Transfers der Konkurrenz & Internationale Transfers

Wer kommt? Wer geht?
Antworten
Nachricht
Autor
wuRSti1909
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 13
Registriert: Di 18. Jun 2019, 06:50

Re: Transfers der Konkurrenz

#121 Beitrag von wuRSti1909 » So 7. Jul 2019, 15:26

Dafür verlieren sie aber auch immer mehr hochveranlagte Talente.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2099
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Transfers der Konkurrenz

#122 Beitrag von MattiBeuti » So 7. Jul 2019, 16:21

Mal abgesehen davon, dass sich Barca komplett bescheiden verhält, finde ich noch einen weiteren Aspekt interessant. Wenn man zurückblickt und an den Verkauf von Dembele und Co. denkt, haben doch einige Fans gefordert, dass man mal Stellung beziehen und den Spieler auf die Tribüne setzen soll. Wir konnten uns das damals einfach nicht erlauben. Jetzt möchte ich mal die Forderung erleben, dass man Grießmann auf die Tribüne setzen soll. Das wird sich Atletico ebenfalls nicht erlauben können. Es ist eine ätzende Situation, aber man muss halt auch mal anerkennen, dass solche Forderungen nicht realistisch sind - so bitter es auch ist.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4221
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transfers der Konkurrenz

#123 Beitrag von Tschuttiball » So 7. Jul 2019, 17:40

So ist es. Einen Spieler mit einem Marktwert von über mehrere Millionen, kann sich kein Verein leisten auf die Tribüne zu setzen weil er weg will. Nicht mal die Bauern auch wenn Uli dies so angeblich tun würde. Dazu überwiegen die negativen Fakten solch eines Handelns einfach alle moralischen/fussballromantischen Gedankengänge.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Schorsch
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 293
Registriert: Do 13. Jun 2019, 12:38

Re: Transfers der Konkurrenz

#124 Beitrag von Schorsch » So 7. Jul 2019, 18:02

Ich liebe sowas. Verein machen auf megadicke Hose und wollen dann auf Stotter zahlen. Legitim, wenn Atletico auf sofortiger Zahlung beharrt.

Ich kenne spanisches Recht nicht. Es sollte in Streikfällen möglich sein, den Spieler auf die festgeschriebene Ablöse zu verklagen.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2375
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Transfers der Konkurrenz

#125 Beitrag von Zubitoni » So 7. Jul 2019, 19:10

das wäre cool, würde aber selbst nach togolesischem recht nicht funktionieren. by the way, togo ist toll.

aber geldstrafen, die sich bis zur höhe des jahresgehalts schrauben können, wären schon sehr sehr schön schmerzhaft. leider sind die gewerkschaften zu stark für so hohe strafen. by the way, gewerkschaften sind toll. ;)

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1510
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Neymar

#126 Beitrag von Herb » Mo 8. Jul 2019, 20:24

Der nächste:
neunzigplus.de hat geschrieben:Am heutigen Montag hätte sich Neymar eigentlich bei seinem Verein zurückmelden müssen, doch das tat der Brasilianer nicht. In einem offiziellen Statement teilte der Klub heute Abend mit, dass sich Neymar ohne Genehmigung des Vereins nicht zurückgemeldet hat.
Quelle: https://neunzigplus.de/neymar-streik-sp ... -training/

Aber bestimmt wieder nur Zufall, dass der Spieler angeblich zum FC Barcelona will :roll:

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Neymar

#127 Beitrag von Bart65 » Mo 8. Jul 2019, 20:46

Ein höchst sympathischer Verein, da kann es keine zwei Meinungen geben... :-D

Und mit Dembele und Neymar hätten sie dann auch die passenden einwandfreien Charaktere dazu im Team...

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1510
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Neymar

#128 Beitrag von Herb » Mo 8. Jul 2019, 20:58

Ups, habe versehentlich einen eigenen Thread eröffnet. Wollte ich gar nicht.
Bitte in den "Transfers der Konkurrenz"-Thread verschieben. Danke!

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 936
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Neymar

#129 Beitrag von Tonestarr » Mo 8. Jul 2019, 21:45

Herb hat geschrieben:Ups, habe versehentlich einen eigenen Thread eröffnet. Wollte ich gar nicht.
Bitte in den "Transfers der Konkurrenz"-Thread verschieben. Danke!
Zu Befehl ;)

Herb
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1510
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:38

Re: Transfers der Konkurrenz

#130 Beitrag von Herb » Mo 8. Jul 2019, 22:07

Danke :)

tuxx328
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 343
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Transfers der Konkurrenz

#131 Beitrag von tuxx328 » Fr 12. Jul 2019, 16:00

http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... illen.html Barça-Wechsel fix: Griezmann bekommt seinen Willen

sw2105
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 247
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: Transfers der Konkurrenz

#132 Beitrag von sw2105 » Fr 12. Jul 2019, 21:53

tuxx328 hat geschrieben:http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... illen.html Barça-Wechsel fix: Griezmann bekommt seinen Willen
Wenn da was dran ist

https://www.kicker.de/753235/artikel/at ... n-transfer

kann sich Barca aber warm anziehen. Obwohl, die UEFA...
Sei es drum, es ist mal wieder Barca, die anscheinend unsauber agieren.
Eines Tages ist eines Tages zu spät...

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transfers der Konkurrenz

#133 Beitrag von cloud88 » Fr 12. Jul 2019, 23:20

sw2105 hat geschrieben:
tuxx328 hat geschrieben:http://www.kicker.de/news/fussball/intl ... illen.html Barça-Wechsel fix: Griezmann bekommt seinen Willen
Wenn da was dran ist

https://www.kicker.de/753235/artikel/at ... n-transfer

kann sich Barca aber warm anziehen. Obwohl, die UEFA...
Sei es drum, es ist mal wieder Barca, die anscheinend unsauber agieren.
Atletico sagte ja schon vor Wochen das Griezmann seit März mit Barca einig ist.

"Antoine Griezmann (28) wechselt von Atlético Madrid zum FC Barcelona. Das zumindest sagt Atlético-Boss Gil Marín. Gegenüber des spanischen Blatts „Sport“ verriet er: „Wir wissen seit März, dass Griezmann zu Barça wechseln wird.“"

Wenn die das irgendwie beweisen können wird Barca Probleme haben. Allerdings verwirrt mich das Spanische recht mit den AKs etwas. Wenn sich Griezmann selber jetzt Freikauft wäre er ja Frei auf dem Markt.

Aufjedenfall finde ich es gut das endlich mal jemand Barca öffentlich angeht und sich nicht wie wir oder Klopp seinem Schicksal ergibt uns nix sagt.
Dembele, Coutinho, Griezmann, Neymar, Verrati (wollte auch damals), Fabregas sind alles Spieler die für Barca gestreikt haben oder es wollten.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transfers der Konkurrenz

#134 Beitrag von jasper1902 » Sa 13. Jul 2019, 08:29

Atletico bringt einen verdammt interessanten Stein ins Rollen !

sgG

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1637
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Transfers International

#135 Beitrag von yamau » Sa 13. Jul 2019, 11:00

Es wird jeder hier mitverfolgen aber auch alle gleich bewerten?
Ich verfolge neben dem Szenario Neymar aktuell das Theater um Griezmann! Was will dieser Typ eigentlich! Ehrlich gesagt wo soll das noch hinführen? Was wollen die Jungs eigentlich wirklich? Geht’s absolut nur noch um Geld? Was macht Barcelona bei solchen Spielereien? Ich wünsche mit schnellstens ein Reglement, dem Einhalt zu bieten, bevor der Fußball am ENDE ist!

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4221
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Transfers International

#136 Beitrag von Tschuttiball » Sa 13. Jul 2019, 11:14

Dieses Gebaren bei den angeblichen "Top Teams" ist doch nur peinlich. Top ist für mich was anderes, hat vieles auch mit dem Verhalten zu tun. Was Barca da seit mehreren Jahren abzieht (Spieler zum streiken zu bewegen) ist einfach peinlich!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Schorsch
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 293
Registriert: Do 13. Jun 2019, 12:38

Re: Transfers der Konkurrenz

#137 Beitrag von Schorsch » Sa 13. Jul 2019, 11:35

jasper1902 hat geschrieben:Atletico bringt einen verdammt interessanten Stein ins Rollen !

sgG
Ich halte das für ein lustiges kleines Sommerpausenspektakel. Barca müsste schon übelst gestümpert haben, wenn da was zu machen ist.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Transfers der Konkurrenz

#138 Beitrag von jasper1902 » Sa 13. Jul 2019, 15:46

Schorsch hat geschrieben:
jasper1902 hat geschrieben:Atletico bringt einen verdammt interessanten Stein ins Rollen !

sgG
Ich halte das für ein lustiges kleines Sommerpausenspektakel. Barca müsste schon übelst gestümpert haben, wenn da was zu machen ist.
Es ist wohl eher ein normaler Vorgang, dass Spieler und aufnehmender Verein weit vor Einigung in
Kontakt treten. Die Geschichte mit sich ändernden AK´s dürfte in den Fokus rücken und weitere
Fragen nach sich ziehen.

sgG

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Transfers der Konkurrenz

#139 Beitrag von cloud88 » Sa 13. Jul 2019, 18:12

Vor allem würde es ja schon spannend werden wenn man eine Griezmann Aussage aus dem März hätte die den Wechsel als fix bezeichnet.
Da Barca letztes Jahr schon mit Griezmann quasi einig war, ist es jetzt wirklich unglaubwürdig das man in wenigen Juli Tagen erst mit Griezmann Verhandelt hat.

Die Frage ist ja auch bei so einer komischen Klausel ab wann welche Summe zählt. Wenn die 120mio erst zählen wenn die Verhandlungen ab diesen Tag begonnen haben oder erst wenn die Einigung ab diesem Datum von statten gegangen ist.

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 763
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Transfers der Konkurrenz

#140 Beitrag von Bor-ussia09 » Sa 13. Jul 2019, 18:18

Das wird wohl nicht eindeutig im Vertrag fixiert worden sein
und läßt eine unterschiedliche Interpretation zu.
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Antworten