Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3472
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1661 Beitrag von Schwejk » Sa 16. Mai 2020, 17:54

Herb hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 17:45
Sehr erquickliche Ergebnisse auch auf den anderen Plätzen:

Hoffenheim - Hertha BSC Berlin 0:3 :lol:
Leipzig - SC Freiburg 1:1 :)
Schade, daß das 2:1 inna Nachspielzeit für Freiburg zurückgepfiffen wurde. Aber auch so: goiles Ergebnis.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3947
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1662 Beitrag von Tschuttiball » Sa 16. Mai 2020, 18:39

Also Frankfurt scheint das mit dem Abstand halten sehr ernst zu nehmen...

Schade. Hatte mir mehr erhofft
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1427
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1663 Beitrag von Herb » Sa 16. Mai 2020, 19:27

Gladbach ist auch stark. Das wird da oben ein ganzer heißer Tanz bis zum Schluss.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3947
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1664 Beitrag von Tschuttiball » Sa 16. Mai 2020, 20:05

Hoffe ja wie gesagt, dass wir mindestens 4. Werden. Aber denke wir sind schon stärker und es wird Platz 1 oder 2. Warum? Wir haben IN Gladbach relativ souverän gewonnen wie ich meine. Das zeigt, dass wir stärker als die sind und es eigentlich nur gegen Bayern geht. Leipzig lässt ja auch schon Federn.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2218
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1665 Beitrag von Zubitoni » Sa 16. Mai 2020, 20:26

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 20:05
Hoffe ja wie gesagt, dass wir mindestens 4. Werden. Aber denke wir sind schon stärker und es wird Platz 1 oder 2. Warum? Wir haben IN Gladbach relativ souverän gewonnen wie ich meine. Das zeigt, dass wir stärker als die sind und es eigentlich nur gegen Bayern geht. Leipzig lässt ja auch schon Federn.
klar, vom spielerpotenzial brauchen wir uns vor keinem zu verstecken. müssen halt konzentriert weitermachen und punkte höchstens nur noch gg bayern liegen lassen.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 844
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1666 Beitrag von Nisi » Sa 16. Mai 2020, 21:30

Ich hatte mir jetzt die Zusammenfassungen der anderen Spiele angesehen, was mir aufgefallen war, das sich nur Hertha nicht an den Hygienevorschriften der DFL gehalten hatte.
Man muss sich da wirklich fragen, ob dort kein Abbruch der Saison provoziert wird, oder das in dem Verein wirklich alle so bescheuert sind, und nicht wissen wie man sich an Regeln hält.

Erst Kalou mit seinem Kabinen-Video und nun bei den Toren, herzliche Umarmungen, als wenn es Corona gar nicht geben würde.
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2218
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1667 Beitrag von Zubitoni » Sa 16. Mai 2020, 22:13

Nisi hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 21:30
Ich hatte mir jetzt die Zusammenfassungen der anderen Spiele angesehen, was mir aufgefallen war, das sich nur Hertha nicht an den Hygienevorschriften der DFL gehalten hatte.
Man muss sich da wirklich fragen, ob dort kein Abbruch der Saison provoziert wird, oder das in dem Verein wirklich alle so bescheuert sind, und nicht wissen wie man sich an Regeln hält.

Erst Kalou mit seinem Kabinen-Video und nun bei den Toren, herzliche Umarmungen, als wenn es Corona gar nicht geben würde.
aber das ist ja eh ne doof-regel. die jungs gehen in zweikämpfe wie eh und je, stehen hautnah bei ecken zusammen, bei ner freistoßmauer, und kommen noch dazu aus der quarantäne.

warum sollen die nicht zusammen jubeln dürfen? da hat sich mal wieder ein wichtiger bürokrat was ausgedacht und keiner hat sich getraut zu widersprechen.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 844
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1668 Beitrag von Nisi » Sa 16. Mai 2020, 22:22

Zubitoni hat geschrieben:
Sa 16. Mai 2020, 22:13
aber das ist ja eh ne doof-regel. die jungs gehen in zweikämpfe wie eh und je, stehen hautnah bei ecken zusammen, bei ner freistoßmauer, und kommen noch dazu aus der quarantäne.

warum sollen die nicht zusammen jubeln dürfen? da hat sich mal wieder ein wichtiger bürokrat was ausgedacht und keiner hat sich getraut zu widersprechen.
Die DFL hat sich laut Kicker schon dazu gemeldet, und man liest daraus das es nur eine Empfehlung war und es nicht bestraft wird.
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1455
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1669 Beitrag von jasper1902 » So 17. Mai 2020, 09:01

Aufgrund Diskussionen von gestern - gibt es klare Anweisungen ( nicht Empfehlungen ) zu Interviews?
Sowohl bei Sky als auch in der ARD ( mehr habe ich nicht gesehen ) haben die Spieler / Offiziellen keine Maske getragen , der Abstand war
zweifellos weit über den vorgeschriebenen 1,5 Metern - sah er nach 3 Metern aus, was ja gut ist.

sgG

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3947
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1670 Beitrag von Tschuttiball » So 17. Mai 2020, 18:15

Bin mal gespannt wie lange Union Berlin ihr Spiel so noch durchziehen kann. Bisher sieht das nicht schlecht aus. Denke aber, dass die Bayern über kurz oder lang das Spiel für sich entscheiden werden. Leider.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3472
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1671 Beitrag von Schwejk » So 17. Mai 2020, 18:17

1:0 für die Bazen? Wird überprüft.

-> Abseits. Gut dem Dinge.
Zuletzt geändert von Schwejk am So 17. Mai 2020, 18:19, insgesamt 1-mal geändert.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1243
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1672 Beitrag von art_vandelay » So 17. Mai 2020, 18:19

Sah wohl so aus als stünde Müller hinter dem Ball?

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3947
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1673 Beitrag von Tschuttiball » So 17. Mai 2020, 18:19

Glück gehabt!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1243
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1674 Beitrag von art_vandelay » So 17. Mai 2020, 18:21

Kimmisch mit einem sehr dämlichen Schnurrbart

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3472
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1675 Beitrag von Schwejk » So 17. Mai 2020, 18:24

Nur ne Frage der Zeit ………
"Ach was!" (Loriot() oder: "Ist es denn wahr?" (Kojak) ;-)

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1243
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1676 Beitrag von art_vandelay » So 17. Mai 2020, 18:32

Aber interessant: Müllers Fuß ist vor dem Ball, obwohl er hinter Gnabry steht

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 716
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1677 Beitrag von Oli-09-ver » So 17. Mai 2020, 18:37

art_vandelay hat geschrieben:
So 17. Mai 2020, 18:19
Sah wohl so aus als stünde Müller hinter dem Ball?
Nun ja. Der 80er Pornbalken treibt aber jeden Kitzler in den Wahnsinn.........
Selbstverständlich nur bei richtiger und vor allem auch gefühlsechter Anwendung.

Die Bauern sind bisher nicht gerade prickelnd.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3472
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1678 Beitrag von Schwejk » So 17. Mai 2020, 18:39

Elfer für die Bazen. 1:0

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3947
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1679 Beitrag von Tschuttiball » So 17. Mai 2020, 18:39

Boah Neven.... ey man so unnötig wie n'Kropf!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 716
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1680 Beitrag von Oli-09-ver » So 17. Mai 2020, 18:40

Subotic. Scheisse.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Antworten