Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
yamau
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2559
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#161 Beitrag von yamau » Sa 24. Aug 2019, 18:54

Tonestarr hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 18:53
Warum darf der Pole eigentlich immer noch abstoppen bevor er schiesst ?
Für mich ist und bleibt dieser Elfer immer unsportlich!!!

Benutzeravatar
Bernd1958
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2878
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#162 Beitrag von Bernd1958 » Sa 24. Aug 2019, 18:57

Tonestarr hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 18:53
Warum darf der Pole eigentlich immer noch abstoppen bevor er schiesst ?
Weil er nicht komplett abstoppt und das erlaubt ist. Er hat es halt perfektioniert
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1444
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#163 Beitrag von art_vandelay » Sa 24. Aug 2019, 18:58

Klarer Fokus auf Defensive bei den Schalkern, wieder sehr attraktive Spielweise

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1448
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#164 Beitrag von crborusse » Sa 24. Aug 2019, 18:58

Tonestarr hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 18:53
Warum darf der Pole eigentlich immer noch abstoppen bevor er schiesst ?
Fehlt nur noch, dass er sich beim Anlauf einmal dreht mit ausgestreckten Armen. Kann man in einer fließenden Bewegung machen. Ich finds auch bescheuert.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1448
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#165 Beitrag von crborusse » Sa 24. Aug 2019, 19:01

Ich will nicht, dass die Ücken sich freuen, ich will aber auch nicht, dass die Verbrecher gewinnen. Was machen wir denn jetzt? :lol:
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1444
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#166 Beitrag von art_vandelay » Sa 24. Aug 2019, 19:01

crborusse hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 19:01
Ich will nicht, dass die Ücken sich freuen, ich will aber auch nicht, dass die Verbrecher gewinnen. Was machen wir denn jetzt? :lol:
Spielabbruch mit Punktabzügen für beide

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#167 Beitrag von Bart65 » Sa 24. Aug 2019, 19:01

Tonestarr hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 18:53
Warum darf der Pole eigentlich immer noch abstoppen bevor er schiesst ?
Sonderregelung für Lewandowski: EU-Grenzkontrolle wegen Zoll-Überprüfung. Da muss er halt mal stehen bleiben. Denkt er sich. Und der Schiri hinterfragt es nicht, weil der nette Ulli so großzügig mit dem Wurstpaket war.

yamau
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2559
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#168 Beitrag von yamau » Sa 24. Aug 2019, 19:02

einen grauenvollen Fußball der Schalker, da bekommst du doch Zahnschmerzen o Depression bei!

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1444
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#169 Beitrag von art_vandelay » Sa 24. Aug 2019, 19:17

Ob sie so mehr als zehn Tore in dieser Saison schießen werden?

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 1188
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#170 Beitrag von Tonestarr » Sa 24. Aug 2019, 19:22

art_vandelay hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 19:17
Ob sie so mehr als zehn Tore in dieser Saison schießen werden?
Ich hoffe nicht...

Abstieg ist das was die verdienen

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1054
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#171 Beitrag von Bor-ussia09 » Sa 24. Aug 2019, 19:23

Die Blauen wollen, können aber nicht mehr.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7268
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#172 Beitrag von Tschuttiball » Sa 24. Aug 2019, 19:39

Ich glaube man braucht kein grosser Prophet zu sein, wenn man behauptet: "Die Blauen werden erneut gegen den Abstieg spielen".

Meine Fresse ist das schlecht! Naja mir solls Recht sein wenn die Absteigen :lol:
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 729
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#173 Beitrag von Der Olaf » Sa 24. Aug 2019, 19:43

Es kommt meinen Ücken Barzen Tip immer näher, habe 2:2 getippt, das packen die Blauen noch.
Komm Susanne push sie :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1448
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#174 Beitrag von crborusse » Sa 24. Aug 2019, 19:44

Schalke sorgt eigentlich jedes Jahr für Wettbewerbsverzerrung im Meisterschaftskampf. Gegen uns holen die jedes Jahr Punkte und gegen Bayern schenken sie die 6 Punkte immer her.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 1188
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#175 Beitrag von Tonestarr » Sa 24. Aug 2019, 19:45

Und die blauen fühlen sich mal wieder komplett benachteiligt...

Und nun die abspritzorgie von Matthäus und Dittmann weil der neue eingewechselt wird :lol:

Benutzeravatar
crborusse
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1448
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#176 Beitrag von crborusse » Sa 24. Aug 2019, 19:47

Kutucu schießt 5m am Tor vorbei, aber die Nordkurve eskaliert. :lol:
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
El Emma
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1035
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#177 Beitrag von El Emma » Sa 24. Aug 2019, 19:48

Wo wären die Bazen, wenn wir ihnen nicht damals diesen Polen geschenkt hätten...
😂

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7268
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#178 Beitrag von Tschuttiball » Sa 24. Aug 2019, 19:48

Das war doch Elfer bei Müller nach der neuen Auslegung des Handspiels?! Krass wie oft Bayern bevorzugt wird...
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

yamau
Südtribüne
Südtribüne
Beiträge: 2559
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#179 Beitrag von yamau » Sa 24. Aug 2019, 19:49

Tonestarr hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 19:45
Und die blauen fühlen sich mal wieder komplett benachteiligt...

Und nun die abspritzorgie von Matthäus und Dittmann weil der neue eingewechselt wird :lol:
die Beiden sind ein Unding! das geht nur noch ohne Ton!!!

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 1188
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#180 Beitrag von Tonestarr » Sa 24. Aug 2019, 19:49

Bayrischer Ballkontakt im Strafraum und es wird immer hand geschrien :lol:

Antworten