2. Bundesliga

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: 2. Bundesliga

#21 Beitrag von Dede 4ever BVB » Mo 26. Aug 2019, 19:44

Er ist ja nicht gedopt oder so. Insofern find ich es schwach bei einer Niederlage Einspruch gegen die Wertung einzulegen.

Benutzeravatar
Thorsten
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 307
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 10:49

Re: 2. Bundesliga

#22 Beitrag von Thorsten » Mo 26. Aug 2019, 20:50

crborusse hat geschrieben:
Mo 26. Aug 2019, 18:49
Dede 4ever BVB hat geschrieben:
Mo 26. Aug 2019, 15:47
Und mit dem KSC hat mal wieder ein Verlierer Einspruch gegen die Wertung des Spiels gegen den HSV eingelegt, weil Jatta gespielt hat. :oops:
Stell dir mal vor, er dürfte tatsächlich nicht spielen und dem HSV werden dann im November 18 Punkte abgezogen. :lol:
Dafür! :thumbup:
Thorsten
--
sportliche Erfolge: Vorletzter in einem lokalen Schachturnier!
BvB-Fan seit 1967
Hobby: Rechtschreib-Nazi (aufgegeben) und Klugscheiss(ß)er

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: 2. Bundesliga

#23 Beitrag von jasper1902 » Di 27. Aug 2019, 07:19

Ich hoffe einfach mal, dass sie beim HSV wissen was sie tun !
Pro HSV

sgG

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2178
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: 2. Bundesliga

#24 Beitrag von Bernd1958 » Di 27. Aug 2019, 08:40

crborusse hat geschrieben:
Mo 26. Aug 2019, 18:49
Dede 4ever BVB hat geschrieben:
Mo 26. Aug 2019, 15:47
Und mit dem KSC hat mal wieder ein Verlierer Einspruch gegen die Wertung des Spiels gegen den HSV eingelegt, weil Jatta gespielt hat. :oops:
Stell dir mal vor, er dürfte tatsächlich nicht spielen und dem HSV werden dann im November 18 Punkte abgezogen. :lol:
Ich denke seit dem ersten Einspruch eines Vereins ( war wohl Nürnberg, oder? ) ist der DFB in der Pflicht. Er hätte da entscheiden müssen und nicht wie immer versuchen die Sache auszusitzen. Es geht einzig und allein um eine Spielberechtigung.
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: 2. Bundesliga

#25 Beitrag von Dede 4ever BVB » Di 27. Aug 2019, 18:10

Bakery Jatta

Wen betrügt er denn?
Bakery Jattas Gegner würden nicht einen Zweikampf mehr gewinnen, wenn er in Wahrheit anders hieße. Dennoch haben drei Clubs Einspruch eingelegt. Peinlich. Und gefährlich.

https://www.zeit.de/sport/2019-08/baker ... mburger-sv

Guter Kommentar zu den Einsprüchen in Liga 2 :thumbup:

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1598
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: 2. Bundesliga

#26 Beitrag von Optimus » Fr 30. Aug 2019, 11:10

Bild
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3632
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: 2. Bundesliga

#27 Beitrag von Schwejk » So 21. Jun 2020, 17:27

Heidenheim gezz 3. Platz dank eines 2:1 gegen den HSV in der 95. Minute.

Shafirion
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 883
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: 2. Bundesliga

#28 Beitrag von Shafirion » So 21. Jun 2020, 17:40

Schwejk hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 17:27
Heidenheim gezz 3. Platz dank eines 2:1 gegen den HSV in der 95. Minute.
Hab eine Minute vorm Ausgleich auf das Einzelspiel gewechselt. #gluecksbringer

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2178
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: 2. Bundesliga

#29 Beitrag von Bernd1958 » So 21. Jun 2020, 20:02

Nächste Saison mit Werder, St. Pauli und HSV in Liga 2. Das hat was.....
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Mike1985
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 470
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:17

Re: 2. Bundesliga

#30 Beitrag von Mike1985 » So 21. Jun 2020, 20:35

Bremen darf einfach nicht absteigen. Und Hamburg und Stuttgart sollen auch wieder hoch. Auch wenn die in der Vergangenheit alles falsch gemacht haben was man falsch machen kann, gehören doch solche Vereine und Städte in die Bundesliga. Mir allemal lieber als wenn jetzt ein Kaff - Verein nach dem anderen in die Bundesliga kommt.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4283
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: 2. Bundesliga

#31 Beitrag von Tschuttiball » Mo 22. Jun 2020, 00:51

Bei aller Liebe, aber auf Heidenheim kann ich sowas von verzichten. Die werden rasch wieder Absteigen, so wie Paderborn. Auf solche Teams kann ich in der 1. Liga verzichten.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 864
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: 2. Bundesliga

#32 Beitrag von crborusse » Mo 22. Jun 2020, 14:33

Finde es auch besser, wenn nicht gleich 2 Mannschaften in der Bundesliga wären, die man als Abstiegskandidaten 1 (Heidenheim) und 2 (Bielefeld) sieht. Wobei ich es Bielefeld absolut gönne, der Verein hat ja auch genug Tradition.
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Lefti
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 71
Registriert: Do 20. Jun 2019, 17:43

Re: 2. Bundesliga

#33 Beitrag von Lefti » Mo 22. Jun 2020, 18:25

Bernd1958 hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 20:02
Nächste Saison mit Werder, St. Pauli und HSV in Liga 2. Das hat was.....
... dazu dann noch H96, Holstein Kiel, VfL Osnabrück und die Aufsteiger Eintr. Braunschweig und Hansa Rostock. Dann wäre der Norden mit acht Klubs vertreten. :o

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 864
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: 2. Bundesliga

#34 Beitrag von crborusse » Di 23. Jun 2020, 11:43

Lefti hat geschrieben:
Mo 22. Jun 2020, 18:25
Bernd1958 hat geschrieben:
So 21. Jun 2020, 20:02
Nächste Saison mit Werder, St. Pauli und HSV in Liga 2. Das hat was.....
... dazu dann noch H96, Holstein Kiel, VfL Osnabrück und die Aufsteiger Eintr. Braunschweig und Hansa Rostock. Dann wäre der Norden mit acht Klubs vertreten. :o
Der Norden tut was fürs Klima. :D
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

Antworten