Die besten Fans der Welt

Alles über den BVB hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3445
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die besten Fans der Welt

#81 Beitrag von Schwejk » Do 9. Jul 2020, 15:43

Als Frau mittendrin - ein Spießrutenlauf auf unserer Süd
Im Block wie auf dem Rasen: Der Fußball war für die meisten von uns schon immer eine Männerdomäne. Doch, ist das auch heute, in Zeiten von Frauenmannschaften, weiblichen Fanclubs und Anti-Sexismus-Workshops noch immer so? Oder hat sich an dieser ungeschriebenen Wahrheit in den letzten Jahren was verändert?

https://www.schwatzgelb.de/artikel/2020 ... ?ref=forum

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 540
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Die besten Fans der Welt

#82 Beitrag von La Roja » Fr 10. Jul 2020, 07:11

Schwejk hat geschrieben:
Do 9. Jul 2020, 15:43
Als Frau mittendrin - ein Spießrutenlauf auf unserer Süd
Im Block wie auf dem Rasen: Der Fußball war für die meisten von uns schon immer eine Männerdomäne. Doch, ist das auch heute, in Zeiten von Frauenmannschaften, weiblichen Fanclubs und Anti-Sexismus-Workshops noch immer so? Oder hat sich an dieser ungeschriebenen Wahrheit in den letzten Jahren was verändert?

https://www.schwatzgelb.de/artikel/2020 ... ?ref=forum
Ich selbst bin natürlich allein schon aufgrund der Entfernung Welten von zweiwöchigen Stadionbesuchen oder gar dem Besitz einer Dauerkarte entfernt, allerdings bin ich doch relativ regelmäßig auch auswärts im Block mit dabei und habe diese Erfahrungen dabei wirklich noch gar nie gemacht. Ich dachte wirklich, man ist diesbezüglich schon weiter. Allerdings kann ich durchaus bestätigen, dass ich selbst schon ab und an blöd angeschaut wurde oder ein blöder Spruch kam, wenn mir bei Spielen unserer heimischen Kreisliga mal ein kurzes, aber dafür durchaus lautes "das war doch Abseits, Mann" oder bei Spielen meiner Söhne in der Jugend ein "der Freistoß muss doch indirekt sein" rausrutscht.
Dem entgegen stehen dann die Momente, in denen ich von einigen Männern hier im Ort ganz explizit nach meiner Meinung in Fußball-Dingen befragt werde, weil ich eben diesbezüglich auf Augenhöhe (und manchmal auch darüber :twisted: ;) ) mitdiskutieren kann. Aber generell ist es ja halt auch einfach eine Tatsache, dass sich insgesamt weniger Frauen als Männer für Fußball interessieren.

Aber wie bei so vielem im Leben: Deppen gibt es eben immer und überall, dazu die Unbelehrbaren und Diskriminierung und Vorurteile sind immer scheiße. Die entsprechenden Personen werden sich da aber auch in den nächsten Jahren nicht belehren lassen.
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 809
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die besten Fans der Welt

#83 Beitrag von crborusse » Fr 10. Jul 2020, 07:29

Schwejk hat geschrieben:
Do 9. Jul 2020, 15:43
Als Frau mittendrin - ein Spießrutenlauf auf unserer Süd
Im Block wie auf dem Rasen: Der Fußball war für die meisten von uns schon immer eine Männerdomäne. Doch, ist das auch heute, in Zeiten von Frauenmannschaften, weiblichen Fanclubs und Anti-Sexismus-Workshops noch immer so? Oder hat sich an dieser ungeschriebenen Wahrheit in den letzten Jahren was verändert?

https://www.schwatzgelb.de/artikel/2020 ... ?ref=forum
Das ist wirklich ein absolutes No-Go und sollte dem Verein zugetragen werden. Gerne dann auch Leute darauf hinweisen, dass die Süd kein rechtsfreier Raum ist und mit rechtlichen Konsequenzen oder / und Dauerkartenentzug drohen.

Was ich dazu noch sagen kann: Mitte der 90er war ich als "Kind" (so 13 bis 15) auch oft auf der Süd mit Schals an den Armen in Block 12, 13 und 14. Da wurde tatsächlich ab und zu mal in der Masse an den Schals gezogen, mit dem Versuch, diese zu klauen.

In meiner Dauerkartenzeit auf der Süd als Block 82 gerade neu war habe ich allerdings nie etwas Negatives erfahren (müssen).
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3908
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die besten Fans der Welt

#84 Beitrag von Tschuttiball » Fr 10. Jul 2020, 08:42

Echt traurig.

Persönlich habe ich eine Kollegin die BVB Fan ist und mit der ich schon an einigen Spielen war. Mit ihr spreche ich ganz normal über Fussball, Taktik und Schiri-(Fehl)Entscheidungen. Andere Frauen fallen mir zudem gar nicht bewusst auf, sprich mir egal ob Mann oder Frau.

Aber kanns mir schon gut vorstellen das es viele "Intelligenzbestien" gibt welche noch im Vorletzten Jahrhundert leben. Meiner Meinung nach liegt das an der mangelnden Bildung und dem entsprechenden Milieu in dem diese Personen aufwachsen. Eigentlich sind es diejenigen welche peinlich sind und man sich für schämen müsste.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

pauli74
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 258
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 14:33

Re: Die besten Fans der Welt

#85 Beitrag von pauli74 » Fr 10. Jul 2020, 09:40

Also in den paar Spielen auf Block 81, die ich letzte Saison gesehen haben (sind relativ viele Frauen dort gewesen, erinnere ich mich),
habe ich bisher auch keine Probleme erlebt. Im Gegenteil, die waren sehr guter Laune.

Ich könnte mir vorstellen das die Ultras Blöcke durchaus anders ticken, gibt es eigentlich weibliche Ultras ;) ?
Ich kenen zwar persönlich keinen Ultra mehr (früher hat mir hat mal einer regelmäßig von seinen Polizeikämfpchen und ähnlichem erzählt),
aber es würde mich nicht wundern, wenn man als Frau (schönes Wortspiel oder ?;),
grade bei den Harten ausm Garten, schonmal eher als Eventfan abgestempelt wird.

Das soll nicht heißen das ich Block 13 nicht mag, da hat sich meine Meinung stark positiv geändert.
Was mir eher aufstößt sind die Eventfans, die sich alle 10 Minuten ein Bier holen müssen und offensichtlich gar kein Bock auf das Spiel haben.
Das waren bisher alles Männer, würd ich meinen.
Da kam von mir auch schon mal so ein Spruch gegen einen, dat regt mich auf ...

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3445
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die besten Fans der Welt

#86 Beitrag von Schwejk » Fr 10. Jul 2020, 13:29

Sexismus ist real, ob ihr wollt oder nicht
Gestern hat unsere neue Autorin LisaR einen Artikel mit ihren ganz persönlichen Erlebnissen zum Thema Sexismus veröffentlicht. Klar, ein Thema, das polarisiert, aber eigentlich kann und darf es dazu nur eine Meinung geben: Sexistischer Dreck hat im Stadion nichts zu suchen und auch sonst keinen Platz in der Gesellschaft verdient. Ich denke, da gehen wir alle d’accord?
Was uns nun so sehr wurmt, sind die Kommentare, die speziell auf Facebook zu diesem Artikel folgten. Da wurde gar eine Stellungnahme von schwatzgelb.de gefordert. Excuse me? Weil einige mit dem Artikel nicht klarkommen, sollen wir eine Stellungnahme veröffentlichen?
Ok, dann bekommt ihr sie hier – unsere Stellungnahme: (…)

https://www.schwatzgelb.de/artikel/2020 ... ?ref=forum

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1463
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Die besten Fans der Welt

#87 Beitrag von Optimus » Fr 10. Jul 2020, 13:42

:thumbup:
Schwejk hat geschrieben:
Fr 10. Jul 2020, 13:29
Sexismus ist real, ob ihr wollt oder nicht
Gestern hat unsere neue Autorin LisaR einen Artikel mit ihren ganz persönlichen Erlebnissen zum Thema Sexismus veröffentlicht. Klar, ein Thema, das polarisiert, aber eigentlich kann und darf es dazu nur eine Meinung geben: Sexistischer Dreck hat im Stadion nichts zu suchen und auch sonst keinen Platz in der Gesellschaft verdient. Ich denke, da gehen wir alle d’accord?
Was uns nun so sehr wurmt, sind die Kommentare, die speziell auf Facebook zu diesem Artikel folgten. Da wurde gar eine Stellungnahme von schwatzgelb.de gefordert. Excuse me? Weil einige mit dem Artikel nicht klarkommen, sollen wir eine Stellungnahme veröffentlichen?
Ok, dann bekommt ihr sie hier – unsere Stellungnahme: (…)

https://www.schwatzgelb.de/artikel/2020 ... ?ref=forum
:thumbup: :thumbup: :clap: :clap:
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

pauli74
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 258
Registriert: Sa 22. Jun 2019, 14:33

Re: Die besten Fans der Welt

#88 Beitrag von pauli74 » Fr 10. Jul 2020, 13:50

Mir tut es wirklich leid für die Frauen und die Idioten sollte man mal wirklich die Leviten lesen und sich einmischen falls man es mitkriegt.
Aber man kann ja nur von den eigenen Ehrfahrung sprechen, insofern finde ich ich die Aussage : "Mir ist das aber noch nie passiert."
Vielleicht nicht emphatisch. Aber wie soll man sonst einen Einblick bekommen ob dies ein generelles Problem im Stadion ist oder nur punktuell?

Es wären jetzt genauso andere Stimmen aufgefordert, ihre negativen Erlebnisse zu schildern ,
(und wo genau das passiert ist, denn ein Großteil der Stadionbesucher haben ja DK Plätze)
um ein Gefühl zu bekommen ob dies wirklich Überhand nimmt und man etwas dagegen tuen sollte.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3445
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die besten Fans der Welt

#89 Beitrag von Schwejk » Sa 11. Jul 2020, 10:47

Borussia Dortmund Fan Club London is proud to present: BVB London Taxi. We would explain this project and show you some reactions with our London Fans.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3445
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die besten Fans der Welt

#90 Beitrag von Schwejk » Sa 11. Jul 2020, 19:49

"Entweder alle oder keiner"
BVB-Ultras wollen Stadionkonzept boykottieren

Die Ultras von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund wollen das BVB-Stadionkonzept zum teilweisen Wiedereinlass der Fans in der neuen Saison boykottieren. RevierSport hat bei Thilo Danielsmeyer, dem Leiter des Dortmunder Fanprojektes, nachgefragt.

https://www.reviersport.de/artikel/bvb- ... kottieren/

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3908
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die besten Fans der Welt

#91 Beitrag von Tschuttiball » Sa 11. Jul 2020, 22:32

Auf die Süd kommt eh keiner. Da gibts dann Szenen wie in Rumänien oder sonst wo sich keiner an die Regeln hält im Stadion.

Wieso muss man alles immer boykottieren? Lasst den "wenigen" glücklichen den Spass und lasst se rein wenn es ein Konzept gibt.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 540
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Die besten Fans der Welt

#92 Beitrag von La Roja » So 12. Jul 2020, 07:24

Wobei die Headline in diesem Artikel mal wieder ganz schön reißerisch ist und dem eigentlich ganz guten, konstruktiven Interview überhaupt nicht gerecht wird.
Nun denn, dann sollen sie die Spiele halt boykottieren. Da geht es einfach um mehr, als dass die Ultras damit wieder ihre Vormachtstellung deutlich machen wollen.
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3445
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die besten Fans der Welt

#93 Beitrag von Schwejk » Do 6. Aug 2020, 10:49


Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3445
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die besten Fans der Welt

#94 Beitrag von Schwejk » Do 3. Sep 2020, 12:12

BVB-Fanklub in London sorgt für Aufsehen – mit seinen Ehrenmitgliedern
In Englands Hauptstadt steht Borussia Dortmund hoch im Kurs. Die Liste mit den Namen der Ehrenmitglieder des Londoner BVB-Fanklubs kann sich sehen lassen.


Bild
https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/bvb- ... 51749.html

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 540
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Die besten Fans der Welt

#95 Beitrag von La Roja » Fr 4. Sep 2020, 07:24

In der Naughty Bar war ich tatsächlich schon (am Abend vor unserem CL-Spiel gegen Tottenham im Februar letzen Jahres).
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 364
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: Die besten Fans der Welt

#96 Beitrag von slig » Di 15. Sep 2020, 08:04

https://www.zeit.de/sport/2020-09/borus ... fans-nazis
Es schien, als habe der BVB sein Problem mit Nazis in den Griff bekommen. Doch eine kleine Gruppe schüchtert Fans weiter ein. Sie sind bestens mit Neonazis vernetzt.
:shock: :kotz:

Benutzeravatar
Winnido
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 189
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:14

Re: Die besten Fans der Welt

#97 Beitrag von Winnido » Fr 18. Sep 2020, 11:03

slig hat geschrieben:
Di 15. Sep 2020, 08:04
https://www.zeit.de/sport/2020-09/borus ... fans-nazis
Es schien, als habe der BVB sein Problem mit Nazis in den Griff bekommen. Doch eine kleine Gruppe schüchtert Fans weiter ein. Sie sind bestens mit Neonazis vernetzt.
:shock: :kotz:
Wie wird man dieses Pack denn los? Der Artikel ist sehr zu empfehlen. Leider.

slig
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 364
Registriert: So 16. Jun 2019, 18:51

Re: Die besten Fans der Welt

#98 Beitrag von slig » Sa 19. Sep 2020, 12:22

man darf sich nicht einschüchtern lassen von dieser minderheit, die gerne alle inklusive sich selber belügen will mit der fassade, sie seien in der mehrheit.
jeden anmachversuch melden. netzwerke bilden.
identifizieren, stadionverbot lebenslang.
jede kleinigkeit an beleidigung und drohung, ob im fanzug oder vorm stadion oder darin bei den bullen anzeigen.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3445
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die besten Fans der Welt

#99 Beitrag von Schwejk » Di 22. Sep 2020, 10:49

Zum Saisonauftakt ein lesenswerter Stimmungs- und Erlebnisbericht:

Eine Achterbahnfahrt der Gefühle
https://www.schwatzgelb.de/artikel/2020 ... ?ref=forum

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2195
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Die besten Fans der Welt

#100 Beitrag von Zubitoni » Sa 3. Okt 2020, 11:57

würde gerne eine melodie für nen möglichen neuen fansong anregen. höre gerade sabrinas boys boys boys. damals mega verpönt, aber mittlerweile steht man ja drüber.

den refrain „boys boys boys“ als „Be Vau Be“, und den restlichen text umbauen wäre auch ein selbstläufer!
käme mega gut. alternative: „reus reus reus“. :)

wenn jemand in der szene ist, gerne mitnehmen, ich nehme auch keine provision. ;)

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Antworten