Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 354
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1641 Beitrag von slig » Mi 11. Mär 2020, 08:47

Tschuttiball hat geschrieben:
Di 10. Mär 2020, 23:28
Im Nachhinein ist man immer schlauer. Solche Sprüche bringen nix wenn man die Zukunft kennt. Sie sind einfach nur unnötig.

Aber nur mal so (auch wenn mir Tottenham pieps egal ist): denen haben heute Spieler mit einem Total an Marktwert von 330 Mio gefehlt. Auch schon im Hinspiel einige wichtige Ausfälle. Allein Son und Kane machen viel aus.
tschutti, du kommst ernsthaft mit spielausfällen? hier hat sich gezeigt, wie überzahlt und beschissen der herr gernegroß von mourinho ist. danach in der pk auch nochmal fein seine eigenen spieler runtergemacht, vom kader leipzigs geträumt, was ein volltrottel :lol:
der typ ist so drüber, ein wahnsinn dass tottenham sich ihre super entwicklung mit dem versaut. spielten eins a fussball, mit einem entsprechenden trainer der diesen weiterverfolgt und weiteren dazupassenden einkäufen hätten sie ihren aufstieg in die feste top4 der liga fortführen können. stattdessen nun diesen verhinderer und total versager, der einem auch noch die stimmung versaut, nach teuren einkäufen schreit, die dann auch noch nur fürs verhindern taugen und keinen fussball nach ihm zulassen. schade, tottenham hab ich gern geguckt, die werden sich erstmal jahrelang erholen müssen von dieser personalie.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3196
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1642 Beitrag von Schwejk » Mi 11. Mär 2020, 10:24

Beugt sich doch – wie auch sonst? – Berlin nun endlich der Vernunft, das Spiel Union vs. FCB ohne Zuschauer stattfinden zu lassen:
Die Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kalayci sagte dem Berliner Radiosender 105'5 Spreeradio nun: "Nach meinem Kenntnisstand wird das Spiel ohne Zuschauer stattfinden." Ihr Pressesprecher räumte gegenüber dem SPIEGEL ein, Kalayci würde eine Veranstaltung ohne Zuschauer begrüßen. Eine Entscheidung dazu gibt es demnach noch nicht.
https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... e9870cb79e

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3196
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1643 Beitrag von Schwejk » Mi 11. Mär 2020, 10:53

Beugt sich doch – wie auch sonst? – Berlin nun endlich der Vernunft, das Spiel Union vs. FCB ohne Zuschauer stattfinden zu lassen?

Nun ist es amtlich. Gut dem Dinge.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2266
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1644 Beitrag von emma66 » Mi 11. Mär 2020, 11:35

dann bleiben ja nur noch diese roten ochsen, die nur alle asiatisch aussehenden menschen aus ihrer "kampfbahn" rauswerfen. :thumbdown:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 551
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1645 Beitrag von Der Olaf » Mi 11. Mär 2020, 12:13

emma66 hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 11:35
dann bleiben ja nur noch diese roten ochsen, die nur alle asiatisch aussehenden menschen aus ihrer "kampfbahn" rauswerfen. :thumbdown:
Da die Brause Flügel verleiht glaube sie dem Virus zu entkommen.
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2266
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1646 Beitrag von emma66 » Mi 11. Mär 2020, 12:48

die frNKFURTER GLAuben ebenfalls das ihnen am donnerstag nichts passiejren kann, denn das stadion soll ja voll mit schweizer sein, die gegen den virus unempfindlich sind, sonntag dagegen spielen sie gegen einen verein der aus einem verseuchten gebiet kommt und den virus mitbringen würde. :sick: :thumbdown:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1647 Beitrag von Bor-ussia09 » Mi 11. Mär 2020, 12:54

Schwejk hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 10:53
Beugt sich doch – wie auch sonst? – Berlin nun endlich der Vernunft, das Spiel Union vs. FCB ohne Zuschauer stattfinden zu lassen?

Nun ist es amtlich. Gut dem Dinge.
Eine vernünftige Entscheidung.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1875
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1648 Beitrag von MattiBeuti » Mi 11. Mär 2020, 15:23

Bor-ussia09 hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 12:54
Schwejk hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 10:53
Beugt sich doch – wie auch sonst? – Berlin nun endlich der Vernunft, das Spiel Union vs. FCB ohne Zuschauer stattfinden zu lassen?

Nun ist es amtlich. Gut dem Dinge.
Eine vernünftige Entscheidung.
Ja, langsam werden vernünftige Enscheidungen getroffen. Allerdings müsste die UEFA noch nachziehen. Frankfurt spielt morgen vor Zuschauern. Und das ist natürlich absoluter Quatsch.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3511
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1649 Beitrag von Tschuttiball » Mi 11. Mär 2020, 18:48

Ein erster Geschmack der neuen Stadionatmosphäre kriegt man grad in Gladbach.

Kann man eigentlich nicht Gesänge der Fans vom Band über die Stadionlautsprecher laufen lassen, so im Hintergrund? Ist das verboten? Gibts da Regularien dazu? Wäre sonst ne Überlegung fürs Derby! Ist sicher nicht das Gleiche, aber besser als gar nix!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3196
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1650 Beitrag von Schwejk » Mi 11. Mär 2020, 18:49

Gladbach-Kölle noch 0:0. (19.)
Sehr gewöhnungsbedürftig die geisterhafte Atmosphäre.

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 775
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1651 Beitrag von Nisi » Mi 11. Mär 2020, 19:02

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 18:48
Ein erster Geschmack der neuen Stadionatmosphäre kriegt man grad in Gladbach.

Kann man eigentlich nicht Gesänge der Fans vom Band über die Stadionlautsprecher laufen lassen, so im Hintergrund? Ist das verboten? Gibts da Regularien dazu? Wäre sonst ne Überlegung fürs Derby! Ist sicher nicht das Gleiche, aber besser als gar nix!
Fortuna will das testen im Training und dann den Spielern überlassen, ob es im Spiel gegen Paderborn angewendet wird.
https://www.ikz-online.de/sport/fussbal ... 74173.html

!-0 Gladbach
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3511
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1652 Beitrag von Tschuttiball » Mi 11. Mär 2020, 19:02

Scheisse!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3511
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1653 Beitrag von Tschuttiball » Mi 11. Mär 2020, 19:03

Nisi hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 19:02
Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 18:48
Ein erster Geschmack der neuen Stadionatmosphäre kriegt man grad in Gladbach.

Kann man eigentlich nicht Gesänge der Fans vom Band über die Stadionlautsprecher laufen lassen, so im Hintergrund? Ist das verboten? Gibts da Regularien dazu? Wäre sonst ne Überlegung fürs Derby! Ist sicher nicht das Gleiche, aber besser als gar nix!
Fortuna will das testen im Training und dann den Spielern überlassen, ob es im Spiel gegen Paderborn angewendet wird.
https://www.ikz-online.de/sport/fussbal ... 74173.html
Wenn man das darf, dann sollten wir das auch testen und gegebenenfalls einführen!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3196
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1654 Beitrag von Schwejk » Mi 11. Mär 2020, 19:04

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 19:02
Scheisse!
... mit Reiße. ;-)

yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1453
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1655 Beitrag von yamau » Mi 11. Mär 2020, 19:11

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 18:48
Ein erster Geschmack der neuen Stadionatmosphäre kriegt man grad in Gladbach.

Kann man eigentlich nicht Gesänge der Fans vom Band über die Stadionlautsprecher laufen lassen, so im Hintergrund? Ist das verboten? Gibts da Regularien dazu? Wäre sonst ne Überlegung fürs Derby! Ist sicher nicht das Gleiche, aber besser als gar nix!
Leverkusen macht das hin und wieder!!!

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1393
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1656 Beitrag von jasper1902 » Mi 11. Mär 2020, 19:13

Gespenstisch!

sgG

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1944
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1657 Beitrag von Bernd1958 » Mi 11. Mär 2020, 19:27

yamau hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 19:11
Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 11. Mär 2020, 18:48
Ein erster Geschmack der neuen Stadionatmosphäre kriegt man grad in Gladbach.

Kann man eigentlich nicht Gesänge der Fans vom Band über die Stadionlautsprecher laufen lassen, so im Hintergrund? Ist das verboten? Gibts da Regularien dazu? Wäre sonst ne Überlegung fürs Derby! Ist sicher nicht das Gleiche, aber besser als gar nix!
Leverkusen macht das hin und wieder!!!
Damit könnte man aber auch Mist bauen. Stören von gegnerischen Fangesängen z.B. . Also besser nicht grundsätzlich erlauben
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 775
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1658 Beitrag von Nisi » Mi 11. Mär 2020, 20:01

Die paar Krakeeler vom Stadion bringen alles. :)
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 569
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1659 Beitrag von Sunseeker » Mi 11. Mär 2020, 20:53

Sky sollte die Option Stadionton plus anbieten. Können se ein neues Paket drin schnüren ;)
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1320
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1660 Beitrag von Herb » Sa 16. Mai 2020, 17:45

Sehr erquickliche Ergebnisse auch auf den anderen Plätzen:

Hoffenheim - Hertha BSC Berlin 0:3 :lol:
Leipzig - SC Freiburg 1:1 :)

Antworten