Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

Alles über den BVB hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
GelbeWand09
Beiträge: 4
Registriert: Do 20. Jun 2019, 21:38

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#41 Beitrag von GelbeWand09 » Fr 12. Jul 2019, 18:49

Das sieht nach 3-3-2-2 aus.

Zagadou,Hummels,Diallo
Davor Weigl
Morey links,Pischu rechts.
Raschl und Wolf sind verkappte außen. Götze u Philipp im Zweier Sturm.

Sieht interessant aus.

Wenn Morey und Pischu über außen kommen ziehen Raschl und Wolf in die Mitte.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2367
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#42 Beitrag von Zubitoni » Fr 12. Jul 2019, 18:57

zähe kost mit wenig bock auf bvb seite.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2437
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#43 Beitrag von emma66 » Fr 12. Jul 2019, 19:00

zumindest die seite auf youtube ok. zähe kost? was erwartet du, nach 4 tagen zusammensein und einer mannschaft die man ja wohl nur als torso bezeichnen kann.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2367
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#44 Beitrag von Zubitoni » Fr 12. Jul 2019, 19:02

hat aber auch nicht viel mit fussek zu tun, wenn sich der gegner wie ne handballmannschaft um den 16er formiert.

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4206
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#45 Beitrag von Tschuttiball » Fr 12. Jul 2019, 19:04

emma66 hat geschrieben:gute nachricht für tschutti.zürich führt nach 37 min. in zuckerweasser leipzig 3:0
Haha :mrgreen:

Hummels schon wieder Kapitän.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4206
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#46 Beitrag von Tschuttiball » Fr 12. Jul 2019, 19:09

Shinji spielt ja? Wasn da los?

Hummels gewohnt stark in der Offensive.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#47 Beitrag von Alfalfa » Fr 12. Jul 2019, 19:17

0:7 Raschl
0:8 Philipp
0:9 Boyamba
0:10 Kagawa

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#48 Beitrag von Alfalfa » Fr 12. Jul 2019, 19:26

Alfalfa hat geschrieben:0:9 Boyamba
Der Kommentator sagte, es wäre Aydinel gewesen Bild

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 970
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#49 Beitrag von LEF » Fr 12. Jul 2019, 19:34

Puh.....das war knapp. Ein Arbeitssieg. Hauptsache gewonnen........ ;)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#50 Beitrag von MattiBeuti » Fr 12. Jul 2019, 20:30

Alfalfa hat geschrieben: 0:10 Kagawa
Ich habe immer gesagt, dass Kagawa mehr Spielzeit hätte bekommen müssen!!! ;) Nein, ernsthaft. Mir blutet immer noch das Herz, dass er im Grunde nicht mehr zur Mannschaft gehört. Dass er plötzlich beim Testspiel dabei war, obwohl er doch freigestellt wurde, damit er einen neuen Verein findet, überrascht mich ein wenig.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#51 Beitrag von Alfalfa » Fr 12. Jul 2019, 20:33

Ich finde es auch schade.

Toprak hat übrigens ebenfalls gespielt.

Benutzeravatar
Genshiro
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 144
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:46

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#52 Beitrag von Genshiro » Fr 12. Jul 2019, 20:38

MattiBeuti hat geschrieben:Nein, ernsthaft. Mir blutet immer noch das Herz, dass er im Grunde nicht mehr zur Mannschaft gehört. Dass er plötzlich beim Testspiel dabei war, obwohl er doch freigestellt wurde, damit er einen neuen Verein findet, überrascht mich ein wenig.
Nicht nur dir und vll hat er mitgespielt weil das Verletzungsrisiko heute gering war und er sich halt Fit halten will.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2098
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#53 Beitrag von MattiBeuti » Fr 12. Jul 2019, 21:20

Das kann natürlich sein!
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

cloud88
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 973
Registriert: Sa 15. Jun 2019, 08:17

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#54 Beitrag von cloud88 » Fr 12. Jul 2019, 22:15

Das spiel war ganz in ordnung, gerade die Abgänge konnten sich noch mal gut präsentieren.

Philipp allerdings gefiel mir nur beim Abschluss, sonst fehlte ihm gefühlt wieder die Bindung.
Toprak hat sich offensive ziemlich stark gezeigt.
Hummels hat hinten alles abgeräumt und die fehler der anderen ausgebügelt, dazu einige sehr starke lange Bälle gespielt.
Götze war an mindestens 3 Toren beteiligt und hatte noch einige gute chancen eingeleitet. Könnte ihn mir sehr gut auf der doppel 10 vorstellen.
Balerdi war auch recht agil und hat 1 Tor vorbereitet, man merkte ihm auch an das er etwas aggressiver in die Zweikämpfe geht.
Kagawa mit 1 Tor und ein paar guten Ball aktionen, allerdings fällt schon auf das er abgebaut hat, gerade in Bezug auf Zug zum Tor.
Wolf und Morey waren sehr aktive auf den außen. Gerade Morey war sehr agil.
Raschl hat mir sehr gut gefallen und zeigt direkt das er mehr Spielzeit will, Dahoud wird schon Gas geben müssen, da Raschl ja noch am Anfang der Entwicklung steht und schon einige gute Ansätze zeigt als 8er. Er erinnert mich an Delaney.

Der gegner war kein Gradmesser, aber man konnte schon erkennen wer es Favre zeigen will und wer mit wem recht gut Harmoniert. Das könnte noch ein harter Konkurrenz Kampf auf fast allen Positionen werden.

sw2105
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 247
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:04

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#55 Beitrag von sw2105 » Fr 12. Jul 2019, 22:30

cloud88 hat geschrieben: Das könnte noch ein harter Konkurrenz Kampf auf fast allen Positionen werden.
Das es so kommt, hoffen wir doch alle... :D
Eines Tages ist eines Tages zu spät...

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4206
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#56 Beitrag von Tschuttiball » Fr 12. Jul 2019, 23:13

50%, oder gar mehr, der Spieler die heute gespielt haben werden keine oder kaum eine Rolle in der neuen Saison spielen. Das war heute ein Gegner gegen die hätte auch unsere Legendentruppe 5:0 gewonnen.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 970
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#57 Beitrag von LEF » Fr 12. Jul 2019, 23:20

Tschuttiball hat geschrieben:50%, oder gar mehr, der Spieler die heute gespielt haben werden keine oder kaum eine Rolle in der neuen Saison spielen. Das war heute ein Gegner gegen die hätte auch unsere Legendentruppe 5:0 gewonnen.
Damit gehe ich konform. Das Spiel war absolut kein Maßstab. Im Prinzip war das ein Kirmesspiel, ohne jegliche Aussagekraft.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2437
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#58 Beitrag von emma66 » Fr 12. Jul 2019, 23:23

LEF hat geschrieben:
Tschuttiball hat geschrieben:50%, oder gar mehr, der Spieler die heute gespielt haben werden keine oder kaum eine Rolle in der neuen Saison spielen. Das war heute ein Gegner gegen die hätte auch unsere Legendentruppe 5:0 gewonnen.
Damit gehe ich konform. Das Spiel war absolut kein Maßstab. Im Prinzip war das ein Kirmesspiel, ohne jegliche Aussagekraft.
ich würde sogar behaupten, daß weit mehr als 50% der eingesetzten spieler kaum eine rolle in der neuen saison spielen. einzige ausnahme waren die wechselwilligen spieler bzw. die spieler die man loswerden möchte, die konnten sich heute nochmals präsentieren.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4206
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#59 Beitrag von Tschuttiball » Fr 12. Jul 2019, 23:24

Eben. Ich frag mich dann echt, wie man aus so einem Spiel wieder was finden muss um gegen unseren Trainer zu schiessen. Manchmal ist es echt unfassbar...
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2437
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#60 Beitrag von emma66 » Fr 12. Jul 2019, 23:30

Tschuttiball hat geschrieben:Eben. Ich frag mich dann echt, wie man aus so einem Spiel wieder was finden muss um gegen unseren Trainer zu schiessen. Manchmal ist es echt unfassbar...
ach weist du, da sollten wir uns doch langsam dran gewöhnt haben.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Antworten