Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1631
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#401 Beitrag von yamau » Sa 21. Sep 2019, 16:49

Die Bayern 11er Regel kenne ich nicht! Immer dieses stehen bleiben

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#402 Beitrag von Schwejk » Sa 21. Sep 2019, 16:50

Sieh an, sieh an. Elfer wird wiederholt, weil einige Spieler zu früh reingelaufen seien. Anyway. Coutinho netzt auch diesen Ball ein.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2367
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020

#403 Beitrag von Zubitoni » Sa 21. Sep 2019, 16:50

geht mir der lewandowski aufn keks. nie verletzt, nie ne krise, und will dann auch noch bei den bayern bleiben und verzichtet damit auf nen CL sieg, den er mit jeder anderen topmannschaft holen würde. oder bleibt er so lange da, weil er uns die schale nicht gönnt??

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2155
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#404 Beitrag von Bernd1958 » Sa 21. Sep 2019, 16:54

yamau hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 16:49
Die Bayern 11er Regel kenne ich nicht! Immer dieses stehen bleiben
Das was Lewandowski macht und Coutinho auch ist regelkonform.
Während des Anlaufs darf der Spieler antäuschen, jedoch nicht mehr beim Schuss.

Quelle: https://praxistipps.focus.de/elfmeter-r ... ssen_99031
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1509
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#405 Beitrag von Herb » Sa 21. Sep 2019, 16:56

crborusse hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 15:56
Dass wir gegen Union verloren haben, ist wirklich unfassbar. :?
Ja, kann man gar nicht oft genug sagen. :evil:
Die werden sang- und klanglos absteigen. Ich hab selten eine so harmlose Mannschaft im Profifußball erlebt. Wir gehen vermutlich als einzige Mannschaft, die jemals ein Bundesligaspiel gegen Union Berlin verloren hat, in die Geschichtsbücher ein (ok, gibt ja auch noch das Rückspiel, dann sogar 2 Spiele). War ja klar.

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#406 Beitrag von Alfalfa » Sa 21. Sep 2019, 16:58

Schwejk hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 16:50
Sieh an, sieh an. Elfer wird wiederholt, weil einige Spieler zu früh reingelaufen seien.
Das überrascht Dich jetzt aber nicht, oder? ;)

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#407 Beitrag von Alfalfa » Sa 21. Sep 2019, 17:01

yamau hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 16:43
emma66 hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 16:22
solche spiele werden immer mal vorkommen. daraus zu schlließen, daß wir ein problem gegen schwache gegner haben, halte ich für übertrieben.
Problem glaube ich auch nicht, nur keine erfolgreiche Taktik bisweilen..
Sowohl Reus als auch Brandt haben nach dem Spiel gegen Union gesagt, dass es an der mangelnden Einstellung lag.
Zuletzt geändert von Alfalfa am Sa 21. Sep 2019, 17:02, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2437
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#408 Beitrag von emma66 » Sa 21. Sep 2019, 17:02

Herb hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 16:56
crborusse hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 15:56
Dass wir gegen Union verloren haben, ist wirklich unfassbar. :?
Ja, kann man gar nicht oft genug sagen. :evil:
Die werden sang- und klanglos absteigen. Ich hab selten eine so harmlose Mannschaft im Profifußball erlebt. Wir gehen vermutlich als einzige Mannschaft, die jemals ein Bundesligaspiel gegen Union Berlin verloren hat, in die Geschichtsbücher ein (ok, gibt ja auch noch das Rückspiel, dann sogar 2 Spiele). War ja klar.
leute leute jetzt übertreib mal nicht. davon geht die welt nicht unter( sang die berlinerin hilde knef)
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2437
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#409 Beitrag von emma66 » Sa 21. Sep 2019, 17:04

Bernd1958 hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 16:54
yamau hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 16:49
Die Bayern 11er Regel kenne ich nicht! Immer dieses stehen bleiben
Das was Lewandowski macht und Coutinho auch ist regelkonform.
Während des Anlaufs darf der Spieler antäuschen, jedoch nicht mehr beim Schuss.

Quelle: https://praxistipps.focus.de/elfmeter-r ... ssen_99031
hätte reus das auch gemacht gegen ter stegen wäre wahrscheinlich das 1:0 fällig gewesen.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2155
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#410 Beitrag von Bernd1958 » Sa 21. Sep 2019, 17:09

emma66 hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 17:04
Bernd1958 hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 16:54
yamau hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 16:49
Die Bayern 11er Regel kenne ich nicht! Immer dieses stehen bleiben
Das was Lewandowski macht und Coutinho auch ist regelkonform.
Während des Anlaufs darf der Spieler antäuschen, jedoch nicht mehr beim Schuss.

Quelle: https://praxistipps.focus.de/elfmeter-r ... ssen_99031
hätte reus das auch gemacht gegen ter stegen wäre wahrscheinlich das 1:0 fällig gewesen.
Das könnte man ihm dann vorwerfen, aber nicht Lewandowski und Coutonho
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#411 Beitrag von Schwejk » Sa 21. Sep 2019, 17:10

emma66 hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 17:02
Herb hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 16:56
crborusse hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 15:56
Dass wir gegen Union verloren haben, ist wirklich unfassbar. :?
Ja, kann man gar nicht oft genug sagen. :evil:
Die werden sang- und klanglos absteigen. Ich hab selten eine so harmlose Mannschaft im Profifußball erlebt. Wir gehen vermutlich als einzige Mannschaft, die jemals ein Bundesligaspiel gegen Union Berlin verloren hat, in die Geschichtsbücher ein (ok, gibt ja auch noch das Rückspiel, dann sogar 2 Spiele). War ja klar.
leute leute jetzt übertreib mal nicht. davon geht die welt nicht unter( sang die berlinerin hilde knef)
Recht haste, jedoch sang dieses Lied eine andere Dame, und das in propagandistischer Absicht in einer düsteren Zeit. ;-)

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 928
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Markgräflerland

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#412 Beitrag von Theo » Sa 21. Sep 2019, 17:26

Der Ibisevic hätte mit rot vom Platz müssen, was ein Ar....

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4206
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#413 Beitrag von Tschuttiball » Sa 21. Sep 2019, 17:39

Nach der Wiederholung des Bayern Elfer ist unser Elfer gegen Barca einfach eine Farce. Wie ich diese unterschiedliche Handhabungen der Regeln hasse! :kotz:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2437
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#414 Beitrag von emma66 » Sa 21. Sep 2019, 18:07

Schwejk hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 17:10
emma66 hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 17:02
Herb hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 16:56
crborusse hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 15:56
Dass wir gegen Union verloren haben, ist wirklich unfassbar. :?
Ja, kann man gar nicht oft genug sagen. :evil:
Die werden sang- und klanglos absteigen. Ich hab selten eine so harmlose Mannschaft im Profifußball erlebt. Wir gehen vermutlich als einzige Mannschaft, die jemals ein Bundesligaspiel gegen Union Berlin verloren hat, in die Geschichtsbücher ein (ok, gibt ja auch noch das Rückspiel, dann sogar 2 Spiele). War ja klar.
leute leute jetzt übertreib mal nicht. davon geht die welt nicht unter( sang die berlinerin hilde knef)
Recht haste, jedoch sang dieses Lied eine andere Dame, und das in propagandistischer Absicht in einer düsteren Zeit. ;-)
da kaqnnste sogar recht haben. hatte nur noch diese rauchige stimme im ohr. der text ist mir nicht weiter bekannt. sollte es aber tatsächlich ein nazilied gewesen sein, kommt es sofort auf meinen index.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

amoroso2008
Moderator
Moderator
Beiträge: 406
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 16:52
Wohnort: Dortmund

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#415 Beitrag von amoroso2008 » Sa 21. Sep 2019, 18:57

Frechheit, dass das Leipziger Foul keine Karte nach sich zieht, nur noch lächerlich der VAR

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1280
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#416 Beitrag von art_vandelay » Sa 21. Sep 2019, 19:00

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 17:39
Nach der Wiederholung des Bayern Elfer ist unser Elfer gegen Barca einfach eine Farce. Wie ich diese unterschiedliche Handhabungen der Regeln hasse! :kotz:
Ich habe irgendwo auf Twitter gelesen, dass die UEFA es nicht so streng auslegt wie die FIFA oder einzelne Landesverbände. (Ich glaube es war Collinas Erben)

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 845
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#417 Beitrag von crborusse » Sa 21. Sep 2019, 19:00

amoroso2008 hat geschrieben:
Sa 21. Sep 2019, 18:57
Frechheit, dass das Leipziger Foul keine Karte nach sich zieht, nur noch lächerlich der VAR
Japp, mindestens gelb. Und der "Schlag" von Klaassen war auch grenzwertig und wurde nicht geahndet.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

amoroso2008
Moderator
Moderator
Beiträge: 406
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 16:52
Wohnort: Dortmund

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#418 Beitrag von amoroso2008 » Sa 21. Sep 2019, 19:02

Und Nagelsmann steht bei jeder Szene beim Schiri, ekelhafter Typ. Und dann noch O-Ton Loddar: Das Foul muss man nicht pfeiffen, das ist körperliche Überlegenheit :lol:

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2155
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#419 Beitrag von Bernd1958 » Sa 21. Sep 2019, 19:07

Hoffentlich verteidigt Bremen gegen uns genauso.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1509
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#420 Beitrag von Herb » Sa 21. Sep 2019, 19:26

Ich habe eine ganz schlimme Vorahnung, was das Thema Meisterschaft angeht... :sick:

Antworten