Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

Alles über den BVB hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Stumpen
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 905
Registriert: Do 13. Jun 2019, 02:54

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#781 Beitrag von Stumpen » Di 1. Sep 2020, 01:18

... wenn Favre unserer sportlichen Leitung noch weitere Spieler aus der Hüfte leiern möchte, sind solche Spiele die beste Argumentation. Man könnte allerdings solche Spiele auch einfach gewinnen und auf die Verletztenliste und den Spielplan verweisen.

Nach den ersten 10 Spielen wissen wir mehr. Entweder sind unsere Ziele noch erreichbar, oder wir können uns auf eine zähe Saison einstellen.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1383
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#782 Beitrag von jasper1902 » Di 1. Sep 2020, 07:45

Stumpen hat geschrieben:
Di 1. Sep 2020, 01:18
... wenn Favre unserer sportlichen Leitung noch weitere Spieler aus der Hüfte leiern möchte, sind solche Spiele die beste Argumentation. Man könnte allerdings solche Spiele auch einfach gewinnen und auf die Verletztenliste und den Spielplan verweisen.

Nach den ersten 10 Spielen wissen wir mehr. Entweder sind unsere Ziele noch erreichbar, oder wir können uns auf eine zähe Saison einstellen.
Ja, nach 10 Spielen weiß man in der Regel wo die Reise hinführt , das stimmt wohl.
Wird eine sehr harte Saison.

sgG

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2252
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#783 Beitrag von emma66 » Di 1. Sep 2020, 08:01

wartet doch erstmal ab, bevor ihr die mannschaft und vor allem den trainer so mieß macht, vllt wird das ja eine ganz tolle saison. manche hier sind schlimmer als die blauen, eben weltmeister im nörgeln.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

yamau
Sitzschale
Sitzschale
Beiträge: 1445
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#784 Beitrag von yamau » Di 1. Sep 2020, 14:18

Die Euphorie war im letzten Jahr recht hoch weil man glaubte dass wir gefühlt näher an den Bayern waren und dann ganz sicher DM wird. Bekanntlich kam alles anders. In diesem Jahr sind all die Optimisten weg, manche sorgen sich tatsächlich um RBL, vielleicht ist das auch gut so! Gründe für puren Optimismus sind ob der Bayern Dominanz und unserer fehlender Top Form verpufft aber ich bin dennoch recht sicher, dass und eine hochkonzentrierte Mannschaft Spiel für Spiel Freude bereiten wird!

Zetti
Grashalm
Grashalm
Beiträge: 47
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 07:45

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#785 Beitrag von Zetti » Di 1. Sep 2020, 15:32

Ich sehe die Niederlagen nicht wirklich als schlimm an.
Wenn man mal sieht, wir sind in der Vorbereitung (Ja auch die 2Liga Teams), und spielen mit zusammengewürfelten Mannschaften. Ich glaube kaum, dass wir so in der Bundesliga auflaufen werden. Zudem kommen noch die ganzen Jugendspieler hinzu (die mir zum Teil echt gut gefallen haben), die hier auch mehr ins Risiko gehen, um etwas zu zeigen, da sind auch oft die Bälle schnell verloren gegangen.
Dann kommen noch einige verletzte hinzu, warum auch immer wir jedes Jahr so viele haben ??

Wenn man dann mal unsere Gegner anschaut, die stellen fast ihre erste 11 auf, da es für sie ein Highlight in der Vorbereitung ist.

Also wie gesagt die Ergebnisse in der Vorbereitung sind mir recht egal ;)

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3491
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#786 Beitrag von Tschuttiball » Di 1. Sep 2020, 19:10

yamau hat geschrieben:
Di 1. Sep 2020, 14:18
Die Euphorie war im letzten Jahr recht hoch weil man glaubte dass wir gefühlt näher an den Bayern waren und dann ganz sicher DM wird. Bekanntlich kam alles anders. In diesem Jahr sind all die Optimisten weg, manche sorgen sich tatsächlich um RBL, vielleicht ist das auch gut so! Gründe für puren Optimismus sind ob der Bayern Dominanz und unserer fehlender Top Form verpufft aber ich bin dennoch recht sicher, dass und eine hochkonzentrierte Mannschaft Spiel für Spiel Freude bereiten wird!
So kann mans sehen, ja :thumbup:

Auch wenn ich mich wiederhole: Persönlich frag ich mich halt einfach, warum man die potentielle Startelf inkl 3-5 Spieler nicht mal wirklich testet. Das Personal wäre da gewesen an den Tests. Für mich auch unnsinnig 2 Testspiele an 1 Tag durchzuführen. Hier würde ich gerne mal die Meinung von Experten interessieren.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 892
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#787 Beitrag von LEF » Di 1. Sep 2020, 22:27

Tschuttiball hat geschrieben:
Di 1. Sep 2020, 19:10
yamau hat geschrieben:
Di 1. Sep 2020, 14:18
Die Euphorie war im letzten Jahr recht hoch weil man glaubte dass wir gefühlt näher an den Bayern waren und dann ganz sicher DM wird. Bekanntlich kam alles anders. In diesem Jahr sind all die Optimisten weg, manche sorgen sich tatsächlich um RBL, vielleicht ist das auch gut so! Gründe für puren Optimismus sind ob der Bayern Dominanz und unserer fehlender Top Form verpufft aber ich bin dennoch recht sicher, dass und eine hochkonzentrierte Mannschaft Spiel für Spiel Freude bereiten wird!
So kann mans sehen, ja :thumbup:

Auch wenn ich mich wiederhole: Persönlich frag ich mich halt einfach, warum man die potentielle Startelf inkl 3-5 Spieler nicht mal wirklich testet. Das Personal wäre da gewesen an den Tests. Für mich auch unnsinnig 2 Testspiele an 1 Tag durchzuführen. Hier würde ich gerne mal die Meinung von Experten interessieren.
Vielleicht sieht ja unser Übungsleiter das Pokalspiel in Duisburg als letzten Test. Da kann er ja eine Halbzeit mit seiner Viererkette spielen....und hat dann noch einige Tage Zeit, auf Dreierkette umzusteigen. ;)

Benutzeravatar
crborusse
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 750
Registriert: Do 13. Jun 2019, 00:03

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#788 Beitrag von crborusse » Mo 7. Sep 2020, 15:55

Gleich also mit Reus und Reinier gegen Sparta Rotterdam. Sind denn sonst noch genug Leute da, um das Spiel zu gewinnen? ;)
Statistik zum Revierderby: Jedes Mal, wenn der BVB gegen Schalke gewonnen, verloren oder unentschieden gespielt hat, wurde Schalke nicht Deutscher Meister.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1383
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#789 Beitrag von jasper1902 » Mo 7. Sep 2020, 16:19

Die Aufstellung ist durchaus überraschend - mit Can und Brandt !

https://www.kicker.de/4677132/ticker/bo ... -rotterdam

sgG

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3491
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#790 Beitrag von Tschuttiball » Mo 7. Sep 2020, 16:33

crborusse hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 15:55
Gleich also mit Reus und Reinier gegen Sparta Rotterdam. Sind denn sonst noch genug Leute da, um das Spiel zu gewinnen? ;)
Melde gehorsamst! :mrgreen:
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3491
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#791 Beitrag von Tschuttiball » Mo 7. Sep 2020, 16:34

jasper1902 hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 16:19
Die Aufstellung ist durchaus überraschend - mit Can und Brandt !

https://www.kicker.de/4677132/ticker/bo ... -rotterdam

sgG
Das ist überraschend.

Leider weniger überraschend, die erneute 4er Kette wies scheint...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1383
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#792 Beitrag von jasper1902 » Mo 7. Sep 2020, 16:38

Ich denke Dreierkette

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3491
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#793 Beitrag von Tschuttiball » Mo 7. Sep 2020, 16:49

jasper1902 hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 16:38
Ich denke Dreierkette
Ich hoffe du hast Recht!
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3491
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#794 Beitrag von Tschuttiball » Mo 7. Sep 2020, 16:57

Ok, wird eine 3er Kette. Kehl hats gerade bestätigt. Und klang dabei selbst erleichtert.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3491
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#795 Beitrag von Tschuttiball » Mo 7. Sep 2020, 17:25

Wir spielen bisher sehr gefällig. Nur der Knipser vorne fehlt. Alt bekanntes Problem...

OT: ich freue mich jetzt schon, wenn wir mal komplett in der 4k Ära angekommen sind. Diese Auflösung der Kamera heute ist ja nicht wirklich top...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Space Lord
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 438
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#796 Beitrag von Space Lord » Mo 7. Sep 2020, 17:43

Tschuttiball hat geschrieben:
Mo 7. Sep 2020, 17:25
Wir spielen bisher sehr gefällig. Nur der Knipser vorne fehlt. Alt bekanntes Problem...

OT: ich freue mich jetzt schon, wenn wir mal komplett in der 4k Ära angekommen sind. Diese Auflösung der Kamera heute ist ja nicht wirklich top...
Nicht nur die Auflösung. Wird das Spiel mit einer Handykamera übertragen?

Ich kann überhaupt nichts erkennen im Bild. So ist das doch völlig witzlos, wenn die Spieler kaum größer als ein Stecknadelkopf sind. :evil:

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3491
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#797 Beitrag von Tschuttiball » Mo 7. Sep 2020, 18:13

Was mir heute bisher positiv auffällt:
  • Es wird deutlich mehr kommuniziert
  • Wir stehen mit der 3er Kette defensiv deutlich besser als mit der 4er Kette
  • Reus scheint wieder voll dazu sein
  • Es fehlt eindeutig ein 2. echter Stürmer!!!
Fazit: Favre verabschiedet sich hoffentlich endgültig von der 4er Kette. Und Zorc holt noch einen 2. Stürmer. Offensichtlicher kann das fehlen eines solchen ja nicht mehr sein!!
Zuletzt geändert von Tschuttiball am Mo 7. Sep 2020, 18:20, insgesamt 1-mal geändert.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3491
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#798 Beitrag von Tschuttiball » Mo 7. Sep 2020, 18:20

Reus is back!! :mrgreen:

Schön das er trifft und gut in Form zu sein scheint.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1383
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#799 Beitrag von jasper1902 » Mo 7. Sep 2020, 18:34

Ich finde es auch sehr gut, dass wir mit der heute vermutlich best möglichen Aufstellung gestartet sind und nicht nach
45 Minuten nahezu komplett gewechselt haben .
Insgesamt 70 Minuten lang ein Auftritt, der Mut macht.

sgG

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 1858
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

#800 Beitrag von MattiBeuti » Mo 7. Sep 2020, 19:03

gut, dass wir wieder mit der Dreierkette spielen. In dem System fühlen sich einige unserer Spieler wohler.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Antworten