Die Finanzen

Alles über den BVB hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2442
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Die Finanzen

#161 Beitrag von emma66 » Fr 22. Nov 2019, 02:15

Theo hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 00:44
emma66 hat geschrieben:
Do 21. Nov 2019, 02:06
na scheinen ja nicht alle hier so negativ über den bvb zu denken, wie so mancher forist. :thumbup:
Manche behaupten der Deal ist nur zustande gekommen weil unser Spiel oftmals so statisch ist, das man das Puma-Emblem auf den Trikots sogar erkennen kann wenn die Spieler angeblich in Bewegung sind.
na da mus ich ja nun wirklich nichts mehr zu sagen, :thumbup:
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Happy09
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 175
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:26

Re: Die Finanzen

#162 Beitrag von Happy09 » Fr 22. Nov 2019, 09:17

Theo hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 00:44
emma66 hat geschrieben:
Do 21. Nov 2019, 02:06
na scheinen ja nicht alle hier so negativ über den bvb zu denken, wie so mancher forist. :thumbup:
Manche behaupten der Deal ist nur zustande gekommen weil unser Spiel oftmals so statisch ist, das man das Puma-Emblem auf den Trikots sogar erkennen kann wenn die Spieler angeblich in Bewegung sind.

Das ist wirklich ein gutes und nachvollziehbares Argument :D !!

Benutzeravatar
Bernd1958
Latte
Latte
Beiträge: 2158
Registriert: Do 13. Jun 2019, 07:16
Wohnort: 48432 Rheine

Re: Die Finanzen

#163 Beitrag von Bernd1958 » Fr 22. Nov 2019, 17:37

smolli91 hat geschrieben:
Do 21. Nov 2019, 23:20
Aber dann sollen sie bitte auch mal trikots herstellen, bei denen sich nicht nach dem 2. Waschgang der Pflock auflöst. Kann doch nicht so schwer sein. Die Trikots von vor 15 Jahren halten ewig, neuere trau ich mich schon gar nicht mehr anzuziehen. Bitte ein BVB-Emblem draufgenähnt und nicht nur draufgeklebt oder gedruckt. Gibt ja eh schon den Unterschied zwischen Spieltagstrikots und Fan-Trikot, dann aber das Fantrikot ein bisschen robuster herstellen. Den algm Fan stört es nicht wenn das trikot 200g schwerer ist.
Bekannte von mir kaufen alle zwei Jahre ein Trikot in der Türkei. Kostet umgerechnet 10 € und hält immer gut zwei Jahre... ;)
Bleibt gesund. #WirBleibenZuhause

Ignazius5
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 188
Registriert: Do 20. Jun 2019, 16:09

Re: Die Finanzen

#164 Beitrag von Ignazius5 » Fr 22. Nov 2019, 20:21

Insgesamt guter Deal. Sollte man sich nicht nur drüber beschweren. ;)

Kommt eben auch darauf an, was wir daraus machen.

Gruß Ignazius

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4220
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Die Finanzen

#165 Beitrag von Tschuttiball » Fr 22. Nov 2019, 21:15

Was helfen die Finanzen wenn man kaum Spieler hat die was taugen?! Oder ein Trainer der die Spieler wohl nicht begeistern kann?!

Nichts!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 851
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Die Finanzen

#166 Beitrag von crborusse » Fr 22. Nov 2019, 23:44

Tschuttiball hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 21:15
Was helfen die Finanzen wenn man kaum Spieler hat die was taugen?! Oder ein Trainer der die Spieler wohl nicht begeistern kann?!

Nichts!
Immer noch besser als wenig Geld haben und Spieler, die nichts taugen. ;)
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Die Finanzen

#167 Beitrag von jasper1902 » Sa 23. Nov 2019, 11:32

crborusse hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 23:44
Tschuttiball hat geschrieben:
Fr 22. Nov 2019, 21:15
Was helfen die Finanzen wenn man kaum Spieler hat die was taugen?! Oder ein Trainer der die Spieler wohl nicht begeistern kann?!

Nichts!
Immer noch besser als wenig Geld haben und Spieler, die nichts taugen. ;)
So sehe ich das auch!

sgG

Exilruhri
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 175
Registriert: So 16. Jun 2019, 12:06
Wohnort: Großraum Lissabon

Re: Die Finanzen

#168 Beitrag von Exilruhri » Sa 23. Nov 2019, 15:32

Na ja. Als Fan könnte man es auch auf die Formel bringen: Lieber mit wenig Geld etwas bewegen als mit viel Geld den Stillstand verwalten.
Mit dem Stein der Weisen macht ein Schlauer Schotter.

Stumpen
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1025
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Die Finanzen

#169 Beitrag von Stumpen » Sa 23. Nov 2019, 18:44

... im nächsten jahr werden mit sicherheit die kartenpreise wieder steigen, ob des sportlichen mehrwertes den man uns fans liefert.

wir verfeuern gerade, was klopp hier sportlich aufgebaut hat. teurer durchschnitt mit unterdurchschnittlicher preformance, so kann man die letzten jahre doch ganz gut beschreiben.

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Die Finanzen

#170 Beitrag von LEF » Sa 23. Nov 2019, 19:09

Stumpen hat geschrieben:
Sa 23. Nov 2019, 18:44
... im nächsten jahr werden mit sicherheit die kartenpreise wieder steigen, ob des sportlichen mehrwertes den man uns fans liefert.

wir verfeuern gerade, was klopp hier sportlich aufgebaut hat. teurer durchschnitt mit unterdurchschnittlicher preformance, so kann man die letzten jahre doch ganz gut beschreiben.
Die sollen für die nächste Saison versuchen, Klopp zurückzuholen....ausgestattet mit allen Vollmachten. Von mir aus macht ihn zum teuersten Trainer der Welt.
Ja, das lässt sich finanzieren. Man braucht nur so einige Luschen zu verscherbeln, angefangen bei Dahoud, der sich gestern während einem Laufduell die Frisur gerichtet hat. Da kann man mal sehen, wo deren Prioritäten liegen. Der hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun.....aussortieren. So schnell wie irgend möglich.
Zuletzt geändert von LEF am Sa 23. Nov 2019, 22:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Die Finanzen

#171 Beitrag von LEF » Sa 23. Nov 2019, 22:52

LEF hat geschrieben:
Sa 23. Nov 2019, 19:09
Stumpen hat geschrieben:
Sa 23. Nov 2019, 18:44
... im nächsten jahr werden mit sicherheit die kartenpreise wieder steigen, ob des sportlichen mehrwertes den man uns fans liefert.

wir verfeuern gerade, was klopp hier sportlich aufgebaut hat. teurer durchschnitt mit unterdurchschnittlicher preformance, so kann man die letzten jahre doch ganz gut beschreiben.
Die sollen für die nächste Saison versuchen, Klopp zurückzuholen....ausgestattet mit allen Vollmachten. Von mir aus macht ihn zum teuersten Trainer der Welt.
Ja, das lässt sich finanzieren. Man braucht nur so einige Luschen zu verscherbeln, angefangen bei Dahoud, der sich gestern während einem Laufduell die Frisur gerichtet hat. Da kann man mal sehen, wo deren Prioritäten liegen. Der hat doch nicht mehr alle Latten am Zaun.....aussortieren. So schnell wie irgend möglich.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Die Finanzen

#172 Beitrag von jasper1902 » So 24. Nov 2019, 13:03

Stumpen hat geschrieben:
Sa 23. Nov 2019, 18:44
... im nächsten jahr werden mit sicherheit die kartenpreise wieder steigen, ob des sportlichen mehrwertes den man uns fans liefert.

wir verfeuern gerade, was klopp hier sportlich aufgebaut hat. teurer durchschnitt mit unterdurchschnittlicher preformance, so kann man die letzten jahre doch ganz gut beschreiben.
Die Kartenpreise werden im Rahmen der Inflation angepasst ! Das wurde oft genug kommuniziert,
es wäre schön ( bei allem Verständnis für die aktuelle Unzufriedenheit !!) zumindest sachlich zu bleiben.
Die eingesetzte Kohle bringt aktuell zweifellos nicht den gewünschten Effekt ,keine Frage.

Unsere Erlössituation ist aber extrem gut, so fair sollte man sein.

sgG

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Die Finanzen

#173 Beitrag von jasper1902 » Do 12. Dez 2019, 19:10

Unfassbare Zahlen, die eindeutig belegen wie elementar wichtig die CL für uns ist!

https://www.sport.de/news/ne3892484/die ... ns-league/

sgG

Benutzeravatar
Dickendidi
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 124
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 10:31
Wohnort: Osnabrücker Land

Re: Die Finanzen

#174 Beitrag von Dickendidi » Do 12. Dez 2019, 20:12

Boah, das iss ja schon ein biscken pervers ...

Kein Wunder, dass die finanziellen Möglichkeiten innerhalb der Ligen so auseinanderdriften.

Was mich wundert: Dass die Champions League trotz ausschließlicher Verbreitung im Pay- TV immer noch soviel Werbeeinnahmen generieren kann.

Ich könnte mir vorstellen, dass das Pay- TV den Werbepartnern deutlich weniger Zuschauer bietet als wenn die Spiele im öffentlichen Fernsehen zu empfangen wären. Aber irgendwie scheint es ja nicht an der Kohle zu mangeln.
Komm, wir essen Opa! ... Immer beachten: Satzzeichen können Leben retten!!!

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2372
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Die Finanzen

#175 Beitrag von Zubitoni » Do 12. Dez 2019, 21:23

zuschauereinnahmen sind im vergleich dazu so minderwertig, da kann man die preise auch gut und gern konstant halten, oder gar senken.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1557
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Die Finanzen

#176 Beitrag von jasper1902 » Do 12. Dez 2019, 21:28

Zubitoni hat geschrieben:
Do 12. Dez 2019, 21:23
zuschauereinnahmen sind im vergleich dazu so minderwertig, da kann man die preise auch gut und gern konstant halten, oder gar senken.
Wie geschrieben - im Rahmen der Inflation sind Anpassungen in Ordnung meiner Meinung nach!

sgG

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3589
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Die Finanzen

#177 Beitrag von Schwejk » Di 7. Jan 2020, 12:24

Alfalfa hat geschrieben:
Do 21. Nov 2019, 01:17
Neuer Ausrüstervertrag bringt BVB 250 Millionen Euro

Der neue Ausrüstervertrag zwischen Borussia Dortmund und Puma steht. Nach kicker-Informationen haben sich Klub und Sportartikel-Hersteller auf eine Fortsetzung ihrer Zusammenarbeit bis 2028 geeinigt. Dem BVB bringt das rund eine Viertelmilliarde Euro, das Dreifache der bisherigen Summe. Ein Meilenstein für die Zukunft des Klubs.
Quelle: https://www.kicker.de/763048/artikel/ne ... ionen_euro
Zum aktuellen Vergleich:

Englischen Medien zufolge zahlt Nike dem FC Liverpool rund 94 Millionen € pro Jahr. Bisheriger Spitzenwert: Adidas an ManUtd 88 Mio. €.

Benutzeravatar
Dickendidi
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 124
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 10:31
Wohnort: Osnabrücker Land

Re: Die Finanzen

#178 Beitrag von Dickendidi » Mi 8. Jan 2020, 11:48

Ach, das wird mit dem Sancho- Transfer wieder ausgeglichen ... :silent: :lol:
Komm, wir essen Opa! ... Immer beachten: Satzzeichen können Leben retten!!!

Benutzeravatar
Optimus
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1569
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 13:35

Re: Die Finanzen

#179 Beitrag von Optimus » Mi 19. Feb 2020, 20:13

BVB bekommt neuen Trikot-Sponsor für die Bundesliga

​Bei ​Borussia Dortmund möchte man sich sponsorentechnisch wohl breiter aufstellen. Wie die WAZ berichtet, wird Evonik ab der kommenden Saison nicht mehr auf den Bundesliga-Trikots des BVB vertreten sein. Ein neuer bzw. zweiter Sponsor, der noch unbenannt ist, wird diesen Auftritt übernehmen.
Im Sommer wird es wohl zu einer leichten Trennung kommen. Der Konzern wird auf die Werbung in den Bundesligaspielen verzichten, und somit nur noch beim DFB-Pokal sowie im internationalen Geschäft auf der Kleidung sichtbar sein - das berichtet die WAZ.
https://www.90min.de/posts/6560618-bvb- ... bundesliga
Optimisten, Pessimisten - letztlich liegen beide falsch. Aber der Optimist lebt glücklicher.
Kofi Annan

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2372
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Die Finanzen

#180 Beitrag von Zubitoni » Mi 19. Feb 2020, 21:28

dhl bestimmt.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Antworten