Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

Alles über den BVB hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#361 Beitrag von Manni666 » Sa 27. Jul 2019, 20:02

Sehr gutes Spiel in der ersten Halbzeit. In der zweiten Halbzeit ließ das Wetter keinen guten Fußball mehr zu. Überraschend gut waren Weigle und die neuen Jungen Verteidiger. Leider muss ich noch etwas zu Larsen sagen, so eine Großchance zu vergeben, da gehört schon viel Unvermögen dazu. Er hat alle Zeit der Welt den Torwart auszugucken und was macht er, guckt nur auf den Ball und Bolzt einfach blind drauf. Sorry, aber ich meine, dass das nie ein Guter wird und ich wäre froh, wenn wir wirklich noch einen Stürmer holen würden ;)

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#362 Beitrag von Manni666 » Sa 27. Jul 2019, 20:04

Herb hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 19:35
Sowas ist wirklich nicht zu verstehen.

Gibt es schon News zu Hazard?
Das ist auch für mich die wichtigste Frage. Hoffe es ist nichts Ernstes.

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#363 Beitrag von Manni666 » Sa 27. Jul 2019, 20:13

Wo ist mein Avatar? Muss ich den nochmal laden?

Benutzeravatar
Winnido
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 189
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:14

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#364 Beitrag von Winnido » Sa 27. Jul 2019, 20:14

Hätte mir auch gewünscht dass Jakob den macht. Aber das passiert doch regelmäßig dass die 1:1 Situationen vom Torwart gewonnen werden

Benutzeravatar
Schwejk
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 3503
Registriert: Do 13. Jun 2019, 19:46
Wohnort: stationed in Berlin

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#365 Beitrag von Schwejk » Sa 27. Jul 2019, 20:20

Manni666 hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 20:13
Wo ist mein Avatar? Muss ich den nochmal laden?
Ihr müsst eure Avatare neu hochladen.

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#366 Beitrag von Dede 4ever BVB » Sa 27. Jul 2019, 20:20

Manni666 hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 20:02
Leider muss ich noch etwas zu Larsen sagen, so eine Großchance zu vergeben, da gehört schon viel Unvermögen dazu. Er hat alle Zeit der Welt den Torwart auszugucken und was macht er, guckt nur auf den Ball und Bolzt einfach blind drauf. Sorry, aber ich meine, dass das nie ein Guter wird und ich wäre froh, wenn wir wirklich noch einen Stürmer holen würden ;)
Brandt sollten wir dann wohl auch möglichst schnell wieder loswerden, oder? :think:

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4018
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#367 Beitrag von Tschuttiball » Sa 27. Jul 2019, 20:32

Der Dude hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 17:51
Der Olaf hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 17:49
Der Dude hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 17:46
Was ein Grotten-Gegner...
Man kann auch sagen wir sind gut, nicht der Gegner grottig . :mrgreen:
Das ist noch nichtmal Regionalliga Niveau was die auf den Platz bringen. Was schade ist, denn so kannste keine Schlüsse auf unsere Form ziehen.
Am Dienstag wird es dann, theoretisch, interessanter. Dann spielen wir gegen FC St.Gallen welche bereits im Spielbetrieb sind (aktuell 1:1 in Basel). Wobei es dann auch drauf ankommt, ob St.Gallen mit deren Stammspieler auflaufen wird. Für die wär das eine Englische Woche.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4018
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#368 Beitrag von Tschuttiball » Sa 27. Jul 2019, 20:35

Meine Live Eindrücke vor Ort:

- Hummels bei den Fans beliebt. Gab nur Applaus, keine Pfiffe. Hummels hat sich auch sichtlich gefreut und fleissig dem Publikum zugejubelt.

- Allgemein habe die Spieler immer mal wieder dem Publikum zugewunken. Auch beim aufwärmen - sehr schön.

- die Spielerbank war zu klein für den ganzen Kader, so hat man eine weiter Bank aufgestellt damit auch alle Platz nehmen können

- der Gegner war ein Witz. Hoffentlich ist Hazard nicht schwerer verletzt. Man hat das gar nicht mitbekommen.

- das Spiel gegen Ende war sehr unterhaltsam, da mehr Wasserball als Fussball :lol:

Jo das wars eigentlich.
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
LEF
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 941
Registriert: Do 13. Jun 2019, 22:58
Wohnort: Westerwald

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#369 Beitrag von LEF » Sa 27. Jul 2019, 20:43

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 20:32
Der Dude hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 17:51
Der Olaf hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 17:49
Der Dude hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 17:46
Was ein Grotten-Gegner...
Man kann auch sagen wir sind gut, nicht der Gegner grottig . :mrgreen:
Das ist noch nichtmal Regionalliga Niveau was die auf den Platz bringen. Was schade ist, denn so kannste keine Schlüsse auf unsere Form ziehen.
Am Dienstag wird es dann, theoretisch, interessanter. Dann spielen wir gegen FC St.Gallen welche bereits im Spielbetrieb sind (aktuell 1:1 in Basel). Wobei es dann auch drauf ankommt, ob St.Gallen mit deren Stammspieler auflaufen wird. Für die wär das eine Englische Woche.
Dann sieh mal zu, dass gescheite Witterungsbedingungen herrschen........ ;)

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#370 Beitrag von Manni666 » Sa 27. Jul 2019, 20:45

Schwejk hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 20:20
Manni666 hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 20:13
Wo ist mein Avatar? Muss ich den nochmal laden?
Ihr müsst eure Avatare neu hochladen.
Vielen lieben Dank für die Info ;)

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4018
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#371 Beitrag von Tschuttiball » Sa 27. Jul 2019, 20:46

@LEF:

Sollte gut aussehen:

24 Grad bei lediglich 10% Regenwahrscheinlichkeit:

Bild

;) 8-)
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#372 Beitrag von Manni666 » Sa 27. Jul 2019, 20:48

Dede 4ever BVB hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 20:20
Manni666 hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 20:02
Leider muss ich noch etwas zu Larsen sagen, so eine Großchance zu vergeben, da gehört schon viel Unvermögen dazu. Er hat alle Zeit der Welt den Torwart auszugucken und was macht er, guckt nur auf den Ball und Bolzt einfach blind drauf. Sorry, aber ich meine, dass das nie ein Guter wird und ich wäre froh, wenn wir wirklich noch einen Stürmer holen würden ;)
Brandt sollten wir dann wohl auch möglichst schnell wieder loswerden, oder? :think:
Dann schau dir die beiden Situationen noch mal an, Brand hatte die Augen nicht auf dem Bal. Das ist der kleine aber wichtige Unterschied. Klar kann ein eins gegen eins nicht immer klappen aber das wie ist für mich entscheidend ;)

Benutzeravatar
Dede 4ever BVB
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 298
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 10:54
Wohnort: Linz/ Österreich

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#373 Beitrag von Dede 4ever BVB » Sa 27. Jul 2019, 20:56

Sorry, aber du arbeitest dich mal wieder völlig unnötig an JBL ab...

Larsen kommt mehr oder weniger überraschend an den Ball, zieht gleich ab und der Keeper kommt mit nem klasse Reflex noch dran. Mit etwas mehr ruhe hätte er den vielleicht vorbei gebracht, aber was solls - der Junge ist 20 und die vergebene Chance in nem Testspiel kein Beinbruch.

Dass du diese vergebene Torchance so vernichtend einstufst liegt an dir. Dass du Brandts 2:1 Situation, bei der er dann schlussendlich den Keeper auf die Brust schießt dafür als das normalste der Welt siehst, weil er die Augen nicht auf dem Ball hatte ist schon unfreiwillig komisch.

A-Mac
Beiträge: 1
Registriert: Fr 28. Jun 2019, 12:23

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#374 Beitrag von A-Mac » Sa 27. Jul 2019, 20:59

Herb hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 19:35
Sowas ist wirklich nicht zu verstehen.

Gibt es schon News zu Hazard?
Ruhrnachrichten meldet Verletzung am Sprunggelenk, aber noch nichts konkretes 😕

https://www.ruhrnachrichten.de/bvb/live ... 30746.html

Benutzeravatar
Nisi
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 854
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:57
Wohnort: Bad Lippspringe

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#375 Beitrag von Nisi » Sa 27. Jul 2019, 21:15

Hoffen wir mal das es nur eine Bänderdehnung ist.
"Glaube an Wunder, Liebe und Glück. Schau nach vorn und nicht zurück. Tue was du willst und steh dazu, denn dein Leben lebst nur DU."
*Rebecca 💕💗*Sebastian💕💗Familie💕💗 ⚽ nur der BVB

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#376 Beitrag von Alfalfa » Sa 27. Jul 2019, 22:08

Weniger schön fand er, dass sich Hazard frühzeitig am Knöchel verletzte und ausgewechselt werden musste. Eine genaue Diagnose soll erst am Sonntag erfolgen, aber Favres erster Eindruck am Samstagabend war, dass es "nicht so schlecht" um den Neu-Dortmunder steht.
Quelle: https://www.kicker.de/754280/artikel/es ... -dem-platz

Hoffen wir mal, dass er Recht hat Bild

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#377 Beitrag von Manni666 » Sa 27. Jul 2019, 22:17

Dede 4ever BVB hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 20:56
Sorry, aber du arbeitest dich mal wieder völlig unnötig an JBL ab...

Larsen kommt mehr oder weniger überraschend an den Ball, zieht gleich ab und der Keeper kommt mit nem klasse Reflex noch dran. Mit etwas mehr ruhe hätte er den vielleicht vorbei gebracht, aber was solls - der Junge ist 20 und die vergebene Chance in nem Testspiel kein Beinbruch.

Dass du diese vergebene Torchance so vernichtend einstufst liegt an dir. Dass du Brandts 2:1 Situation, bei der er dann schlussendlich den Keeper auf die Brust schießt dafür als das normalste der Welt siehst, weil er die Augen nicht auf dem Ball hatte ist schon unfreiwillig komisch.
Du hast ja recht. Es liegt sicherlich daran, dass er mich in der letzten Saison mehr als enttäuscht hat. Oft wenn er an den Ball kam hat er das Spiel langsam gemacht. Sah selten den besser positionierten Mitspieler(Augen nur auf dem Ball). Ballannahme und Arbeit nach hinten war oft eine Katastrophe und dann mutierte er noch zum Chancentot. Aufgrund dieser Aspekte betrachte ich Ihn jetzt auch ein wenig kritischer. ;)

Benutzeravatar
Bart65
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 604
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 20:06
Wohnort: Lünen

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#378 Beitrag von Bart65 » Sa 27. Jul 2019, 22:19

Der Olaf hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 18:53
Bart65 hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 18:50
Muster ohne Wert ist das jetzt.
Gut, jetzt das Gegentor, aber weitere Erkenntnisse kannste aus der Nummer nicht mehr ziehen. Es sei denn, der BVB macht ein Wasserballteam auf.
Sehe ich anders, auch für Probleme musst du Lösungen finden, sprich wie spielst du wenn ein schnelles Spiel mit Pässen nicht möglich ist.
Das ist grundsätzlich richtig. Aber in diesem speziellen Fall... was willst du denn mit 45 Minuten Training auf überflutetem Geläuf, wenn das nächste mal solche Bedingungen in vielleicht einem Jahr herrschen? All zu oft sind die Plätze in der Buli oder in der CL nicht so überflutet, wenn ich mich recht erinnere. Und um sich etwas im Training anzueignen sind viele, viele Wiederholungen erforderlich bis sich Automatismen einschleifen. Das passiert nicht in 45 Minuten. Und selbst wenn - nach einem längeren Zeitraum bis zum nächsten Starkregenereignis wäre da nichts mehr von da. Meiner Meinung nach war das Verletzungsrisiko ungleich höher zu bewerten.

Benutzeravatar
Zubitoni
Latte
Latte
Beiträge: 2253
Registriert: Do 13. Jun 2019, 23:42

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#379 Beitrag von Zubitoni » Sa 27. Jul 2019, 23:55

weigl bestätigt wirklich, was ich schon in den usa vernommen habe: er zeigt sich, ist auf zack, hat an dynamik hinzugewonnen und ist nun sogar in tornähe zu finden. top, weiter so! neben wolf und vielleicht delaney der gewinner der vorbereitung bis jetzt.

sancho sollte man besser immer mit reus zusammen spielen lassen.

wo war morey, weiß das jemand?

Falls mein Beitrag Kritik enthält, steht dieser unter folgendem Vorbehalt: Ich bin BVB Fan und werde es bleiben. Susi und das ganze Management erledigen ihre Aufgaben insgesamt zu meiner [„vollsten“ gestrichen am 27.10.19] Zufriedenheit.

Benutzeravatar
La Roja
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 545
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:21
Wohnort: Süddeutschland

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#380 Beitrag von La Roja » So 28. Jul 2019, 07:09

Tschuttiball hat geschrieben:
Sa 27. Jul 2019, 20:35
Meine Live Eindrücke vor Ort:

- Hummels bei den Fans beliebt. Gab nur Applaus, keine Pfiffe. Hummels hat sich auch sichtlich gefreut und fleissig dem Publikum zugejubelt.

- Allgemein habe die Spieler immer mal wieder dem Publikum zugewunken. Auch beim aufwärmen - sehr schön.

- die Spielerbank war zu klein für den ganzen Kader, so hat man eine weiter Bank aufgestellt damit auch alle Platz nehmen können

- der Gegner war ein Witz. Hoffentlich ist Hazard nicht schwerer verletzt. Man hat das gar nicht mitbekommen.

- das Spiel gegen Ende war sehr unterhaltsam, da mehr Wasserball als Fussball :lol:

Jo das wars eigentlich.
Kann deine Eindrücke nur bestätigen; hat viel Spaß gemacht, wenn auch die erste Sitzreihe nur in der ersten Halbzeit von Vorteil war. :) Abgebrochen hätte ich schon früher, das Wasser stand teilweise zentimeterhoch auf dem Rasen, das war einfach zu gefährlich.
Hervorheben wollte ich noch das Zusammenspiel zwischen Hakimi und Sancho. Natürlich hat es der Gegner uns leicht gemacht und Hakimis Offensivdrang ist für einige Spiele nicht so geschickt, aber gestern sah das schon ganz schön geil aus.
Gut gefallen haben mir auch Balerdi und Weigl.
Schwarz-gelbe Grüße, Dany

Antworten