Premier League - Die englische Liga

Antworten
Nachricht
Autor
Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 439
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Premier League - Die englische Liga

#81 Beitrag von Space Lord » Sa 23. Nov 2019, 18:28

Kloppo und seine Reds marschieren weiter. :D

Aber ein enges Spiel heute. Die Eagles haben harte Gegenwehr geliefert.

Das war beileibe kein Selbstläufer.

Leicester unter Rodgers auch in unfassbar konstanter Form. Das ist genau die Art von Trainer, der Leicester nach dem Neustart nach dem Überraschungstitel unter Ragnieri gefehlt hat.

Ich fand Rodgers schon zu Liverpooler Zeiten sehr klar, hatte halt etwas Pech im Fast-Meisterjahr, danach lief es nicht mehr so. Bei Celtic war er auch sehr überzeugend.

Gleich dann City gegen Lampards junge Wilde. Ich bin sehr gespannt, wie weit Chelsea schon ist. Imponiert mir der Mut, dass Lampard den Neuaufbau wirklich so konsequent durchzieht. Immerhin ist die Blues Führung nicht eben für ihre Geduld bekannt.

Benutzeravatar
Oli-09-ver
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 674
Registriert: Mi 19. Jun 2019, 10:42

Re: Premier League - Die englische Liga

#82 Beitrag von Oli-09-ver » Sa 23. Nov 2019, 22:19

OK. Fucking Christmas is saved ; )

Nicht nur Fans des englischen Ballsports wissen, dass dort vor allem ein Spieltag für besonders viel Gänsehaut sorgt: Der so genannte "Boxing-Day" am 26. Dezember. Insgesamt wird Sky an diesem Tag zehn Stunden Live-Fußball am Stück und exklusiv zeigen.

Die Übertragung beginnt mit dem frühen Spiel zwischen Tottenham gegen Brighton ab 13.20 Uhr. Am Nachmittag zeigt Sky dann ab 15.30 Uhr alle sechs Parallelspiele live in der Boxing Day Konferenz. Unter anderem zeigt Sky die Begegnungen Chelsea gegen Southampton, Aston Villa gegen Norwich und Bournemouth gegen Arsenal.

Die Konferenz, deren Spiele um 16 Uhr angepfiffen werden, läuft als Schmankerl auch auf Sky1 und ist somit für alle Sky-Kunden empfangbar. Ähnliches passierte bereits zuletzt beim Champions-League-Finale.

Um 18.20 Uhr zeigt Sky dann das frühe Abendmatch zwischen Manchester United gegen Newcastle United.

Das "Match of the week" des 19. Spieltags ist wenig später Leicester City gegen FC Liverpool. Sky überträgt das Spiel ab 20.30 Uhr live auf Sky Sport 1 HD und auch in Ultra HD auf Sky Sport UHD. Eine Zusammenfassung aller Spiele ab 22.30 Uhr rundet den Fußballtag ab
„Ich habe 2009 aufgehört zu trinken und mich mit Weibern zu beschäftigen –
es waren die schlimmsten 20 Minuten meines Lebens“.

Benutzeravatar
Optimus
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1332
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Premier League - Die englische Liga

#83 Beitrag von Optimus » Fr 6. Dez 2019, 14:17

Bei Arsenal liest es sich wie bei uns.
Der Trainerwechsel-Effekt von Unai Emery hin zu Interimscoach Freddie Ljungberg scheint nach einem Punkt aus zwei Partien schon verpufft.
Natürlich ist eine Heimniederlage enttäuschend“, sagte die Klub-Legende nach der Partie gegen Brighton, „wir haben nichts von dem gezeigt, was wir uns vorgenommen haben.“ Ljungberg bemängelte: „Wir waren passiv, es gab nicht genügend Bewegung. Das ist auf fehlendes Selbstvertrauen zurückzuführen.“
Und noch drastischer: „Wir scheinen Angst zu haben, den Ball bekommen, Angst uns zu bewegen. Das Team braucht dringend einen Sieg, um wieder Selbstvertrauen zu bekommen.
http://www.fussballtransfers.com/premie ... mer_111813
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2285
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Premier League - Die englische Liga

#84 Beitrag von emma66 » Sa 14. Dez 2019, 15:25

kann mir mal jemand erklären, warum gerade das 2:0 für liverpool überprüft wurde, da saß doch nich ein gleber an der torauslinie, zählt der nicht?
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Max1909
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 57
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:44

Re: Premier League - Die englische Liga

#85 Beitrag von Max1909 » Sa 14. Dez 2019, 18:48

Salah war aber näher zum Tor als der Torwart deshalb war die Frage, Salah oder der andere Verteitiger und das war mehr als knapp.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2285
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Premier League - Die englische Liga

#86 Beitrag von emma66 » Sa 14. Dez 2019, 18:58

Max1909 hat geschrieben:
Sa 14. Dez 2019, 18:48
Salah war aber näher zum Tor als der Torwart deshalb war die Frage, Salah oder der andere Verteitiger und das war mehr als knapp.
ok, auf den keeper habe ich nicht geachtet. kann schon sein, daß das der grund war für die prüfung.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
El Emma
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 683
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 22:07

Re: Premier League - Die englische Liga

#87 Beitrag von El Emma » So 15. Dez 2019, 10:50

emma66 hat geschrieben:
Sa 14. Dez 2019, 18:58
Max1909 hat geschrieben:
Sa 14. Dez 2019, 18:48
Salah war aber näher zum Tor als der Torwart deshalb war die Frage, Salah oder der andere Verteitiger und das war mehr als knapp.
ok, auf den keeper habe ich nicht geachtet. kann schon sein, daß das der grund war für die prüfung.
Fußball ist ein einfaches Spiel. Ausgenommen die Abseitsregel. :lol:

Max1909
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 57
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:44

Re: Premier League - Die englische Liga

#88 Beitrag von Max1909 » So 15. Dez 2019, 13:38

Der Torwart ist nun mal in 99,9% der letzte Mann. Deshalb denkt man sich automatisch, als Stürmer musst du einen Verteitiger vor sich haben. Dabei besagt die Regel: zwei Spieler der verteitigenden Mannschaft. Der eine davon ist fast immer der Torwart, aber eben nur fast.

Max1909
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 57
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:44

Re: Premier League - Die englische Liga

#89 Beitrag von Max1909 » So 15. Dez 2019, 13:47

El Emma hat geschrieben:
So 15. Dez 2019, 10:50
Fußball ist ein einfaches Spiel. Ausgenommen die Abseitsregel. :lol:
Stimmt auch wieder, der Quatsch, den ich oben geschrieben habe, gilt nicht, wenn man aus der eigenen Hälfte startet😉

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 439
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Premier League - Die englische Liga

#90 Beitrag von Space Lord » Sa 21. Dez 2019, 18:01

Gleich spielt City vs Leicester, der dritte gegen den zweiten.

Parallel spielen die Reds um den Club WM Titel.

Das erste Spiel läuft ab 18.30 Uhr auf Sky, das zweite auf DAZN. ;)

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 439
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Premier League - Die englische Liga

#91 Beitrag von Space Lord » Sa 21. Dez 2019, 20:40

Toooooooooor Liverpool. Firmino im Finale der Verlängerung der Club WM. :D

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 577
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Premier League - Die englische Liga

#92 Beitrag von Sunseeker » Do 26. Dez 2019, 22:55

Jetzt gibt es wirklich keine Zweifel mehr, mehr die PL gewinnt.
Freu' mich richtig für Klopp!
Am besten dazu noch den Titel in der CL verteidigen (also falls wir tatsächlich nicht selbst den Titel holen)!
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3574
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Premier League - Die englische Liga

#93 Beitrag von Tschuttiball » Do 26. Dez 2019, 23:41

Dies sollte er nun über die Bühne kriegen.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 516
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Premier League - Die englische Liga

#94 Beitrag von La Roja » Fr 27. Dez 2019, 08:14

Ich würde mich wahnsinnig freuen, in erster Linie für meine in Liverpool lebenden Patenkinder. Mein jüngster Patensohn ist ein Besessener der Reds, er ist ein wandelndes Liverpool-Lexikon.
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

Max1909
Seitenlinie
Seitenlinie
Beiträge: 57
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:44

Re: Premier League - Die englische Liga

#95 Beitrag von Max1909 » Sa 28. Dez 2019, 13:26

Bild

yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1472
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Premier League - Die englische Liga

#96 Beitrag von yamau » Do 2. Jan 2020, 22:48

Ich weiß ja nicht ob irgendwer sich das Spiel heute Abend vom FC Liverpool anschauen konnte..ich habe lange nicht eine derart trübsame Stimmung erlebt!!! Ich hoffe die Ausnahme und kein Regelfall, das ist mir absolut zu ruhig dort!!!

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 577
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Premier League - Die englische Liga

#97 Beitrag von Sunseeker » Do 2. Jan 2020, 22:51

Hab die zweite Halbzeit geschaut... So ist es halt, wenn man derart souverän die Spiele spielt.
Ich schätze, unsere Jungs haben Angst vor so ner Stimmung und bauen dann immer zuverlässig einen "Wackler" rein.
SgG
Sun
Variety is the spice of life

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3230
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Premier League - Die englische Liga

#98 Beitrag von Schwejk » Di 21. Jan 2020, 10:03

Imho durchaus lohnenswert, des Öfteren – vor allem bei/nach Spielen des BVB - mal in "The Red Cafe", das Forum von ManUtd, hineinzuspinxen, das auch das Bundesligageschehen interessiert verfolgt und recht kompetent kommentiert:
https://www.redcafe.net/threads/bundesl ... 20.449290/

Edit: z.B.:
Dortmund are garbage defensively, but amazing attacking if they have to. No balance
(...)

To the transfers of BVB so far:
Haaland is great, hope Favre is able to use him porperly. I have doubts about that.
Weigl to Benfica. Don't know what to think about that one. Normaly he would be our first man behind Witsel, but Favre stubbornly didn't use the depth of our squad. I rate Weigl highly. He also played well as a CB and used his overview and passing skills well to structure the game from behind.

Benutzeravatar
Sunseeker
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 577
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45
Wohnort: Uppsala, SE

Re: Premier League - Die englische Liga

#99 Beitrag von Sunseeker » Mi 22. Jan 2020, 09:13

....was mir gerade beim Blick auf die englische Tabelle auffällt.... City hat die gleiche Tordifferenz wie Pool und deutlich mehr Tore geschossen.... Crazy!
Zeigt mal wieder, dass Meisterschaften in der Defensive gewonnen werden...
SgG
Sun
Variety is the spice of life

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1395
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Premier League - Die englische Liga

#100 Beitrag von jasper1902 » Mi 22. Jan 2020, 09:49

Sunseeker hat geschrieben:
Mi 22. Jan 2020, 09:13
....was mir gerade beim Blick auf die englische Tabelle auffällt.... City hat die gleiche Tordifferenz wie Pool und deutlich mehr Tore geschossen.... Crazy!
Zeigt mal wieder, dass Meisterschaften in der Defensive gewonnen werden...
SgG
Sun
Jau, ist schon extrem auffällig und bestätigt mal wieder diese These !

sgG

Antworten