Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 614
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#181 Beitrag von Sunseeker » Mi 12. Aug 2020, 23:09

Also ich finde es nur ehrlich und sympathisch.
Für nen ordentlichen Job beim BVB würde ich auch meinen jetzigen Job hinschmeissen - und ich arbeite nicht im Fußballbusiness. :)
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3947
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#182 Beitrag von Tschuttiball » Mi 12. Aug 2020, 23:12

Sunseeker hat geschrieben:
Mi 12. Aug 2020, 23:09
Also ich finde es nur ehrlich und sympathisch.
Für nen ordentlichen Job beim BVB würde ich auch meinen jetzigen Job hinschmeissen - und ich arbeite nicht im Fußballbusiness. :)
SgG
Sun
Ich hätte da sehr gute Kontakte beim BVB.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3470
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#183 Beitrag von Schwejk » Fr 14. Aug 2020, 09:43

Trump Talk: All Our Best Mashups In One Video:


Donald Trump talks a lot, but what is he actually saying? VICE News' "Trump Talk" mashup series tries to answer that.

And, we're happy to say, it was just nominated for two Webby Awards. Now you can watch all the nominated videos together in this one mega mashup.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3947
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#184 Beitrag von Tschuttiball » Fr 14. Aug 2020, 13:24

Bing bing billions :lol:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball


Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1471
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#186 Beitrag von Optimus » So 23. Aug 2020, 15:12

Ein echter Aluhut Träger. :lol:
Naidoo verbreitet irre Theorie
Am Sonntagmorgen kursiert auf Twitter ein Screenshot einer Nachricht, die in Xavier Naidoos Telegram-Kanal gepostet wurde. Darin erklärt er, wie Demonstranten pünktlich zur Demo kommen. ( 29 August in Berlin )
Sein Tipp: Das Handy in Alufolie einpacken. So soll die Ortung von Handys über Sendemasten verhindern werden. Weil die Polizei diese Signale erfassen könnte, drohe die Autobahn für anreisende Demo-Teilnehmer gesperrt zu werden, so seine Annahme.
"Handy nur ausschalten reicht nicht! Alufolie ist wichtig!
https://www.watson.de/unterhaltung/8453 ... nahmen-auf

Die sollten am besten das Handy ständig in Alufolie eingewickelt lassen.
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 614
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#187 Beitrag von Sunseeker » So 23. Aug 2020, 15:19

Dabei weiß sich jeder auch nur halbwegs eingeweihte Endzeit - Präparator doch längst, daß die Bleikiste der einzig gangbare Weg zum Schutz vor Überwachung ist.
Zusatznutzen: auch nach dem unausweichlichen Atomschlag mit EMP bleibt das Smartphone (nahezu voll) einsatzbereit!
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3470
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#188 Beitrag von Schwejk » So 23. Aug 2020, 17:33

Daher auch:


Primitive but effective, ey? ;-)

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3470
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#189 Beitrag von Schwejk » Fr 28. Aug 2020, 00:53

Auweia, welch Realburleske. Oh dear, oh dear! What the "GOP" is coming to? :shock:

Kimberly Guilfoyle, Freundin von Präsidentensohn Donald Trump Jr. und ehemalige Staatsanwältin, hat am ersten Tag des Parteitags der Republikaner den mit Abstand lautesten Auftritt abgeliefert. Die 51-Jährige trug ihren Text mit so viel Inbrunst - und teilweise fast brüllend - vor, dass sich Twitter-Nutzer reihenweise fragten, ob sie wisse, dass das Mikrofon bereits erfunden wurde. Selbst ein Reporter von der erzkonservativen Website «Daily Caller» schrieb: «Ich habe den Auftritt von Kim Guilfoyle gehört - und mein Fernseher ist nicht einmal an.»

Meine Katze verzog sich mit Bürstenschwanz panisch unter die Couch.

Gus
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 32
Registriert: Di 2. Jul 2019, 08:34

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#190 Beitrag von Gus » Fr 28. Aug 2020, 08:19

Abgesehen davon, dass die alle hanebüchenen Unsinn erzählen und die offensichtliche Lüge salonfähig geworden ist, ist m. E. die Rednerliste schon eines Programmes einer Comedyveranstaltung würdig.

- die Ehefrau des Kandidaten
- die Tochter des Kandidaten
- der Sohn des Kandidaten
- die Freundin des Sohnes des Kandidaten
- die Nachbarin der Freundin des Sohnes des ...
- der Hund der im Haus gegenüber wohnenden älteren Dame, die der Sohn des Kandidaten immer so nett grüßt
...

Entweder habe ich den berühmten Stock dort, wo bei Kindern früher das Fieberthermometer hinkam, oder ich bin einfach alt - jedenfalls bin ich sehr glücklich damit, dass deutsche Politiker im Wahlkampf nicht ihre Familie für sich Werbung machen lassen (zumindest nicht auf so groteske Art und Weise).

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3470
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#191 Beitrag von Schwejk » Fr 28. Aug 2020, 09:06

Anwalt nach Abwahl gesucht? Komiker Trevor Noah trollt Donald Trump
(…) Mit einer ganzseitigen Zeitungsanzeige für eine vermeintliche Anwaltskanzlei hat der Moderator der amerikanischen "Daily Show", Trevor Noah, US-Präsident Donald Trump auf die Schippe genommen. In der Anzeige der "Präsidenten-Anwälte Trevor Noah & Partner & Söhne" hieß es: "Sind Sie ein baldiger Ex-Präsident? Kurz vor dem Verlust der Immunität? Ist Ihr Anwalt im Gefängnis? Rufen Sie die sehr feinen Leute an, die auf Ihrer Seite sind."


Bild

(…) In der Anzeige versprechen die vermeintlichen Anwälte um Noah, Mandanten unter anderem gegen Vorwürfe im Zusammenhang mit Korruption, mit "Mega-Korruption", mit "zwielichtigem Steuerkram reicher Typen" und mit Justizbehinderung zu verteidigen.
Wer die in der Anzeige angegebene Telefonnummer wählt, hört eine automatische Ansage: "Wenn Sie der Präsident der Vereinigten Staaten sind, drücken oder sagen sie eins. Wenn Sie nicht der Präsident der Vereinigten Staaten sind, drücken oder sagen sie zwei." Unter der ersten Option bietet Noah dem Präsidenten an, ihn und Mitglieder seiner Familie für zehn Millionen Dollar nach Uganda zu bringen, weil das Land kein Auslieferungsabkommen mit den USA habe. Bei der zweiten Option werden Anrufer beglückwünscht, dass sie nicht der Präsident sind - und zur Stimmabgabe bei der Wahl am 3. November aufgefordert.

https://www.n-tv.de/politik/Komiker-Tre ... 00368.html

Bild


Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2218
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#193 Beitrag von Zubitoni » Sa 5. Sep 2020, 15:32

Schwejk, hilf denen doch nicht auf die sprünge!

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3470
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#194 Beitrag von Schwejk » Sa 5. Sep 2020, 16:05

Zubitoni hat geschrieben:
Sa 5. Sep 2020, 15:32
Schwejk, hilf denen doch nicht auf die sprünge!
Oops, wie konnte ich auch nur ahnen, daß Mitglieder dieses Clans hier mitlesen. :oops:
So shame on me.

Zum Löschen ist es aber wohl gezz schon zu spät, woll? ;)

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2218
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#195 Beitrag von Zubitoni » Sa 5. Sep 2020, 19:49

Schwejk hat geschrieben:
Sa 5. Sep 2020, 16:05
Zubitoni hat geschrieben:
Sa 5. Sep 2020, 15:32
Schwejk, hilf denen doch nicht auf die sprünge!
Oops, wie konnte ich auch nur ahnen, daß Mitglieder dieses Clans hier mitlesen. :oops:
So shame on me.

...
naja, bei etwa 3 millionen mitgliedern hier mussteste schon damit rechnen...

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3470
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#196 Beitrag von Schwejk » Sa 5. Sep 2020, 20:49

Zubitoni hat geschrieben:
Sa 5. Sep 2020, 19:49
Schwejk hat geschrieben:
Sa 5. Sep 2020, 16:05
Zubitoni hat geschrieben:
Sa 5. Sep 2020, 15:32
Schwejk, hilf denen doch nicht auf die sprünge!
Oops, wie konnte ich auch nur ahnen, daß Mitglieder dieses Clans hier mitlesen. :oops:
So shame on me.

...
naja, bei etwa 3 millionen mitgliedern hier mussteste schon damit rechnen...
Fake News! Et tu, Zubi? :shock: Diese Zahl haben wir doch bereits seit langem weit, weit hinter uns gelassen. Okay, okay, verkleinert nicht gerade mein Mißgeschick. ;-)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2022
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#197 Beitrag von MattiBeuti » Di 8. Sep 2020, 21:02

Es könnte sich um einen Streich handeln... :lol:
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3947
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#198 Beitrag von Tschuttiball » Di 8. Sep 2020, 21:20

MattiBeuti hat geschrieben:
Di 8. Sep 2020, 21:02
Es könnte sich um einen Streich handeln... :lol:
:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:

Sind wohl nicht die einzigen welche unter schlechten, Haus eignen Kommentatoren leiden.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3470
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#199 Beitrag von Schwejk » Do 10. Sep 2020, 10:19

Die krudesten Satiren schreibt das Leben selbst.
Eine Auswahl aus einer Blase des fortlaufenden Schwachsinns:

Verschwörungsglauben
Warntag bringt Hildmann & Co. auf absurde Ideen

Manipulationstheorie 1:
Bild

Manipulationstheorie 2:
Bild

Verunsicherungstheorie: (…)

Die Lockdowntheorie: (…)

Die Atomunfalltheorie: (…)

https://www.t-online.de/leben/id_885409 ... newsletter

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3470
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Scherz, Satire, Ironie und tiefere Bedeutung

#200 Beitrag von Schwejk » Di 15. Sep 2020, 11:29

Bild

Antworten