Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1631
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1581 Beitrag von yamau » So 1. Mär 2020, 16:21

emma66 hat geschrieben:
So 1. Mär 2020, 15:49
Alfalfa hat geschrieben:
So 1. Mär 2020, 15:42
Auf einem weiteren Banner in Meppen stand übrigens:

"Hat der Dietmar genug Kohle
Wird zu seinem Schutz und Wohle
Von Leuten deren Wort nichts wert
Mal wieder jemand ausgesperrt.“

Und deswegen unterbricht man das Spiel? :shock:
die schaffen es, aus unserem fussball eine elitäre sache für die reichen zu machen. habe bald keine lust mehr auf fussball.
...so gehts mir auch, es macht nicht mehr viel Spaß!
...und dann bitte Sitzplätze für alle wie in UK die Karte 110€ für Jedermann und noch ein oder zwei neue Kommerz
Vereine in Stuttgart (Sportfreunde Mercedes) oder Berlin (Sportclub Siemens)...!

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 751
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1582 Beitrag von Oli-09-ver » So 1. Mär 2020, 16:25

heyerdal hat geschrieben:
So 1. Mär 2020, 16:02
Die Benders und Bosz sind mir jedenfalls lieber als Werner und Nagelsmann
SCHEISS Rote Brause
Ein Sieg der Dose wäre für uns eigentlich besser.
Zumindest wenn man die CL Quali priorisiert. Für Meistaträumer wäre es eher negativ.

Im Grunde hat aber jedes heutige Ergebnis seine guten und schlechten Seiten.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 970
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1583 Beitrag von LEF » So 1. Mär 2020, 16:35

Oli-09-ver hat geschrieben:
So 1. Mär 2020, 16:25
heyerdal hat geschrieben:
So 1. Mär 2020, 16:02
Die Benders und Bosz sind mir jedenfalls lieber als Werner und Nagelsmann
SCHEISS Rote Brause
Ein Sieg der Dose wäre für uns eigentlich besser.
Zumindest wenn man die CL Quali priorisiert. Für Meistaträumer wäre es eher negativ.

Im Grunde hat aber jedes heutige Ergebnis seine guten und schlechten Seiten.
Ein Unentschieden wäre wohl das kleinste Übel. ;)

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 636
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1584 Beitrag von Sunseeker » So 1. Mär 2020, 16:53

Ich schaue die zweite Hälfte gerade und meine Sympathien liegen irgendwie ganz automatisch bei Lego.
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1585 Beitrag von Schwejk » So 1. Mär 2020, 17:23

Primig: mein Wunschergebnis, auch wenn es dafür keine Punkte in meinen Tipprunden gibt.

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 636
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1586 Beitrag von Sunseeker » So 1. Mär 2020, 17:25

Schwejk hat geschrieben:
So 1. Mär 2020, 17:23
Primig: mein Wunschergebnis, auch wenn es dafür keine Punkte in meinen Tipprunden gibt.
...für mich sogar 4 Punkte in allen Runden, somit doppelt gut! :)
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1509
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1587 Beitrag von Herb » So 1. Mär 2020, 17:25

Finde das Ergebnis auch perfekt.
Leipzig hat keinen Dreier und wir haben jetzt eine Spieltaglänge Vorsprung auf Platz 5.

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1631
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1588 Beitrag von yamau » So 1. Mär 2020, 17:25

Wir__kriegen__sie__ALLE!

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 751
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1589 Beitrag von Oli-09-ver » So 1. Mär 2020, 17:28

LEF hat geschrieben:
So 1. Mär 2020, 16:35
Oli-09-ver hat geschrieben:
So 1. Mär 2020, 16:25
heyerdal hat geschrieben:
So 1. Mär 2020, 16:02
Die Benders und Bosz sind mir jedenfalls lieber als Werner und Nagelsmann
SCHEISS Rote Brause
Ein Sieg der Dose wäre für uns eigentlich besser.
Zumindest wenn man die CL Quali priorisiert. Für Meistaträumer wäre es eher negativ.

Im Grunde hat aber jedes heutige Ergebnis seine guten und schlechten Seiten.
Ein Unentschieden wäre wohl das kleinste Übel. ;)
:thumbup:
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 751
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1590 Beitrag von Oli-09-ver » So 1. Mär 2020, 17:30

Herb hat geschrieben:
So 1. Mär 2020, 17:25
Finde das Ergebnis auch perfekt.
Leipzig hat keinen Dreier und wir haben jetzt eine Spieltaglänge Vorsprung auf Platz 5.
In München wird man auch nicht gerade unglücklich sein ;)

Passt schon!
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1591 Beitrag von Alfalfa » So 1. Mär 2020, 21:04

Schmähungen gegen Dietmar Hopp führten am Sonntag beim Spiel zwischen Union Berlin und dem VfL Wolfsburg zu einer rund 15-minütigen Unterbrechung. Oliver Ruhnert, Manager der Eisernen, sprach von einem "No-Go", forderte aber auch Differenzierung ein.

Denn schon vor der rund viertelstündigen Unterbrechung kurz vor der Halbzeit hatte Schiedsrichter Bastian Dankert das Spiel nach kritischen Spruchbändern im Berliner Fanblock für kurze Zeit unterbrochen. "2017 Kollektivstrafen abgeschafft. Nun Hopp hofiert und zwei Schritte zurückgemacht. F... dich, DFB", stand darauf. Nach etwa einer Minute wurde die Partie fortgesetzt.

Eine nach Meinung von Union-Manager Ruhnert im ersten Fall trotzdem überzogene Reaktion. Man müsse nochmal unterscheiden, sagte er in der Halbzeit am "DAZN"-Mikrofon. Bei den zuerst gezeigten Spruchbändern habe es sich "um eine Äußerung der Fans, die meines Erachtens vollkommen legitim ist", gehandelt. Es müsse erlaubt sein, dass Fans "sachlich Kritik" üben und sich positionieren, schließlich sei das ja auch gewünscht. (...)
https://www.kicker.de/771096/artikel/un ... terbrechen_

Benutzeravatar
heyerdal
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 70
Registriert: So 16. Jun 2019, 22:48

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1592 Beitrag von heyerdal » Mo 2. Mär 2020, 20:14

https://m.sport1.de/fussball/bundesliga ... em-stadion

Das nenne ich mal Rassismus und Diskriminierung, Zuschauer aufgrund ihrer Herkunft und Aussehens des Stadions verweisen

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 970
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1593 Beitrag von LEF » Mo 2. Mär 2020, 21:55

heyerdal hat geschrieben:
Mo 2. Mär 2020, 20:14
https://m.sport1.de/fussball/bundesliga ... em-stadion

Das nenne ich mal Rassismus und Diskriminierung, Zuschauer aufgrund ihrer Herkunft und Aussehens des Stadions verweisen
Was wohl die 17 Vereins-Mitglieder dazu zu sagen haben....... ;)

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2365
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1594 Beitrag von Zubitoni » Mo 2. Mär 2020, 23:48

LEF hat geschrieben:
Mo 2. Mär 2020, 21:55
heyerdal hat geschrieben:
Mo 2. Mär 2020, 20:14
https://m.sport1.de/fussball/bundesliga ... em-stadion

Das nenne ich mal Rassismus und Diskriminierung, Zuschauer aufgrund ihrer Herkunft und Aussehens des Stadions verweisen
Was wohl die 17 Vereins-Mitglieder dazu zu sagen haben....... ;)
eine mitgliederversammlung mit 17 leuten wäre für rb ja eine großveranstaltung und damit zu riskant hins. corona.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 970
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1595 Beitrag von LEF » Di 3. Mär 2020, 09:12

Zubitoni hat geschrieben:
Mo 2. Mär 2020, 23:48
LEF hat geschrieben:
Mo 2. Mär 2020, 21:55
heyerdal hat geschrieben:
Mo 2. Mär 2020, 20:14
https://m.sport1.de/fussball/bundesliga ... em-stadion

Das nenne ich mal Rassismus und Diskriminierung, Zuschauer aufgrund ihrer Herkunft und Aussehens des Stadions verweisen
Was wohl die 17 Vereins-Mitglieder dazu zu sagen haben....... ;)
eine mitgliederversammlung mit 17 leuten wäre für rb ja eine großveranstaltung und damit zu riskant hins. corona.
Ach so. Das habe ich jetzt nicht bedacht..... ;)

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1280
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1596 Beitrag von art_vandelay » Di 3. Mär 2020, 21:23

Glückwunsch an Saarbrücken!!

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1597 Beitrag von Schwejk » Fr 6. Mär 2020, 15:10

Das Spiel Paderborn gegen Köln beginnt bereits um 20 Uhr.
Grund: Die Betriebserlaubnis des Paderborner Stadions gilt nur bis 22 Uhr. (WDR2)

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1631
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1598 Beitrag von yamau » Fr 6. Mär 2020, 18:45

Schwejk hat geschrieben:
Fr 6. Mär 2020, 15:10
Das Spiel Paderborn gegen Köln beginnt bereits um 20 Uhr.
Grund: Die Betriebserlaubnis des Paderborner Stadions gilt nur bis 22 Uhr. (WDR2)
:lol:
Wir müssen ja auch noch dahin und hoffe nicht dass wir wieder so einen Auftritt vom Hinspiel abliefern...meine Güte, war die 1Hz befremdlich!

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1631
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1599 Beitrag von yamau » Fr 6. Mär 2020, 20:08

Die Aktion der Bayern Fans in Hoffenheim wurde nicht vom DFB geahndet oder steht da noch ein Termin aus?
Oder subsumieren sie das dem eigentlichen Urfeind von Hopp dem BVB?

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4205
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1600 Beitrag von Tschuttiball » Fr 6. Mär 2020, 20:53

yamau hat geschrieben:
Fr 6. Mär 2020, 20:08
Die Aktion der Bayern Fans in Hoffenheim wurde nicht vom DFB geahndet oder steht da noch ein Termin aus?
Oder subsumieren sie das dem eigentlichen Urfeind von Hopp dem BVB?
Definitiv!

Rummenigge ist DFB-Sponsor Hoppi doch sofort medienwirksam zur Seite gesprungen. Da gebietet es sich doch, jegliche Strafe gegen die Retter der Gesellschaft (aka Bayern) sein zu lassen!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Antworten