Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3321
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#321 Beitrag von Zubitoni » Fr 13. Nov 2020, 22:19

tipp: designated survivor. über verschwörung in den usa.

plot ist schon klassisch amerikanisch, aber die erste staffel hat was.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4904
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#322 Beitrag von Schwejk » Sa 14. Nov 2020, 11:53

Anlaß genug, sich "Shame" (2011) reinzuziehen? ;-) SCNR

Die zweite Staffel
Essay: Der Trumpismus ist noch längst nicht erledigt: Donald Trump Jr und seine Freundin Kimberly Guilfoyle stehen für eine neue Generation – machtgierig, von Killerinstinkt getrieben und obszön. Eine literarisch-politische Fantasie.

von Rachel Kushner

Ein einsamer, sexsüchtiger Mann, gespielt von Michael Fassbender, holt sich in Steve McQueens Film »Shame« Frauen auf sein Zimmer im Standard Hotel, oberhalb der Highline in New York City – im fruchtlosen Streben nach spiritueller Transzendenz mittels anonymer sexueller Kontakte. Der Regisseur McQueen hat zu viel Stil, um eine Fortsetzung zu drehen, und doch fällt es mir auf einmal ganz leicht, mir »Shame II« vor-zustellen: In den Hauptrollen wären Donald Trump Jr und seine Freundin Kimberly Guilfoyle, die sich in einem stickigen Hotelzimmer über dem glitzernden Hudson aus einer Pechsträhne vögeln. (...)[/i]
(DER SPIEGEL, aktuelle Printausgabe)
Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4904
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#323 Beitrag von Schwejk » Mo 21. Dez 2020, 15:39

Beim Digitalisieren ausgewählter VHS-Tapes wiederentdeckt:
Bild

Hot stuff. Für diejenigen, die einen Jieper weniger auf Verschwörungsmythen als vielmehr auf plausible Verschwörungstheorien und zeitgeschichtliche Dokumentationen haben, imho ein absolutes Ankuckmuß" – haarsträubend & atemberaubend:

Wer glücklich ist, bedarf nicht der Bosheit (Horkheimer).
Wer denkt, ist nicht wütend (Adorno).
Wer keinen Anstoß erregt, gibt auch keinen Anstoß (Raddatz).

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 1132
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#324 Beitrag von Tonestarr » Mo 21. Dez 2020, 16:23

Es ist schon bezeichnend das eine Side Story von Star Wars das ganze Franchise tragen muss

The Mandalorian ist meiner Meinung nach ganz ganz hohe Filmkunst

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#325 Beitrag von Oli-09-ver » Mo 21. Dez 2020, 18:32

Mich hat "Das Erwachen der Macht" extremst weg gebeamt. Einfach nur geil; )
Leider wurde danach nur noch Schrott gedreht. Fliegende Leia usw.........

Ausnahme: Rogue One

Den ich mittlerweile locker, nach Imperium, oh Frevel,
für den zweitbesten "Star Wars" Film überhaubt halte.

Mandalorian hat alles, was eine gute Serie ausmacht.
Die Sichtung der Zweiten Staffel + Fargo Staffel 4,
wird zwischen den Jahren erfolgen.

Bin gespannt....
Zuletzt geändert von Oli-09-ver am Mo 21. Dez 2020, 20:33, insgesamt 1-mal geändert.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7142
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#326 Beitrag von Tschuttiball » Mo 21. Dez 2020, 20:29

Ich kann auf Netflix die Serie Castlevania empfehlen. Wer gerne Animes mag sollte unbedingt mal reinschauen! Bin noch mittendrin und bin begeistert.

Ebenso gut fand ich The Witcher. Wobei man hier schon auch die Videospiel Serie kennen sollte, dann versteht man zumindest etwas mehr vom ganzen drumherum.

Auf Mandelorian bin ich gespannt. Überlege noch ein Abo zu lösen. Gibt ja leider keine Testversion bei Disney+, zumindest finde ich die Option auf der Seite nicht...
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#327 Beitrag von Oli-09-ver » Mo 21. Dez 2020, 20:39

Irgendetwas in Richtung "Jetzt kostenlos testen" finde ich dort auch nicht.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 1132
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#328 Beitrag von Tonestarr » Mo 21. Dez 2020, 20:49

Tschuttiball hat geschrieben:
Mo 21. Dez 2020, 20:29
Ich kann auf Netflix die Serie Castlevania empfehlen. Wer gerne Animes mag sollte unbedingt mal reinschauen! Bin noch mittendrin und bin begeistert.

Ebenso gut fand ich The Witcher. Wobei man hier schon auch die Videospiel Serie kennen sollte, dann versteht man zumindest etwas mehr vom ganzen drumherum.

Auf Mandelorian bin ich gespannt. Überlege noch ein Abo zu lösen. Gibt ja leider keine Testversion bei Disney+, zumindest finde ich die Option auf der Seite nicht...
Also bei Witcher sollte man die Bücher kennen weil die näher an der Serie sind als die Games

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7142
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#329 Beitrag von Tschuttiball » Mo 21. Dez 2020, 21:46

Tonestarr hat geschrieben:
Mo 21. Dez 2020, 20:49

Also bei Witcher sollte man die Bücher kennen weil die näher an der Serie sind als die Games
Das stimmt. Aber wenn man, wie ich, nur die Games kennt, dann reicht das völlig aus. Hab alles sehr gut verstanden :)
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3321
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#330 Beitrag von Zubitoni » Mo 21. Dez 2020, 22:11

kennt jemand gangs of london? die ersten szenen waren vielversprechend, bin aber noch nicht weiter gekommen. lohnt es sich?

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Tonestarr
Moderator
Moderator
Beiträge: 1132
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 17:11

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#331 Beitrag von Tonestarr » Mo 21. Dez 2020, 22:40

Tschuttiball hat geschrieben:
Mo 21. Dez 2020, 21:46
Tonestarr hat geschrieben:
Mo 21. Dez 2020, 20:49

Also bei Witcher sollte man die Bücher kennen weil die näher an der Serie sind als die Games
Das stimmt. Aber wenn man, wie ich, nur die Games kennt, dann reicht das völlig aus. Hab alles sehr gut verstanden :)
In Staffel 1 hätten Sie die ein oder andere Jahreszahl einblenden können, da wären auch die unwissenden mitgekommen :D

Sowas hat im nachhinein echt gut geholfen
Spoiler
Bild

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#332 Beitrag von Oli-09-ver » Mo 21. Dez 2020, 23:08

Zubitoni hat geschrieben:
Mo 21. Dez 2020, 22:11
kennt jemand gangs of london? die ersten szenen waren vielversprechend, bin aber noch nicht weiter gekommen. lohnt es sich?
Richtig, richtig gut!

Knackiger Gewaltporno + einer guten Storyline obendrauf.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 7142
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#333 Beitrag von Tschuttiball » Mo 21. Dez 2020, 23:38

Tonestarr hat geschrieben:
Mo 21. Dez 2020, 22:40
Tschuttiball hat geschrieben:
Mo 21. Dez 2020, 21:46
Tonestarr hat geschrieben:
Mo 21. Dez 2020, 20:49

Also bei Witcher sollte man die Bücher kennen weil die näher an der Serie sind als die Games
Das stimmt. Aber wenn man, wie ich, nur die Games kennt, dann reicht das völlig aus. Hab alles sehr gut verstanden :)
In Staffel 1 hätten Sie die ein oder andere Jahreszahl einblenden können, da wären auch die unwissenden mitgekommen :D

Sowas hat im nachhinein echt gut geholfen
Spoiler
Bild
Ohja, dass hätte sehr geholfen.

Hoffentlich haben sie draus gelernt für Staffel 2.
Stolzes BVB-Mitglied seit 1995!

Benutzeravatar
Der Olaf
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 717
Registriert: So 16. Jun 2019, 14:03

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#334 Beitrag von Der Olaf » Di 22. Dez 2020, 08:15

Wer mal etwas anderes als amerikanische Action sehen will, dem empfehle ich die Serie Blackout, ist russisch und spielt in der nahen Zukunft.
Expanse die neue Staffel kann ich nach den ersten 3 Folgen auch empfehlen.
Für die Zauberfans ist Motherland nicht übel.
Deutscher Meister: 1956, 1957, 1963, 1995, 1996, 2002, 2011, 2012
DFB-Pokalsieger: 1965, 1989, 2012, 2017
Supercup-Sieger: 1989, 1995, 1996, 2013, 2014, 2019
Champions-League-Sieger: 1997
Europacup der Pokalsieger: 1966
Weltpokal-Sieger: 1997

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#335 Beitrag von Oli-09-ver » Mi 23. Dez 2020, 21:37

The Undoing

Ein Burner.
Miniserie (6 Folgen) mit Nicole Kidman und Hugh Grant!
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3321
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#336 Beitrag von Zubitoni » Sa 26. Dez 2020, 21:55

Oli-09-ver hat geschrieben:
Mi 23. Dez 2020, 21:37
The Undoing

Ein Burner.
Miniserie (6 Folgen) mit Nicole Kidman und Hugh Grant!
danke für den tipp. topp, macht spaß!

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#337 Beitrag von Oli-09-ver » Di 19. Jan 2021, 00:04

Ted Lasso (Staffel 1/ Apple TV)

Gutherzige Feel-Good Serie mit Herz und Seele.

Ted Lasso ist ein Coach aus Kansas, der bisher nur College-Football unterrichtet hat. Eines Tages erhält er jedoch ein verlockendes Jobangebot in England. Dort soll er ein Profi-Fußballteam trainieren, obwohl er keinerlei Ahnung von diesem Sport hat.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 3087
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#338 Beitrag von MattiBeuti » Sa 30. Jan 2021, 19:51

Oli-09-ver hat geschrieben:
Di 19. Jan 2021, 00:04
Ted Lasso (Staffel 1/ Apple TV)

Gutherzige Feel-Good Serie mit Herz und Seele.

Ted Lasso ist ein Coach aus Kansas, der bisher nur College-Football unterrichtet hat. Eines Tages erhält er jedoch ein verlockendes Jobangebot in England. Dort soll er ein Profi-Fußballteam trainieren, obwohl er keinerlei Ahnung von diesem Sport hat.
Schade, ich dachte schon Du kommst mit der Ausstrahlung der zweiten Staffel. :) Ja, ich fand die erste Staffel auch super.
Habe zuletzt die 6. Staffel von Brooklyn-Nine-Nine geschaut. Ich kann die Serie einfach nur empfehlen, wenn man Comdey mag.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1077
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#339 Beitrag von Oli-09-ver » Sa 30. Jan 2021, 20:35

MattiBeuti hat geschrieben:
Sa 30. Jan 2021, 19:51
Oli-09-ver hat geschrieben:
Di 19. Jan 2021, 00:04
Ted Lasso (Staffel 1/ Apple TV)

Gutherzige Feel-Good Serie mit Herz und Seele.

Ted Lasso ist ein Coach aus Kansas, der bisher nur College-Football unterrichtet hat. Eines Tages erhält er jedoch ein verlockendes Jobangebot in England. Dort soll er ein Profi-Fußballteam trainieren, obwohl er keinerlei Ahnung von diesem Sport hat.
Schade, ich dachte schon Du kommst mit der Ausstrahlung der zweiten Staffel. :) Ja, ich fand die erste Staffel auch super.
Habe zuletzt die 6. Staffel von Brooklyn-Nine-Nine geschaut. Ich kann die Serie einfach nur empfehlen, wenn man Comdey mag.


Geduld, nur Geduld...... :thumbup:
05. Dezember 2020

Die Comedyserie "Ted Lasso" bekommt eine zweite Staffel.
Apple TV+ bestätigte auf Twitter den Start der Dreharbeiten zur 2. Staffel der komödiantischen Sport-Serie.
Das ganze sollte uns aber nicht vergessen lassen, dass Al Bundy 1966 vier Touchdowns in einem Spiel gemacht hat und den Polk High School Panthers damit zur Stadtmeisterschaft verholfen hat.

Benutzeravatar
Zubitoni
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3321
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Film- und Serien-Tipps (bitte keine Spoiler)

#340 Beitrag von Zubitoni » Sa 30. Jan 2021, 21:11

better call saul wäre mir durchaus wichtiger.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Antworten