » Mo 16. Dez 2019, 15:29

killkes09 hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 15:22
emma66 hat geschrieben:
Mo 16. Dez 2019, 02:05
Tschuttiball hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 23:24
Hab grad das Foul von Nübel gesehen. Boah bin ich erschrocken! :shock:

Hoffe Nübel kriegt dafür mindestens eine 10 Spiele sperre! Das Foul ist unter aller Sau und für mich auf demselben Niveau wie damals das Foul von Guerrero!!!
oder auch das von toni schumacher bei der wm
Dabei hatte Schumacher Battiston nur leicht 'retouchiert' ;)

https://www.youtube.com/watch?v=3iODIRKrQU4

Aber je häufiger ich die Kung Fu-Einlage sehe, desto schlimmer wird es. Es sieht wirklich so aus, als strecke er das Bein extra noch aus...
genau dieser eindruck hat sich bei mir auch gegeben.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1461
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#917 Beitrag von yamau » Di 17. Dez 2019, 16:24

Wieso denn für den Wiederholungstäter nur 4 Spiele???

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1320
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#918 Beitrag von Herb » Di 17. Dez 2019, 16:36

Als Wiederholungstäter gilt er wohl deshalb nicht, weil er seine erste rote Karte für eine Notbremse bekam.

Trotzdem ist diese Sperre extrem gnädig, wenn man bedenkt, dass es schon für "gewöhnliche" grobe Foulspiele mindestens
zwei, eher drei Spiele gibt. Diese Aktion so wenig davon abzusetzen, halte ich für sehr fragwürdig.

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1945
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#919 Beitrag von Bernd1958 » Di 17. Dez 2019, 17:07

Um Wiederholungstäter zu sein muss der Platzverweis in der gleichen Saison erfolgen. Insofern ist die geringe Strafe für Bailey unverständlich, aber im Vergleich zu Nübel viel zu hoch
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3199
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#920 Beitrag von Schwejk » Di 17. Dez 2019, 18:47

Das Slapsticktor zum 0:2 symbolisiert wohl deutlich Werders augenblickliche Lage.

Antworten