Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1629
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#361 Beitrag von yamau » Mo 19. Aug 2019, 20:19

Ob Jäger, Gejagter, Favorit,however, am 16.5.20 sind wir Tabellenführer und nebenbei schließt sich der Kreis.....!

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#362 Beitrag von Schwejk » Mo 19. Aug 2019, 20:35

Nun "wissen wir’s genau". ;-) Trillions of miles lagen wir ja demnach nicht daneben:
Der FC Bayern zahlt eine Leihgebühr von 8,5 Millionen Euro, der deutsche Rekordmeister hat zudem eine Kaufoption in Höhe von 120 Millionen Euro. Das Gehalt, rund 23 Millionen brutto, etwa 12 Millionen netto, übernimmt der FC Bayern komplett.
https://www.barcawelt.de/news/fc-bayern ... -barcelona

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 636
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#363 Beitrag von Sunseeker » Mo 19. Aug 2019, 21:46

Google sagt mir, Lewa verdiene derzeit 15-16 Mios p.a. (der Vollständigkeit halber: hier ist brutto gemeint) - da ist aber erheblich Luft nach oben für ihn!
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
Hessebub
Beiträge: 8
Registriert: So 28. Jul 2019, 15:02

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#364 Beitrag von Hessebub » Mo 19. Aug 2019, 22:03

Dann wird wohl zeitnah das Gehaltskarussel bei den Lederhosen angeworfen.

Es ist nicht anzunehmen, dass Lewa und Neuer sich mit ihren kargen Gehältern zufrieden geben. Und der Rest wird auch nachziehen.

Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk


Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#365 Beitrag von Alfalfa » Mo 19. Aug 2019, 22:14

Missgunst und Neid gefährden den Erfolg. Das wusste schon Udo Lattek Bild

HoWe1909
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 439
Registriert: Do 20. Jun 2019, 18:28

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#366 Beitrag von HoWe1909 » Mo 19. Aug 2019, 22:22

Na, dann können wir uns ja entspannt zurücklehnen.
Ich hätte an einen Coutinho-Transfer niemals geglaubt. Das ist schon absolut oberstes Regal. Hut ab!
Aber:
Coutinho, Perisic und X haben keinerlei Vorbereitung mit der Mannschaft gehabt.
Eigentlich holst du dir so einen Spieler, um ihn nach 1 Jahr auch fest zu verpflichten. Dann denke ich aber, dass die Buyern in der nächsten Sommertransferphase ihr Pulver verschossen haben, was wohl bedeutet, dass nur noch Werner kommt.
Wenn es nicht so gut läuft, kommen auch die Gehaltsdiskussionen bei den Buyern hoch.

Ich hoffe, dass wir den Vorteil des Eingespieltseins in dieser Saison nutzen und von außergewöhnlichen Verletzungen verschont bleiben. Dann wird das was!

bvbfan_92
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 50
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:24

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#367 Beitrag von bvbfan_92 » Mo 19. Aug 2019, 22:26

Und Dembele hat sich auch erstmal eine Muskelverletzung zugezogen und muss rund 5 Wochen pausieren. Schade Barcelona. Da muss man wohl doch nochmal die Kohle für Neymar irgendwo her zaubern.
Coutinho haben sie ja nächstes Jahr bestimmt wieder an der Backe.

tuxx328
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 343
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#368 Beitrag von tuxx328 » Mo 19. Aug 2019, 23:23

ob der gute Cou dann auch dort zündet ist ja auch nicht sicher.
bei Pool waes klasse, davir und danach jetzt auch nichts was uns angst machen sollten.

Benutzeravatar
Thorsten
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 305
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 10:49

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#369 Beitrag von Thorsten » Mo 19. Aug 2019, 23:28

Hessebub hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 22:03
Dann wird wohl zeitnah das Gehaltskarussel bei den Lederhosen angeworfen.

Es ist nicht anzunehmen, dass Lewa und Neuer sich mit ihren kargen Gehältern zufrieden geben. Und der Rest wird auch nachziehen.

Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk
Dumm nur, dass das Karussel, wenn auch etwas später, auch bei uns anläuft...
Thorsten
--
sportliche Erfolge: Vorletzter in einem lokalen Schachturnier!
BvB-Fan seit 1967
Hobby: Rechtschreib-Nazi (aufgegeben) und Klugscheiss(ß)er

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2091
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#370 Beitrag von MattiBeuti » Di 20. Aug 2019, 13:47

Thorsten hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 23:28
Hessebub hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 22:03
Dann wird wohl zeitnah das Gehaltskarussel bei den Lederhosen angeworfen.

Es ist nicht anzunehmen, dass Lewa und Neuer sich mit ihren kargen Gehältern zufrieden geben. Und der Rest wird auch nachziehen.

Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk
Dumm nur, dass das Karussel, wenn auch etwas später, auch bei uns anläuft...
Allerdings in einem ganz anderen Rahmen. Sancho bekommt jetzt eine 100%ige Gehaltserhöhung. Statt 3 bekommt er nun 6 Mio. Brutto. Unsere Topverdiener werden bei ca. 10 Mio. Brutto liegen. Coutinho bekommt jetzt 13 Mio. NETTO!!!! Ja, mein Popcorn poppt fröhlich vor sich hin und ich harre der Dinge die da kommen mögen. :mrgreen:
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 415
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#371 Beitrag von 19BVB09 » Di 20. Aug 2019, 14:08

MattiBeuti hat geschrieben:
Di 20. Aug 2019, 13:47
Thorsten hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 23:28
Hessebub hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 22:03
Dann wird wohl zeitnah das Gehaltskarussel bei den Lederhosen angeworfen.

Es ist nicht anzunehmen, dass Lewa und Neuer sich mit ihren kargen Gehältern zufrieden geben. Und der Rest wird auch nachziehen.

Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk
Dumm nur, dass das Karussel, wenn auch etwas später, auch bei uns anläuft...
Allerdings in einem ganz anderen Rahmen. Sancho bekommt jetzt eine 100%ige Gehaltserhöhung. Statt 3 bekommt er nun 6 Mio. Brutto. Unsere Topverdiener werden bei ca. 10 Mio. Brutto liegen. Coutinho bekommt jetzt 13 Mio. NETTO!!!! Ja, mein Popcorn poppt fröhlich vor sich hin und ich harre der Dinge die da kommen mögen. :mrgreen:
Mit Pini Zahavi hat Lewondowski einen Top Berater ... Der geht sprichwörtlich über Leichen und wird sich von den Bauern nicht durch die Manege ziehen lassen... 8-) :D

Ich sehe das Festgeldkonto der Bauern dahinschmelzen (wenn alle Spieler schön mitmachen) ... dagegen ist die Eisschmelze am Nordpol ein Kikifatz... :clap: :mrgreen:
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

Benutzeravatar
NightShift
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 330
Registriert: Do 13. Jun 2019, 08:14
Wohnort: Bremen

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#372 Beitrag von NightShift » Di 20. Aug 2019, 14:18

19BVB09 hat geschrieben:
Di 20. Aug 2019, 14:08
MattiBeuti hat geschrieben:
Di 20. Aug 2019, 13:47
Thorsten hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 23:28
Hessebub hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 22:03
Dann wird wohl zeitnah das Gehaltskarussel bei den Lederhosen angeworfen.

Es ist nicht anzunehmen, dass Lewa und Neuer sich mit ihren kargen Gehältern zufrieden geben. Und der Rest wird auch nachziehen.

Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk
Dumm nur, dass das Karussel, wenn auch etwas später, auch bei uns anläuft...
Allerdings in einem ganz anderen Rahmen. Sancho bekommt jetzt eine 100%ige Gehaltserhöhung. Statt 3 bekommt er nun 6 Mio. Brutto. Unsere Topverdiener werden bei ca. 10 Mio. Brutto liegen. Coutinho bekommt jetzt 13 Mio. NETTO!!!! Ja, mein Popcorn poppt fröhlich vor sich hin und ich harre der Dinge die da kommen mögen. :mrgreen:
Mit Pini Zahavi hat Lewondowski einen Top Berater ... Der geht sprichwörtlich über Leichen und wird sich von den Bauern nicht durch die Manege ziehen lassen... 8-) :D

Ich sehe das Festgeldkonto der Bauern dahinschmelzen (wenn alle Spieler schön mitmachen) ... dagegen ist die Eisschmelze am Nordpol ein Kikifatz... :clap: :mrgreen:
Soweit ich das von dem SSNHD Typen richtig mitbekommen haben, ist der Konktrakt bereits ausgehandelt und Lea bleibt nach der Verlaängerung alleiniger Top-Verdiener. Muss also dem Anschein nach dann auch irgendwo jenseits der 25 Mio p.a. (brutto) liegen. Der Kerl bezog sich auf ihm vorliegende Informationen aus dem Umfeld von Lewandowski.

Hängt Euch nicht zu sehr an dem Festgeldkonto auf. Solange die jedes Jahr aufs neue einen Umsatz-Rekord verzeichnen können, werden die Ihren Spielern auch weiterhin doppelt so viel zahlen, im Vergleich zu uns. Dazu bedarf es kein Festgeldkonto.

Shafirion
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 842
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#373 Beitrag von Shafirion » Di 20. Aug 2019, 15:54

NightShift hat geschrieben:
Di 20. Aug 2019, 14:18
19BVB09 hat geschrieben:
Di 20. Aug 2019, 14:08
MattiBeuti hat geschrieben:
Di 20. Aug 2019, 13:47
Thorsten hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 23:28
Hessebub hat geschrieben:
Mo 19. Aug 2019, 22:03
Dann wird wohl zeitnah das Gehaltskarussel bei den Lederhosen angeworfen.

Es ist nicht anzunehmen, dass Lewa und Neuer sich mit ihren kargen Gehältern zufrieden geben. Und der Rest wird auch nachziehen.

Gesendet von meinem BBB100-2 mit Tapatalk
Dumm nur, dass das Karussel, wenn auch etwas später, auch bei uns anläuft...
Allerdings in einem ganz anderen Rahmen. Sancho bekommt jetzt eine 100%ige Gehaltserhöhung. Statt 3 bekommt er nun 6 Mio. Brutto. Unsere Topverdiener werden bei ca. 10 Mio. Brutto liegen. Coutinho bekommt jetzt 13 Mio. NETTO!!!! Ja, mein Popcorn poppt fröhlich vor sich hin und ich harre der Dinge die da kommen mögen. :mrgreen:
Mit Pini Zahavi hat Lewondowski einen Top Berater ... Der geht sprichwörtlich über Leichen und wird sich von den Bauern nicht durch die Manege ziehen lassen... 8-) :D

Ich sehe das Festgeldkonto der Bauern dahinschmelzen (wenn alle Spieler schön mitmachen) ... dagegen ist die Eisschmelze am Nordpol ein Kikifatz... :clap: :mrgreen:
Soweit ich das von dem SSNHD Typen richtig mitbekommen haben, ist der Konktrakt bereits ausgehandelt und Lea bleibt nach der Verlaängerung alleiniger Top-Verdiener. Muss also dem Anschein nach dann auch irgendwo jenseits der 25 Mio p.a. (brutto) liegen. Der Kerl bezog sich auf ihm vorliegende Informationen aus dem Umfeld von Lewandowski.

Hängt Euch nicht zu sehr an dem Festgeldkonto auf. Solange die jedes Jahr aufs neue einen Umsatz-Rekord verzeichnen können, werden die Ihren Spielern auch weiterhin doppelt so viel zahlen, im Vergleich zu uns. Dazu bedarf es kein Festgeldkonto.
Wäre ein eindrucksvoller Beleg dafür, dass es richtig ist, streng auf das Gehaltsgefüge zu achten, um solche Erdrutsch-Effekte zu vermeiden .

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#374 Beitrag von Alfalfa » Fr 23. Aug 2019, 13:14

Ein Wechsel des unzufriedenen Fußball-Profis Renato Sanches vom FC Bayern München zum französischen Vizemeister OSC Lille rückt offensichtlich näher. Nach Informationen des TV-Senders Sky haben sich der deutsche Rekordmeister und Lille "grundsätzlich" auf einen Wechsel des 22 Jahre alten Portugiesen geeinigt. Die Ablöse werde 20 Millionen Euro plus Bonuszahlungen betragen, meldete der Sender am Freitag.

Nach der Klärung abschließender Details sei spätestens bis Samstag mit einer kompletten Übereinkunft zu rechnen. Der Spieler steht laut Sky noch mit seinem möglichen neuen Verein in finalen Gesprächen über die Vertragsmodalitäten. Eine Einigung stehe aber kurz bevor.
Quelle: https://www.focus.de/sport/fussball/tra ... 48833.html


Dann wird sicherlich noch mindestens ein neuer Spieler kommen bei den Bajuffen.

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#375 Beitrag von Alfalfa » Fr 23. Aug 2019, 15:33

Renato Sanches befindet sich schon mit eineinhalb Beinen beim OSC Lille. Einer der Hauptgründe dafür soll der bevorstehende Transfer von Marc Roca von Espanyol Barcelona sein. Wie die französische "L'Équipe" berichtet, hat sich der FC Bayern München mit dem spanischen U21-Europameister auf einen Fünfjahresvertrag geeinigt. Demnach ziehen die Münchner die Ausstiegsklausel in Höhe von 40 Millionen Euro.
https://www.focus.de/sport/fussball/tra ... 48833.html

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#376 Beitrag von cloud88 » Fr 23. Aug 2019, 23:20

Sanchez geht, Roca wird kommen und Lewy nächste Woche Verlängern.
Wenn man bedenkt wie viel die Gehalt für Cou zahlen, kann das dort wirklich noch lustig werden. ^^

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1629
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#377 Beitrag von yamau » Sa 31. Aug 2019, 00:03

Ich weiß nicht mehr mit wem ich hier gewettet habe wegen der Sané Verpflichtung...aber da er nicht von den Bayern verpflichtet wurde meine Wette verloren und heute 25€ an die Subotic Stiftung gespendet!

Benutzeravatar
krazyking87
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 84
Registriert: Do 13. Jun 2019, 21:24
Wohnort: Mannheim

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#378 Beitrag von krazyking87 » Sa 31. Aug 2019, 04:16

Inter Mailand hat Alexis Sanchez von ManU ausgeliehen... macht die Spiele in der CL nicht unbedingt einfacher

Der Dude

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#379 Beitrag von Der Dude » Sa 31. Aug 2019, 10:01

In seiner aktuellen Form - doch dann wird’s erheblich einfacher :-D

Benutzeravatar
19BVB09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 415
Registriert: Do 13. Jun 2019, 18:57

Re: Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

#380 Beitrag von 19BVB09 » Sa 31. Aug 2019, 10:34

yamau hat geschrieben:
Sa 31. Aug 2019, 00:03
Ich weiß nicht mehr mit wem ich hier gewettet habe wegen der Sané Verpflichtung...aber da er nicht von den Bayern verpflichtet wurde meine Wette verloren und heute 25€ an die Subotic Stiftung gespendet!
scheinbar mit emma66 ... Siehe Bauern Thread ;-)

https://bvb-forum.eu/viewtopic.php?f=24 ... 720#p12913

An beide Respekt das Ihr Eure Wetten eingehalten habt und für den guten Zweck gespendet habt :thumbup:
"Man kann den Wind nicht ändern, aber die Segel richtig setzen." (Aristoteles) #HejaBVB

Antworten