Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2020/21

Alles über den BVB hier rein
Antworten
Nachricht
Autor
Shafirion
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 741
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#221 Beitrag von Shafirion » Sa 20. Jul 2019, 03:59

Manni666 hat geschrieben:Der Elfmeter war ein Witz.
Den kann man sehr gut geben.

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2046
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#222 Beitrag von MattiBeuti » Sa 20. Jul 2019, 04:00

Und vorbei. Am Ende ein souveräner 3:2-Sieg. Schönes Spiel gewesen.
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
MattiBeuti
Moderator
Moderator
Beiträge: 2046
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:12

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#223 Beitrag von MattiBeuti » Sa 20. Jul 2019, 04:01

Gute Nacht in die Runde!! :)
"Es ist nicht wichtig, was die Leute über dich denken, wenn du kommst. Es ist wichtig, was die Leute von dir denken, wenn du gehst." (Jürgen Klopp)

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#224 Beitrag von Manni666 » Sa 20. Jul 2019, 04:01

Ein super Spiel von unserer Mannschaft. Sah echt schon richtig gut aus zu diesem Zeitpunkt. Kein Spieler der negativ aufgefallen ist.

Benutzeravatar
Manni666
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 397
Registriert: So 16. Jun 2019, 19:58

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#225 Beitrag von Manni666 » Sa 20. Jul 2019, 04:02

Gute Nacht.

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2350
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#226 Beitrag von emma66 » Sa 20. Jul 2019, 04:03

find ich auch. man merkt denen an, welchen spass die haben.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

tuxx328
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 343
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 18:39
Wohnort: Gelsenkirchen

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#227 Beitrag von tuxx328 » Sa 20. Jul 2019, 07:46

Moin Moin Zusammen.

Respekt fürs extra aufstehen, und das in diesem fortgeschrittenen Alter."

Beim letzten Test hat Nobby angedeutet, das Owo wohl öfter mit Ihm moderieren soll /darf.
War da evtl. wieder etwas in der Richtung? Mich würde das echt freuen. Owo kann sich gut Artikulieren, hat Ahnung vom Fussball und gefiel mir auch bei seinen bisherigen Auftritten im TV sehr gut.

Hat schon jemand die CL-Sieger besieger Shirts designed?

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2350
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#228 Beitrag von emma66 » Sa 20. Jul 2019, 07:54

also owo war wieder dabei. die idee mit dent-shirts ist gut.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
emma66
Latte
Latte
Beiträge: 2350
Registriert: Do 13. Jun 2019, 10:49

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#229 Beitrag von emma66 » Sa 20. Jul 2019, 08:27

herzliche grüße nach norderney. wie gerne wäre ich jetzt dort und würde mir im köpi ein bier oder noch besser einen hugo trinken. ich beneide alle die jetzt da sind.
Schalke ist heilbar :mrgreen:

Benutzeravatar
Bor-ussia09
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 717
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:07

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#230 Beitrag von Bor-ussia09 » Sa 20. Jul 2019, 09:19

Moin zusammen.
Werde mir das Spiel mal genüsslich beim Frühstück anschauen.
Wenn ich nach den Kommentaren gehen kann , lohnt es sich. :mrgreen:
Es gehört oft mehr Mut dazu, seine Meinung zu ändern, als ihr treu zu bleiben.

Friedrich Hebbel

Ignazius5
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 178
Registriert: Do 20. Jun 2019, 16:09

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#231 Beitrag von Ignazius5 » Sa 20. Jul 2019, 09:38

Wenn ich nach den Kommentaren gehen kann , lohnt es sich. :mrgreen:
Naja, ging so. ;)
Beim letzten Test hat Nobby angedeutet, das Owo wohl öfter mit Ihm moderieren soll /
Owo sollte den Laden gleich ganz übernehmen. Nichts gegen Nobbi, die Beiträge von Owo sind aber insgesamt deutlich besser. Seriöser. ;)

Gruß Ignazius
Zuletzt geändert von Ignazius5 am Sa 20. Jul 2019, 09:52, insgesamt 1-mal geändert.

jasper1902
Moderator
Moderator
Beiträge: 1475
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 19:11
Wohnort: 48465 Schüttorf

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#232 Beitrag von jasper1902 » Sa 20. Jul 2019, 09:47

Moin -bin auch wach nach dem Sportkegeln - habe kurz die Zusammenfassung gesehen, sah ganz nett
aus!

sgG

Benutzeravatar
Tschuttiball
Westfalenstadion
Westfalenstadion
Beiträge: 4023
Registriert: Mi 12. Jun 2019, 23:16
Wohnort: Schweiz

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#233 Beitrag von Tschuttiball » Sa 20. Jul 2019, 10:11

Owo darf gerne im Netradio mitmischen und irgendwann die Nachfolge von Nobby übernehmen. Ob er auch als Stadionsprecher funktioniert?
Der VAR scheitert in Deutschland nicht an der Technik, sondern an den handelnden Personen.
Tschuttiball

Benutzeravatar
Alfalfa
Torpfosten
Torpfosten
Beiträge: 902
Registriert: Do 13. Jun 2019, 20:14

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#234 Beitrag von Alfalfa » Sa 20. Jul 2019, 10:42

„Es war ein gutes Testspiel für beide Seiten, wir können zufrieden sein“, fand der von der TSG Hoffenheim zum BVB gekommene Nationalspieler Nico Schulz. Die Partie litt allerdings unter den äußeren Bedingungen bei über 30 Grad und hoher Luftfeuchtigkeit. Hinzu kam die schlechte Qualität des Rasens. (...)

Klopp stellte fest, dass der BVB „alle Positionen mit höchster Qualität besetzt hat. Es ist sehr eindrucksvoll, was sie machen“. Er wollte die Dortmunder aber nicht zu sehr loben, sagte er, „denn es könnte ja sein, dass auch einige Deutsche zuhören und der Druck auf sie damit steigt, das ist nicht meine Absicht.
Quelle: https://www.noz.de/deutschland-welt/spo ... f-us-reise


Hab's leider verpasst :oops:. Werde mir aber nachher die Highlights ansehen.

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 564
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#235 Beitrag von Pew » Sa 20. Jul 2019, 10:55

Grundsätzlich würde ich erstmal nicht sagen, dass das Spiel besonders viel aussagt. Liverpool war doch recht weit von der Bestbestzung entfernt (Salah, Mane ACN, Firmino Copa, selbst Shaqiri verletzt) und bei den Temperaturen haben sie auch nicht mit absoluter Entschlossenheit gepresst und verschoben.
Entsprechend würde ich zum Beispiel auch die in den Testspielen ansprechenden Leistungen von Wolf nicht überbewerten, in der Liga werden die Gegner näher an unseren Spielern sein.


Was ich persönlich von dem Spiel mitgenommen habe war der Spielwitz, das man immer versucht hat eine spielerische Lösung zu finden, auch viele Vertikalpässe gespielt hat, aber nur wenn der Raum da war und nicht aus Verlegenheit.
Zuletzt geändert von Pew am Sa 20. Jul 2019, 11:15, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
bvbcol
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 572
Registriert: Do 13. Jun 2019, 11:08

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#236 Beitrag von bvbcol » Sa 20. Jul 2019, 11:03

Pew hat geschrieben:Grundsätzlich würde ich erstmal nicht sagen, dass das Spiel besonders viel Aussagt. Liverpool war doch recht weit von der Bestbestzung entfernt (Salah, Mane ACN, Firmino Copa, selbst Shaqiri verletzt) und bei den Temperaturen haben sie auch nicht mit absoluter Entschlossenheit gepresst und verschoben.
Entsprechend würde ich zum Beispiel auch die in den Testspielen ansprechenden Leistungen von Wolf nicht überbewerten, in der Liga werden die Gegner näher an unseren Spielern sein.


Was ich persönlich von dem Spiel mitgenommen habe war der Spielwitz, das man immer versucht hat eine spielerische Lösung zu finden, auch viele Vertikalpässe gespielt hat, aber nur wenn der Raum da war und nicht aus Verlegenheit.
wer mir auch gut gefallen hat war Balerdi, da hatte ich manchmal das Gefühl, da stünde Hummels zweimal auf dem Platz, zwar noch ein wenig ungeschliffen, aber im gesamten Skillset sehr ähnlich.

Pew
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 564
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 15:33

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#237 Beitrag von Pew » Sa 20. Jul 2019, 11:17

Weigl hat mir zum Beispiel auch sehr gut gefallen, aber wenn der Gegner nur mit halber Entschlossenheit presst, dann ist es irgendwo auch "leicht" spielerisch zu glänzen.

Shafirion
Elfmeterpunkt
Elfmeterpunkt
Beiträge: 741
Registriert: Mo 17. Jun 2019, 12:22

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#238 Beitrag von Shafirion » Sa 20. Jul 2019, 11:51

Dass das alles nur eingeschränkt aussagekräftig ist, versteht sich von selbst. Aber letztlich sind es ja doch die einzigen Eindrücke, die man im Sommer so bekommt. Und insofern gab es einige Lichtblicke:

- Wolf bisher mit einer guten Vorbereitung. Halt ihn zwar nachwievor an vielen Punkten für zu limitiert, aber vielleicht macht er ja noch einen Schritt. Der Ball auf Hazard vorm 2:1 z.B. war sehr fein.
- Moray lässt sein großes Talent aufflackern. Er hat ein sehr gutes Gespür für offene Räume, das hat man in der Youth League schon gut gesehen. Dass er das mutig und erfolgreich auch gegen Liverpool macht, lässt hoffen. Vor dem Elfmeter naiv und ungestüm, aber das sind halt die Fehler, die man in dem Alter macht (und war ja nur ein Testspiel).
- Weigl hat mir auch gut gefallen.
- Schulz macht Laune, der stößt auch gut und oft in die Räume, versprach gestern das, was einem bei Schmelzer bisweilen fehlt.
- Hazard war insgesamt wenig zu sehen, hat aber sein Potenzial angedeutet (ganz starke Annahme vorm 2:1 z.B.).
- Bruun Larsen eine Bude fürs Selbstbewusstsein, auch sonst ganz umtriebig, einmal hat er van Dijk böse versetzt, auch wenn es letztlich abseits war.
- Balerdi sieht man sein Talent auch deutlich an, insofern scheint mir die Hysterie verfehlt. Offensichtlich hat man da die Möglichkeit gesehen, ein Talent zum Schnäppchenpreis zu bekommen, und zugegriffen. Auf welchem Weg er dann rangeführt wird, bleibt abzuwarten.

Götze hingegen stand gestern merkwürdig neben sich.

Benutzeravatar
Lattenknaller
Eckfahne
Eckfahne
Beiträge: 108
Registriert: Fr 14. Jun 2019, 17:40
Wohnort: Hagen

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#239 Beitrag von Lattenknaller » Sa 20. Jul 2019, 15:53

Ich fand unsere Leistung sehr ansprechend! Klar darf man den Sieg nicht überbewerten, aber ich fand er war verdienter als im letzten Jahr! Weigl war meiner Meinung nach besser als Witsel und Belerdi sowie Mateo haben mich doch angenehm überrascht
Sportliche Grüße

yamau
Ersatzbank
Ersatzbank
Beiträge: 1586
Registriert: Do 20. Aug 2020, 20:47

Re: Vorbereitung und Testspiele für die Saison 2019/20

#240 Beitrag von yamau » Sa 20. Jul 2019, 18:42

Shafirion hat geschrieben:Dass das alles nur eingeschränkt aussagekräftig ist, versteht sich von selbst. Aber letztlich sind es ja doch die einzigen Eindrücke, die man im Sommer so bekommt. Und insofern gab es einige Lichtblicke:

- Wolf bisher mit einer guten Vorbereitung. Halt ihn zwar nachwievor an vielen Punkten für zu limitiert, aber vielleicht macht er ja noch einen Schritt. Der Ball auf Hazard vorm 2:1 z.B. war sehr fein.
- Moray lässt sein großes Talent aufflackern. Er hat ein sehr gutes Gespür für offene Räume, das hat man in der Youth League schon gut gesehen. Dass er das mutig und erfolgreich auch gegen Liverpool macht, lässt hoffen. Vor dem Elfmeter naiv und ungestüm, aber das sind halt die Fehler, die man in dem Alter macht (und war ja nur ein Testspiel).
- Weigl hat mir auch gut gefallen.
- Schulz macht Laune, der stößt auch gut und oft in die Räume, versprach gestern das, was einem bei Schmelzer bisweilen fehlt.
- Hazard war insgesamt wenig zu sehen, hat aber sein Potenzial angedeutet (ganz starke Annahme vorm 2:1 z.B.).
- Bruun Larsen eine Bude fürs Selbstbewusstsein, auch sonst ganz umtriebig, einmal hat er van Dijk böse versetzt, auch wenn es letztlich abseits war.
- Balerdi sieht man sein Talent auch deutlich an, insofern scheint mir die Hysterie verfehlt. Offensichtlich hat man da die Möglichkeit gesehen, ein Talent zum Schnäppchenpreis zu bekommen, und zugegriffen. Auf welchem Weg er dann rangeführt wird, bleibt abzuwarten.

Götze hingegen stand gestern merkwürdig neben sich.
...das verkraftet glaube ich jeder unterschiedlich! Morey, ja mein Geheimtipp dieses Jahr!

Antworten