Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3573
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1741 Beitrag von Tschuttiball » Sa 23. Mai 2020, 17:45

Was meint ihr, wie lange dauert es bis die Frankfurter heute hinten liegen?

Ich tippe ja auf spätestens 5 Minuten.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3573
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1742 Beitrag von Tschuttiball » Sa 23. Mai 2020, 17:47

Das war doch niemals Elfer für Leverkusen???? Sorry für mich lächerlich!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1189
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1743 Beitrag von art_vandelay » Sa 23. Mai 2020, 17:54

Findest du? Er trifft ihn ja schon am Ende, obwohl der Ball schon längst weg ist

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1360
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1744 Beitrag von Herb » Sa 23. Mai 2020, 17:55

Jetzt ist vorne alles noch enger geworden.
Leverkusen nervt kolossal. In der aktuellen Form geben die keinen einzigen Punkt mehr ab.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3573
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1745 Beitrag von Tschuttiball » Sa 23. Mai 2020, 17:58

art_vandelay hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 17:54
Findest du? Er trifft ihn ja schon am Ende, obwohl der Ball schon längst weg ist
Ja. Für mich gilt beim VAR immer noch der Grundsatz der klaren Fehlentscheidung. Und das war es hier nicht! Der Stürmer schiesst und danach wird er erst berührt. Nee das ist viel zu hart und somit keine Glasklare Fehlentscheidung.

Ich hät den nicht gegeben - auch nicht in der Szene vorher für Gladbach.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 870
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Lörrach

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1746 Beitrag von Theo » Sa 23. Mai 2020, 18:07

Nisi hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 17:34
Freut mich für Werder, durch das Nachholspiel, falls das gewonnen wird, ist die Rettung wieder in Sicht.
Hoffe auch, dass sie noch die Kurve kriegen.

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1360
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1747 Beitrag von Herb » Sa 23. Mai 2020, 18:09

Funfact: "Dank" unseres Sieges kann Schalke morgen wieder auf einen Europapokal-Platz springen :o :lol:

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 870
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Lörrach

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1748 Beitrag von Theo » Sa 23. Mai 2020, 18:11

Herb hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 18:09
Funfact: "Dank" unseres Sieges kann Schalke morgen wieder auf einen Europapokal-Platz springen :o :lol:
Dafür müssten sie aber erst mal gewinnen...

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 905
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1749 Beitrag von LEF » Sa 23. Mai 2020, 18:12

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 17:45
Was meint ihr, wie lange dauert es bis die Frankfurter heute hinten liegen?

Ich tippe ja auf spätestens 5 Minuten.
Yep, so könnte es kommen. In den ersten 5 Minuten das erste Gegentor.......und noch 5 - 6 "Kisten" hinterher.

Theo
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 870
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:15
Wohnort: Lörrach

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1750 Beitrag von Theo » Sa 23. Mai 2020, 18:15

LEF hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 18:12
Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 17:45
Was meint ihr, wie lange dauert es bis die Frankfurter heute hinten liegen?

Ich tippe ja auf spätestens 5 Minuten.
Yep, so könnte es kommen. In den ersten 5 Minuten das erste Gegentor.......und noch 5 - 6 "Kisten" hinterher.
Sobald die Bayern in Führung gehen schalte ich um, war schon immer so und wird auch in Zukunft so bleiben...

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1189
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1751 Beitrag von art_vandelay » Sa 23. Mai 2020, 18:17

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 17:58
art_vandelay hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 17:54
Findest du? Er trifft ihn ja schon am Ende, obwohl der Ball schon längst weg ist
Ja. Für mich gilt beim VAR immer noch der Grundsatz der klaren Fehlentscheidung. Und das war es hier nicht! Der Stürmer schiesst und danach wird er erst berührt. Nee das ist viel zu hart und somit keine Glasklare Fehlentscheidung.

Ich hät den nicht gegeben - auch nicht in der Szene vorher für Gladbach.
Hat er nicht direkt auf Elfmeter entschieden und es dann noch einmal nach der VAR-Sicht bestätigt

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1360
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1752 Beitrag von Herb » Sa 23. Mai 2020, 18:20

Theo hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 18:11
Herb hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 18:09
Funfact: "Dank" unseres Sieges kann Schalke morgen wieder auf einen Europapokal-Platz springen :o :lol:
Dafür müssten sie aber erst mal gewinnen...
Gegen Augsburg nicht unbedingt auszuschließen.

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 423
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1753 Beitrag von Mike1985 » Sa 23. Mai 2020, 18:26

Hoffe Frankfurt spielt richtigen Männerfußball und langt ordentlich hin.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3573
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1754 Beitrag von Tschuttiball » Sa 23. Mai 2020, 18:31

art_vandelay hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 18:17
Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 17:58
art_vandelay hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 17:54
Findest du? Er trifft ihn ja schon am Ende, obwohl der Ball schon längst weg ist
Ja. Für mich gilt beim VAR immer noch der Grundsatz der klaren Fehlentscheidung. Und das war es hier nicht! Der Stürmer schiesst und danach wird er erst berührt. Nee das ist viel zu hart und somit keine Glasklare Fehlentscheidung.

Ich hät den nicht gegeben - auch nicht in der Szene vorher für Gladbach.
Hat er nicht direkt auf Elfmeter entschieden und es dann noch einmal nach der VAR-Sicht bestätigt
Bei Sky meinten sie, dass der Schiri erst auf Hinweis vom VAR auf Elfer entschieden hätte.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 783
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1755 Beitrag von Nisi » Sa 23. Mai 2020, 18:32

Ich drücke die Daumen das Lewa sich heute die Gelbsperre gegen uns abholt. :)
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3573
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1756 Beitrag von Tschuttiball » Sa 23. Mai 2020, 18:33

Muss ich mir ernsthafte Sorgen machen, wenn ich mir insgeheim 1-2 (von mir aus leichte) Verletzungen für ein paar Bayern Stammspieler wünsche? Zb für Lewandowski? :oops:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1893
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1757 Beitrag von MattiBeuti » Sa 23. Mai 2020, 18:44

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 18:33
Muss ich mir ernsthafte Sorgen machen, wenn ich mir insgeheim 1-2 (von mir aus leichte) Verletzungen für ein paar Bayern Stammspieler wünsche? Zb für Lewandowski? :oops:
Im Fall von Lewa tuts ja auch die schon erwähnte Gelbsperre. ;)
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3573
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1758 Beitrag von Tschuttiball » Sa 23. Mai 2020, 18:44

Wäre auch schon ok.

Bayern leider bereits stark. Eine Frage der Zeit...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3573
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1759 Beitrag von Tschuttiball » Sa 23. Mai 2020, 18:49

Dat wars... immerhin 16 Minuten.


:kotz:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1960
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1760 Beitrag von Bernd1958 » Sa 23. Mai 2020, 18:53

Herb hat geschrieben:
Sa 23. Mai 2020, 17:55
Jetzt ist vorne alles noch enger geworden.
Leverkusen nervt kolossal. In der aktuellen Form geben die keinen einzigen Punkt mehr ab.
Dann gewinnen die aber auch gegen die Bauern. Dann müssen wir da sein ;)
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Antworten