Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

Heja BVB
Antworten

Wie spielt der BVB ?

SIEG
54
79%
UNENTSCHIEDEN
5
7%
NIEDERLAGE
9
13%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 68

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2066
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#361 Beitrag von Bernd1958 » Mi 30. Sep 2020, 20:50

Dieses Tor ist doch eigentlich unsere Spezialität :o
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
El Emma
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 716
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#362 Beitrag von El Emma » Mi 30. Sep 2020, 20:53

Beim Pass nach rechts steht Tolisso im Abseits und ne neue Spielsituation entsteht ja nun auch nicht gerade.
Wie ist denn da eigentlich die Regel?

Stumpen
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 994
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#363 Beitrag von Stumpen » Mi 30. Sep 2020, 20:55

... sehr einfache ballverluste. etwas unkonzentriert und unsauber.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3947
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#364 Beitrag von Tschuttiball » Mi 30. Sep 2020, 20:55

Was tun die wieder vorm Tor? Irgendwie dilettantisch....
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2066
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#365 Beitrag von Bernd1958 » Mi 30. Sep 2020, 20:55

Die neue Spielsituation entsteht dadurch das Lewandowski den Ball bekommt und dann flankt.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
BOR-usse
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 467
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:25
Wohnort: Bocholt

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#366 Beitrag von BOR-usse » Mi 30. Sep 2020, 20:57

Guido Maria würde sagen: Reus tut nichts für das Spiel. Doch, er bringt ein komisches Element mit hinein. :D

Benutzeravatar
El Emma
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 716
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#367 Beitrag von El Emma » Mi 30. Sep 2020, 20:58

Bernd1958 hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 20:55
Die neue Spielsituation entsteht dadurch das Lewandowski den Ball bekommt und dann flankt.
Tolisso steht beim Pass hinter der Abwehr und behält diesen Positionsvorteil bis zum Abschluss.
Wieso ist das dann eine neue Spielsituation?

Stumpen
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 994
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#368 Beitrag von Stumpen » Mi 30. Sep 2020, 20:59

El Emma hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 20:58
Bernd1958 hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 20:55
Die neue Spielsituation entsteht dadurch das Lewandowski den Ball bekommt und dann flankt.
Tolisso steht beim Pass hinter der Abwehr und behält diesen Positionsvorteil bis zum Abschluss.
Wieso ist das dann eine neue Spielsituation?
... seh ich eigentlich auch so, bei uns hätte man abgepfiffen.

HannesBVB
Beiträge: 3
Registriert: Fr 5. Jul 2019, 19:55

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#369 Beitrag von HannesBVB » Mi 30. Sep 2020, 21:02

Können wir bei Ecken bitte einfach ab sofort den Ball an die anderen geben? Das kann unser Schweizer depp keiner seiner Mannschaften beibringen

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2022
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#370 Beitrag von MattiBeuti » Mi 30. Sep 2020, 21:03

Da ist Spannung in der Kiste.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3947
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#371 Beitrag von Tschuttiball » Mi 30. Sep 2020, 21:03

Dafür das unser Kader angeblich so gut ist, laufen wir nur hinterher. Zudem haben wir 0 Zugriff aufs Spiel.

Sorry, aber wer immer noch (ernsthaft) meint, wir müssen Meister werden weil wir ja einen ach so tollen Kader haben, der soll mal genau hingucken.

Für mich stimmt es vor allem defensiv nicht in puncto Qualität.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

art_vandelay
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1243
Registriert: Do 13. Jun 2019, 14:04

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#372 Beitrag von art_vandelay » Mi 30. Sep 2020, 21:03

Nichts erwartet und bisher noch weniger bekommen

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2066
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#373 Beitrag von Bernd1958 » Mi 30. Sep 2020, 21:03

El Emma hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 20:58
Bernd1958 hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 20:55
Die neue Spielsituation entsteht dadurch das Lewandowski den Ball bekommt und dann flankt.
Tolisso steht beim Pass hinter der Abwehr und behält diesen Positionsvorteil bis zum Abschluss.
Wieso ist das dann eine neue Spielsituation?
Ich erkläre jetzt nicht Abseits ;) im Ernst: das Tor war korrekt. Und das 2:0 passt zu unserem Spiel. Ich vermisse irgendwie einen Plan bei uns.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1565
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#374 Beitrag von yamau » Mi 30. Sep 2020, 21:04

Und immer noch fehlen uns Top Abwehrspieler wie jedes Jahr! Lieber noch ein paar Talente statt hinten mal dicht zu machen!

Stumpen
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 994
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#375 Beitrag von Stumpen » Mi 30. Sep 2020, 21:04

... man schaue in unsere gesichter.

jetzt das dingen ruhig nach hause schaukeln.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2218
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#376 Beitrag von Zubitoni » Mi 30. Sep 2020, 21:05

klatsche #4 ?

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2022
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#377 Beitrag von MattiBeuti » Mi 30. Sep 2020, 21:06

Ist wirklich so. Alle, die ständig vom Meisteschaftskampf träumen, sollen sich mal dieses Duell anschauen. Wir sind einfach nicht auf Augenhöhe.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Bentlager
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 96
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 19:28

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#378 Beitrag von Bentlager » Mi 30. Sep 2020, 21:08

Tut mir leid ich fand unser Spiel bis jetzt eigentlich ganz gut. Eigentlich unser bestes Spiel in München der letzten Jahre. Nur das Ergebnis ist wie immer.

Benutzeravatar
El Emma
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 716
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#379 Beitrag von El Emma » Mi 30. Sep 2020, 21:08

Bernd1958 hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 21:03

Ich erkläre jetzt nicht Abseits ;)
Auch nicht, wenn ich dich ausdrücklich darum bitte? :lol:

Ansonsten wird mal wieder deutlich: das Wenige, was man nach vorne bringt, wird blödsinnig verdaddelt. Und die Körpersprache sagt: wie unfair, dass wir hier untergehen!

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3947
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Supercup: BVB vs. Weisswurst Liebhaber

#380 Beitrag von Tschuttiball » Mi 30. Sep 2020, 21:09

MattiBeuti hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 21:06
Ist wirklich so. Alle, die ständig vom Meisteschaftskampf träumen, sollen sich mal dieses Duell anschauen. Wir sind einfach nicht auf Augenhöhe.
Jep. Sag ich ja schon länger. Der Kader ist nicht so gut wie einige das Gefühl haben. Vor allem mit Talenten, welche erstmal Konstanz in ihrer Leistung bringen müssen auf Top Niveau, kann man das ja gar nicht erwarten. Aber gelabert wird trotzdem davon...

Nein. Platz 2-4 ist das realistische Ziel. Die Bayern sind einfach eine Liga höher.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Antworten