Norbert Dickel

Alles über den BVB hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1493
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Norbert Dickel

#81 Beitrag von Optimus » Di 6. Aug 2019, 12:46

Olaf,
Deine Signatur ist nicht aufm neusten Stand :wtf:
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3505
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Norbert Dickel

#82 Beitrag von Schwejk » Di 6. Aug 2019, 12:47

Allein, Olaf, du dürftest wissen, daß Begriffe sich geschichtlich aufladen und eine veränderte Bedeutung einnehmen können, wie hier: pejorativ statt meliorativ.
Und die Funktion sich selbst zuschreibender Schimpfvokabeln durch Umwortung/Umwertung der Worte/Werte (z.B. „Schwule, Zecken,Kanaken“ etc.) hatten wir ja bereits bei Westline unter dem Stichwort „Geusenwort“ diskutiert. ;-)

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 615
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Norbert Dickel

#83 Beitrag von Sunseeker » Di 6. Aug 2019, 12:51

Übrigens: hier in Schweden sprcht man bei Polen ganz offiziell von "Polacken".... fällt mir nach wie vor schwer, einen Polen als solchen zu titulieren, wenn ich schwedisch rede...
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2350
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Norbert Dickel

#84 Beitrag von emma66 » Di 6. Aug 2019, 12:53

Sunseeker hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 12:51
Übrigens: hier in Schweden sprcht man bei Polen ganz offiziell von "Polacken".... fällt mir nach wie vor schwer, einen Polen als solchen zu titulieren, wenn ich schwedisch rede...
SgG
Sun
ich glaube würde auch von jedem polen als beleidigung empfunden.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 615
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Norbert Dickel

#85 Beitrag von Sunseeker » Di 6. Aug 2019, 12:57

Ne eben nicht.
Es gibt hier in Uppsala z.B. einen Ortsteil, der Polacksbacken heisst, frei übersetzt Polenhügel. Mit Polacksgatan, Polacksskolan usw.
Ohne jeglichen Beigeschmack also.
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Schorsch
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 293
Registriert: Do 13. Jun 2019, 12:38

Re: Norbert Dickel

#86 Beitrag von Schorsch » Di 6. Aug 2019, 13:06

Sunseeker hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 12:51
Übrigens: hier in Schweden sprcht man bei Polen ganz offiziell von "Polacken".... fällt mir nach wie vor schwer, einen Polen als solchen zu titulieren, wenn ich schwedisch rede...
SgG
Sun
Die Polen nennen sich selber Polak. Daher kommt das.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2261
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Norbert Dickel

#87 Beitrag von Zubitoni » Di 6. Aug 2019, 13:31

übrigens was die medien sich wieder leisten, ist dummheit pur:

- erst zitiert der wdr fälschlicherweise einen user aus nem forum, der angeblich spaghettifresser gehört haben will.

- jetzt zählt der focus den bvb an, weil der mit dem vorfall nicht früher an die öffentlichkeit gegangen ist. die entschuldigung von nobby und owo beim folgenden auftritt reichten nicht. ääh, warum bitte? wüsste nicht, dass ein unternehmen (nehmen wir zb die burda KG) seine mitarbeiter öffentlich anzählen muss, wenn sie sich daneben benommen haben. und von „unter den teppich kehren“ kann bei einem liveauftritt wohl auch nicht die rede sein.

rassismus mit populismus und heuchelei zu beantworten ist der turbo für extremismus... dass die intellektuelle fraktion das niemals verstehen will.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 566
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Norbert Dickel

#88 Beitrag von Der Olaf » Di 6. Aug 2019, 13:32

Schorsch hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 13:06
Sunseeker hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 12:51
Übrigens: hier in Schweden sprcht man bei Polen ganz offiziell von "Polacken".... fällt mir nach wie vor schwer, einen Polen als solchen zu titulieren, wenn ich schwedisch rede...
SgG
Sun
Die Polen nennen sich selber Polak. Daher kommt das.
Jau, jestem polaken, antworten Sie gerne wenn man fragt woher sie kommen.
Kann ich bestätigen, siehe 1. Wohnort.
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 566
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Norbert Dickel

#89 Beitrag von Der Olaf » Di 6. Aug 2019, 13:34

Optimus hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 12:46
Olaf,
Deine Signatur ist nicht aufm neusten Stand :wtf:
Wirklich was übersehen, danke. Ist geändert. :mrgreen:
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 330
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Norbert Dickel

#90 Beitrag von NightShift » Di 6. Aug 2019, 13:34

Der Olaf hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 13:32
Schorsch hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 13:06
Sunseeker hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 12:51
Übrigens: hier in Schweden sprcht man bei Polen ganz offiziell von "Polacken".... fällt mir nach wie vor schwer, einen Polen als solchen zu titulieren, wenn ich schwedisch rede...
SgG
Sun
Die Polen nennen sich selber Polak. Daher kommt das.
Jau, jestem polaken, antworten Sie gerne wenn man fragt woher sie kommen.
Kann ich bestätigen, siehe 1. Wohnort.
"jestem polakiem" heisst es richtig ;)

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Norbert Dickel

#91 Beitrag von Bart65 » Di 6. Aug 2019, 13:43

Super Forum hier!
Man wird hier ja richtig gebildet! Junge Junge :-D

bvbfan_92
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 50
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:24

Re: Norbert Dickel

#92 Beitrag von bvbfan_92 » Di 6. Aug 2019, 14:14

Ansonsten wurde das meiste hier ja schon besprochen und kann man stehen lassen. Da muss ich mich nicht wiederholen und nochmal reingrätschen.

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 330
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Norbert Dickel

#93 Beitrag von NightShift » Di 6. Aug 2019, 14:15

bvbfan_92 hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 14:14
Ansonsten wurde das meiste hier ja schon besprochen und kann man stehen lassen. Da muss ich mich nicht wiederholen und nochmal reingrätschen.
Das klingt doch gut. Genau die richtige Entscheidung.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3505
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Norbert Dickel

#94 Beitrag von Schwejk » Di 6. Aug 2019, 14:17

Primig & gut dem Dinge.

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1441
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Norbert Dickel

#95 Beitrag von Herb » Di 6. Aug 2019, 14:21

Der Olaf hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 12:34

Nur mal so, viele meiner italienischen Freunde bezeichnen sich gerne selber als Itaker (meine Schwester und mein Neffen haben einen italienischen Nachnamen).
Und was heißt das jetzt?
Es soll z.B. auch Menschen geben, die es gerne haben, wenn man sie auspeitscht. Trotzdem darf ich deshalb nicht mit einer Peitsche durch die Gegend laufen und jeden einfach so auspeitschen ;)

In jeder Nationalität oder Gruppe von Menschen, für die es abwertende oder diskriminierende Bezeichnungen gibt, wird es auch einzelne Personen geben, denen das nichts ausmacht oder die es sogar lustig finden. Ändert aber nichts daran, dass man diese Begriffe nicht benutzen sollte.

Herb
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1441
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Norbert Dickel

#96 Beitrag von Herb » Di 6. Aug 2019, 14:24

Schwejk hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 14:17
Primig & gut dem Dinge.
Jepp.
Auch wenn der Eindruck stehen bleibt, dass man erst auf öffentlichen Druck durchgegriffen hat ;)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3505
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Norbert Dickel

#97 Beitrag von Schwejk » Di 6. Aug 2019, 14:28

Eben, der Adressat/die Adressatin einer Betitelung entscheidet, ob ihm/ihr diese recht ist.
Dies sollte der Adressant/die Adressantin berücksichtigen, wenn alteuropäische Anstandsregeln noch gelten sollen. ;-)

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 563
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Norbert Dickel

#98 Beitrag von Pew » Di 6. Aug 2019, 15:15

Herb hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 14:24
Schwejk hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 14:17
Primig & gut dem Dinge.
Jepp.
Auch wenn der Eindruck stehen bleibt, dass man erst auf öffentlichen Druck durchgegriffen hat ;)
Eben. Ich finde "Eindruck" ist eigentlich noch ein zu schwaches Wort, wenn man sich mal anschaut, wie viel Zeit zwischen dem Spiel und der ersten Reaktion erfolgt ist, die ja dann jetzt wohl nochmals korrigiert wurde und auch erst auf Mediennachfrage erfolgte. Gerade weil die beiden eigentlich schon umgehend versucht hatten sich zu entschuldigen hätte man das deutlich besser lösen können - zumindest rückblickend.
Zuletzt geändert von Pew am Di 6. Aug 2019, 16:28, insgesamt 1-mal geändert.

sw2105
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 237
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: Norbert Dickel

#99 Beitrag von sw2105 » Di 6. Aug 2019, 16:20

bvbfan_92 hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 14:14
Was nur bedeutet, dass wir ihn weiterhin als Stadionsprecher ertragen müssen... :x :x
Eines Tages ist eines Tages zu spät...

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2350
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Norbert Dickel

#100 Beitrag von emma66 » Di 6. Aug 2019, 16:33

sw2105 hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 16:20
bvbfan_92 hat geschrieben:
Di 6. Aug 2019, 14:14
Was nur bedeutet, dass wir ihn weiterhin als Stadionsprecher ertragen müssen... :x :x
wir sollten jetzt nicht übertreiben. als stadionsprecher ist er doch wohl noch nicht unangenehm aufgefallen, oder hast du da negative besispiele zur hand, die mir entgangen wären? wenn man jemand auf dem kieker hat, ist der typ ja schon so gut wie vorverurteilt. nicht whar? ;)
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Antworten