Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

Heja BVB
Antworten
Nachricht
Autor
Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1339
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1341 Beitrag von Herb » Sa 15. Feb 2020, 19:51

Da Gladbach noch ein Spiel weniger hat, sind wir damit eigentlich nur noch 4.

Schalke mit Ralke.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1342 Beitrag von Oli-09-ver » Sa 15. Feb 2020, 19:59

Ob Köln gegen Bayern was ausrichten kann? Wohl eher nicht.

Dafür ist aber Mainz vs Schalke mal völlig offen.

Natürlich dürfen die Blauen am nächsten Spieltag mal so richtig Ehrgeiz zeigen.
Das ist gar von aller höchster Stelle genehmigt worden ; )
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 421
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1343 Beitrag von Mike1985 » Sa 15. Feb 2020, 20:14

Sind bis jetzt wirklich scheiß Ergebnisse. Wir dürfen uns jetzt wirklich nicht mehr viel erlauben, so eng wie es da oben zugeht. Und ich meine jetzt nicht die Meisterschaft sondern eher die CL Quali.

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1339
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1344 Beitrag von Herb » Sa 15. Feb 2020, 20:16

Ich glaube, hier weiß das jeder ;)
Die Mannschaft muss es endlich begreifen.

yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1469
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1345 Beitrag von yamau » Sa 15. Feb 2020, 21:40

Herb hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 19:51
Da Gladbach noch ein Spiel weniger hat, sind wir damit eigentlich nur noch 4.

Schalke mit Ralke.
...stimmt..sch!!! muss der FC halt das Dörbi gewinnen!

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1346 Beitrag von LEF » So 16. Feb 2020, 12:15

Wir haben 5 Tore mehr geschossen als die Bajuffen. Mal sehen, ob sie nach dem Spiel in Köln, nicht gleichgezogen haben.......und nur darum geht es heute. Die 3 Punkte kann man mit der Post schicken. ;)

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2275
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1347 Beitrag von emma66 » So 16. Feb 2020, 13:49

wir haben aber auch 7 tore mehr eingeschenkt bekommen. aber man sollte die kölner nicht unterschätzen. die haben blut geleckt, und werden alles tun um dem abstieg zu entgehen. ein unendschieden weise ich nicht so weit weg.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1348 Beitrag von Oli-09-ver » So 16. Feb 2020, 14:08

Bayern wird heute gewinnen.
Und irgendwo ist das auch gut so.

Sicher ist nämlich immer noch sicher : )
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1349 Beitrag von Alfalfa » So 16. Feb 2020, 15:23

Papperlapapp, wenn die Knödelfresser verlieren erhöht das unsere Chancen auf die Meisterschaft.

Ansonsten ist mir egal, ob die oder die Markranstädter Meister werden. Pest, Cholera und so ;)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3209
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1350 Beitrag von Schwejk » So 16. Feb 2020, 15:36

Nach 4 Minuten bereits 0:2

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3552
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1351 Beitrag von Tschuttiball » So 16. Feb 2020, 15:38

Lächerlich.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1949
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1352 Beitrag von Bernd1958 » So 16. Feb 2020, 15:39

LEF hat geschrieben:
So 16. Feb 2020, 12:15
Wir haben 5 Tore mehr geschossen als die Bajuffen. Mal sehen, ob sie nach dem Spiel in Köln, nicht gleichgezogen haben.......und nur darum geht es heute. Die 3 Punkte kann man mit der Post schicken. ;)
Bei der Kölner Verteidigung werden die Bauern den Kölnern mehr Tore einschenken als wir es gemacht haben.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 421
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1353 Beitrag von Mike1985 » So 16. Feb 2020, 15:44

Die halten fast so gut dagegen wie wir immer gegen Bayern.

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 757
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1354 Beitrag von crborusse » So 16. Feb 2020, 15:45

0:3, Müller steht vor Horn im Sichtfeld/ Abseits, aber es ist schon ok laut Kommentator.
Als Reus bei Brandts Tor gg Gladbach genau so vor Sommer stand, war es natürlich Abseits.

Was Köln da spielt ist allerdings abenteuerlich. :?
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1355 Beitrag von Oli-09-ver » So 16. Feb 2020, 15:47

3: 0 Bayern
Der Stern des Südens muss die Ehre des deutschen Fußballs retten. Sicher ist sicher.

Koste es was es wolle :D
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1339
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1356 Beitrag von Herb » So 16. Feb 2020, 15:51

yamau hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 21:40
Herb hat geschrieben:
Sa 15. Feb 2020, 19:51
Da Gladbach noch ein Spiel weniger hat, sind wir damit eigentlich nur noch 4.

Schalke mit Ralke.
...stimmt..sch!!! muss der FC halt das Dörbi gewinnen!
:lol:

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1339
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1357 Beitrag von Herb » So 16. Feb 2020, 15:54

Da die Meisterschaft nur noch eine Sache zwischen Bayern und Leipzig ist, ist das Ergebnis (leider) gut. Obwohl ich es hasse :P

Benutzeravatar
Bernd1958
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1949
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1358 Beitrag von Bernd1958 » So 16. Feb 2020, 16:07

Oli-09-ver hat geschrieben:
So 16. Feb 2020, 15:47
3: 0 Bayern
Der Stern des Südens muss die Ehre des deutschen Fußballs retten. Sicher ist sicher.

Koste es was es wolle :D
In diesem Spiel kannst du auch auf den Schiedsrichter verzichten. Das ist mehr als ein Klassenunterschied. Das sind schon zwei Klassen.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 662
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1359 Beitrag von Oli-09-ver » So 16. Feb 2020, 16:15

Bernd1958 hat geschrieben:
So 16. Feb 2020, 16:07
Oli-09-ver hat geschrieben:
So 16. Feb 2020, 15:47
3: 0 Bayern
Der Stern des Südens muss die Ehre des deutschen Fußballs retten. Sicher ist sicher.

Koste es was es wolle :D
In diesem Spiel kannst du auch auf den Schiedsrichter verzichten. Das ist mehr als ein Klassenunterschied. Das sind schon zwei Klassen.
Das ist schon harte Kost. Und könnte ja auch schon 6:0 oder höher stehen.
Unglaublich.

Für unser Torverhältnis ist das auch alles nicht gut ; )))
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1469
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Die Spiele der anderen (Bundesliga - 2019 / 2020)

#1360 Beitrag von yamau » So 16. Feb 2020, 16:35

Ich denke die CL wird entscheidend sein...kommen sie bis ins Finale vernachlässigen sie die BuLi. Aber es sind 4 Mannschaften die da oben stehen und sind alle nicht unmotiviert!

Antworten