Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1636
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#161 Beitrag von yamau » Sa 24. Aug 2019, 18:54

Tonestarr hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 18:53
Warum darf der Pole eigentlich immer noch abstoppen bevor er schiesst ?
Für mich ist und bleibt dieser Elfer immer unsportlich!!!

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2158
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#162 Beitrag von Bernd1958 » Sa 24. Aug 2019, 18:57

Tonestarr hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 18:53
Warum darf der Pole eigentlich immer noch abstoppen bevor er schiesst ?
Weil er nicht komplett abstoppt und das erlaubt ist. Er hat es halt perfektioniert
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1280
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#163 Beitrag von art_vandelay » Sa 24. Aug 2019, 18:58

Klarer Fokus auf Defensive bei den Schalkern, wieder sehr attraktive Spielweise

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 851
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#164 Beitrag von crborusse » Sa 24. Aug 2019, 18:58

Tonestarr hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 18:53
Warum darf der Pole eigentlich immer noch abstoppen bevor er schiesst ?
Fehlt nur noch, dass er sich beim Anlauf einmal dreht mit ausgestreckten Armen. Kann man in einer fließenden Bewegung machen. Ich finds auch bescheuert.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 851
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#165 Beitrag von crborusse » Sa 24. Aug 2019, 19:01

Ich will nicht, dass die Ücken sich freuen, ich will aber auch nicht, dass die Verbrecher gewinnen. Was machen wir denn jetzt? :lol:
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1280
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#166 Beitrag von art_vandelay » Sa 24. Aug 2019, 19:01

crborusse hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 19:01
Ich will nicht, dass die Ücken sich freuen, ich will aber auch nicht, dass die Verbrecher gewinnen. Was machen wir denn jetzt? :lol:
Spielabbruch mit Punktabzügen für beide

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#167 Beitrag von Bart65 » Sa 24. Aug 2019, 19:01

Tonestarr hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 18:53
Warum darf der Pole eigentlich immer noch abstoppen bevor er schiesst ?
Sonderregelung für Lewandowski: EU-Grenzkontrolle wegen Zoll-Überprüfung. Da muss er halt mal stehen bleiben. Denkt er sich. Und der Schiri hinterfragt es nicht, weil der nette Ulli so großzügig mit dem Wurstpaket war.

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1636
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#168 Beitrag von yamau » Sa 24. Aug 2019, 19:02

einen grauenvollen Fußball der Schalker, da bekommst du doch Zahnschmerzen o Depression bei!

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1280
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#169 Beitrag von art_vandelay » Sa 24. Aug 2019, 19:17

Ob sie so mehr als zehn Tore in dieser Saison schießen werden?

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 935
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#170 Beitrag von Tonestarr » Sa 24. Aug 2019, 19:22

art_vandelay hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 19:17
Ob sie so mehr als zehn Tore in dieser Saison schießen werden?
Ich hoffe nicht...

Abstieg ist das was die verdienen

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 760
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#171 Beitrag von Bor-ussia09 » Sa 24. Aug 2019, 19:23

Die Blauen wollen, können aber nicht mehr.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4220
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#172 Beitrag von Tschuttiball » Sa 24. Aug 2019, 19:39

Ich glaube man braucht kein grosser Prophet zu sein, wenn man behauptet: "Die Blauen werden erneut gegen den Abstieg spielen".

Meine Fresse ist das schlecht! Naja mir solls Recht sein wenn die Absteigen :lol:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 574
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#173 Beitrag von Der Olaf » Sa 24. Aug 2019, 19:43

Es kommt meinen Ücken Barzen Tip immer näher, habe 2:2 getippt, das packen die Blauen noch.
Komm Susanne push sie :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 851
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#174 Beitrag von crborusse » Sa 24. Aug 2019, 19:44

Schalke sorgt eigentlich jedes Jahr für Wettbewerbsverzerrung im Meisterschaftskampf. Gegen uns holen die jedes Jahr Punkte und gegen Bayern schenken sie die 6 Punkte immer her.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 935
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#175 Beitrag von Tonestarr » Sa 24. Aug 2019, 19:45

Und die blauen fühlen sich mal wieder komplett benachteiligt...

Und nun die abspritzorgie von Matthäus und Dittmann weil der neue eingewechselt wird :lol:

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 851
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#176 Beitrag von crborusse » Sa 24. Aug 2019, 19:47

Kutucu schießt 5m am Tor vorbei, aber die Nordkurve eskaliert. :lol:
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
El Emma
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 743
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#177 Beitrag von El Emma » Sa 24. Aug 2019, 19:48

Wo wären die Bazen, wenn wir ihnen nicht damals diesen Polen geschenkt hätten...
😂

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4220
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#178 Beitrag von Tschuttiball » Sa 24. Aug 2019, 19:48

Das war doch Elfer bei Müller nach der neuen Auslegung des Handspiels?! Krass wie oft Bayern bevorzugt wird...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1636
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#179 Beitrag von yamau » Sa 24. Aug 2019, 19:49

Tonestarr hat geschrieben:
Sa 24. Aug 2019, 19:45
Und die blauen fühlen sich mal wieder komplett benachteiligt...

Und nun die abspritzorgie von Matthäus und Dittmann weil der neue eingewechselt wird :lol:
die Beiden sind ein Unding! das geht nur noch ohne Ton!!!

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 935
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga)

#180 Beitrag von Tonestarr » Sa 24. Aug 2019, 19:49

Bayrischer Ballkontakt im Strafraum und es wird immer hand geschrien :lol:

Antworten