Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1463
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#481 Beitrag von Optimus » Mi 30. Sep 2020, 17:40

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 14:00
Enno1909 hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 12:36
https://m.sportbild.bild.de/fussball/pr ... obile.html

Gibt es jetzt doch noch einen warmen Millionen Regen für uns? Laut der Wechsel-Klausel damals?
Greift die denn noch? Sprich ist diese noch gültig?
Der BVB hat 105 Millionen € sofort bekommen. :thumbup:
20 Millionen € bisher an Bonuszahlungen. :thumbup:

Bei einem Weiterverkauf stünde dem BVB eine Beteiligung in Höhe von 17 Millionen € zu. :thumbup: :thumbup:

142 Millionen € wären das gesamt. :lol: :lol: :lol:

https://sports.bwin.com/de/news/fussbal ... szahlungen
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3912
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#482 Beitrag von Tschuttiball » Mi 30. Sep 2020, 18:43

Nice. Klingt gut!

Hoffen wir nur mal, dass Dembele auch weg will. Zuletzt hat er sich ja immer gesträubt.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1463
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#483 Beitrag von Optimus » Mi 30. Sep 2020, 19:56

Optimus hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 17:40
Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 14:00
Enno1909 hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 12:36
https://m.sportbild.bild.de/fussball/pr ... obile.html

Gibt es jetzt doch noch einen warmen Millionen Regen für uns? Laut der Wechsel-Klausel damals?
Greift die denn noch? Sprich ist diese noch gültig?
Der BVB hat 105 Millionen € sofort bekommen. :thumbup:
20 Millionen € bisher an Bonuszahlungen. :thumbup:

Bei einem Weiterverkauf stünde dem BVB eine Beteiligung in Höhe von 17 Millionen € zu. :thumbup: :thumbup:

142 Millionen € wären das gesamt. :lol: :lol: :lol:

https://sports.bwin.com/de/news/fussbal ... szahlungen
Muss mich selber korrigieren. Dembele hat am Wochenende sein 75 Spiel gemacht. Also bekommt der BVB nochmal einen Bonus von
5 Millionen € dazu. :D
https://www.fussballtransfers.com/a1420 ... doppelt-ab
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3449
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#484 Beitrag von Schwejk » Mi 30. Sep 2020, 21:27

Als Back-up für Lewandowski
„Bild“: FC Bayern will TSG-Stürmer Kramaric – Angebot auf Rekordniveau nötig

Mit zwei Toren trug Andrej Kramaric maßgeblich zum 4:1-Sieg der TSG 1899 Hoffenheim gegen den FC Bayern bei. Mit fünf Treffern nach zwei Bundesliga-Spieltagen ist der 29-Jährige bisher der Spieler der noch recht kurzen Saison. Doch ob der Stürmer die aktuelle Spielzeit weiter bei den Kraichgauern absolviert, scheint offen.

https://www.transfermarkt.de/-bdquo-bil ... ews/371752

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3912
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#485 Beitrag von Tschuttiball » Mi 30. Sep 2020, 21:31

Sollen se den holen, müssen in paar Wochen nach Hoffenheim. Umso besser für uns.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3449
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#486 Beitrag von Schwejk » Do 1. Okt 2020, 12:47

Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 21:31
Sollen se den holen, müssen in paar Wochen nach Hoffenheim. Umso besser für uns.
Scheint vom Tisch u sein. Gemäß einem großen deutschen Boulevardmedium haben die Bazen inzwischen Abstand von dieser Verpflichtung genommen.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3912
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#487 Beitrag von Tschuttiball » Do 1. Okt 2020, 13:54

Schwejk hat geschrieben:
Do 1. Okt 2020, 12:47
Tschuttiball hat geschrieben:
Mi 30. Sep 2020, 21:31
Sollen se den holen, müssen in paar Wochen nach Hoffenheim. Umso besser für uns.
Scheint vom Tisch u sein. Gemäß einem großen deutschen Boulevardmedium haben die Bazen inzwischen Abstand von dieser Verpflichtung genommen.
Also das üblich: die Bayern nehmen (gewollt oder nicht) Abstand von einer Verpflichtung :lol:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1554
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#488 Beitrag von yamau » So 4. Okt 2020, 14:41

Vlt wechselt Götze ja nach Leipzig..?!

ShagrathHL
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 154
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 21:28

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#489 Beitrag von ShagrathHL » So 4. Okt 2020, 14:48

Statt Kramaric holen die Bazen jetzt Choupo Moting.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1445
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#490 Beitrag von jasper1902 » So 4. Okt 2020, 16:39

ShagrathHL hat geschrieben:
So 4. Okt 2020, 14:48
Statt Kramaric holen die Bazen jetzt Choupo Moting.
Ich bin schon überrascht wie "gefühlt" wenig die Bazen im Bereich der Transfers scheinbar auf die Kette bekommen, da
hatte ich mit erheblich mehr gerechnet.

sgG

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1554
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#491 Beitrag von yamau » So 4. Okt 2020, 17:30

Rashica zu den Wölfen so der Co Trainer...was will der da?

Stumpen
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 992
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#492 Beitrag von Stumpen » So 4. Okt 2020, 17:51

jasper1902 hat geschrieben:
So 4. Okt 2020, 16:39
ShagrathHL hat geschrieben:
So 4. Okt 2020, 14:48
Statt Kramaric holen die Bazen jetzt Choupo Moting.
Ich bin schon überrascht wie "gefühlt" wenig die Bazen im Bereich der Transfers scheinbar auf die Kette bekommen, da
hatte ich mit erheblich mehr gerechnet.

sgG
... er ist vereinslos, kommt aus dem europäischen Ausland, hat dort Erfahrungen beim einem Club gesammelt, wo gefühlt jeder ein Star ist, er war da nicht komplett erfolglos, ist als Backup für Robert da. In einer sehr kompakten und intensiven Saison gibt es schlechtere Deals. Wie heisst nochmal der Backup von Haaland?

Was für Transfers sollten die noch tätigen? Sie haben gefühlt alles gewonnen, national gibt es keinen, der denen das Wasser reichen kann und mit der 9.ten, 10.ten und 11.ten Meisterschaft wird diese Liga an Attraktivität verlieren. Man wird es in diesem Jahr etwas ruhiger angehen. Wenn dann im Winter die ersten Vereine echt finazielle Probleme bekommen, dann wir bestimmt nochmal zugegriffen, oder Deals für die nächste Saison eingekippt.

ShagrathHL
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 154
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 21:28

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#493 Beitrag von ShagrathHL » So 4. Okt 2020, 19:20

Susi, Aki zieht die Telefonstecker raus.
United liegt 1 zu 6 hinten.
Nicht dass United morgen Telefonterror betreibt um uns noch umzustimmen.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3449
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#494 Beitrag von Schwejk » Mo 5. Okt 2020, 11:56

Wieder Hoffenheim! Rudy vor Leih-Wechsel
Zurück nach Sinsheim! Sebastian Rudy (30) steht kurz vor einer Rückkehr zur TSG Hoffenheim. (…) Schalke soll weiter Teile des Gehalts von Rudy (angeblich 6 Mio. Euro) zahlen, spart aber immerhin Kohle.
(so ein bekanntes Boulevardmedium).

Stumpen
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 992
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#495 Beitrag von Stumpen » Mo 5. Okt 2020, 12:59

Schwejk hat geschrieben:
Mo 5. Okt 2020, 11:56
Wieder Hoffenheim! Rudy vor Leih-Wechsel
Zurück nach Sinsheim! Sebastian Rudy (30) steht kurz vor einer Rückkehr zur TSG Hoffenheim. (…) Schalke soll weiter Teile des Gehalts von Rudy (angeblich 6 Mio. Euro) zahlen, spart aber immerhin Kohle.
(so ein bekanntes Boulevardmedium).
... sowas kennen wir auch.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3449
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#496 Beitrag von Schwejk » Mo 5. Okt 2020, 13:15

Stumpen hat geschrieben:
Mo 5. Okt 2020, 12:59
Schwejk hat geschrieben:
Mo 5. Okt 2020, 11:56
Wieder Hoffenheim! Rudy vor Leih-Wechsel
Zurück nach Sinsheim! Sebastian Rudy (30) steht kurz vor einer Rückkehr zur TSG Hoffenheim. (…) Schalke soll weiter Teile des Gehalts von Rudy (angeblich 6 Mio. Euro) zahlen, spart aber immerhin Kohle.
(so ein bekanntes Boulevardmedium).
... sowas kennen wir auch.
Yep, nicht nur wir, sondern ist ein eingespurtes Verfahren.

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1463
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#497 Beitrag von Optimus » Mo 5. Okt 2020, 14:40

Schwejk hat geschrieben:
Mo 5. Okt 2020, 13:15
Stumpen hat geschrieben:
Mo 5. Okt 2020, 12:59
Schwejk hat geschrieben:
Mo 5. Okt 2020, 11:56
Wieder Hoffenheim! Rudy vor Leih-Wechsel
Zurück nach Sinsheim! Sebastian Rudy (30) steht kurz vor einer Rückkehr zur TSG Hoffenheim. (…) Schalke soll weiter Teile des Gehalts von Rudy (angeblich 6 Mio. Euro) zahlen, spart aber immerhin Kohle.
(so ein bekanntes Boulevardmedium).
... sowas kennen wir auch.
Yep, nicht nur wir, sondern ist ein eingespurtes Verfahren.
Bayern übernimmt Costa-Gehalt

Der FC Bayern übernimmt laut ‚Spox.com‘ das komplette Gehalt von Douglas Costa. Der Brasilianer, der als Leihspieler von Juventus Turin nach München zurückkehren wird, verdient zehn Millionen Euro pro Jahr.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Antworten