Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
SGer Terminator
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 24
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 21:11

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2181 Beitrag von SGer Terminator » So 14. Jun 2020, 19:53

Eine solch erbärmliche Leistung hätte ich Leverkusen nicht zugetraut. Man sah nämlich jedes Mal, dass Schalke sofort zusammen bricht, wenn es mal schnell geht. Es geht aber nicht schnell. Es geht schneckenhaft. Da stehen 11 Garys auf dem Platz.

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1941
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2182 Beitrag von Bernd1958 » So 14. Jun 2020, 19:56

Gott sei Dank geht der nicht rein.
Gestern von uns ein müdes Spiel und heute von den Pillen. Im Vergleich dazu war das Spiel der Bauern gegen die Ponys Spitzenklasse
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1391
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2183 Beitrag von jasper1902 » So 14. Jun 2020, 19:58

Somit Platz 3 auch sicher - damit gibt es noch das Ziel Platz 2 zu halten und idealerweise "Heim Meister" zu werden, dazu brauchen
wir zwei Siege.

sgG

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1151
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2184 Beitrag von art_vandelay » So 14. Jun 2020, 20:15

Wegbier hat geschrieben:
So 14. Jun 2020, 19:52
Cl quali ist wohl sicher.
Schon seit gestern!

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 651
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2185 Beitrag von Oli-09-ver » So 14. Jun 2020, 21:21

jasper1902 hat geschrieben:
So 14. Jun 2020, 19:58
Somit Platz 3 auch sicher - damit gibt es noch das Ziel Platz 2 zu halten und idealerweise "Heim Meister" zu werden, dazu brauchen
wir zwei Siege.

sgG
Yes! Endlich kommt mal etwas Fahrt und Spannung auf.

Den nur als "Heim Meister" der Herzen.........würde unser aller Leben wieder Sinn bekommen ; )


Wird sehr schwer, gar keine Frage. Aber ich glaub dran!

Lucien regelt!
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1319
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2186 Beitrag von Herb » So 14. Jun 2020, 22:55

Gerader den "Hand"-Elfmeter gesehen... Das KÖNNEN die nicht ernstmeinen :lol: :lol: :lol:

Wegbier
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 356
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 11:23
Wohnort: Rheinland

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2187 Beitrag von Wegbier » Mo 15. Jun 2020, 12:28

art_vandelay hat geschrieben:
So 14. Jun 2020, 20:15
Wegbier hat geschrieben:
So 14. Jun 2020, 19:52
Cl quali ist wohl sicher.
Schon seit gestern!
dann freue ich mich jetzt auf die Transferphase..Platz zwei nehmen uns die sogenanten Bullen nicht mehr.

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1941
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2188 Beitrag von Bernd1958 » Di 16. Jun 2020, 20:27

Glückwunsch nach Bielefeld. Ein Ostwestfale ersetzt den anderen. Schüco Arena ist auch schöner als Paderborn
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1319
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2189 Beitrag von Herb » Di 16. Jun 2020, 20:33

Dann wissen wir ja schon mal, an welchen Aufsteiger in der nächsten Saison unsere obligatorisches Punktegeschenk geht :lol:

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3505
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2190 Beitrag von Tschuttiball » Di 16. Jun 2020, 20:46

Ohne Zuschauer eher nicht. Denn normalerweise pushen die Zuschauer die Aufsteiger schon stark, vor allem gerade zu Beginn einer Aufstiegs-Saison. Man sieht ja wie es tendenziell ohne Zuschauer läuft: die auf dem Papier bessere Mannschaft gewinnt da die fehlende Power von Aussen fehlt.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 861
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Lörrach

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2191 Beitrag von Theo » Di 16. Jun 2020, 20:53

War das nicht eine klare rote Karte bei Bayern gegen Bremen, warum greift da der VAR nicht ein.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3505
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2192 Beitrag von Tschuttiball » Di 16. Jun 2020, 20:58

Theo hat geschrieben:
Di 16. Jun 2020, 20:53
War das nicht eine klare rote Karte bei Bayern gegen Bremen, warum greift da der VAR nicht ein.
Hab nix gesehen. Was war denn?
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1941
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2193 Beitrag von Bernd1958 » Di 16. Jun 2020, 20:58

Theo hat geschrieben:
Di 16. Jun 2020, 20:53
War das nicht eine klare rote Karte bei Bayern gegen Bremen, warum greift da der VAR nicht ein.
War auch mein erster Gedanke , zumal es im Rücken vom Schiedsrichter war...
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

ShagrathHL
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 135
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 21:28

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2194 Beitrag von ShagrathHL » Di 16. Jun 2020, 20:59

In meinen Augen eigentlich klare rote Karte wegen Nachtretens.

Aber doch nicht gegen die heiligen Südländer.

Wundert mich dass es jetzt nicht rot gegen Gebre Selassie und Elfer für die Bazen gibt.

STAY666
Gruß Shag

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2026
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2195 Beitrag von Zubitoni » Di 16. Jun 2020, 21:03

Bernd1958 hat geschrieben:
Di 16. Jun 2020, 20:27
Glückwunsch nach Bielefeld. Ein Ostwestfale ersetzt den anderen. Schüco Arena ist auch schöner als Paderborn
dann warst du offensichtlich weder in BI noch in PB. bielefeld ist ne katastrophe, pb ist - ja - etwas beschaulicher, aber zumindest ansehnlich und gemütlich.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 753
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2196 Beitrag von crborusse » Di 16. Jun 2020, 21:05

Für mich auch eine Tätlichkeit. Und die "cleveren" Bayern belagern nach dieser Aktion noch den Schiedsrichter, allen voran der faire Sportsmann Boateng. Gott, wie ich diesen Penner leiden kann.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1859
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2197 Beitrag von MattiBeuti » Di 16. Jun 2020, 21:09

Treten ist ja wohl erlaubt...
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1941
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2198 Beitrag von Bernd1958 » Di 16. Jun 2020, 21:10

Zubitoni hat geschrieben:
Di 16. Jun 2020, 21:03
Bernd1958 hat geschrieben:
Di 16. Jun 2020, 20:27
Glückwunsch nach Bielefeld. Ein Ostwestfale ersetzt den anderen. Schüco Arena ist auch schöner als Paderborn
dann warst du offensichtlich weder in BI noch in PB. bielefeld ist ne katastrophe, pb ist - ja - etwas beschaulicher, aber zumindest ansehnlich und gemütlich.
In Bielefeld war ich schon sehr oft. Kenne sogar noch die "Hartalm" . Dagegen ist die Benteler Arena, wo ich einmal war, eine bessere Wellblechhütte.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 775
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2199 Beitrag von Nisi » Di 16. Jun 2020, 21:12

Zubitoni hat geschrieben:
Di 16. Jun 2020, 21:03
Bernd1958 hat geschrieben:
Di 16. Jun 2020, 20:27
Glückwunsch nach Bielefeld. Ein Ostwestfale ersetzt den anderen. Schüco Arena ist auch schöner als Paderborn
dann warst du offensichtlich weder in BI noch in PB. bielefeld ist ne katastrophe, pb ist - ja - etwas beschaulicher, aber zumindest ansehnlich und gemütlich.
Genauso sehe ich es auch, die Stadt Bielefeld soll es ja in Wirklichkeit auch gar nicht geben. ;)
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1941
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#2200 Beitrag von Bernd1958 » Di 16. Jun 2020, 21:18

Aber über Geschmäcker lässt sich streiten. Für mich ist z.B. San Siro eines der schönsten Stadien die ich gesehen habe. Andere sagen es wäre häßlich und man freut sich das es abgerissen wird
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Antworten